Zukauf v. Zoogelände

fipsi96_im_Spiel
Beiträge: 17
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 07:10

4+5+6 erweiterungen auch mit zoodoler

Beitrag von fipsi96_im_Spiel » Mo 23. Apr 2012, 13:08

ich fände es schön wen man die 4 und 5 und 6 erweiterung auch gegen zoo doller kaufen könnte.

zb di vierte für 3.000.000 zd
Zuletzt geändert von Anonymous am Mo 23. Apr 2012, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Anissa92
Beiträge: 14
Registriert: Do 19. Jan 2012, 17:14

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von Anissa92 » So 29. Apr 2012, 10:51

Ich fänds gut, wenn man die Erweiterungen mit ZD und mit Diamanten zahlen könnte. Also, dass man sich aussuchen kann, womit man ide bezahlen möchte. Von mir aus auch gerne für sehr viele zd, da es ja ein Langzeitspiel ist.

Boss
Beiträge: 161
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 15:55

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von Boss » So 6. Mai 2012, 19:27

Keine Ahnung ob das jemand schon in den Raum geworfen hat, aber könnte man, solange die Erweiterungen nur Dias kosten, nicht darüber nachdenken, statt der letzten Erweiterung (Die ja wieder wählbar ist, Dias/ ZD) Vllt. die 4 Erweiterung für ZD oder Dias zu machen?? Ich meine es bringt vielen Spielern rein gar nichts, wenn die letzte Erweiterung wieder für ZD kaufbar ist, wenn sie zuvor nicht unsummen an Dias ausgeben, daher mein Vorschlag:

1. EW -- ZD
2-4 EW -- ZD / Dias
5-7 EW -- Dias

___

Unterm Strich wäre ich aber auch dafür, alle Erweiterungen wählbar zu machen, zwischen Dias und ZD!!!
___

lg. Boss :)
Sever: 4 --- Spielername: jokeXIII --- Aktuelles Level: 23

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 4958
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von Mauza » Mo 7. Mai 2012, 18:29

♥♥♥ ich wünsch mir auch sehr, dass die erweiterungen wahlweise mit zd und dias zu kaufen sind.
denn wenn man sich die nächste erweiterung, aus welchen gründen auch immer, finanziell nicht mehr leisten kann, dann ist das spiel recht schnell zuende. der platz wird schneller voll, als man glaubt.
und dann nur noch täglich tiere füttern und kassieren, das bringts dann wirklich nicht mehr.
tiere oder gebäude kaufen ist auch unsinn, wenn kein platz mehr zum aufstellen ist. das gleiche mit dem tauschen. wohin mit allem?
ich seh schon jetzt zoos, wo alles nur noch gestapelt ist aus platzgründen.

deshalb bitte, bitte alle erweiterungen auch für zd. obwohl man sich dann wahrscheinlich einen wolf spart, aber man hat dann wenigstens wieder ein ziel.♥♥♥
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789

Leo Löwe

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von Leo Löwe » Mo 7. Mai 2012, 20:26

Alle Erweiterungen für ZD ... ist das nicht ein klein wenig unfair denen gegenüber, die für diese Erweiterungen Diamanten ausgegeben haben?

Andererseits, wenn ich mir vorstelle, dass ich 2,5 Mio ZD für die Erweiterung zusammensparen muss ... das ist schon eine gehörige Spaßbremse ... finde ich. Man würde gerne dieses oder jenes Tier haben, dazu Gehege und Ausstattung, kann es sich aber nicht leisten, weil der Zoo fast voll ist und man auf die Erweiterung sparen MUSS. Gibt ja schon genügend Spieler, die wegen der läppischen 300.000 ZD für die 2. Erweiterung jammern. :roll: :lol:

Benutzeravatar
karel53
Beiträge: 2189
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 10:10
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von karel53 » Mo 7. Mai 2012, 22:46

Bei sämtlichen Dias/ZD Diskussionen, Vorschlägen etc. wird stets von Bezahlen in ZD geschrieben :roll: und das ist das Grundmissverständnis.

Bezahlt wird nur in Dias - das ist die einzige echte Währung - und nur diese Erlöse kommen bei dem Spielhersteller in die Kasse.

Alles, was man für Zoo-Dollars bekommt - ist erspielt und dadurch geschenkt - aber keines falls bezahlt und davon hat der Spielhersteller NULL.

Im Klartext bedeutet es: Verlangt man die Dia-Teile für ZD – möchte man auch diese geschenkt bekommen, genauso wie die übrigen Teile, die bereits Spiel-Geschenke sind.

Ein wenig Realismus bei den Wünschen und Vorschlägen würde echt nicht schaden.
„Jeder Fortschritt ist durch gründliche Kritik bedingt." (Rudolf Christoph Eucken)
MyZoo: http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/2048140
Server 3, Level 89, Organisation: SkyLine-Reservat (1 Platz frei)

Benutzeravatar
Namu
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:43

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von Namu » Di 8. Mai 2012, 00:07

