Seite 3 von 55

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:04
von Pitufix
Es dauert heute jedenfalls extrem lange.
Technische Probleme oder ist noch eine Überraschung im Busch ?

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:08
von AnneShirley
Tom1964 hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:02
Moin,

bei jetzt schon 2 Stunden kann es ja nur gut werden :lol: und dann gibt es bestimmt eine Überraschung für alle :P
Ja , das Schmetterlingshaus. Damit der Scmetterling bei den Temperaturen draussen nicht gleich erfriert. :lol:

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:19
von Minihops
Ich denke das liegt daran das alles vom Homeoffice aus gemacht wird das es so lange dauert.

Ich sage schonmal danke für eure arbeit ;) ;)

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:21
von Streifenkiwi
Haha, aber doch nicht bei Upjers.

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:23
von Minihops
Streifenkiwi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:21
Haha, aber doch nicht bei Upjers.
Doch bei den upjers, ;) ist nämlich nicht gerade leicht als programierer in homeoffice

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:24
von Streifenkiwi
Minihops hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:23
Streifenkiwi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:21
Haha, aber doch nicht bei Upjers.
Doch bei den upjers, ;) ist nämlich nicht gerade leicht als programierer in homeoffice
Meine ANtwort bezog sich auf den Vorschlag einer tollen Überraschung.

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:29
von Turtle
Auch bei Upjers gibt es Home Office ;)
Kopie aus den Ankündigungen :mrgreen:

Gemeinsam schaffen wir das
littlered
Spielleitung

Gemeinsam schaffen wir das
Beitrag
von littlered » Fr 20. Mär 2020, 10:49
Liebe upjers Community,

wir sehen uns einer ungewohnten neuen Situation gegenüber: Zum Wohle unserer Mitmenschen, unserer Liebsten und auch uns selbst, sind wir aufgerufen, direkte persönliche Kontakte einzuschränken.

Auch wir von upjers haben entsprechende Maßnahmen getroffen: Um unsere Mitarbeiter vor dem Virus zu schützen, und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass ihr wie gewohnt all eure liebgewonnenen upjers-Spiele spielen könnt, haben wir in den vergangenen Wochen intensiv darauf hin gearbeitet, die Möglichkeit zu geben, von zu hause zu arbeiten.

Für euch ändert sich dadurch nichts. Wie gewohnt steht euch auch unser Support-Team für alle Spiele-bezogenen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Entwickler-Teams erledigen ihre Arbeit inzwischen ebenfalls aus dem Homeoffice, damit wir euer Lieblingsspiel weiter mit neuen Events und Inhalten versorgen.

Dennoch bitten wir bereits jetzt um Verständnis, falls es - trotz aller Vorbereitung – während der Übergangsphase an der ein oder anderen Stelle noch etwas hakt. Bis wir wieder zur Normalität zurückkehren können, appellieren auch wir: Bitte beachtet die Sicherheitshinweise der Gesundheitsbehörden, damit wir diese globale Situation bald in den Griff bekommen.

Das ganze upjers Team wünscht euch und euren Liebsten viel Kraft und Gesundheit. Wir sehen uns online!

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:40
von dedoma
Meine Herren, ich meckere ja auch gern und viel über upjers und oft zurecht, aber im Augenblick sollten doch mal alle den Ball flach halten!
Hübsch auf die Tasten drücken und Codes zusammen pampen kann man sicher von zu Hause, braucht man aber eine gute Leitung, weil z.Bsp. VPN nötig ist, dann sieht das schon ganz anders aus. Wir haben schließlich noch nicht einmal in ganz Deutschland ein Internet und schon gar kein schnelles. Also laßt die Jungs und Mädchen friemeln und hoffen wir, daß dann beim ersten Mal alles klappt.

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:41
von Streifenkiwi
Vielleicht sollte man dann ganz einfach die Patches nur noch im Zweiwochen-Rhythmus stattfinden lassen - aber dann dafür ohne große Fehler.

Re: Patch 25.3.2020 = Boosterwoche + ?

Verfasst: Mi 25. Mär 2020, 13:43
von dedoma
Streifenkiwi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:41
Vielleicht sollte man dann ganz einfach die Patches nur noch im Zweiwochen-Rhythmus stattfinden lassen - aber dann dafür ohne große Fehler.
na da möchte ich das Gejammer mal lesen :lol: