Seite 95 von 99

Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 20. Apr 2018, 07:50
von Skytto
Hallo lieber Zoodirektoren,
ich wollte meinen Zoo mal etwas umbauen und diese "nervigen" zu gießenden Pflanzen entfernen. Dabei ist mir aufgefallen, dass beim Entfernen der letzten Pflanze (Efeu! = 1 Beliebtheit) meine Besucher von 131 auf 79 schrumpften. Ist das so gewollt? :lol:

links 131 Besucher (116+15), rechts 79 Besucher (70+9) - ich wollte nur nicht warten bis die "unzufriedenen" den Zoo verlassen haben, deshalb steht rechts noch, dass 128 im Zoo wären, während die Smileys den fürs System richtigen Wert darstellen. :oops:

Das eine Dekoobjekt Unterschied ist eine Efeupflanze :lol: :lol:
Bild

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 20. Apr 2018, 10:33
von Pusteblume77
Ja, das ist so :lol:
Es ist völlig egal, wie viele Pflanzen du hast, aber eine einzige muss sein, das reicht den Besuchern schon

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 20. Apr 2018, 16:25
von Namu
Meiner Erfahrung nach dienen Pflanzen nur zum Gießpunkte machen und dem vertreiben von Besuchern bei nicht abgearbeiteten Gießpins.Selbst bei 0 Pflanzen bleiben Dir Deine Besucher treu.Wirst nur mit den ständigen Pflanzenwunsch über den Köpfen der Besucher und diesen Miniaufgaben,pflanze Bäume,Büsche ,Blumen...,genervt.
Das Deine Besucher diese Massenflucht angetreten haben,liegt wohl eher daran dass alle Deine Tiere sehr unzufrieden waren.Alle Tiere befinden sich auf den Bildern im dunkelrotem Bereich.

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 20. Apr 2018, 16:48
von Skytto
Namu hat geschrieben:Meiner Erfahrung nach dienen Pflanzen nur zum Gießpunkte machen und dem vertreiben von Besuchern bei nicht abgearbeiteten Gießpins.Selbst bei 0 Pflanzen bleiben Dir Deine Besucher treu.Wirst nur mit den ständigen Pflanzenwunsch über den Köpfen der Besucher und diesen Miniaufgaben,pflanze Bäume,Büsche ,Blumen...,genervt.
Das Deine Besucher diese Massenflucht angetreten haben,liegt wohl eher daran dass alle Deine Tiere sehr unzufrieden waren.Alle Tiere befinden sich auf den Bildern im dunkelrotem Bereich.
Nein! :D
Unzufriedene Tiere bringen einen Malus von -50% der Gesamtbesucher (siehe Maximum und derzeitige Zahl (links)). Erklärt also den Unterschied zwischen Maximum (~ 260 Besucher) und aktuellem Stand (~130 Besucher). Da ich im Moment für Testzwecke alle Besucherschwankungen minimieren will (Einnahmen an Läden/Toiletten) sind die Tiere auch durchgehend ungepflegt :D

Dieser Verlust von den Besuchern kommt durch das Entfernen aller Pflanzen (weshalb im Moment ein Efeu im Zoo ist). Wie du siehst, ist links die Zufriedenheit der Tiere auch maximal schlecht. Ich habe das lange genug so laufen lassen und auch ausprobiert, dass ich deine Vermutung ausschließen lassen kann.

Ungepflegte Pflanzen bringen leider auch einen Malus von -20% nur sind die nicht so "berechenbar" wie Tiere.... deshalb wollte ich alle Pflanzen entfernen... sonst wäre mir das nie aufgefallen, dass Pflanzen doch "wichtig" sind :oops: :lol:

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 20. Apr 2018, 23:07
von Namu
Ja,ihr habt beide recht,1 Pflanze muß sein.Ein Orgamitglied ,das grad seinen noch nicht so großen Zoo wegen Platzmangel umgebaut hat,hat das mal für mich getestet.Er hatte ja nicht allzu viel Deko / Pflanzen in seinem Zoo.So war es für ihn auch kein Problem.
Bei 0 Deko / Pflanzen ging die Besucherzahl von 824 auf 201 zurück.Als er wieder eine Pflanze einsetzte stieg die Besucherzahl wieder auf 824.
Aber es gab noch einige Besucher die mittelmäßige und schlechte Laune hatten :lol:
Ich hab ja wegen der nervenden Gießpins schon mehrere Hundert Pflanzen raus geschmissen.An der Besucherzahl hatte sich deswegen nie etwas geändert.Deshalb nahm ich immer an das Pflanzen die Besucher überhaupt nicht interessert.Aber wer gestaltet schon seinen Zoo mit nur 1 Pflanze .... ;)
Wenige dürfen es auf jedem Fall sein.

