Erweiterung der MA-Reichweite

SvenBömwöllen
Beiträge: 242
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von SvenBömwöllen » So 5. Mai 2019, 20:13

Wäre es nicht machbar, die Reichweite/den Bewegungspielraum der Mitarbeiter zu erweitern?
Mir ist aufgefallen, daß meine Mitarbeiter immer wieder den Zoo verlassen und zum Museum rennen.

Wenn sie sowieso schon einmal aus dem Zoo heraus sind, warum können sie dann nicht auch den Rest des Weges bis zum Ende laufen und die dort stehenden Pflanzen/Mülleimer/Buden abarbeiten?
Auf dem schmalen Streifen paßt ja eh nichts anderes hin als solche Kleinteile und diese muß man immer alle selber anklicken.
Ist doch sicher auch nicht Sinn der Sache, wenn man dafür Personal einstellt.
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5597
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von Pusteblume77 » So 5. Mai 2019, 21:59

Wenn du innen einen Weg entlang der Mauer ziehst, arbeiten sie auch draußen.
Dass sich die MA auf dem gesamten Außenweg bewegen, fände ich negativ, da sie in dieser Zeit nicht IM Zoo arbeiten und da nötiger gebraucht werden.
Bild
Orga MagicZoo hat in Kürze wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

SvenBömwöllen
Beiträge: 242
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von SvenBömwöllen » Mo 6. Mai 2019, 00:18

Echt, die arbeiten über den Zaun?
Ok, probier ich dann mal aus.

Allerdings dann müßte ich meinen Vorschlag insoweit korrigieren, daß die Mitarbeiter grundsätzlich den Zoo nicht verlassen sollen.
Da die Skelette schließlich nicht gefüttert werden müssen, braucht man die da dann auch nicht. ;)
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

connym
Beiträge: 250
Registriert: Do 5. Jul 2012, 19:58

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von connym » Mo 6. Mai 2019, 00:26

ja, ich habe einen Weg innen entlang der Mauer und die Kassierer und Gärtner machen fleißig ihre Arbeit, da muss ich Pusteblume zustimmen.

SvenBömwöllen
Beiträge: 242
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von SvenBömwöllen » Mo 6. Mai 2019, 00:38

Ich habe gerade mal angefangen umzubauen, bislang standen die Gehege direkt an der Mauer und der Weg war dann erst vor oder je nach Sichtweise hinter den Gehegen.

Auf der kurzen bisher umgebauten Strecke funktioniert es, daher werde ich es wohl durchgehend machen, aber das wird ein paar Tage dauern.
Den Schmeiß-alles-ins-Inventar-Button aus dem anderen Vorschlag haben wir ja leider noch nicht. :(
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 4839
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von Mauza » Mo 6. Mai 2019, 14:02

SvenBömwöllen hat geschrieben: Allerdings dann müßte ich meinen Vorschlag insoweit korrigieren, daß die Mitarbeiter grundsätzlich den Zoo nicht verlassen sollen.
Da die Skelette schließlich nicht gefüttert werden müssen, braucht man die da dann auch nicht. ;)
dagegen! wer sagt denn, dass jeder nur skelette im museum hat? nicht nur ich hab dort viele tiere und pflanzen.
und bis ins museum schaffen es die MA denn doch nicht, obwohl ich auch wege an der mauer-innenseite habe. ;)
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789

SvenBömwöllen
Beiträge: 242
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von SvenBömwöllen » Mo 6. Mai 2019, 15:40

Das hat keiner gesagt.
Ich habe nur einen Vorschlag gemacht.
Das Museum ist ja bei weitem nicht so riesig wie der Zoo oder so weitreichend wie die Wege außen (wenn man keinen Weg an der Mauer hat), da kann man genau wie im FZ im Prinzip auch per Hand klicken.

Und wer sagt denn, daß andere Spieler ÜBERHAUPT ein Museum haben (fällt mir gerade ein), für die ist es sogar völlig unsinnig, daß der MA überhaupt rausläuft.
Ich habe mal einen Zoo ohne Museum vertreten und selbst da läuft der MA raus.

