Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Lycia
Moderator/in
Beiträge: 321
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 19:35

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Lycia » So 6. Sep 2020, 11:05

Hallo Community,

stellt Euch ein großes Hochhaus vor. Nun verschieben sich in der Nacht durch ein Erdbeben mehrere Steine für ein paar Millimeter, sodass die Stastik nicht mehr stimmt. Nun beginnt die Suche nach den Steinen. Vor so einer Aufgabe stehen jetzt gerade die Entwickler. Das hat niemand mit Absicht falsch gemacht. Viel mehr, um beim Beispiel zu bleiben, hat ein Stein den anderen Stein mit verschoben, sodass das Endergebnis nun nicht mehr stimmig ist.

Vielen Dank für die geposteten Auflösungen.

Lg
Lycia
Bild

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5856
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Pusteblume77 » So 6. Sep 2020, 11:10

Nur sind die Erdbeben bei jedem Patch hausgemacht :(
Und eine Baufirma, bei der nach jeder ihrer Aktionen die Statik ins Wanken gerät, würde ich nicht mehr beschäftigen ;-)
Bild
Orga MagicZoo hat wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Jubai1969
Beiträge: 318
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 22:34

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Jubai1969 » So 6. Sep 2020, 11:19

Ein ganz schlechtes Beispiel, denn die Baustatik ist eine Sammlung rechnerischer und grafischer Verfahren, welche dazu dienen, bei Bauwerken aus der Einwirkung äußerer Lasten auf Belastungen und Verformungen mit deren Spannungen zu schließen, die Lastabtragung des Tragwerks nachzuvollziehen und damit letztlich dessen Gebrauchstauglichkeit nachzuweisen.Die auf ein Bauwerk einwirkenden Lasten unterteilt man nach der Häufigkeit ihres Auftretens in ständige (etwa das Eigengewicht der Konstruktion), veränderliche (etwa Schnee, Wind, Temperatur, Verkehr oder schwankende Wasserstände) und außergewöhnliche Einwirkungen (etwa Erdbeben, Feuer oder den Anprall von Fahrzeugen).Wenn also ein Erdbeben millimeter Steine in einem Haus verschiebt und dadurch Statisch nicht mehr stimmt, hat wohl der Statiker versagt und Millimeter Verschiebungen bringt die Statik nicht durcheinander.

Dieses mit dem Spiel zu vergleichen das bei fast jedem Update Fehler aufweist. kommt wohl nicht gleich. Ein Haus verschiebt oder weist keine Fehler auf wenn es saniert wird, denn ich bekomme immer noch Fenster und Türen auf und habe diese Teile nicht gerade komplett in der Hand.

Lycia
Moderator/in
Beiträge: 321
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 19:35

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Lycia » So 6. Sep 2020, 11:37

Nun gut schlechtes Beispiel. Sollte aber verdeutlichen, dass wenn ich an einer Stelle ein Code ändere, der in diesem Falle nichts mit der Ansicht vom Zoo zu tun hatte wie man an den Patchinhalten sieht, an einer anderen Stelle ein Code mitreißt, der die Auflösung verändert.
Bild

Jubai1969
Beiträge: 318
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 22:34

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Jubai1969 » So 6. Sep 2020, 11:58

Es ist nur Komisch, wenn ihr wißt das ein veränderter Code an einer anderen Stelle ein Code mit reißen kann- warum dauert es dann solange dieses zu beheben. Es ist ja nicht nur die Grafic, sondern auch die zügige und selbstständige Schließung des Zoos bei einigen oder vielen Spielen. Also verändert der Code ja anscheinend direkt mehrere Codes.

Trixi22
Moderator/in
Beiträge: 314
Registriert: So 27. Jul 2014, 15:08

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Trixi22 » So 6. Sep 2020, 12:44

Hallo Community,

also ich spiele auf meinem Laptop 17 Zoll Monitor mit einer Auflösung von 1600x900 und habe überhaupt keine Probleme, ich kann + und - zum zoomen benutzen und bei mir schaltet sich das Spiel auch nicht ab. Meine Skalierung ist bei 100 %, aber um es eventuell noch ein bißchen zu vergrößern könnte man da ja vielleicht auf 125% gehen.
Sicher es ist jetzt bei mir so und bei Euch muß das noch lange nicht funktionieren, aber vielleicht wäre es ja für den ein oder anderen eine Zwischenlösung die vielleicht, ich betone VIELLEICHT funktioniert.

VG
Trixi
Bild

Benutzeravatar
Namu
Beiträge: 2170
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:43

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Namu » So 6. Sep 2020, 13:54

Die Skalierung von 125 % ist ja bei mir empfohlen.Ich habe sie auf 150 % gesetzt.Das Problem ist halt das dadurch auch alle anderen Anwendungen größer in der Ansicht sind.
Meine Bildschirmauflösung ,1920 x1080 ,werde ich nicht ändern.
Der Bildschirm meines Laptops hat 15,6 Zoll.

