Erfahrungen mit dem Premium

Archielles
Beiträge: 1171
Registriert: Do 19. Jan 2012, 14:45

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von Archielles » So 27. Jan 2019, 18:19

Moin,

geb doch gern noch mein Fazit bekannt:

gehen wir mal von oben bis unten durch (hab Level 25)
kurze Info vorab, habe in den letzten Tagen letztem Jahr Neustart im Zoo gemacht, daher Level, Einnahmen etc noch gering.

-> Gold-Diamant Booster: find ich klasse, so komme ich besser an Teile, denn mir fehlen noch einige
-> Gratis Mitarbeiter: find ich klasse, hasse weiterhin das Klicken und bislang reichen mir fast die Mitarbeiter die ich gratis bekomme (muss wenig nachinvestieren)
-> EP Tier/Gehege Deko/Deko/Müll: bringt mich viel schneller zum leveln, aber lege seit Neustart darauf nicht all so großen Wert
-> Anti Express: hab ich früher Level ü 100 nie gebraucht, denke immer noch gleich darüber, aber für die Sammler sicherlich interessanter
-> schnellere Zucht und höhere Zuchtwahr: find ich prima, so kann ich mein Zoo viel schneller aufbauen und bringt schneller Besucher sprich mehr Einnahmen.
-> Zwillinge/Drillinge: hatte schon weit über 10 Zwillinge und schon einige Drillinge
-> Zuchtslots: find ich klasse, auch später für die Orga für Wetti, daher sehr gut.
-> WA-Wechsel: find ich für die die Statuen sammeln sehr gut, mach ich früher oder später sicherlich auch wieder, daher supi
-> schnellere Bauzeit: für was das gut ist, frag ich mich, aber ok.
-> Museumbeschleunigung: find ich generell gut, aber ob man bei der geringen Prozentzahl einen Unterschied merkt, kann ich noch nicht sagen
-> Zoo Kasse + Plus Läden: find ich genial, Geld fehlt bei mir noch überall, daher klasse
-> alle Gehegeobjekte auffüllen: hab ich noch nie gebraucht, aber wer schneller Level 200 erreichen möchte, gute Idee..
-> Rabatt WA: find ich gut, wenn ich Statuen sammel
-> mehr FL Plätze: oh so viel Plätze hab ich nie belegt und Dank FL-Zoo nicht mehr nötig!
-> NPC's: hätte ich früher gebraucht, ob ich es nochmal brauche, wird sich zeigen, aber generell supi!

also mein Fazit ist sehr positiv.. Das mit den erhöhten Dias ist ja in MFZ schon Realität ..
MFZ: Zoo: Archielles /// Server 1 /// User-ID: 870365 /// Level: ü 40
MFZ: Orga: Bärenstark
nach komplettem Neustart wieder erfolgreich.. und mit neuem Spieltrieb..

Benutzeravatar
THL
Entwickler
Beiträge: 593
Registriert: Di 19. Jun 2012, 09:04

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von THL » Mo 28. Jan 2019, 11:10

Pusteblume77 hat geschrieben:Nun läuft der Premium ja schon eine ganze Weile, lang genug, um etwas Erfahrungen damit zu sammeln.
Ich habe ihn eigentlich nur wegen der Zuchtboni gestartet
Gebracht hat er 3 weitere Zuchtslots, Zuchtzeitverkürzungen und Chancen auf Zwillinge und Drillinge.
Und weil ich den Eindruck hatte, dass die Mehrlinge seeehr selten sind, habe ich im Statistikexport geblättert
Versprochen sind 7% Zwillinge und 5% Drillinge. Klar, Wahrscheinlichkeiten, ich weiß... aber trotzdem...
Ich habe die letzten 377 Zuchten ausgewertet, sie lagen alle zwischen 40 % und 70 % Zuchterfolgswahrscheinlichkeit, im Schnitt aber deutlich über 50%.
Bekommen habe ich 47% Erfolge (177 Zuchten), davon 10x Zwillinge ( 2,7%) und 7x Drillinge (1,9%)
Also in allen 3 Werten doch deutlich darunter :(
Muss sagen, bin schon etwas enttäuscht davon, zumal auch der verflixt teure Spinosaurus (42% Wahrscheinlichkeit) nur ein Baby bei 6 Versuchen gebracht hat.

