Diamanten

Benutzeravatar
karel53
Beiträge: 2189
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 10:10
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Diamanten

Beitrag von karel53 » Fr 6. Apr 2012, 16:25

Pticica hat geschrieben:
3. Kein Online-Spiel lässt sich vernünftig, sinnvoll und zufriedenstellend ohne die echte Währung spielen. Wer etwas anderes behauptet, hat anscheinend Nerven wie Drahtseile.
Um die 3. Zooerweiterung ist es etwas schade, aber das kann man sich auch zum Anlass nehmen, seinen Zoo mal umzudekorieren und die Dinge effizienter zu platzieren.

.... und die 4. und die 5. und die 6. Erweiterung auch noch :!:

So - da sind wir ja bei einem und (fast) demselben Facit angekommen .... eigentlich OK, aber ..... :lol:
Zuletzt geändert von karel53 am Fr 6. Apr 2012, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
„Jeder Fortschritt ist durch gründliche Kritik bedingt." (Rudolf Christoph Eucken)
MyZoo: http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/2048140
Server 3, Level 89, Organisation: SkyLine-Reservat (1 Platz frei)

Pticica
Beiträge: 1888
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 13:49

Re: Diamanten

Beitrag von Pticica » Fr 6. Apr 2012, 16:36

So - da sind wir ja bei einem und (fast) demselben Facit angekommen .... eigentlich OK, aber .....
Ich würde sagen umgekehrt: Eigentlich schade, aber alles in allem durchaus ok so ;) Man muss ja auch bedenken, dass eine gratis Zooerweiterung Restriktionen in anderen Bereichen zur Folge hätte, da die Spielemacher dann weniger an diesem Spiel verdienen und irgendwo muss sich da für beide Seiten das Optimum einpendeln, damit das "Gewerbe" längerfristig erhalten bleibt.

Es ist im Übrigen recht erstaunlich, was man aus so einer Umdekorierung seines Zoos an Platz gewinnen kann, ohne dass die Ästhetik subjektiv darunter leidet. Und mit etwas Mühe spart man bekanntlich Geld - kann man ruhig in seinem Zoo ausprobieren, wenn man mag :)

PS: Es ist keineswegs böse gemeint, aber wenn Du mich zitierst, dann füge bitte nicht Dinge in meinen Text ein, die ich nicht geschrieben habe - denn ich bin davon überzeugt, dass ich die 4. Zooerweiterung und die darauf folgenden für die nächsten XY Jahre nicht brauchen werde ;)
Bild

Benutzeravatar
karel53
Beiträge: 2189
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 10:10
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Diamanten

Beitrag von karel53 » Fr 6. Apr 2012, 18:48

Sorry - habe es aus Deinem Text wieder herausgenommen und nach unten verschoben.
„Jeder Fortschritt ist durch gründliche Kritik bedingt." (Rudolf Christoph Eucken)
MyZoo: http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/2048140
Server 3, Level 89, Organisation: SkyLine-Reservat (1 Platz frei)

Motuff
Beiträge: 61
Registriert: Do 29. Mär 2012, 16:02

Re: Diamanten

Beitrag von Motuff » Di 10. Apr 2012, 12:12

Hi!

Ist eigentlich geplant, irgendwelche Möglichkeiten zu schaffen, einige Dias auch ohne Echtgeld zu erhalten?

Ich weiß,
1. das Spiel finanziert sich dadurch und ich will auch nicht ausschließen, dass ich mir mal welche gönne
2. Spieler, die Geld einsetzen, sollen auch Vorteile haben
3. es macht keinen Sinn, plötzlich alles für Zoodollar zu bekommen, weil dann keiner mehr Geld investieren möchte
4. 5. 6. ...

Aber es wäre meiner Ansicht nach nicht zuviel verlangt, wenn es einige (wenige) Möglichkeiten gäbe, sich einige (wenige) Dias zu erarbeiten. z.B. beim Levelaufstieg einen oder bei einige anspruchsvollen Quests oder beim Boosterkarten ziehen (warum sind da nicht ab und an auch Dias versteckt?) oder bei einer Art Glückrad, das man einmal täglich kostenlos benutzen darf oder oder oder :D

Einfach als Anreiz für harte Arbeit oder als "AufdenGeschmackbringen" oder so.

Und dann fragte ich mich noch, ob man gezüchtete Tiere (oder gekaufte) eigentlich auch tauschen oder verkaufen kann? Weiß das wer? (Ich weiß, gehört nicht wirklich zum Thema, obwohl, wenn man Dia-Tiere züchtet, sollten die doch auch für Dias zu verkaufen sein, oder? :) )

LG Motuff

Benutzeravatar
karel53
Beiträge: 2189
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 10:10
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Diamanten

Beitrag von karel53 » Di 10. Apr 2012, 12:22

Motuff hat geschrieben:Aber es wäre meiner Ansicht nach nicht zuviel verlangt, wenn es einige (wenige) Möglichkeiten gäbe, sich einige (wenige) Dias zu erarbeiten. LG Motuff
Diese Möglicht ist doch gegeben - im Spielverlauf sind es 67 Dias, die man sich erspielen kann.
„Jeder Fortschritt ist durch gründliche Kritik bedingt." (Rudolf Christoph Eucken)
MyZoo: http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/2048140
Server 3, Level 89, Organisation: SkyLine-Reservat (1 Platz frei)

