THEMA: Amazonashaus

Gast

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von Gast » Sa 6. Feb 2016, 21:23

Hallo,

es gibt ja jetzt verschiedene Futtertröge für das AH. Kann ich die alle in mein Haus stellen oder nur eines? Die Tränke gilt für alle Tiere, also Wasser und Landtiere? Danke für eure Hilfe.

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5215
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von Mauza » Sa 6. Feb 2016, 21:25

du kannst jeweils nur 1 futterpott in dein haus stellen. welchen, kannst du dir aussuchen.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

Gast

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von Gast » Sa 6. Feb 2016, 21:59

Danke Mauza.

kuschelsocke
Beiträge: 434
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:00

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von kuschelsocke » Di 10. Mai 2016, 23:13

Und genau das ist es was mich unheimlich stört.
Es gibt den land und Wasserbereich,verschiedene Tiere die anderes fressen als die anderen.
Warum ist es dann nicht möglich für jede Fressart (Fleisch-gras-Fisch) eine Futterstelle aufzubauen/einzusetzen??
Das sollte dringends nachgebessert werden.
Es gibt 3 Bereiche im Amazonashaus.
Feld-Wasser-Feld.
Da könnte man die Felder unterteilen in Grasfresser und Fleischfresser.
Das müsste doch möglich sein.

Benutzeravatar
FiatiTaeger
Beiträge: 1560
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 02:25

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von FiatiTaeger » So 5. Jun 2016, 13:37

Moin!

Ich war ziemlich entsetzt, als ich gemerkt habe, daß in so einem A-Haus nur ein Futtertrog funktioniert. :shock: :x Das ist doch voll Käse. Insb. auch vor dem Hintergrund, daß man so einen Trog nicht einfach wieder entfernen kann, nein, man muß anscheinend das ganze Haus abreißen. Sehr ärgerlich, da ich erst gemerkt habe, daß nur ein Trog geht, als ich bereits einen (den ersten den ich komplett hatte) eingesetzt hatte. Vielleicht hätte ich ja lieber einen anderen drinne gehabt. Aber ein großes Haus abreißen? Ja supi, nur um einen Trog auszutauschen - allein schon das anbringen der Tapeten ist eine elende Geduldsarbeit, da die gerne um Millimeterbreite und damit aus dem Haus raus verrutschen (jedesmal natürlich mit der Fehlermeldung, das die hier nicht anbringbar sind, was wiederrum weggeklickt werden muß), zumindest bei mir, ob's an mir, meinem Rechner oder meiner Maus liegt ist dafür egal. Ich mach das nicht, weil es nervt und zuviel Arbeit ist.
kuschelsocke hat geschrieben:Und genau das ist es was mich unheimlich stört.
Es gibt den land und Wasserbereich,verschiedene Tiere die anderes fressen als die anderen.
Warum ist es dann nicht möglich für jede Fressart (Fleisch-gras-Fisch) eine Futterstelle aufzubauen/einzusetzen??
Das sollte dringends nachgebessert werden.
Es gibt 3 Bereiche im Amazonashaus.
Feld-Wasser-Feld.
Da könnte man die Felder unterteilen in Grasfresser und Fleischfresser.
Das müsste doch möglich sein.
Also, bidde, entweder alle Tröge gleichzeitig rein, wie Kuschelsocke meint. Da wäre ich voll für!

Oder wenigstens das Gehegezubehör für das A-Haus einzeln entnehmbar machen!!! (wäre die second-best-Lösung für mich)

:idea: Vorschlagsbereich? Sagt Bescheid, dann schreibsel ich das da auch gerne nochmal rein. :!:
- My Free Zoo Server 1: ID 78251, Level 125 (Orga: MagicZoo) / - My Free Zoo Server 2: ID 1266180, Level 44 (Orga: Chaos Zoo)
- My Little Farmies Server 1: ID 1573, Level 50 auf Eis gelegt / - Kapihospital Server 3: ID 1031527 Level 70 (ÄV: Freud's Traumklinik)

Gast

roter Brüllaffe

Beitrag von Gast » Mo 18. Jul 2016, 11:00

Guten Morgen,
ich habe grade ein kleines Amazonashaus gekauft und da zwei rote Brüllaffen rein gesetzt. (Sind Männchen und Weibchen) Da ist aber kein Symbol, dass ich die züchten kann und im Zuchtzentrum tauchen die auch nicht auf. Hab ich da irgendwas falsch gemacht?
LG
Hulda123
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Mo 18. Jul 2016, 13:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Gast

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von Gast » Mo 18. Jul 2016, 11:43

Hallo,

du kannst im kleinen Amazonashaus die Tiere leider nur "halten" aber nicht züchten ... Um die Brüllaffen als Landtier züchten zu können, brauchst du mindestens das mittlere Amazonashaus ...

LG, elafant01

Gast

Re: THEMA: Amazonashaus

Beitrag von Gast » Mo 18. Jul 2016, 13:23

und wenn du wassertier im amahaus züchten möchtest, dann brauchst du das große Haus.

shinji20
Beiträge: 991
Registriert: Do 25. Apr 2013, 16:46

Kann nicht züchten

Beitrag von shinji20 » Mo 18. Jul 2016, 18:47

huhu ihr lieben

ich habe jetzt das große amazonashaus, habe alle tiere doppelt drin (bis auf amazonasdelfin)....kann aber alle nicht züchten!!! :cry: warum geht das nicht???

glg shinji20
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Mo 18. Jul 2016, 19:03, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: verschoben

jeanny82
Beiträge: 1380
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 16:39

Re: Kann nicht züchten

Beitrag von jeanny82 » Mo 18. Jul 2016, 18:50

du musst die tiere die du züchten möchtest vorne in die gehege setzen. es reichen je ein männchen und ein weibchen. aber du kannst immer nur ein land und ein wassertier züchten
id mfz: 94588 orga: zoorockerbande http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/94588
id uptasia: 5182

Antworten