Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

annegret17
Beiträge: 2217
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 16:24

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von annegret17 » Do 28. Jan 2021, 10:35

4 gelungene trampeltierzuchten , kein teil bis jetzt erhalten ,dafür ist die prozentzahl auf 30 gestiegen :lol: veráppeln kann ich mich auch alleine :roll: :x ok, ich würde ja so viele züchten wie man braucht ,aber so ist der anreiz weg , ich werde mir doch keine 1000 trampeltiere züchten :roll:
Bild

Nils1973
Beiträge: 94
Registriert: Mi 17. Jul 2019, 14:35

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von Nils1973 » Do 28. Jan 2021, 11:28

Hallo liebes Upjers Team

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und danke für den NPC

ich finde es toll das ihr besondere Tiere ins Spiel bringt
nur was an ihnen ist besonders ? ? ?
das einzige ist eine andere Fellfarbe
das ist doch nix besonderes
was besonderes sind Tierarten die es noch nicht im Spiel gab !
und so wie ich das sehe sind das erst die ersten die ins Spiel kommen
am Ende gibts von jeden Tier dann ein besonderes Tier.
das kommt mir von Animal Park sehr bekannt vor
da gibts das auch

Was mir sehr missfällt ist die fehlende Erklärung zum Patch
bzw das Fragen nur sehr zögerlich wenn überhaupt beantwortet werden
auch die sinnlose Züchterei von 1000en Tieren weil ja immer wieder
nach Erfolg die Chance zurückgesetzt wird
da wird es Jahre brauchen um ein paar Tiere zusammen zu bekommen
das Zurück setzten finde ich albern
denn man hat ja nach einigen Zuchten bewiesen das man solche Tiere züchten kann
das ist nur sinnlose Hinhalte Taktik damit die Spieler nicht gleich
am ersten Tag alle "besonderen" Tiere hat
aber für Spieler die selten züchten und auch nicht die Lust und Laune haben 100e von Dias zu investieren sehen in die Röhre
aber selbst wenn man sich den Patch antut
wie soll man die ganzen Zuchten ohne Zuchtslots meistern
nicht jeder hat das Geld sich die schw...teuren Zuchtslots frei zu schalten
außerdem wohin mit den ganzen Tieren dann
da wirds sehr eng bzw fast unmöglich die Tiere zu platzieren für einige Spieler

Mein Fazit vom Patch
eine sinnlose Züchterei von Tieren
das nur von vielleicht ein paar Spielern genutzt wird die alles haben und mit ihrer Zeit nix anzufangen wissen
für mich persöhnlich ist der Patch nix ich hab genug mit meinen Tieren
zu tun bzw wen ich kann den WB der Orga unterstütze
das ist sinnvoller als den Tieren hinterher zu jagen
die dann aller 100 Zuchten mal ein Teil fallen lassen
Schade aber ist eine große Enttäuschung

MFg Nils

ps bitte überarbeitet den Patch
damit man keine 1000e sinnlose Zuchten machen muss
über eine zusätzliche Seite mit bezahlbaren Zuchtslots
hätte ich mich mehr gefreut

diemumm
Beiträge: 469
Registriert: So 20. Aug 2017, 22:04

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von diemumm » Do 28. Jan 2021, 12:16

Ich hab gleich bei der ersten PInguinzucht n Teil bekommen :). Hatte aber mehrere laufen, war dann noch eine mit Baby ohne Teil und % da wieder auf 30 dann, aber dann waren Zuchten schade und % waren auf Null runter. Ich habe vom Support schon fix Antwort bekommen, dass die 0% nur ein Anzeigefehler sind, der behoben wird und beim neu Einloggen passt es, so wie man mir gesagt hat, wieder.

LG diemumm
Server 4 ID 3814987 diemumm

kratzbuerste25
Beiträge: 1896
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von kratzbuerste25 » Do 28. Jan 2021, 12:49

Jetzt hab ich schon wieder ein Trampeltierbaby-Baby bekommen, während alle anderen Zuchten Nieten waren.

Ne ne und nochmals ne....aus dem Schwachsinn bin ich definitiv raus. Ich züchte jetzt doch nicht komplett sinnloser Weise unzählige Trampeltiere.

Den Machern dieses Patches wünsche ich von Herzen, dass sie zum nächsten Wiegenfest ein gaaaaaanz tolles Geschenk bekommen, welches sie sich aber über Jahre hinweg, gespickt mit unzähligen Versuchen, Nieten und Fehlschlägen erarbeiten müssen. Und ehe das Hauptgeschenk dann kommt, soll das Geschenk unzähligen Müll abwerfen, der nicht gebraucht wird.

Ich bitte dann um Fotos des Beschenkten um die große Freunde sehen zu können.
🐰🦁🐻🐵🐧🐌🦋🐝🐞🐊🐢🐙🦆🦉🐴🐠🐋🦓🦍🦧🦒🐘🐫🐿🐓🦜🐸

tojana
Beiträge: 171
Registriert: Di 16. Okt 2012, 17:19

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von tojana » Do 28. Jan 2021, 13:03

Hmm einzigartiges Tier - hörte sich gestern super an, gleich mal den Flamingo genommen lag zwar nur bei 1% aber nun von nix kommt nix...
ein Zucht erfolgreich mit Zwillingen, eine kein Erfolg, keine Hinweis auf ein Kartenteil und die Chance liegt nun bei 0% :shock: :?: läuft da was falsch??? bin ein wenig irritiert :o :roll:

Aussage im Forum :(
Wie erhalte ich diese einzigartigen Tiere?
Um ein Einzigartiges Tier zu erhalten, muss man die jeweiligen Kartenteile sammeln und vollenden. Kartenteile der Einzigartigen Tiere kann man bei der erfolgreichen Zucht des dazugehörigen Basistiers erhalten. Die Chance ein solches Kartenteil zu bekommen liegt zwischen 1% & und 20%, abhängig vom Tier. Bei jeder erfolgreichen Zucht eines Basistier bei der ihr kein Kartenteil bekommen hat, erhöht sich die Chance beim entsprechenden Einzigartigen Tier.

