Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Was wünscht ihr euch?

Anpassungen beim Premiumpunkte-Verfall
113
85%
Auswahl an Premium-Geschenken
3
2%
Kartenteile nach Regionen filtern
17
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 133

Pneumoniac
Beiträge: 672
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:32

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von Pneumoniac » Do 17. Jun 2021, 08:47

Hotzlpotz hat geschrieben:
Mi 16. Jun 2021, 21:15
Gratistage kannst Du doch nur in sehr niedrigen Stufen erspielen, in höheren dauert es ja ewig, wenn Du deine Punkte nicht " frisierst",
also was nützt dir denn1 Gratistag in Stufe 15, versteh ich jetzt nicht. Ich meine auch nicht upjers und mich,
sondern alle Spieler, die hier regelmäßig viel Geld für den PA bezahlen oder für Aufstiege bezahlt haben, aber dazu gehörst Du ja anscheinend nicht.
Das erkläre ich dir gerne. Ca. alle 4 Wochen kann mich mir ohne größeren Aufwand 7 Gratistage erspielen. Hinzu kommen die Wochen aus den Kalendern, die ja auch immer mal wierder verteilt werden (Danke dafür!)

Da ich die seit Beginn mehr oder weniger konsequent gesammelt habe, werde ich den BH irgendwann über einen längeren Zeitraum "Gratis" betreiben können. Auch wenn es dauert, ist genau so etwas das, was mir persönlich den Spaß am Spiel erhält. Dein Vorschlag bedeutet aber, dass mir diese Möglichkeit genommen wird. So kann ich dann nämlich auch mal über einen gewissen Zeitraum vom BH und den damit verbundenen Vorteilen profitieren, so einfach ist das ;-)

Das dauert halt ewig, aber mir macht es Spaß. Es ist ja nicht so, dass der Zoo ohne BH und PA nicht funktioniert. Die Sichtweise aller regelmäßigen PA-Spieler kann ich dennoch nachvollziehen.

Allerdings stehe ich auch nicht unter irgendeinem "Orgazwang" bestimmte Summen oder Tiere spenden zu müssen. Ich habe es schlicht irgendwann aufgegeben alles immer und am besten sofort haben zu müssen. Ich werde meinen Zoo auch nicht weiter ausbauen, er muss nicht den ganzen Tag nebenher Einnahmen generieren.

Trotz allem ist er "optimiert" (Rundweg, Mitarbeiter etc), aber eben für meine Spielweise. Ohne Gratistage würde mir persönlich ein eminent wichtiges Spielziel genommen und somit auch der Spaß.

Die Mitarbeiter sind permanent am Laufen und auch mit Dias bezahlt, soweit es nötig ist.

Für mich wäre daher mein Vorschlag viel wichtiger, dass man Tiere analog zur Orga in Reservate geben könnte. Ich habe dazu auch sehr konkrete Vorstellungen, wie man das umsetzen könnte, die ich auch an andere Stelle etwas konkreter ausgeführt habe und das schon vor geraumer Zeit. Der Vorteil davon wäre, dass eben nicht jeder immer alle Tiere in allen möglichen Gehegen haben müsste, um noch höherere Einnahmen zu generieren. Dies würde enorm Platz sparen, nachdem ja alle immer rufen und man hätte wieder mehr Raum, um zu gestalten.Würde Platz- und Performanceprobleme lösen.

Viele wünschen sich immer wieder und immer mehr Platz, um dekorieren zu können oder eben wieder alle Tiere in alle möglichen Gehege zu quetschen. Inwieweit sowas umgesetzt werden kann, wird oder sollte, kann ich nicht beurteilen. Upjers darf mich aber gerne kontaktieren :-D

Hotzlpotz
Beiträge: 99
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 19:38

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von Hotzlpotz » Do 17. Jun 2021, 15:58

Die Idee mit einem Reservat innerhalb des eigenen Zoos, ist ja im Grunde genommen nicht schlecht.
Nur warum sollte man uns diese Möglichkeit geben wenn gute Umsätze mit Erweiterungen und Gehegehäusern
generiert werden können. Wenn überhaupt, wird das wieder jede Menge Dias kosten, siehe die Regionen.

karindulli
Beiträge: 79
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 13:50

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von karindulli » Do 17. Jun 2021, 19:46

annegret17 hat geschrieben:
Mi 16. Jun 2021, 21:36
Langsam sollte sich Upjers zu Wort melden ,denn wenn wir noch lange mit unseren Ideen und Wünschen allein gelassen werden ,befürchte ich ,dass hier Unfrieden entsteht . Ausserdem ist doch nun wirklich alles gesagt und wenn sich nun keiner der Spielleitung dazu äussert ,kann dieses Thema auch geschlossen werden .
Unfrieden ist gut. Es werden immer mehr Spieler die eine Pause einlegen oder ganz aufhören. Ich weiß auch das man nicht alles sofort und nanu umsetzten kann. Aber mal eine Antwort von Seitens der Spielleitung wäre ein feiner Zug.