Upjers hat in der Darstellung des Zoos, mit dem Update, Änderungen vorgenommen.Denn in der neuen Version paßt es nun richtig.Da wurde ja die Vogelperspektive im Vollbildmodus lange genug kritisiert und nun ist das behoben. Wenn ich mich recht erinnere ,wurde mal an einer Stelle geschrieben das beide Versionen die gleichen Updates bekommen (oder so ähnlich).Ich denke das sich die neueste Einstellung der Ansicht negativ auf die HE ausgewirkt hat.Vielleicht sollte man mal besser drauf achten in welcher Version technische Probleme behoben werden müssen,oder kann das nicht getrennt bearbeitet werden ? Änderungen die für die neue Version gut sind , müssen es ja nicht automatisch auch für die HE sein.

Vor dem letzten Update war die Ansicht in der HE völlig in Ordnung und es wäre schön wenn es auch wieder so wird, ohne das ich an meinen ,vom Hersteller empfohlenen , Systemeinstellungen ständig etwas ändern muß.
Bild
Server : 3 , ID :2088685 , Spielversion : HE

Jubai1969
Beiträge: 318
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 22:34

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von Jubai1969 » So 6. Sep 2020, 14:08

Es ist ja verdankenswert, liebe Trixi, dass Du versuchst aktiv an der Lösungsfindung mitzuwirken. Hilfreich ist Dein Vorschlag aber leider aus zweierlei Gründen nicht. Betroffen sind bei Weitem nicht nur Kunden mit einem 17" Laptop und einer Auflösung von 1600 x 900. Es scheint sich dabei ja auch um ein etwas älteres Modell zu handeln, denn aktuelle Monitore können durchaus bei 17" mit 1920 x 1080 arbeiten.
Der weitaus gewichtigere Grund ist jedoch, dass hier der Stellenwert des Zoos doch arg überhöht wird. Es ist bloss ein Browser-Spiel, wie tausend andere. Es hat einfach zu laufen und zwar absturz- und problemlos und ohne Anpassungen an den Einstellungen. Den Laptop brauchen sehr viele Kunden für andere, wichtigere Dinge, wie etwa Job, administrative Arbeiten für den eigenen Haushalt und, man mag es kaum glauben, andere Spiele, sogar Browserspiele, die ohne Fehler, Anpassungen und nicht enden wollende Fehlerserie laufen.
Wie geschrieben, mag es nett gemeint, aber für meinen Geschmack völlig am Ziel vorbei geschossen.

kratzbuerste25
Beiträge: 1739
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von kratzbuerste25 » So 6. Sep 2020, 14:58

Trixi22 hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 12:44
Hallo Community,

also ich spiele auf meinem Laptop 17 Zoll Monitor mit einer Auflösung von 1600x900 und habe überhaupt keine Probleme, ich kann + und - zum zoomen benutzen und bei mir schaltet sich das Spiel auch nicht ab. Meine Skalierung ist bei 100 %, aber um es eventuell noch ein bißchen zu vergrößern könnte man da ja vielleicht auf 125% gehen.
Sicher es ist jetzt bei mir so und bei Euch muß das noch lange nicht funktionieren, aber vielleicht wäre es ja für den ein oder anderen eine Zwischenlösung die vielleicht, ich betone VIELLEICHT funktioniert.

VG
Trixi
Ich spiele regulär unter den gleichen Voraussetzungen wie du und habe die Problem auch. Sowohl das, dass ich +/- nicht betätigen kann und auch bei mir schließt sich der Zoo selbständig. Ich habe Namu´s Tipp übernommen und die Skalierung auf 150 gesetzt. Jetzt hat das Spiel wieder eine spielbare Größe bei mir. Aber alle anderen Anwendungen im PC sind jetzt natürlich auch größer. Das kann nicht der Weisheit letzter Schluss sein.

Und ganz ehrlich: Jetzt von einem Mod so ein.... "bei mir läuft alles einwandfrei......!" zu hören, macht mich dann schon etwas sauer.

Seit Tagen berichten die Leute von Ihren Problemen. Nix tut sich. Da brauch ich nicht so ein..... nä nä nä....bei mir läuft alles glatt. Da ist nicht nett und absolut nicht hilfreich.

puschi68
Beiträge: 90
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 11:02

Re: Patch 02.09.2020 = Woche der Hörnchen

Beitrag von puschi68 » So 6. Sep 2020, 15:20

Ja öfter ich mich hier die Fehlermeldungen und die dazugehörigen Antworten
des supports durchlese, desto mehr verfestigt sich meine Erkenntnis, dass
die Entwickler wirklich absolut keine Ahnung von ihrem eigenen Spiel haben.
Die müssen doch wissen. wenn sie was verändern und dann Fehler entstehen,
wo der Grund liegt, dann zu sagen es sei in sehr komplexes Spiel ist doch schon sehr naja... was soll ich sagen.

Antworten