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5938
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von Pusteblume77 » Do 28. Jan 2021, 13:15

Die 0% -Anzeige ist ein Anzeigefehler, nach erneutem Einloggen sollte es korrekt sein.
Aber das es auch bei erfolgreicher Zucht kein Teil gibt, ist leider normal, die Wahrscheinlichkeit dafür variiert von Tierart zu Tierart zwischen 1 und 20%.
Bild
Orga MagicZoo hat wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Perserkatze
Beiträge: 1730
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 20:12

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von Perserkatze » Do 28. Jan 2021, 14:42

Ich habe gestern erstmal gestartet, Trampeltier und Anakonda, weil da gerade Gehege zum Züchten frei wurden. Freu! Einzigartige Tiere. :o

Nachdem ich hier die ganzen Seiten gelesen habe, nicht mehr freu, sondern Depri. :cry:
Hatte sogar ein Trampeltier-Baby, Anakonda läuft noch.

Wenn bei jeder erfolgreichen Zucht ein Teil dazu käme, könnte ich das noch verstehen und das würde ja trotzdem Monate dauern. Aber so! Nee, da lasse ich es lieber. Gerade in der jetzigen Zeit, wo eh schon alles deprimierend ist, noch mehr Depri kann ich nicht gebrauchen.

Der neue NPC ist schön, danke an Upjers und Glückwunsch allen zum mfz-Geburtstag!
Server 2 ID:1067865

Hyathle
Beiträge: 143
Registriert: So 5. Nov 2017, 18:43

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von Hyathle » Do 28. Jan 2021, 15:22

Ich finde es vom Prinzip her, wie manche schon gesagt haben, gut, dass es eine Aktion gibt die eine Langzeit-Aktion ist, die man nicht mit Dias einfach so kaufen kann. Klar, wer Zoo d'amour, extra Zuchtplätze, Premium und schnellere Zuchten mit Dias kauft, ist im Vorteil, aber im Vergleich zu fast alle andere Neuigkeiten zur Zeit, ist das mal eine Neuerung die nicht übermäßig Dialastig ist. Es kostet hauptsächlich Zeit.

Ich glaube, man muss es als Dauerprojekt sehen, das man halt nebenbei über Jahre mitmacht, und mit der Zeit bekommt man halt die Tiere. Das ist kein Sprint, das ist ein Marathon. Und ich muss sagen, ich finde es eigentlich gut so, denn es ist für jeden ein Marathon.

Ich hab mal Excel angeschmissen um rauszufinden, wie lang der Marathon ist. Wenn ich richtig gerechnet habe braucht man im Schnitt
EDIT: Nachdem was ich hier im Thread gelesen habe, habe ich wahrscheinlich ein Paar Sachen missverstanden, sodass meine Berechnung wohl falsch ist.
Für Pinguin und Grizzly (Anfang 20%, 10 Teile)
4,36 Erfolge/Teil = 43,6/Tier
Für Trampeltier und Panda (Anfang 10%, 15 Teile)
6,10 Erfolge/Teil = 91,4/Tier
Für Flamingo und Krokodil (Anfang 1%, 20 Teile)
9,87 Erfolge/Teil = 197,4/Tier
Für Anakonda und Gorilla (Anfang 1%, 25 Teile)
9,87 Erfolge/Teil = 246,7/Tier

Das wäre insgesamt 1158 Erfolgreiche Zuchten
Wie viele Zuchten insgesamt das sind wird für jeden anders sein. Für mich wäre es 2569. (40% Bonus insgesamt - mit Zoo damour, in der Regel kein Premium).

Dafür hält sich die Kosten vergleichsweise im Grenzen. Meine 2569 Zuchten würde 25,3 Mio Kosten (davon sind 19,5 Mio alleine der Anakonda). Und wenn man die gezüchtete Tiere verkauft, wird es deutlich weniger.

:arrow: Was ich aber NICHT berücksichtigt habe, ist der Kleeblatt-Pin :!: Gibt der ein Bonus nur wenn man das entsprechende Tier züchtet? (Also praktisch die zweite Runde) Oder auch wenn man für ein anderes einzigartiges Tier züchtet? (Also praktisch mehr und mehr Verbesserung je näher man den 1. Löwen kommt) Im 2. Fall würde der Kleeblatt-Pin die Zahlen deutlich verbessern :!: EDIT: Wäre fast 25% weniger benötigte Erfolge.
Zuletzt geändert von Hyathle am Sa 30. Jan 2021, 23:27, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Barschi
Beiträge: 2148
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 16:50

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von Barschi » Do 28. Jan 2021, 15:31

Ich habe für mich entschieden, das erstmal sein zu lassen. So ist das eine Veralberung und ich züchte lieber Dinotiere. ;)
Bild
Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein

kratzbuerste25
Beiträge: 1896
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Patch 27.01.2021 + Umweltaktivistin Antonia + Kalender Valentinstag +Einzigartige Tiere!

Beitrag von kratzbuerste25 » Do 28. Jan 2021, 15:40

Diese sinnlosen Tierbaby, zu denen man noch beglückwünscht wird, machen mich besonders sauer. Wer zur Hölle denkt sich so einen zynischen Quatsch aus.
🐰🦁🐻🐵🐧🐌🦋🐝🐞🐊🐢🐙🦆🦉🐴🐠🐋🦓🦍🦧🦒🐘🐫🐿🐓🦜🐸

Antworten