Pneumoniac
Beiträge: 672
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:32

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von Pneumoniac » Fr 18. Jun 2021, 07:18

Hotzlpotz hat geschrieben:
Do 17. Jun 2021, 15:58
Die Idee mit einem Reservat innerhalb des eigenen Zoos, ist ja im Grunde genommen nicht schlecht.
Nur warum sollte man uns diese Möglichkeit geben wenn gute Umsätze mit Erweiterungen und Gehegehäusern
generiert werden können. Wenn überhaupt, wird das wieder jede Menge Dias kosten, siehe die Regionen.
Erst einmal schön, dass du meiner Idee zumindest etwas abgewinnen kannst. Ich erwarte auch nicht , dass dies gratis sein wird. Wie gesagt habe ich eine sehr genaue Vorstellung im Kopf. Diese müsste nicht unendlich teuer sein, weil sie kein Fass ohne Boden wäre, wie die Orga-Reservate. Ich führe es nur deswegen nicht aus, weil upjers sowieso etwas komplett anderes daraus machen würde, könnte und sollte es überhaupt umgesetzt werden.

Was Erweiterungen angeht ist es ja nun einmal so, dass bereits vor geraumer Zeit gesagt wurde, dass hier aus Gründen der Performance eine natürliche Grenze gesetzt ist. Ich kann mir die letzten Erweiterungen nur so erklären, dass die meisten hier mittlerweile die HE nutzen, wo vielleicht noch ein paar Prozent rausgekitzelt werden können. Den voll ausgebauten Zoo, der problemlos im Browser spielen kann, möchte ich gerne mal sehen.

Gehegehäuser sind auch gut und schön, wurden aber häufig genug kritisiert wegen Instabilität, wenn man sie betritt und eben dem Verstecken der Tiere. Klar versteckt man Tiere auch, wenn sie in einem Reservat landen, nur weiß man ja vorher, dass man sie nie wieder sehen wird ;-)

Was den Kostenfaktor betrifft glaube ich nicht mehr daran, dass sich noch etwas ändert. Alles was hier diskutiert und in Bamberg zur Kenntnis genommen, respektive umgesetzt wird, wird eben dort nur noch unter dem Gesichtspunkt diskutiert, wie teuer es denn sein darf, damit die Spieler zwar lauthals schreien, wie doof sie es finden, es aber letztlich trotzdem schlucken. Man braucht sich ja nur das Update mit den letzten Erweiterungen vor Augen führen, das sagt doch eigentlich alles.

So und kurz noch Off-Topic für diejenigen, die die letzten 1,5 Seiten vorher mit ihrem persönlichen Zeug gefüllt haben: Macht das bitte woanders, DANKE! Schönes WE

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 6005
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von Pusteblume77 » Fr 18. Jun 2021, 07:57

Muss denn wirklich JEDER Thread zur Schlammschlacht ausarten?
Wünsche! Darum sollte es hier gehen. Und deshalb sitze ich auch ganz fest auf meinen Finger und schreibe zu obigem nichts mehr.

Einen Wunsch habe ich aber noch vergessen:

Ich fände es schön, wenn auch die Gehegehäuser bezahlbare! Erweiterungen bekämen. Immerhin bekommt man da nicht gleich soviel neuen Platz dazu, wie wenn man im Hauptzoo erweitert ;)
Da die Dinger schon im Einkauf Dias gekostet haben, fände ich die ersten zwei Erweiterungen je eine nach unten und rechts für ZD sehr fair. Weitere dann für Dias, aber auch das sollte schon zweistellig bleiben ;-)
Bild
Orga MagicZoo hat wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

KaWe
Beiträge: 639
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 15:22
Wohnort: seit 2012 bei MFZ^^

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von KaWe » Fr 18. Jun 2021, 09:51

Weil hier im Forum erwähnt wurde, dass gesammelte Premiumzeit für die Hochsee nach Ablauf wieder verfällt, hab ich das getestet und stellte heute morgen fest, dass dies tatsächlich so ist.