Gibt ja schon genügend Spieler, die wegen der läppischen 300.000 ZD für die 2. Erweiterung jammern. :roll: :lol:
Oh ja.ich jammer :lol:
Ich komme mir vor wie ein Klickvieh.Fehlt bloß noch die Wunschblase mit der Dollarnote über meinem Kopf :lol:
Noch läppische 100000 ZD dann habe ich es geschafft.Ich muß höllisch aufpassen das ich nicht daneben klicke,denn im Shop grinsen mich das Warzenschwein und das Gürteltier an. :roll:
Eine Erweiterung mit ZD ist wirklich eine Spaßbremse.An die 2,5 Mio ZD für eine erneute Erweiterung will ich gar nicht denken.Wer hier lieber auf ZD spart oder nicht die Möglichkeit zum Dia Kauf hat,tut mir jetzt schon leid.Aber manch einem wird wohl nichts anderes übrig bleiben.
Ich glaube nicht das die Spielemacher auch nur das geringste an Euro einbüßen,wenn jede Erweiterung auch in ZD zu haben ist.Denn der Preis steigt ja auch mit jeder Erweiterung,demzufolge auch der ZD Preis und es wird ein hartes Stück Arbeit für Jeden der seinen Zoo mit ZD ausbaut.Ja ich weiß,ZD sind ein Geschenk demzufolge auch die Erweiterung.Aber Denjenigen,der sich das antut obwohl er Dias kaufen kann,möchte ich sehen.Ich hätte da echt keine Lust drauf.
Wer es auf sich nehmen will, etliche Wochen oder gar Monate,ZD für Erweiterungen zusammenzukratzen...,warum nicht ?

Benutzeravatar
amazoneengel
Beiträge: 1747
Registriert: So 1. Jan 2012, 09:41

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von amazoneengel » Di 8. Mai 2012, 07:09

Leo Löwe hat geschrieben: Gibt ja schon genügend Spieler, die wegen der läppischen 300.000 ZD für die 2. Erweiterung jammern. :roll: :lol:
oh was hab ich gejammert, als ich drauf gespart habe! tagelang hab ich hier gesessen und jeden zoodollar zusammen gekehrt. in dem levle, wo ich gespart habe waren die 300000 soviel geld!

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 4958
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von Mauza » Mi 9. Mai 2012, 11:53

karel53 hat geschrieben:Bei sämtlichen Dias/ZD Diskussionen, Vorschlägen etc. wird stets von Bezahlen in ZD geschrieben :roll: und das ist das Grundmissverständnis.

Bezahlt wird nur in Dias - das ist die einzige echte Währung - und nur diese Erlöse kommen bei dem Spielhersteller in die Kasse.

Alles, was man für Zoo-Dollars bekommt - ist erspielt und dadurch geschenkt - aber keines falls bezahlt und davon hat der Spielhersteller NULL.

Im Klartext bedeutet es: Verlangt man die Dia-Teile für ZD – möchte man auch diese geschenkt bekommen, genauso wie die übrigen Teile, die bereits Spiel-Geschenke sind.

Ein wenig Realismus bei den Wünschen und Vorschlägen würde echt nicht schaden.
karel - wie soll man das denn ausdrücken? ich hätte gerne die erweiterung gegen zd geschenkt?
"kaufen für zd" ist eine allgemein übliche und verständliche bezeichnung.

klar kommen nur die dias in die kasse von upjers.
und deshalb wünsche ich mir ja auch, dass beides möglich wird, dias und zd.
ich könnte wetten, dass die meisten eh lieber geld ausgeben, als wochen- bis vielleicht monatelang für die nötigen zd zu sparen. ich geh sogar davon aus, dass bestimmt 80% der spieler lieber bezahlen. aber man hätte zumindest eine perspektive.

nur wenn reihenweise spieler mit dem zoo aus platzgründen aufhören, ist dem ganzen spiel und damit den dia-erweiterern auch nicht gedient.
klar, es kommen immer wieder neue nach. aber die fangen in den unteren leveln an. was bieten die zum tausch? bestenfalls zebras und schweine.
je mehr spieler, umso mehr floriert schon mal der tauschhandel. und vielleicht kauft sich ein 320-dia-verweigerer auch mal das eine oder andere bonustier und bringt geld in die upjers-kasse.


@ leolöwe: unfair den anderen gegenüber? hättet ihr alle wirklich so lange drauf gespart? über 2 mio. für eine erweiterung? und das zu einem zeitpunkt, wo der zoo noch nicht so viel abwirft? ich hab meine 3. erweiterung auch noch mit dias bezahlt, gönne aber allen nachfolgern die möglichkeit der zd.
ja, man muss auch gönnen können. :mrgreen:
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789

Benutzeravatar
karel53
Beiträge: 2189
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 10:10
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Zukauf v. Zoogelände

Beitrag von karel53 » Mi 9. Mai 2012, 12:23

Mauza hat geschrieben: .. und deshalb wünsche ich mir ja auch, dass beides möglich wird, dias und zd.
ich könnte wetten, dass die meisten eh lieber geld ausgeben, als wochen- bis vielleicht monatelang für die nötigen zd zu sparen. ich geh sogar davon aus, dass bestimmt 80% der spieler lieber bezahlen. aber man hätte zumindest eine perspektive.
klar, man kann es einiges wünschen - trotzdem bleibt die Frage: Aus welchem Grund sollte es upjers machen?

Es gibt doch Teile im Spiel, die Dias kosten - viele davon kann man durch Tauschen bekommen.

Es gibt aber die ZOO-Erweiterungen, die man kaufen muss - das gehört zum "Tafelsilber" von upjers und so, wie es im RL kaum Geschäfte gibt, die ihre Ware an vorbeigehende verschenken, wird upjers seine Ware solange verkaufen, solange die Nachfrage besteht.

Jede andere Handelsform führt zur Pleite.
„Jeder Fortschritt ist durch gründliche Kritik bedingt." (Rudolf Christoph Eucken)
MyZoo: http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/2048140
Server 3, Level 89, Organisation: SkyLine-Reservat (1 Platz frei)

Antworten