Goldbooster-Tier

Streifenkiwi
Beiträge: 196
Registriert: Do 29. Nov 2018, 10:33

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von Streifenkiwi » Di 25. Aug 2020, 10:10

Wie kannst du eine hohe dreistellige Zahl an Boostern haben - bei 100 hören die doch auf zu zählen.

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5257
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von Mauza » Di 25. Aug 2020, 10:41

Streifenkiwi hat geschrieben:
Di 25. Aug 2020, 10:10
Wie kannst du eine hohe dreistellige Zahl an Boostern haben - bei 100 hören die doch auf zu zählen.
nein, die hören nur bei den bronzeboostern bei 100 auf, die anderen kannst du in vermutlich beliebig hoher anzahl haben.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

kratzbuerste25
Beiträge: 1784
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von kratzbuerste25 » Di 25. Aug 2020, 10:52

Vermutlich hängt das mit dem Premiumaccount zusammen. Außer dem Bronzebooster zählen die anderen Sorten weiter. Wäre ja auch irgendwie doof, wenn man über den PA ständig neue Booster erhält, diese aber sofort geöffnet werden müssten, bzw. nicht mehr zählen.
🐰🦁🐻🐵🐧🐌🦋🐝🐞🐊🐢🐙🦆🦉🐴🐠🐋🦓🦍🦧🦒🐘🐫🐿🐓🦜🐸

Streifenkiwi
Beiträge: 196
Registriert: Do 29. Nov 2018, 10:33

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von Streifenkiwi » Di 25. Aug 2020, 11:33

Achso, dass wußte ich noch nicht. Ich habe die immer kurz vorher geöffnet - toll umsonst verschwendet.

kratzbuerste25
Beiträge: 1784
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von kratzbuerste25 » Di 25. Aug 2020, 12:50

Ich hatte das irgendwann auch mal eher zufällig mitgekriegt. Direkt darüber informiert worden ist offiziell glaube tatsächlich nicht.
🐰🦁🐻🐵🐧🐌🦋🐝🐞🐊🐢🐙🦆🦉🐴🐠🐋🦓🦍🦧🦒🐘🐫🐿🐓🦜🐸

annegret17
Beiträge: 2172
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 16:24

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von annegret17 » Di 25. Aug 2020, 17:57

das letzte goldboostertier war voriges jahr ca.im april ,also das sind nun schon bald 1,5 jahre . ich mache die goldies auch nicht auf , wozu auch , ist ja nichts weltbewegendes drin .
Bild

puschi68
Beiträge: 96
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 11:02

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von puschi68 » Di 25. Aug 2020, 19:35

Ich glaube das hat nichts mit dem PA zu tun, war glaub ich immer schon so,
bin mir da aber nicht sicher. Ja eigentlich könnte das bei den Bronzenen genauso sein,
aber bevor das passiert, werden eher die anderen begrenzt.

knuddelmonster
Beiträge: 174
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 14:38

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von knuddelmonster » Di 25. Aug 2020, 20:39

Der Bronzebooster war bis zur Geierschildkröte unbegrenzt, da hatte ich ca 140 Stück deshalb war ich ja so überrascht dass der plötzlich bei 100 aufhört :o
Tja, irgendwann wird schon ein neues Tier kommen...
Schönen Abend noch :!:

Pneumoniac
Beiträge: 649
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:32

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von Pneumoniac » Di 25. Aug 2020, 22:55

knuddelmonster hat geschrieben:
Di 25. Aug 2020, 20:39
Der Bronzebooster war bis zur Geierschildkröte unbegrenzt, da hatte ich ca 140 Stück deshalb war ich ja so überrascht dass der plötzlich bei 100 aufhört :o
Tja, irgendwann wird schon ein neues Tier kommen...
Schönen Abend noch :!:
ich bezweifele nicht, dass du es glaubst, aber wenn es so war, dann würde es mich doch überraschen, bei mir ging es definitiv schon seit langem bis maximal 100 Bronzebooster, die anderen kann ich nicht beurteilen, aber ich hatte jetzt erstmal gedacht, dass es sich bei mehreren 100 nicht eingelösten Goldboostern um Teile handelt (gibt es ganze Booster im PA, oder Teile???) die, soweit ich es bei mir bisher beobachte unbegrenzt sammelbar sind. Man darf halt nicht mehr als 100 Booster eintauschen würde ich denken.