Dann müßte das im Prinzip so programmiert werden, daß das OHNE Museum erst gar nicht passiert.
Eine solche "wenn-dann-Schleife" zu programmieren ist einfachstes "Basic", wie wir es in Informatik gelernt haben.
Bei den heutigen Programmiersprachen sollte es da ja dann erst recht gehen.
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 4839
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von Mauza » Mo 6. Mai 2019, 17:13

SvenBömwöllen hat geschrieben:
Und wer sagt denn, daß andere Spieler ÜBERHAUPT ein Museum haben (fällt mir gerade ein), für die ist es sogar völlig unsinnig, daß der MA überhaupt rausläuft.
erfahrungswerte! zumindest bei uns in der orga haben die zoos das museum in betrieb, und das sind immerhin 32 spieler.
und die meisten haben es sogar ausgebaut. es wird also ganz gut genutzt, vor allem, wenn man im hauptzoo akuten platzmangel hat.
ich weiß deshalb nicht, ob sich der aufwand lohnen würde, für die spieler, die ihr museum nicht nutzen, so eine programmierung vorzunehmen.
denn die dürften wirklich in der minderheit sein. und so lang ist der weg für die MA zum museum ja auch nicht, vor allem, wenn da wirklich nichts drin sein sollte, dann halten sie sich dort auch gar nicht erst auf.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789

SvenBömwöllen
Beiträge: 242
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von SvenBömwöllen » Mo 6. Mai 2019, 17:20

Mauza hat geschrieben:
SvenBömwöllen hat geschrieben:
Und wer sagt denn, daß andere Spieler ÜBERHAUPT ein Museum haben (fällt mir gerade ein), für die ist es sogar völlig unsinnig, daß der MA überhaupt rausläuft.
erfahrungswerte! zumindest bei uns in der orga haben die zoos das museum in betrieb, und das sind immerhin 32 spieler.
und die meisten haben es sogar ausgebaut. es wird also ganz gut genutzt, vor allem, wenn man im hauptzoo akuten platzmangel hat.
ich weiß deshalb nicht, ob sich der aufwand lohnen würde, für die spieler, die ihr museum nicht nutzen, so eine programmierung vorzunehmen.
denn die dürften wirklich in der minderheit sein. und so lang ist der weg für die MA zum museum ja auch nicht, vor allem, wenn da wirklich nichts drin sein sollte, dann halten sie sich dort auch gar nicht erst auf.
In meiner FL habe ich 17 Spieler OHNE Museum und das sind nicht alles nur KLEINE Zoos, da sind alleine 13 von schon über Level 100!

Die Programmierung einer einfachen "wenn-dann-Schleife" ist ein "Aufwand" von gerade mal 10 Sekunden, wenn überhaupt!
Diese Programmierung würde im übrigen, denen, die das Museum nutzen, gar nicht auffallen, sie hätten also gar keinen Schaden davon, daß bei den anderen der MA eben NICHT rauslaufen würde.
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

ZOO-Erlebnis-Park
Beiträge: 2785
Registriert: Di 22. Apr 2014, 17:39

Re: Erweiterung der MA-Reichweite

Beitrag von ZOO-Erlebnis-Park » Mo 6. Mai 2019, 17:42

Habe mein Museum voll vergrößert und nutze es als Kleines Fossilien-Museum und der Rest der Fläche steht voll mit allen möglichen Zäunen und Dekos, die ich vielleicht irgendwann brauchen werde. :mrgreen: Der Platz ist riesig, wenn man voll vergrößert hat und darüber freu ich mich sehr.

:P :lol: Dankbar bin ich dass der Gärtner beim Museum vorbeikommt, sonst müßt ich dort per Hand giessen ... das würd mich sehr ärgern, denn dort gibt es doch so einiges zu giessen. Tiere hab ich ja keine dort stehen.

Hab mal beobachtet, wenn der Kassier, Pfleger oder Müllarbeiter dort hinwandert sind es nur einige Sekunden, die er dadurch benötigt, da im Museum ja nix zu kassieren, pflegen oder mülleimer zu leeren gibt. :idea:

:roll: Also ist der Zeitaufwand doch sehr gering, der durch das Museum dem Hauptzoo verloren geht. :o

Da ich keine MA in der Zoologischen Gesellschaft einsetze ... mache ich dort die Tierpflege, kassieren der Buden und das Müll entsorgen persönlich und das reicht mir vollkommen als persönliche Handarbeit. :mrgreen: :mrgreen:
Server 1 = ID 453355
Jurassic-Park, Serengeti, Zoo D´Amour, Schau-Bauernhof und Freundes-Zoo
Attraktion im ZOO : kl.Kinder-Spielplatz-GH, Sport-u.v.m.-GH, Reit-GH, viele schöne Erlebnis-Ecken in GH und natürlich im Außenbereich

Antworten