Das geht so gar nicht! Die Aufgabe kann doch nicht wieder auf Null fallen, wenn das Premium abgelaufen ist. Dann müsstet Ihr den Text entsprechend anpassen, die 30 Tage weglassen und einen aktiven Premium-Status als Bedingung nennen.

Ansonsten wäre hier mein Wunsch:

Erfüllte Aufgaben sollen erfüllt, verbliebene Diazahlungen entsprechend der erfüllten Aufgabe erhalten bleiben.
Zuletzt geändert von KaWe am Fr 18. Jun 2021, 09:57, insgesamt 2-mal geändert.

berlzoo
Beiträge: 1073
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von berlzoo » Fr 18. Jun 2021, 10:09

Pneumoniac hat geschrieben:
Do 17. Jun 2021, 08:47
Hotzlpotz hat geschrieben:
Mi 16. Jun 2021, 21:15
Gratistage kannst Du doch nur in sehr niedrigen Stufen erspielen, in höheren dauert es ja ewig, wenn Du deine Punkte nicht " frisierst",
also was nützt dir denn1 Gratistag in Stufe 15, versteh ich jetzt nicht. Ich meine auch nicht upjers und mich,
sondern alle Spieler, die hier regelmäßig viel Geld für den PA bezahlen oder für Aufstiege bezahlt haben, aber dazu gehörst Du ja anscheinend nicht.
Das erkläre ich dir gerne. Ca. alle 4 Wochen kann mich mir ohne größeren Aufwand 7 Gratistage erspielen. Hinzu kommen die Wochen aus den Kalendern, die ja auch immer mal wierder verteilt werden (Danke dafür!)

Da ich die seit Beginn mehr oder weniger konsequent gesammelt habe, werde ich den BH irgendwann über einen längeren Zeitraum "Gratis" betreiben können. Auch wenn es dauert, ist genau so etwas das, was mir persönlich den Spaß am Spiel erhält. Dein Vorschlag bedeutet aber, dass mir diese Möglichkeit genommen wird. So kann ich dann nämlich auch mal über einen gewissen Zeitraum vom BH und den damit verbundenen Vorteilen profitieren, so einfach ist das ;-)

Das dauert halt ewig, aber mir macht es Spaß. Es ist ja nicht so, dass der Zoo ohne BH und PA nicht funktioniert. Die Sichtweise aller regelmäßigen PA-Spieler kann ich dennoch nachvollziehen.

Allerdings stehe ich auch nicht unter irgendeinem "Orgazwang" bestimmte Summen oder Tiere spenden zu müssen. Ich habe es schlicht irgendwann aufgegeben alles immer und am besten sofort haben zu müssen. Ich werde meinen Zoo auch nicht weiter ausbauen, er muss nicht den ganzen Tag nebenher Einnahmen generieren.

Trotz allem ist er "optimiert" (Rundweg, Mitarbeiter etc), aber eben für meine Spielweise. Ohne Gratistage würde mir persönlich ein eminent wichtiges Spielziel genommen und somit auch der Spaß.

Die Mitarbeiter sind permanent am Laufen und auch mit Dias bezahlt, soweit es nötig ist.

Für mich wäre daher mein Vorschlag viel wichtiger, dass man Tiere analog zur Orga in Reservate geben könnte. Ich habe dazu auch sehr konkrete Vorstellungen, wie man das umsetzen könnte, die ich auch an andere Stelle etwas konkreter ausgeführt habe und das schon vor geraumer Zeit. Der Vorteil davon wäre, dass eben nicht jeder immer alle Tiere in allen möglichen Gehegen haben müsste, um noch höherere Einnahmen zu generieren. Dies würde enorm Platz sparen, nachdem ja alle immer rufen und man hätte wieder mehr Raum, um zu gestalten.Würde Platz- und Performanceprobleme lösen.

