[Zoologische Gesellschaft] Serengeti

Hier sind die häufigsten Fragen bereits beantwortet.
Bitte schaut zuerst hier rein, bevor ihr eine neue Frage im Forum postet.
Gesperrt
FAQ-Team
FAQ
Beiträge: 232
Registriert: So 28. Aug 2011, 18:57

[Zoologische Gesellschaft] Serengeti

Beitrag von FAQ-Team » Mi 11. Okt 2017, 17:48

Die Serengeti ist eine über die Zoologische Gesellschaft freischaltbare Region. In der Serengeti können „Serengeti-Gehege“ platziert werden (NUR DORT!).
Bild
Serengeti-Aufgaben erfüllen

Es müssen folgende Aufgaben erfüllt werden, um die Serengeti freizuschalten:
  • Züchte 25 Nashörner
  • Züchte 25 Warzenschweine
  • Entlasse 25 Elefanten in die Freiheit
  • Entlasse 25 Flamingos in die Freiheit
Die Aufgaben zählen ab der Freischaltung der Zoologischen Gesellschaft. Vorherige Züchtungen und Entlassungen gelten nicht. Die Aufgaben können auch für Diamanten sofort beendet werden. Mit dem Fortschreiten der Aufgaben verringert sich der Preis.

Bild
Wurden alle Aufgaben erfüllt, kann die Serengeti freigeschaltet werden.

Kosten:
· wahlweise für 35.000.000 ZooDollar ODER 165 Diamanten.

Serengeti-Gehege haben folgende Besonderheit: es können alle Tierarten der Kategorie „Serengeti“ gemeinsam in ein großes Gehege gesetzt werden.

Bild

Zuchten sind daher nur in speziellen Serengeti-Zucht-Gehegen möglich, analog zum Amazonashaus.
Bild

Der Vorteil: durch den neuen Gehegetyp trägt jede Tierart in einem Serengeti-Gehege und Serengeti-Zuchtgehege stark zur Beliebtheit des Zoos bei, so dass spürbar mehr Besucher kommen.

Welche Tierarten können in Serengeti-Gehegen untergebracht werden?

Code: Alles auswählen

Afrikanischer Wildhund
Dromedar
Elefant
Erdferkel
Erdmännchen
Erdwolf
Esel
Flamingo
Gepard
Giraffe
Honigdachs
Hyäne
Impala
Kaffernbüffel
Kamel
Kapgeier
Karakal
Leopard
Löffelhund
Löwe
Mantelpavian
Marabu
Mhorrgazelle
Nashorn
Nilpferd
Nilwaran
Nimmersatt
Oryx
Pinselohrschwein
Quagga
Rappenantilope
Riesentrappe
Rotwangenhornrabe
Schabrackenschakal
Schuhschnabel
Schuppentier
Schwein
Sekretär
Springhase
Stachelschwein
Strauß
Warzenschwein
Weißer Löwe
Weißschwanzgnu
Weißstorch
Zebra
Ziege
Mit der Serengeti wurde auch ein komplett neues Tier eingeführt: der Schabrackenschakal welcher ausschließlich in der Serengeti platziert werden kann.
Bild
  • Die Serengeti ist 20x20 Felder groß. Auf diesem Gelände sind noch einige Hindernisse, die der Spieler wegräumen muss. Für einige müssen zwingend Diamanten bezahlt werden.
  • In die Serengeti können nur Serengeti-Gehege, Serengeti-Gehegeobjekte und Gehegedekoration und Serengeti-Dekoration platziert werden. Für Serengetitiere gibt es spezielle Zuchtgehege im Shop zu kaufen.
    Bild
  • Mitarbeiter können beim Einstellen zugeordnet werden: entweder Serengeti, Zoo d’Amour oder Hauptzoo.
  • Die Serengeti kann erweitert werden. Bitte beachtet: Auch in den Erweiterungen müssen Hindernisse entfernt werden!
Kosten für die Erweiterungen:
o Erweiterung 1: 50 Diamanten ODER 15.000.000 ZooDollar
o Erweiterung 2: 100 Diamanten
o Erweiterung 3: 150 Diamanten ODER 150.000.000 ZooDollar
o Erweiterung 4: 200 Diamanten
o Erweiterung 5: 250 Diamanten
o Erweiterung 6: 300 Diamanten ODER 250.000.000 ZooDollar
o Erweiterung 7: 350 Diamanten
o Erweiterung 8: 350 Diamanten
<<< zurück zum Inhaltsverzeichnis >>>

Gesperrt