Unity-Version

Benutzeravatar
Barschi
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 16:50

Re: Unity-Version

Beitrag von Barschi » Do 31. Okt 2019, 15:04

Ich versuche es jetzt mal mit der Home Edition. Mit Flash habe ich keine Probleme beim Zoo. ;) will aber was vom Obelisken
Bild
Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein

SvenBömwöllen
Beiträge: 403
Registriert: So 10. Feb 2019, 01:31

Re: Unity-Version

Beitrag von SvenBömwöllen » Do 31. Okt 2019, 15:28

Nukester hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 12:29
Hi,

hattet ihr die Probleme heute erneut?
Nachstellen kann ich dies aktuell leider nicht.

Grüße,
Nukester
Ja, die Probleme bestehen, seit gestern das Patch gelaufen ist.
Nach ca. 1/4 Std. ist im Zoo nichts anfaßbar, d.h. egal was ich mache, ich bekomme einen Rausflug.

Das passiert bei folgenden Aktionen:
1) Bauernhof öffnen
2) Orgachat öffnen, spätestens beim Versuch, eine Seite zurückzublättern
3) Gehegehaus betreten
4) Besucherinfo öffnen
5) EKZ betreten
6) Tiere einsetzen

aber manchmal auch einfach so, ohne daß ich irgendwas gemacht habe.

Ich war bisher gewohnt, daß ich nach ca. 1,5 oder 2 Stunden rausgeworfen wurde, aber aktuell häuft sich das innerhalb kürzester Zeit.
Es lebe die RS54 - Ich bin alt genug und stehe dazu!!!
Lieber stehend sterben als kniend leben!

Home Edition? NEIN, danke!

Benutzeravatar
Tom1964
Beiträge: 2574
Registriert: Do 23. Feb 2012, 11:07
Wohnort: MyFreeZoo Server1+4

Re: Unity-Version

Beitrag von Tom1964 » Do 31. Okt 2019, 17:52

Moin Moin,

wollte heute mal wieder die Neue Version spielen, keine 3 Minuten im Zoo und schon wieder rausgeflogen.
Dann spiele ich lieber über den Flash solange es noch geht und dann ist ende.
Home Edition? NEIN, danke!
BildBild
Die Tommy's Zoo Oase (Server 1) sucht noch Mitspieler die Spass am Spiel haben

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5106
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Unity-Version

Beitrag von Mauza » Do 31. Okt 2019, 18:13

also da verlasse ich mich dann doch vertrauensvoll darauf, dass hier noch kräfig gebastelt wird, damit uns eine version angeboten werden kann, mit der es sich gut spielen lässt. wenn ich heute schon wüsste, dass ich im nächsten herbst aufhören müsste, dann würde ich ab der nächsten sekunde keinen handschlag mehr in meinem zoo tun.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

Benutzeravatar
ZooCologne
Beiträge: 454
Registriert: Di 21. Feb 2017, 16:20

Re: Unity-Version

Beitrag von ZooCologne » Do 31. Okt 2019, 18:37

Es ist noch ein gutes Jahr Zeit, bis der Flash eingestellt wird.
Mein kleiner Zoo lässt sich schon ganz gut mit Unity spielen, im Gegensatz zu den großen habe ich höchstens einen Rauswurf innerhalb von 4 h.
Länger spiele ich auch in der Regel nicht mehr, während meiner Studienzeit war das mal anders.

Und ich denke, dass upjers auch daran interessiert ist, dass ebenfalls große Zoos weiterhin hier spielen können, denn die Zugpferde des Ganzen sind nun mal die Spieler, die hier einen Haufen Echtgeld investiert haben.

Was man vielleicht ändern sollte, ist das mit dem WebGL Plug-in.
Ich hatte eben das jpeg von SilverSurfer gesehen, wo gefordert wird, dass man dem WebGL-Player mehr Speicherkapazität zuweisen soll.

Flash ist ein Plug-in, welches wir Spieler von Adobe zur Verfügung gestellt bekommen und dort können wir unsere eigenen Einstellungen vornehmen.
WebGL ist aber anscheinend nur ein von upjers gehostetes Plug-in innerhalb der Unity-Version, das wir leider nicht mit eigenen Einstellungen versehen können.

Daher meine Frage, ließe sich das Plug-in WebGL nicht auch irgendwie "beziehen", so dass jeder Spieler da ggf. die RAM-Kapazität entsprechend selbst erhöhen könnte?
Wer stets auf der Suche nach etwas Besserem ist, läuft Gefahr, dabei wirklich Gutes einzubüßen.

jipeeh
Beiträge: 224
Registriert: Di 30. Jul 2019, 23:07

Re: Unity-Version

Beitrag von jipeeh » Fr 1. Nov 2019, 16:04

SvenBömwöllen hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 15:28

Ja, die Probleme bestehen, seit gestern das Patch gelaufen ist.
Nach ca. 1/4 Std. ist im Zoo nichts anfaßbar, d.h. egal was ich mache, ich bekomme einen Rausflug.

Das passiert bei folgenden Aktionen:
1) Bauernhof öffnen
2) Orgachat öffnen, spätestens beim Versuch, eine Seite zurückzublättern
3) Gehegehaus betreten
4) Besucherinfo öffnen
5) EKZ betreten
6) Tiere einsetzen

aber manchmal auch einfach so, ohne daß ich irgendwas gemacht habe.