Viele wünschen sich immer wieder und immer mehr Platz, um dekorieren zu können oder eben wieder alle Tiere in alle möglichen Gehege zu quetschen. Inwieweit sowas umgesetzt werden kann, wird oder sollte, kann ich nicht beurteilen. Upjers darf mich aber gerne kontaktieren :-D
Verstehe ich Dich richtig, Du sammelst immer noch und nutzt den PA noch gar nicht? Natürlich kann ich verstehen, dass Dir das Spass macht, aber zu vergleichen sind Deine Wünsche und Ansprüche dann doch nicht mit denen, der tatsächlichen PA-Spieler, die tatsächlich jeden Monat EUR 25 in die Finger nehmen und auch noch zusätzliche Stufen gekauft haben. Wie gesagt, es darf nicht sein, dass pro Tag eine Stufe verloren geht, bloss weil man es versäumt hat, den PA zu erneuern. Und der Abstieg geht wirklich rasant, wogegen der Aufstieg bekanntlich sehr, sehr mühsam und teuer ist. Da, bei allem Verständnis für Deine Sammelleidenschaft, denke ich tatsächlich, dass dem Wunsch der zahlenden Kunden entsprochen werden sollte bzw. dieser höher zu gewichten ist.

lilas
Beiträge: 470
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 19:58

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von lilas » Fr 18. Jun 2021, 11:21

Hallo Upjers,

ich denke 3 Wochen mit 16 Seiten dürften euch als Anregung mittlerweile genügen. Die Beiträge bewegen sich, vor allem auf den letzten Seiten, immer weiter weg vom eigentlichen Thema und werden inhaltlich unschön und angreifend! Davon hat keiner was!

Äußert euch, schließt den Thread, macht was. Jetzt seid ihr am Zug. Die Spieler haben denke ich ihren Teil beigetragen.

So, und ich melde jetzt meinen eigenen Beitrag in der Hoffnung dass sich jemand um den Thread kümmert.

lilas

Hotzlpotz
Beiträge: 99
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 19:38

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von Hotzlpotz » Fr 18. Jun 2021, 11:59

Auf eine Erweiterung der Gehegehäuser warte ich auch schon lange, das wäre doch wirklich
eine gute Möglichkeit für ZD, wobei so großzügig werden sie nicht sein,aber zumindest für eine geringe Diaanzahl,
wieder etwas mehr Platz zu schaffen.
Ich habe mich ja schon mehrfach geäußert, aber die Ignoranz uns gegenüber , ist wirklich unglaublich.
Nicht eine Bemerkung seitens upjers, zu dem von uns dringend geäußerten Wunsch, den Wegfall der PA Punkte zu ändern.
Wir werden einfach nicht beachtet, nach dem Motto, irgendwann beruhigen sich die nervigen Spieler ja doch wieder
und alles läuft so weiter wie bisher.

EliGaber
Beiträge: 22
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 19:01

Re: Eure Wünsche für euer My Free Zoo!

Beitrag von EliGaber » Fr 18. Jun 2021, 13:44

Hallo zusammen,

auch wenn ich eigentlich keine neuen Wünsche habe, würde ich doch gerne ein paar Denkanstösse geben:

Wisst Ihr denn sicher, dass alle die "Grünen" und "Roten" hauptberuflich das Forum beaufsichtigen? Kann es nicht sein, dass es sich um ganz normale User/Spieler handelt, die im echten Leben noch was zu tun haben?

Wer hat bei dieser Wunschliste entschieden, dass die Wünsche der zahlenden Spieler vor denen der nichtzahlenden bzw. nicht-so-viel-zahlenden Spieler zu berücksichtigen sind?

Steht irgendwo, dass dieser Thread innerhalb eines festen Zeitrahmens beantwortet und geschlossen werden muss?

Jeder User, der hier im Forum regelmäßig mitliest, musste lernen, dass es einfach keine Möglichkeit gibt, eine Unterhaltung zu führen, ohne dass sich einige Spieler in die Haare geraten - das ist einfach so und das wird sich nicht ändern. Da hilft mir nur, theoretisch analog zu Pusteblume, keinen Kommentar abzugeben. Praktisch habe ich allerdings mit diesem Post darin versagt.

Was nun den Premiumaccount betrifft - für mich kostet er tatsächlich keine 3 Euro in der Woche. Die zahle ich gerne, weil er mir das wert ist.

Und nun - eine Runde Eis zur Abkühlung für alle.:-)
Manche Menschen tragen ihren Kopf nur deswegen zwischen den Schultern, damit es in ihren Hals nicht reinregnet und ihre Ohren nicht runterfallen.

Gesperrt