Der Bauernhof sollte einen Hofladen haben.

Antworten
EliGaber
Beiträge: 99
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 19:01

Der Bauernhof sollte einen Hofladen haben.

Beitrag von EliGaber » Mo 12. Feb 2024, 15:01

Hallo zusammen,

man kann ja über den Designerladen sicherlich geteilter Meinung sein, aber ich finde das Prinzip dahinter durchaus nicht schlecht:

Durch das sammeln einer Währung gibt es die Möglichkeit, Dinge zu erwerben.

So geschieht es auch in der Villa und einen ähnlichen Vorschlag für einen "Orgaladen" gab es ebenfalls schon:

https://forum.de.upjers.com/viewtopic.p ... =orgaladen

Leider gab es damals keine Umsetzung, was ich immer noch sehr bedauerlich finde. Es wäre sicherlich eine Möglichkeit gewesen, Orgas interessanter zu machen.

Ähnlich stelle ich mir einen Hofladen vor, als Währung könnte man die Premiumpunkte nutzen. Ein möglichst breit gefächertes Warenangebot sollte für alle Spieler etwas beinhalten.

Die älteren Zoos haben eher weniger Bedarf an noch mehr Erfahrungspunkten, die Anfänger brauchen sie aber, ebenso wie Zwillingszuchten, Zuchtzeitverkürzungen o.ä., die nutzen sicherlich auch die größeren Spieler dann gerne. Von einem speziellen Bauernhof-NPC über Tiere oder Deko bis hin zu einem Booster, welcher nur Dinge vom Bauernhof enthält - da gibt es bestimmt noch Ideen in den Köpfen der anderen Spieler.

Grundsätzlich wünsche ich mir zusätzlich noch eine "Wiederbelebung" hier:

https://forum.de.upjers.com/viewtopic.php?f=59&t=3940

Hier sind so viele, teilweise wirklich schöne Vorschläge und Anregungen, von denen weiß aber niemand, ob sie überhaupt dort ankommen, wo sie umgesetzt (oder verworfen) werden.

lg
Manche Menschen tragen ihren Kopf nur deswegen zwischen den Schultern, damit es in ihren Hals nicht reinregnet und ihre Ohren nicht runterfallen.

Antworten