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Sa 21. Apr 2018, 06:52
von Skytto
Namu hat geschrieben:Ja,ihr habt beide recht,1 Pflanze muß sein.Ein Orgamitglied ,das grad seinen noch nicht so großen Zoo wegen Platzmangel umgebaut hat,hat das mal für mich getestet.Er hatte ja nicht allzu viel Deko / Pflanzen in seinem Zoo.So war es für ihn auch kein Problem.
Bei 0 Deko / Pflanzen ging die Besucherzahl von 824 auf 201 zurück.Als er wieder eine Pflanze einsetzte stieg die Besucherzahl wieder auf 824.
Aber es gab noch einige Besucher die mittelmäßige und schlechte Laune hatten :lol:
Ich hab ja wegen der nervenden Gießpins schon mehrere Hundert Pflanzen raus geschmissen.An der Besucherzahl hatte sich deswegen nie etwas geändert.Deshalb nahm ich immer an das Pflanzen die Besucher überhaupt nicht interessert.Aber wer gestaltet schon seinen Zoo mit nur 1 Pflanze .... ;)
Wenige dürfen es auf jedem Fall sein.
Das habe ich auch schon oft gemacht, allerdings hatte ich meist von allen Pflanzen ein Stück im Zoo und habe nur doppelte Exemplare rausgeworfen :D Die eine Pflanze habe ich im Moment auch nur für "eine Versuchreihe" im Zoo, danach kommen die Pflanzen zurück 8-)

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 27. Apr 2018, 15:37
von Skytto
Also bisher gibt es schon eine Tendenz für Läden/Toiletten zu Besuchern in meinem Zoo....
Je Besucher kommen 6 Zoodollar pro Stunde in die Essen-/Trinken-Läden, 6 Zoodollar in Souvenirläden und 3 Zoodollar in Toiletten.

Bei 20 Besuchern kommen somit je Stunde je 120 Zoodollar Essen-/Trinkläden und Souvenirläden und 60 Zoodollar in Toiletten, also insgesamt 300 Zoodollar in allen Ständen und Toiletten. Gleichzeitig füllt sich die Zookasse ebenfalls mit 300 Zoodollar.

In der nachfolgenden Tabelle sind die Daten meiner Versuche. Sind jetzt noch "wenige" - aber die Tendenz ist sehr klar zu sehen 8-)
Bild

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 27. Apr 2018, 15:52
von Claudiana
Skytto hat geschrieben:Also bisher gibt es schon eine Tendenz für Läden/Toiletten zu Besuchern in meinem Zoo....
Je Besucher kommen 6 Zoodollar pro Stunde in die Essen-/Trinken-Läden, 6 Zoodollar in Souvenirläden und 3 Zoodollar in Toiletten.

Bei 20 Besuchern kommen somit je Stunde je 120 Zoodollar Essen-/Trinkläden und Souvenirläden und 60 Zoodollar in Toiletten, also insgesamt 300 Zoodollar in allen Ständen und Toiletten. Gleichzeitig füllt sich die Zookasse ebenfalls mit 300 Zoodollar.

In der nachfolgenden Tabelle sind die Daten meiner Versuche. Sind jetzt noch "wenige" - aber die Tendenz ist sehr klar zu sehen 8-)
Oh wow, da hast du dir viel Arbeit gemacht mit deinem Versuchszoo.
Super - endlich mal ne interessante Tabelle. :D

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 27. Apr 2018, 17:26
von Mauza
boah, skytto - das ist ja ne richtige fleißarbeit! :mrgreen:

Re: Wie wirksam sind Pflanzen

Verfasst: Fr 27. Apr 2018, 17:32
von Perserkatze
Mauza hat geschrieben:boah, skytto - das ist ja ne richtige fleißarbeit! :mrgreen:
Ich frage mich bei manchen eifrigen Statistikern auch manchmal, hat man überhaupt noch Zeit in seinen Zoo zu schauen? Na gut, man kann da ja arbeiten lassen. :mrgreen: