nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

zac
Beiträge: 136
Registriert: Mi 15. Feb 2012, 12:02

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von zac » Mo 31. Dez 2018, 14:42

Moin Leute, ich möchte meine Freude mit euch teilen. Im Goldbooster hatte ich heute ein ganzes Kamel für 2 Dias. Es war damit die beste Karte. Da ich das Kamel noch dringend brauche, kennt meine Freude keine Grenzen. Nun überlege ich ernsthaft, mir den Goldbooster regelmäßig zu gönnen, um weitere sensationelle Preise abzugreifen.
Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Anki

Benutzeravatar
Dazipo
Beiträge: 896
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 13:14

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von Dazipo » Di 1. Jan 2019, 01:46

Ob das die beste Karte war, nun ja. Du hattest ja auch ein Teil von einem der Goldboostertiere drin; die sind zwar auch längst nicht mehr so begehrt wie am Anfang, aber doch immer noch besser tauschbar als das Kamel.

(Tipp am Rande: Goldbooster sammeln, bis es neue exklusive Tiere gibt. ;) Ich mach sie jedenfalls im Moment nicht auf, da kaum mal etwas drin ist, was sich für mich noch lohnt.)
MFZ: Dazipo, Server 3, ID 2545602

FlipsiExtra
Beiträge: 778
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 20:35

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von FlipsiExtra » Di 1. Jan 2019, 14:05

Dazipo hat geschrieben: (Tipp am Rande: Goldbooster sammeln, bis es neue exklusive Tiere gibt. ;) Ich mach sie jedenfalls im Moment nicht auf, da kaum mal etwas drin ist, was sich für mich noch lohnt.)
Danke für die Erinnerung. ;)
Schnäppchen tauschen: viewtopic.php?f=199&t=61118 :)

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5213
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von Mauza » Di 1. Jan 2019, 15:38

upjers wird unser sammeln der booster nun sicherlich bei der anzahl der teile vom nächsten sammeltier mit einbeziehen. :mrgreen:
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

KallePolz
Beiträge: 205
Registriert: So 20. Mär 2016, 20:40

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von KallePolz » Sa 5. Jan 2019, 14:57

Dazipo hat geschrieben:Ob das die beste Karte war, nun ja. Du hattest ja auch ein Teil von einem der Goldboostertiere drin; die sind zwar auch längst nicht mehr so begehrt wie am Anfang, aber doch immer noch besser tauschbar als das Kamel.

(Tipp am Rande: Goldbooster sammeln, bis es neue exklusive Tiere gibt. ;) Ich mach sie jedenfalls im Moment nicht auf, da kaum mal etwas drin ist, was sich für mich noch lohnt.)

Wenn du mal die Goldbooster vom Sammeln und die Goldbooster vom Täglichen Einloggen aufgemacht hättest, dann währe die Vielleicht ein Licht Aufgegangen.

Die Goldbooster beim Sammeln haben bei weiten nicht so Gute Teile zu Bieten, wie die Goldbooster die man bekommt beim Täglichen Einloggen und wahrscheinlich auch wenn man diese Kauft.

Jeder kann logischerweise es machen wie er Will, ich denke aber es wird nicht viel Bringen ob du Sie heute auf Machst oder Morgen oder in einem Jahr.
„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Weissagung der Cree

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5213
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von Mauza » Sa 5. Jan 2019, 15:07

KallePolz hat geschrieben:
Dazipo hat geschrieben:Ob das die beste Karte war, nun ja. Du hattest ja auch ein Teil von einem der Goldboostertiere drin; die sind zwar auch längst nicht mehr so begehrt wie am Anfang, aber doch immer noch besser tauschbar als das Kamel.

(Tipp am Rande: Goldbooster sammeln, bis es neue exklusive Tiere gibt. ;) Ich mach sie jedenfalls im Moment nicht auf, da kaum mal etwas drin ist, was sich für mich noch lohnt.)

Wenn du mal die Goldbooster vom Sammeln und die Goldbooster vom Täglichen Einloggen aufgemacht hättest, dann währe die Vielleicht ein Licht Aufgegangen.

Die Goldbooster beim Sammeln haben bei weiten nicht so Gute Teile zu Bieten, wie die Goldbooster die man bekommt beim Täglichen Einloggen und wahrscheinlich auch wenn man diese Kauft.

Jeder kann logischerweise es machen wie er Will, ich denke aber es wird nicht viel Bringen ob du Sie heute auf Machst oder Morgen oder in einem Jahr.
:shock: :shock: die booster werden doch nicht gefüllt geliefert, sondern erst in dem moment, wo du sie öffnest, bekommen sie ihren inhalt.
wie sonst wäre es zu erklären, dass die booster, die du jetzt öffnest, noch die bekannten garantierten gold-tiere beinhalten, aber in dem moment, wo sich das tier ändert, dieses tier auch in den ganzen gesammelten drin steckt.
booster ist booster, egal ob du die vom einloggen gleich öffnest oder später zusammen mit den gesammelten.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

Benutzeravatar
Dazipo
Beiträge: 896
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 13:14

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von Dazipo » Sa 5. Jan 2019, 15:51

Jeder kann logischerweise es machen wie er Will, ich denke aber es wird nicht viel Bringen ob du Sie heute auf Machst oder Morgen oder in einem Jahr.
Äh? Doch, natürlich bringt das viel. Heute bekäme ich noch pro Booster ein Teil eines der bisherigen exklusiven Tiere (Ozelot/Hängebauchschwein/Sekretär/Schnabeligel). Morgen oder in einem Jahr wird es irgendwann mal neue Tiere geben, also jeweils Teile von denen in den Boostern. Und Teile neuer Tiere sind immer wertvoller, weil begehrter und besser tauschbar.
MFZ: Dazipo, Server 3, ID 2545602

KallePolz
Beiträge: 205
Registriert: So 20. Mär 2016, 20:40

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von KallePolz » Sa 5. Jan 2019, 16:20

Mauza hat geschrieben:
KallePolz hat geschrieben:
Dazipo hat geschrieben:Ob das die beste Karte war, nun ja. Du hattest ja auch ein Teil von einem der Goldboostertiere drin; die sind zwar auch längst nicht mehr so begehrt wie am Anfang, aber doch immer noch besser tauschbar als das Kamel.

(Tipp am Rande: Goldbooster sammeln, bis es neue exklusive Tiere gibt. ;) Ich mach sie jedenfalls im Moment nicht auf, da kaum mal etwas drin ist, was sich für mich noch lohnt.)

Wenn du mal die Goldbooster vom Sammeln und die Goldbooster vom Täglichen Einloggen aufgemacht hättest, dann währe die Vielleicht ein Licht Aufgegangen.

Die Goldbooster beim Sammeln haben bei weiten nicht so Gute Teile zu Bieten, wie die Goldbooster die man bekommt beim Täglichen Einloggen und wahrscheinlich auch wenn man diese Kauft.

Jeder kann logischerweise es machen wie er Will, ich denke aber es wird nicht viel Bringen ob du Sie heute auf Machst oder Morgen oder in einem Jahr.
:shock: :shock: die booster werden doch nicht gefüllt geliefert, sondern erst in dem moment, wo du sie öffnest, bekommen sie ihren inhalt.
wie sonst wäre es zu erklären, dass die booster, die du jetzt öffnest, noch die bekannten garantierten gold-tiere beinhalten, aber in dem moment, wo sich das tier ändert, dieses tier auch in den ganzen gesammelten drin steckt.
booster ist booster, egal ob du die vom einloggen gleich öffnest oder später zusammen mit den gesammelten.
Also ich habe jetzt mal in den Statistiken Rum Geschnüffelt

Ich habe seit dem 26.12. in den Ganzen Goldboostern 6 Stück an der Zahl 1x Harpie drinnen gehabt. und was ich Gebrauchen konnte 1 Pinselohr Schwein Teil und 2x Ozelot und 1 Schnabeligel.
Da Lohnt es sich für mich schon Eher der Bronze Booster Karten Um zudrehen. Und Vielleicht ist es Pech das ich nach 7 Tagen immer nur Schrott drinnen habe, wer weiß.

Trotzdem Bleibe ich dabei, das es nicht viel Bringt die Auf zu bewahren und dann alle auf einmal ein zulösen.
Dazipo hat geschrieben:
Jeder kann logischerweise es machen wie er Will, ich denke aber es wird nicht viel Bringen ob du Sie heute auf Machst oder Morgen oder in einem Jahr.
Äh? Doch, natürlich bringt das viel. Heute bekäme ich noch pro Booster ein Teil eines der bisherigen exklusiven Tiere (Ozelot/Hängebauchschwein/Sekretär/Schnabeligel). Morgen oder in einem Jahr wird es irgendwann mal neue Tiere geben, also jeweils Teile von denen in den Boostern. Und Teile neuer Tiere sind immer wertvoller, weil begehrter und besser tauschbar.
Das mag sein, aber ich bin im Hier und im Jetzt und ich brauche noch eine Menge und was mir Fehlt kann ich zum Teil gar nicht eintauschen. Wenns hoch kommt habe ich Insgesamt 10 Leute die Höher und Größer sind als ich. Alle anderen sind Kleiner. Somit bringt mir so eine Spielweise nichts. Die wenigen Großen Tauschen mit mir meine Fehlenden Tiere ein So wie sie haben und ich Tausche nach unten auch weiter. Ich müsste heute schon Tiere haben die ich nach oben ein Tauschen könnte und die habe ich nicht^^ und bekomme ich auch nicht
„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Weissagung der Cree

Benutzeravatar
Dazipo
Beiträge: 896
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 13:14

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von Dazipo » Sa 5. Jan 2019, 17:01

O.k.
zac hatte geschrieben, dass er/sie mit dem Goldbooster unzufrieden war, weil nichts wertvolles drin. Daraufhin habe ich ihm/ihr geraten, die Dinger nicht zu öffnen, bis es neue exklusive (= wertvollere) Tiere gibt. Und dass ich(!) sie auch nicht öffne, weil sie momentan kaum etwas enthalten, was ich(!) gebrauchen kann.
Daraufhin hast du behauptet, manche Goldbooster wären besser als andere (was nachweislich nicht stimmt, siehe Mauzas Posting) und außerdem gemeint, es würde mir nicht viel bringen, sie zu sammeln. Ich habe dann erklärt, dass es mir sehr wohl viel bringt und warum.

Es ging (mir) doch gar nicht darum, dass diese Spielweise auch für dich richtig wäre o.ä., sondern für höherlevelige Spieler wie mich und (vermutlich) zac. Wer in Goldboostern momentan nichts mehr findet, was er gebrauchen kann, dem rate(!) ich(!) dazu, sie zu sammeln, weil irgendwann halt neue Tiere kommen und man die Teile dann gut gegen wertvolles Zeug tauschen kann. Für uns ist das durchaus sehr sinnvoll.
Trotzdem Bleibe ich dabei, das es nicht viel Bringt die Auf zu bewahren und dann alle auf einmal ein zulösen.
Doch, tut es für manche Spieler(!), weilwegen neue Tiere und wertvoller und... siehe oben.
MFZ: Dazipo, Server 3, ID 2545602

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5886
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: nur nieten im Goldbooster ? schlimmer gehts nimmer

Beitrag von Pusteblume77 » Sa 5. Jan 2019, 17:12

Und man hat die Chance, neue Goldboostertiere auch recht zeitnah zu bekommen.
Klar muss man dann noch das ein oder andere Mal mit Dias nachhelfen, wenn die gewünschte Karte zwar drin ist, aber leider nicht gratis gezogen wurde.
Aber je mehr Booster im Lager, desto mehr Chancen hat man auch aufs (hoffentlich bald kommende) neue Bonustier.

Klar, so lange man noch auf brauchbare Karten aus den Goldi spekulieren kann, macht Umdrehen noch Sinn, aber die alten Exklusivtiere sind nun schon soooo lange drin, dass viele Spieler sie eben nicht mehr brauchen.
Und dann macht sammeln ohne Öffnen sehr viel mehr Sinn ;)
Bild
Orga MagicZoo hat wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Antworten