Ist aber auch ein Klassiker, die Spieler entdecken eine Lücke und irgendwann wird sie halt dicht gemacht. oder so wie immer Spekulatius, frei nach dem Motto "wir geben es weiter, danke für dein Feedback" etc pp, das übliche halt.

Man kann sicher unterschiedlicher Meinung sein, was gut oder nicht so gut läuft. Aus meiner Sicht ist Transparenz die größte Schwäche, gleich gefolgt von dem Versuch den Fehler in Soft u/o Hardware des Spielers zu suchen......

kratzbuerste25
Beiträge: 1784
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Goldbooster-Tier

Beitrag von kratzbuerste25 » Mi 26. Aug 2020, 07:10

Pneumoniac hat geschrieben:
Di 25. Aug 2020, 22:55
knuddelmonster hat geschrieben:
Di 25. Aug 2020, 20:39
Der Bronzebooster war bis zur Geierschildkröte unbegrenzt, da hatte ich ca 140 Stück deshalb war ich ja so überrascht dass der plötzlich bei 100 aufhört :o
Tja, irgendwann wird schon ein neues Tier kommen...
Schönen Abend noch :!:
ich bezweifele nicht, dass du es glaubst, aber wenn es so war, dann würde es mich doch überraschen, bei mir ging es definitiv schon seit langem bis maximal 100 Bronzebooster, die anderen kann ich nicht beurteilen, aber ich hatte jetzt erstmal gedacht, dass es sich bei mehreren 100 nicht eingelösten Goldboostern um Teile handelt (gibt es ganze Booster im PA, oder Teile???) die, soweit ich es bei mir bisher beobachte unbegrenzt sammelbar sind. Man darf halt nicht mehr als 100 Booster eintauschen würde ich denken.
Hier kann was nicht stimmen. Der Bronzepupser ist, seit ich spiele, schon immer auf 100 begrenzt. Nicht erst seit der Geierschildi. Da ich den Booster seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr öffne, hab ich das gut im Blick. Bei 100 ist Schicht im Schacht. Und das schon immer.

Über den PA kommen kommen auch nur Boosterteile. Aber ab einer gewissen Stufe bis zu 3 Teile pro Booster täglich. Dazu das Freundeszoo-Teil und die Obelisk-Teile, da kommen die ganzen Booster ruck zuck zusammen. Das ergibt oft täglich einen Silber ca. aller 2 Tage einen Goldbooster. Wenn die jetzt nur bis 100 Stück sammelbar wären, wäre das Limit schnell erschöpft. Warum sollte ich: Level 161 den Gold- oder Silberbooster täglich öffnen wollen. Die Vielzahl an Boostern würde somit zum reinen Müll-Sammelobjekt degradiert. Denn außer den neuen Tieren, ist in den Boostern nichts mehr drin, was ich tatsächlich brauchen kann. Ausnahme ist der Dia-Booster, der durchaus gute und ggf. tauschbare Teile inne hat mit bissel Glück.

Öffnen kann man auch mehr als 100 Booster auf einmal. Würde ja auch keinen Sinn machen wenn man 150 Stück auf Lager hat und diese nicht aufmachen dürfte.

Ich hoffe jetzt, dass dies so gewollt ist und Upjers jetzt nicht auf irgendeine "Lücke" aufmerksam wird, die korrigiert wird.

Wäre super, wenn ein Verantwortlicher sich hierzu mal zu Wort meldet. Dann könnten die Unklarheiten mit einem kurzen Statement beseitigt werden.
🐰🦁🐻🐵🐧🐌🦋🐝🐞🐊🐢🐙🦆🦉🐴🐠🐋🦓🦍🦧🦒🐘🐫🐿🐓🦜🐸

Antworten