Unity-Version

berlzoo
Beiträge: 906
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Unity-Version

Beitrag von berlzoo » Mo 25. Mai 2020, 15:51

Ich hab die Frage schon mal gestellt, leider keine Antwort erhalten. Ich möchte gerne von Upjers wissen, welche Spezifikationen Ihr denn empfehlt, um den Zoo als Browser-Spiel vernünftig spielen zu können.

Ich selbst haben dies als Rechner:
AMD Ryzen 7 1700 Eight-Core
NVIDIA GeForce GTX 1060 6 GB
16 GB RAM
64 Bit-Betriebssystem

Und mein Zoo sieht so aus:
Alle verfügbaren Regionen
6342 Tiere
621 Shops
21'086 Deko-Teile
1'965 Toiletten
1'642 Mülleimer

Und das funktioniert nur sehr dürftig. Das Spiel läuft sehr pomadig mit Lieferfristen. Das Spenden von Tieren ist extrem langsam (pro Tierspende 15 - 30 Sekunden). Veränderungen im Zoo selbst machen überhaupt keinen Spass bzw. sind nicht mehr möglich. Um die 200 Pflanzen für die Blumenwiese hinzupacken hatte ich über 1 Stunde.
Es wäre doch sehr hilfreich, entsprechende Spezifikationen für die notwendige Hardware zu erhalten. Besten Dank im Voraus.

Benutzeravatar
marpacifico
Community-Team
Beiträge: 584
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:24

Re: Unity-Version

Beitrag von marpacifico » Mi 27. Mai 2020, 12:55

Hallo berlzoo,

leider hast du keine User ID angegeben. Den Zoo, den du beschreibst, konnte ich leider nicht finden. 😔

Melde dich bitte einmal beim Support, damit man sich dein Anliegen genauer anschauen kann.

Viele Grüße
marpacifico 🌺
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!

berlzoo
Beiträge: 906
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Unity-Version

Beitrag von berlzoo » Do 28. Mai 2020, 10:18

marpacifico hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 12:55
Hallo berlzoo,

leider hast du keine User ID angegeben. Den Zoo, den du beschreibst, konnte ich leider nicht finden. 😔

Melde dich bitte einmal beim Support, damit man sich dein Anliegen genauer anschauen kann.

Viele Grüße
marpacifico 🌺
Das hat ja auch nichts mit meinem Zoo zu tun. Es ist eine allgemeine Frage, welche Spezifikation Ihr empfehlt. Die Daten des Zoos hast Du, wie auch die Daten meines Rechners. Die Zoo-ID hilft Dir da überhaupt nicht weiter.

Benutzeravatar
littlered
Community-Team
Beiträge: 12383
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 10:19

Re: Unity-Version

Beitrag von littlered » Do 28. Mai 2020, 15:27

Leider können wir keine genauen Spezifikationen geben, da jeder Zoo anders aufgebaut ist 😣
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

berlzoo
Beiträge: 906
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Unity-Version

Beitrag von berlzoo » Do 28. Mai 2020, 21:08

littlered hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 15:27
Leider können wir keine genauen Spezifikationen geben, da jeder Zoo anders aufgebaut ist 😣
Sorry, aber das ist eine ziemlich lahme Ausrede. Ihr müsst doch wissen, was es benötigt, um EUER Spiel vernünftig betreiben zu können. Kauf ich mir ein Spiel, dann steht da drauf, was die Anforderungen an den Rechner sind. In meinem Zoo sind alle Pflanzen sowie 99 % der Tiere in Gehegehäusern. Es ist also eigentlich kein Zoo, sondern eine Militärkaserne.

Nukester
Community-Team
Beiträge: 2912
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 09:59

Re: Unity-Version

Beitrag von Nukester » Fr 29. Mai 2020, 10:48

Hi berlzoo,

wenn du dir ein Spiel kaufst, wird dies in der Regel auch auf deinem PC installiert. :)
My Free Zoo bleibt jedoch ein Browser Game, egal in welcher Form es gespielt wird.

Daher ist es schwer eine Empfehlung der Hardware auszusprechen, weil jeder Zoo anders aufgebaut ist und andere Anforderungen mit sich bringt.

