Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5831
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von Pusteblume77 » Di 28. Apr 2020, 13:10

marpacifico hat geschrieben:
Di 28. Apr 2020, 11:52
....
Gerade bei Online-Spielen ist es ganz wichtig, dass diese immer mal wieder aktualisiert werden, da diese sonst nicht mehr synchron, zu dem was im Hintergrund passiert, laufen. Theoretisch sollte es in so einem Fall also wirklich ausreichen, dich einmal auszuloggen und neu einzuloggen. ...
Für einen Neustart brauche ich immer zwischen 5 (wenn ich mal ganz viel Glück habe) und 10 Minuten.
Es dauert, bis der Zoo geschlossen und vollständig verstaut ist, es dauert, bis der Button zum Neustart wieder ansprechbar ist und es dauert noch länger, bis der Zoo wieder geladen ist.
Und da ist es einfach nicht sehr praktikabel, alle Stunde neu zu laden :?
Oder ist das nur bei mir so? Geht es bei anderen deutlich schneller?
Bild
Orga MagicZoo hat in Kürze wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Benutzeravatar
robertopaolo
Beiträge: 633
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 13:03

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von robertopaolo » Di 28. Apr 2020, 13:23

Gute 5 Minuten braucht es bei mir auch. Das Spiel zu schließen, ist nach wie vor ein Akt. Da hat sich gar nichts geändert. Läuft immer auf "My Free Zoo funktioniert nicht mehr" hinaus. Das ist schon nervig, wenn ich allgemein raus gehe. Und das dann noch aller einer Stunde? Da Geduld nicht mein zweiter Vorname ist, dann eher nicht.

Icewolf66
Beiträge: 298
Registriert: Di 11. Sep 2012, 23:47

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von Icewolf66 » Do 30. Apr 2020, 21:06

pizza_bite hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 12:50
Hallo icewolf66,

ich hab deine Tierpfleger ein bisschen beobachtet. Mir ist jetzt nichts aufgefallen. Schwingen sie immer noch lustlos mit ihren Eimern, oder haben sie sich vielleicht wieder an die Arbeit gemacht?

VG 🍕
So wie schon vorab geschrieben sind zumindest 2 Helfer, Tierhelfer die Lustvoll den Eimer Schwingen, und gehen aber ihre eigentlich Arbeit NICHT nach.
Fürs Auslogen und Einlogen brauche ich gefühlte 25 min.
Ist schade das jetzt keiner von denen die das (die Ursache) hätte beheben können online sind.
Gerne auch Skype oder Teamview oder andere Plattformen
wo im laufenden Betrieb bei mir zu Hause mit geschaut wird.
Habe das zwar mal kurz per handy auf genommen, aber es ist ja so wie ich es beschrieben habe, die laufen auf der Stelle so
wie letztens beim Museum....
Natürlich wenn man neustartet gehen alle wider zurück ins Verwaltungsgebäude, und laufen von dort los.

Könnte man das nicht intern regeln, das wenn man zB. die Geschenke im Besucherinformation abholt, gleichzeitig dann alle Helfer wieder vom Verwaltungsgebäude los laufen ohne neu zu starten? Oder sowas als Treuen Premiums Nutzer Button den man klicken kann.
Die Helferteams jetzt im Riesen Zoo alle zu suchen und einzeln von Hand an zu schuppsen ist blöder wie der lange Auslogen und Neustart.
Wie schon erwähnt merke ich das nur wenn mir mehr wie 2000 Besucher Fehlen, sonst bemerke ich das sooo leider nicht wirklich, oder mir fällt es gerade ins Auge, was aber sehr selten ist.
Da ich aber die pappenheimer mitlerweile kenne auch die Blaumacher Stellen, schaue ich doch ab und an mal nach, und dann gibts was....

SvenBömwöllen
Beiträge: 399
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von SvenBömwöllen » Do 30. Apr 2020, 23:56

Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Könnte man das nicht intern regeln, das wenn man zB. die Geschenke im Besucherinformation abholt, gleichzeitig dann alle Helfer wieder vom Verwaltungsgebäude los laufen ohne neu zu starten? Oder sowas als Treuen Premiums Nutzer Button den man klicken kann.
Wäre es nicht eine Option, einen Button in der MA-Verwaltung zu plazieren?
Sobald man meint, daß die Jungs und Mädels nicht mehr richtig arbeiten, einfach diesen Reset-Button anklicken und dann starten sie wieder von dort.

Und dieser Button sollte für ALLE Spieler verfügbar gemacht werden, denn auch die Nicht-PA-Spieler zahlen i.d.R. echtes Geld für ihre Mitarbeiter, da es sie nur für Diamanten zu erwerben gibt.
Da viele sich in letzter Zeit über die schlechte Performance ärgern mußten, wäre das doch mal eine nette Entschädigung.
Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Da ich aber die pappenheimer mitlerweile kenne auch die Blaumacher Stellen, schaue ich doch ab und an mal nach, und dann gibts was....
Au weh, bei dir gibt's dann richtig Dresche, was? :lol:
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Home Edition? NEIN, danke!