Ich war bisher gewohnt, daß ich nach ca. 1,5 oder 2 Stunden rausgeworfen wurde, aber aktuell häuft sich das innerhalb kürzester Zeit.
das klaue ich mal, lieber Sven :)

ich hab die Probleme auch, aber ich fliege nie raus (einmal in der Woche vielleicht), sondern bei mir friert nach deinen genannten Aktionen immer alles ein, d.h. ca. 2-5 Min. warten, dann gehts wieder, aber dann nur ruckelnd.
wenns mich nervt, hüpf ich zu Flash, da gibts keine Probleme
my free zoo - user id: 12862670 - Server 2

Benutzeravatar
FiatiTaeger
Beiträge: 1559
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 02:25

Re: Unity-Version

Beitrag von FiatiTaeger » Sa 2. Nov 2019, 10:57

ZooCologne hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 18:37
...
Und ich denke, dass upjers auch daran interessiert ist, dass ebenfalls große Zoos weiterhin hier spielen können, denn die Zugpferde des Ganzen sind nun mal die Spieler, die hier einen Haufen Echtgeld investiert haben.
Moin! Warum sollte sich Upjers für diejenigen interessieren? Interessant sind Spieler, die noch Geld für das Spiel ausgeben und ausgeben werden, nicht diejenigen, die es bereits getan haben. Das Geld ist so gesehen futsch, bzw. bei Upjers. ;)
- My Free Zoo Server 1: ID 78251, Level 125 (Orga: MagicZoo) / - My Free Zoo Server 2: ID 1266180, Level 44 (Orga: Chaos Zoo)
- My Little Farmies Server 1: ID 1573, Level 50 auf Eis gelegt / - Kapihospital Server 3: ID 1031527 Level 70 (ÄV: Freud's Traumklinik)

Archielles
Beiträge: 1293
Registriert: Do 19. Jan 2012, 14:45

Re: Unity-Version

Beitrag von Archielles » Sa 2. Nov 2019, 20:35

hmm ich weiß nicht wo ich anfangen soll..

TOP:
wirklich gut läuft das ganze nur, wenn ich keine Maus bewege und alles allein laufen lasse, ..
war heut den ganzen Tag unterwegs und hab ihn einfach laufen lassen und das ging ohne Absturz..

FLOP:
Abstürze kommen sobald ich im Zoo arbeite, Fehlermeldungen aller Art, ich glieder mal auf was mir alles auffiel:

- Bauerhof besuchen -wenn ich je rein komme, flieg ich mindestens 1x raus beim Klicken der Premiumtaler (heute 4x)
- Obelisk anklicken -kommt jeder 3. mal im Durchschnitt vor
- Öffnen Info (was im Zoo getan wurde), flieg ich non stop raus
- nachhelfen beim Füttern etc, Mülleimer oder Shops leeren.. flieg ich jedes mal raus..
- versetzen Mitarbeiter innerhalb Welten oder auch innerhalb Hauptzoo (kommt immer wieder vor)
- Zucht ansetzen, egal ob im Liebeszoo oder im Hauptzoo (mind. 1x pro Tag)
- Abschließen Orgaaufgaben (kommt mind. 1x am Tag vor)
- Gehege umstetzen vom Liebeszoo in Hauptzoo und umgekehrt (mind. 1x am Tag)
- Öffnen Museum (passiert immer wieder)
- Tiere vom Kartenteile ins Lager (tgl)
- Tiere vom Lager in Gehege (tgl) - Gegenstände ebenso

und noch vieles mehr..

ach ja stimmt, beim Schließen des Zoo's hängt es immer..

daher wechsel ich nun immer wieder wenn ich viel am Zoo mache in den Flash Modus und geh in Download-Version wenn ich Boni Obelisk bekomme..
ich bin gern bereit für Veränderungen, aber nicht wenn das Spiel non Stop hängt.

und ja, damit Upjers weiß, wer ich bin, ich geb jeden Monat Geld aus für Mitarbeiter und Co.. also ein lohnender Spieler..
Auch die Boni-Tierchen halten Einzug bei mir (auch wenn der Aal schon ewig dort hängt, würde ja gern die alten kaufen, aber die stehn nicht zur Verfügung)
MFZ: Zoo: Archielles /// Server 1 /// User-ID: 870365 /// Level: ü 90
MFZ: Orga: Bärenstark
nach komplettem Neustart wieder erfolgreich.. und mit neuem Spieltrieb..

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5839
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Unity-Version

Beitrag von Pusteblume77 » Sa 2. Nov 2019, 20:46

Archielles hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 20:35
....
Auch die Boni-Tierchen halten Einzug bei mir (auch wenn der Aal schon ewig dort hängt, würde ja gern die alten kaufen, aber die stehn nicht zur Verfügung)
Frag mal beim Support nach, die tauschen das aktuelle ViP-Tierchen netterweise auch gegen alte um, wenn die dir noch fehlen ;)
Bild
Orga MagicZoo hat wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Archielles
Beiträge: 1293
Registriert: Do 19. Jan 2012, 14:45

Re: Unity-Version

Beitrag von Archielles » Sa 2. Nov 2019, 20:51

Pusteblume77 hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 20:46
Archielles hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 20:35
....
Auch die Boni-Tierchen halten Einzug bei mir (auch wenn der Aal schon ewig dort hängt, würde ja gern die alten kaufen, aber die stehn nicht zur Verfügung)
Frag mal beim Support nach, die tauschen das aktuelle ViP-Tierchen netterweise auch gegen alte um, wenn die dir noch fehlen ;)
oh ich glaub die Verzweifeln eher derzeit an mir .. *g*.. irgendwann kommen die wieder, auch wenn nur im Hotdeal oder so..
MFZ: Zoo: Archielles /// Server 1 /// User-ID: 870365 /// Level: ü 90
MFZ: Orga: Bärenstark
nach komplettem Neustart wieder erfolgreich.. und mit neuem Spieltrieb..

Antworten