Grüße,
Nukester
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Icewolf66
Beiträge: 348
Registriert: Di 11. Sep 2012, 23:47

Re: Unity-Version

Beitrag von Icewolf66 » Fr 29. Mai 2020, 11:32

berlzoo hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 21:08
littlered hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 15:27
Leider können wir keine genauen Spezifikationen geben, da jeder Zoo anders aufgebaut ist 😣
Sorry, aber das ist eine ziemlich lahme Ausrede. Ihr müsst doch wissen, was es benötigt, um EUER Spiel vernünftig betreiben zu können. Kauf ich mir ein Spiel, dann steht da drauf, was die Anforderungen an den Rechner sind. In meinem Zoo sind alle Pflanzen sowie 99 % der Tiere in Gehegehäusern. Es ist also eigentlich kein Zoo, sondern eine Militärkaserne.
Diese Frage beantworte ich dir sehr gerne.
Kaufe zeitnah alle Dia optionen, also alles über Riesige oder Große Gehegehäuser, Amazonhäuser, und Aqa, Terra usw.
Dann alle Regionen max. größe erweitern.
Und dann nur überall nur je ein Tier rein, max. 2!
Evtl. max. bei Region Amour je ein Zuchtpaar, aber Achtung dort nur riesige Dia Gehege nehmen sonst geht das Spiel in die Knie.
Premium auf max. aber dort nie den Bonus abholen, den brauchst du nicht.
Um das System zu entlasten alle 3 wochen dann lieber brav das Bonustier, und immer das Vip Tier als Paar kaufen.
Museum ausbauen, und alles freischalten und suchen lassen und umwandeln
Ganz wichtig dabei dort immer den Wissenschaftlerteam laufen lassen, der ist Mobil und bleibt nie Hängen!

Hast du nun pro Tierpaar ein Riesiges Gehege oder Gebäude müßtest du dann hervorragend spielen können.

Sar..... aus.... :lol:
Server 4 Version Home-Edition
Mein Zoo Stand 09.09.20
Level 263/ Knap 11.000 Besucherrekord/ ca. 15.000 Tiere im Zoo.

Jubai1969
Beiträge: 317
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 22:34

Re: Unity-Version

Beitrag von Jubai1969 » Fr 29. Mai 2020, 11:37

@icewolf66
du hast vergessen das Diamantenkonto jede Woche um mindest 3875 dias aufzuladen, sonst hackt es beim ausloggen :D :D :D

berlzoo
Beiträge: 906
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Unity-Version

Beitrag von berlzoo » Fr 29. Mai 2020, 11:51

Icewolf66 hat geschrieben:
Fr 29. Mai 2020, 11:32
berlzoo hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 21:08
littlered hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 15:27
Leider können wir keine genauen Spezifikationen geben, da jeder Zoo anders aufgebaut ist 😣
Sorry, aber das ist eine ziemlich lahme Ausrede. Ihr müsst doch wissen, was es benötigt, um EUER Spiel vernünftig betreiben zu können. Kauf ich mir ein Spiel, dann steht da drauf, was die Anforderungen an den Rechner sind. In meinem Zoo sind alle Pflanzen sowie 99 % der Tiere in Gehegehäusern. Es ist also eigentlich kein Zoo, sondern eine Militärkaserne.
Diese Frage beantworte ich dir sehr gerne.
Kaufe zeitnah alle Dia optionen, also alles über Riesige oder Große Gehegehäuser, Amazonhäuser, und Aqa, Terra usw.
Dann alle Regionen max. größe erweitern.
Und dann nur überall nur je ein Tier rein, max. 2!
Evtl. max. bei Region Amour je ein Zuchtpaar, aber Achtung dort nur riesige Dia Gehege nehmen sonst geht das Spiel in die Knie.
Premium auf max. aber dort nie den Bonus abholen, den brauchst du nicht.
Um das System zu entlasten alle 3 wochen dann lieber brav das Bonustier, und immer das Vip Tier als Paar kaufen.
Museum ausbauen, und alles freischalten und suchen lassen und umwandeln
Ganz wichtig dabei dort immer den Wissenschaftlerteam laufen lassen, der ist Mobil und bleibt nie Hängen!

Hast du nun pro Tierpaar ein Riesiges Gehege oder Gebäude müßtest du dann hervorragend spielen können.

Sar..... aus.... :lol:
Danke Dir vielmals für Deine Ausführungen und Deine Tipps. Dann werd ich das genau so machen :mrgreen:

berlzoo
Beiträge: 906
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:51

Re: Unity-Version

Beitrag von berlzoo » Fr 29. Mai 2020, 11:52

Jubai1969 hat geschrieben:
Fr 29. Mai 2020, 11:37
@icewolf66
du hast vergessen das Diamantenkonto jede Woche um mindest 3875 dias aufzuladen, sonst hackt es beim ausloggen :D :D :D
:mrgreen:

Antworten