Benutzeravatar
Lexy
Senior Moderator/in
Beiträge: 4522
Registriert: Do 4. Aug 2011, 18:29

Re: Diamanten

Beitrag von Lexy » Di 10. Apr 2012, 12:23

Also in den Boostern gibt es hin und wieder durchaus Diamanten. Nennt sich dann grosse Zoospende und das koennen durchaus auch mal 4 Dias sein. ;-)
Zum Support geht es hier lang:
Bild

Motuff
Beiträge: 61
Registriert: Do 29. Mär 2012, 16:02

Re: Diamanten

Beitrag von Motuff » Di 10. Apr 2012, 15:58

Hi!
karel53 hat geschrieben:Diese Möglicht ist doch gegeben - im Spielverlauf sind es 67 Dias, die man sich erspielen kann.
Ja schon, aber sobald man die hat, gibt es nichts mehr, dachte ich. Das fände ich sehr frustrierend.
Lexy hat geschrieben:Also in den Boostern gibt es hin und wieder durchaus Diamanten. Nennt sich dann grosse Zoospende und das koennen durchaus auch mal 4 Dias sein. ;-)
Das wäre nett. Ich nehme allerdings nicht an, dass das auch mit den Bronze-Boostern passieren kann, oder? Da die übrigen Booster wieder Dias kosten, kommen die ja eher nicht in Frage, um sich Chancen auf Dias zu verschaffen... Und da die silber und gold Booster derartig Dia-überteuert sind, werde ich mir die wohl nie kaufen, selbst wenn ich wirklich mal Dias gekauft habe. So böse bin ich meinem Geld nicht.

Womit ich wieder bei meiner Forderung (ist das zu dreist? :mrgreen: ) wäre: Mehr Möglichkeiten, Dias zu verdienen. Gern immer nur ein paar, aber eben nicht mit einer grundsätzlichen Obergrenze.

LG an alle

Vinca

Re: Diamanten

Beitrag von Vinca » Di 10. Apr 2012, 16:07

Motuff hat geschrieben:Das wäre nett. Ich nehme allerdings nicht an, dass das auch mit den Bronze-Boostern passieren kann, oder
Doch. ;)
Bei waren letztens 2 Dias in der Auswahl. Getroffen habe ich sie allerdings nicht. Da muss man natürlich nochmals Glück haben.

Benutzeravatar
Namu
Beiträge: 2026
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:43

Re: Diamanten

Beitrag von Namu » Di 10. Apr 2012, 23:28

Ich finde es schade,daß man in diesem Spiel keine Dias von Mitspielern erwerben kann.
Der Verkauf von Zuchttieren würde sich doch gut dazu eignen.
Was soll ein Spieler mit einem Zuchtzentrum wenn er keine Euro in diesem Spiel einsetzen kann oder möchte ? Die Zoovergrößerungen sind für ihn unerreichbar.Die gezüchteten Tiere benötigen neue Gehege,wofür man den Platz einfach nicht hat und notgedrungen die Tiere für wenig ZD an das System verkaufen müssen,kann ja auch nicht der Sinn der Sache sein.Dazu ist wohl auch die Zucht selbst viel zu teuer.
Ich denke in so einem Spiel sollte jeder die Möglichkeit haben alle Ziele zu erreichen.
Außerdem hat man das Gefühl die Spiele werden immer teurer.Im WI,MFF z.B.kann man die benötigten Coins von anderen Spielern für die Spielwährung erwerben.Hier muß man entweder Euro einsetzen oder man hat nach der zweiten Zooerweiterung fertig. :(


LG Namu

moppel4
Beiträge: 454
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 20:06

Re: Diamanten

Beitrag von moppel4 » Mi 11. Apr 2012, 13:58

genauso ist es ich benutze keine Zoodolar.Das mit den Diamanten geht so auf keinen fall das man bei My free Farm die Diamanten für kT kaufen kann ist ja so also ginge das hier auch es kommt das gleiche raus.Außerdem braucht man dort für die meisten Sachen garkeine Coins hier brauch man ja für 50% der Tiere Diamanten.Nur durch die Karten kann ich die Diamanten Tiere kriegen.Außerdem steht ja da immer kostenlos,aber kostenlos das ist das hier bestimmt nicht das Spiel ist anscheint dafür geschaffen worden um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.Kostenlos das ist mehr als übertrieben das finde ich einfacch dreist wenn musste man schreiben: das Spielen ist kostenlos aber um richtig Spaß zu haben muss man Gelde einsetzen.Ich glaube die meisten merken garnicht wie das Geld einem aus der Tasche gezogen wird.Schon das Beispiel Lama oder Stachelschwein man muss für die Tiere 10 Euro pro Stück zahlen das ist einfach nur unverschämt.Ich spiele doch nicht dieses Spiel um die erfinder sozusagen durch zufüttern.Ein Spiel das man sich kauft ist viel billiger.

Ich hoffe das sich hier noch viel ändert sonst werden wohl viele nicht mehr dieses Spiel spielen.

Antworten