THEMA: Auffüllungen

FlipsiExtra
Beiträge: 778
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 20:35

Gehege mit Füllungen ins Lager verschieben?

Beitrag von FlipsiExtra » Di 3. Sep 2013, 14:44

Geht das? Oder fallen dann die noch verbleibenden Füllungen von Wasser, Futter, Spielzeug weg?
Ich will die Tiere in ein größeres Gehege setzen. Aber die Futtertröge, Spielgeräte etc. lassen sich ja nicht einfach umsetzen.
Schnäppchen tauschen: viewtopic.php?f=199&t=61118 :)

Gast

Re: Gehege mit Füllungen ins Lager verschieben?

Beitrag von Gast » Di 3. Sep 2013, 14:46

Die Auffüllungen gehen leider komplett verloren, wenn du alles wieder in dein Lager nimmst.

Gast

Re: Gehege mit Füllungen ins Lager verschieben?

Beitrag von Gast » Sa 13. Sep 2014, 09:32

Fischline hat geschrieben:Die Auffüllungen gehen leider komplett verloren, wenn du alles wieder in dein Lager nimmst.
Hallo,
habe ich das jetzt richtig verstanden? Wenn ich das Gehege mit Futtertrog, Spielgerät usw . ins lager lege, sind Diese verloren???

Gast

Re: Gehege mit Füllungen ins Lager verschieben?

Beitrag von Gast » Sa 13. Sep 2014, 09:34

Nein, nicht Futtertrog und Spielgerät gehen verloren, sondern die Auffüllungen ;)
Wenn du ausgestattete Gehege ins Lager verschiebst, trennen sich die Bestandteile, du kannst also dann z.B. den Futtertrog auch in ein anderes Gehege der gleichen Sorte setzen.

Gast

Auffüllungen

Beitrag von Gast » So 26. Okt 2014, 12:28

Ich habe zum Thema Auffüllungen noch nichts genaueres gefunden. Mich würde mal interessieren, wie lange die denn aktiv bleiben und in welchem Verhältnis zu den normalen EP es extra EP gibt. Außerdem würde mich mal der Unterscheid zwischen kleiner, mittlerer und großer Auffüllung interessieren. Und was sind das für Aufflüllungen die man mit 1 Dia frei schaltet, wenn man sich mal verklickt?
Zuletzt geändert von Gast am So 26. Okt 2014, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Gast

Re: Auffüllungen

Beitrag von Gast » So 26. Okt 2014, 12:36

ein bisschen was weiss ich, weil ich selber mal gesucht und nichts gefunden habe, aber irgendwo hier im Forum eine Antwort erhalten habe.

eine kleine Auffüllung reicht für 10 x Tierchen versorgen
eine grosse Auffüllung reicht für 30 x Tierchen versorgen

eine mittlere kenn ich leider nicht.

Beim Versorgen der Tiere gibt es dann doppelte EP Zahl und wenn ein Bonus läuft, verdoppelt der sich auch noch.

Gast

Re: Auffüllungen

Beitrag von Gast » So 26. Okt 2014, 12:59

Danke, aber Sinn macht das so dennoch nicht ganz. Ich kann ja in einem Gehege maximal 10 Tiere haben. Also warum brauch ich eine große Auffüllung für 30?

Pticica
Beiträge: 1937
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 13:49

Re: Auffüllungen

Beitrag von Pticica » So 26. Okt 2014, 13:02

Mit 30x ist gemeint 30 mal hintereinander in diesem Gehege, egal wie viele Tiere drin sind ;)

Wenn man beim Versorgen der Tiere daneben klickt (passiert mir leider auch immer wieder :evil: ), kriegt man die kleine Auffüllung.
Bild

Horasch
Beiträge: 207
Registriert: So 7. Okt 2012, 22:30

Re: Auffüllungen

Beitrag von Horasch » So 26. Okt 2014, 13:11

Mariies hat geschrieben:ein bisschen was weiss ich, weil ich selber mal gesucht und nichts gefunden habe, aber irgendwo hier im Forum eine Antwort erhalten habe.

eine kleine Auffüllung reicht für 10 x Tierchen versorgen
eine grosse Auffüllung reicht für 30 x Tierchen versorgen

eine mittlere kenn ich leider nicht.

Beim Versorgen der Tiere gibt es dann doppelte EP Zahl und wenn ein Bonus läuft, verdoppelt der sich auch noch.
Danke Mariies, für diese Info.
Jetzt spiele ich schon so lange und ich wusste bisher nicht wirklich,
was ich mit den Auffüllungen machen sollte und was diese für einen Sinn haben.
Ich habe sie die ganze Zeit über gesammelt und nun tummeln sich ca. 20 Auffüllungen in
meinem Lager.
Ich danke dir herzlichst, jetzt werde ich die Auffüllungen mal mit einem 50% Bonus der Orga verknüpfen
und sehen was dabei herauskommt.
LG Horasch
-----------------------------------------------------------------------------------------------
MFZ: Server 3, ID: 2224905, Nick: Horasch

Gast

Re: Auffüllungen

Beitrag von Gast » So 26. Okt 2014, 13:12

ja, und blos nicht für Hasen verwenden ;)
Die Tierchen aussuchen, die die meisten EP abwerfen

Antworten