Icewolf66
Beiträge: 298
Registriert: Di 11. Sep 2012, 23:47

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von Icewolf66 » Fr 1. Mai 2020, 05:13

SvenBömwöllen hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 23:56
Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Könnte man das nicht intern regeln, das wenn man zB. die Geschenke im Besucherinformation abholt, gleichzeitig dann alle Helfer wieder vom Verwaltungsgebäude los laufen ohne neu zu starten? Oder sowas als Treuen Premiums Nutzer Button den man klicken kann.
Wäre es nicht eine Option, einen Button in der MA-Verwaltung zu plazieren?
Sobald man meint, daß die Jungs und Mädels nicht mehr richtig arbeiten, einfach diesen Reset-Button anklicken und dann starten sie wieder von dort.

Und dieser Button sollte für ALLE Spieler verfügbar gemacht werden, denn auch die Nicht-PA-Spieler zahlen i.d.R. echtes Geld für ihre Mitarbeiter, da es sie nur für Diamanten zu erwerben gibt.
Da viele sich in letzter Zeit über die schlechte Performance ärgern mußten, wäre das doch mal eine nette Entschädigung.
Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Da ich aber die pappenheimer mitlerweile kenne auch die Blaumacher Stellen, schaue ich doch ab und an mal nach, und dann gibts was....
Au weh, bei dir gibt's dann richtig Dresche, was? :lol:
Die Peitsche hängt am Gürtel links und der Elektro Stock rechts, ist eigentlich nur für die schlimmen dinos gedacht die einem nachstellen ;)
Und dieser Button sollte für ALLE Spieler verfügbar gemacht werden, denn auch die Nicht-PA-Spieler zahlen i.d.R. echtes Geld für ihre Mitarbeiter, da es sie nur für Diamanten zu erwerben gibt.
Da viele sich in letzter Zeit über die schlechte Performance ärgern mußten, wäre das doch mal eine nette Entschädigung.
Gibts den beim Normalen Spieler eigentlich da Bedarf? Lesen konnte ich das nur beim Museums Problem. Dort wird eigentlich wieder
normal bedient.

______
Habe die nacht wieder 2 neue Tierpfleger Mitarbeiter erwischt, wie so oft richtig versteckt hinter Gebäuden. Die sind jetzt "MARKIERT" :lol:
Wenn hätte ich kein Platz Problem, würde ich mal die großen Amazon Gebäude in die 2te reihe stellen.
Auch alle Große Gehegehäuser, aber es sind sooooo viele.

dale
Beiträge: 261
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:31

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von dale » Fr 1. Mai 2020, 12:55

Mahlzeit zusammen,
das Problem mit NICHTarbeitenden Mitarbeitern kenne auch ich. Bei mir ist es stets das Müllmannteam das so von Zeit zu Zeit seine Arbeit nicht verrrichtet und dann quellen die Tonnen über und der Müll liegt auf den Wegen. Ist halt nur so ab und zu und ich habe den Support dazu schon mehrfach angeschrieben aber eine wirkliche Lösung bekam ich dort auch nicht. Lässt man das Spiel mal ein paar Stunden offline dann klappt es danach auch wieder. Was ich an der Stelle eben eigenartig finde ist die Tatsache das es bei mir eben IMMER die Müllmänner sind, alle anderen arbeiten ja weiter. Und so einen schlauen Spruch wie....Du hast nur ein Team, da kann es bei der zoogröße passieren das eben dieses eine Team nicht alles schafft....auch verzichten. Wenn es ausschließlich mit der Zoogröße zusammenhängen würde dann müsste ich das Problem ja immer haben und nicht nur so manchmal. Ich kann das Problem also nachvollziehen, einen Lösungsweg kann ich aber nicht anbieten.

SvenBömwöllen
Beiträge: 399
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Patch am 22.04.2020 + Welt-Pinguin-Tag

Beitrag von SvenBömwöllen » Fr 1. Mai 2020, 21:48

Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Da ich aber die pappenheimer mitlerweile kenne auch die Blaumacher Stellen, schaue ich doch ab und an mal nach, und dann gibts was....
SvenBömwöllen hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 23:56
Au weh, bei dir gibt's dann richtig Dresche, was? :lol:
Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Die Peitsche hängt am Gürtel links und der Elektro Stock rechts, ist eigentlich nur für die schlimmen dinos gedacht die einem nachstellen ;)

Den Stock bitte nicht benutzen, der macht ganz fiese Narben auf der Haut, das möchtest du deinen Tieren nicht antun.

Ich habe vor einiger Zeit eine dystopische Serie gesehen, da wurden Frauen damit mißhandelt, das fand ich schrecklich!

Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
SvenBömwöllen hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 23:56
Und dieser Button sollte für ALLE Spieler verfügbar gemacht werden, denn auch die Nicht-PA-Spieler zahlen i.d.R. echtes Geld für ihre Mitarbeiter, da es sie nur für Diamanten zu erwerben gibt.
Da viele sich in letzter Zeit über die schlechte Performance ärgern mußten, wäre das doch mal eine nette Entschädigung.
Gibts den beim Normalen Spieler eigentlich da Bedarf? Lesen konnte ich das nur beim Museums Problem. Dort wird eigentlich wieder
normal bedient.
Ja, denn auch die normalen Spieler haben Gehegehäuser vor denen sich die Mitarbeiter die Hacken ablatschen und dabei Däumchen drehen.
Icewolf66 hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 21:06
Habe die nacht wieder 2 neue Tierpfleger Mitarbeiter erwischt, wie so oft richtig versteckt hinter Gebäuden. Die sind jetzt "MARKIERT" :lol:
Eine Gotcha-Gun hast du also auch? :lol:
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Home Edition? NEIN, danke!

Antworten