Was sind eure Erfahrungen?
Positiv? Negativ? Lohnt sich oder doch eher nicht? Zumal es nun wirklich kein Schnäppchen ist.
Selbstverständlich können nur erfolgreiche Zuchten auch Mehrlinge haben. Du hast also 10/177 Zwillinge was ~ 5,6% sind.

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5664
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von Pusteblume77 » Mo 28. Jan 2019, 12:42

Nuja, ist Auslegungssache ;)
Entweder 5% Wahrscheinlichkeit auf Drillinge über alle Zuchten gesehen (so hatte es verstanden) oder eben 5% Drillingswahrscheinlichkeit bei erfolgreichen Zuchten (wie es dann scheinbar programmiert wurde), was dann natürlich zu einer weit geringeren Mehrlingsausbeute führt ;)

Aber selbst bei der ungünstigeren Auslegung, liegen meine Mehrlingserfolge jeweils darunter. Aber gut, kann ja noch besser werden
Bild
Orga MagicZoo hat in Kürze wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Benutzeravatar
THL
Entwickler
Beiträge: 593
Registriert: Di 19. Jun 2012, 09:04

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von THL » Mo 28. Jan 2019, 13:26

Pusteblume77 hat geschrieben:Nuja, ist Auslegungssache ;)
Nein, es ist Definitionssache und es ist klar definiert und steht auch so im Spiel (http://prntscr.com/md866a)
Pusteblume77 hat geschrieben:Aber selbst bei der ungünstigeren Auslegung, liegen meine Mehrlingserfolge jeweils darunter. Aber gut, kann ja noch besser werden
Das ist nunmal statistische Varianz und bei weitem nicht so schlimm wie du es zuerst dargestellt hast. Mit 3x mehr Zwillingen und/oder mit 1x mehr Drillingen wärst du bereits drüber ;)

Benutzeravatar
kratzbuerste25
Beiträge: 1454
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von kratzbuerste25 » Mo 28. Jan 2019, 20:38

Am Ende ist diese Zahlenglauberei doch gar nicht so wichtig. Schlussendlich muss jeder für sich entscheiden, ob die Ergebnisse, die man im aktiven Premiumstatus erzielt, seinen ganz persönlichen Erwartungen entspricht. Jeder muss für sich entscheiden, ob er gewillt ist, 12,50 Euro pro Woche oder ggf. die Summe für den ganzen Monat auszugeben.

Und natürlich ist es da eine ganz subjektive Empfindung, ob es gerade eben auch auf die Zuchten positiv niederschlägt.

Upjers greit hier tief in die Taschen der Spieler. Da nützen irgendwelche Statistiken herzlich wenig, wenn ich das Gefühl habe, ich krieg hier viel zu wenig für das viele Geld.

Ihr wollt hier Woche für Woche Echtgeld für dieses Premiumdingens. Da sollte schon mehr drin sein, als paar EP´s, bissel mehr Spielgeld und alle Jubeljahre mal eine Mehrlingsgeburt.

Bisher stimmt für mich das Preis- Leistungsverhältnis überhaupt nicht.

Myphos
Beiträge: 460
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 16:17

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von Myphos » Mo 28. Jan 2019, 21:31

ich versteh auch den Sinn von so vielen zusätzlichen Freundesplätzen nicht.

3 weitere hätten es doch auch getan. immerhin braucht man durch die Freundeszoo jetzt ja sogar noch weniger als früher.

weit sinnvoller wäre es für den Tausch gewesen, da mehr Tauschslots für Zoodollar anzubieten!

Benutzeravatar
kratzbuerste25
Beiträge: 1454
Registriert: Di 21. Jan 2014, 11:12

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von kratzbuerste25 » Mo 28. Jan 2019, 21:43

Yapp... da stimme ich dir zu. Mehr Freundesplätze sind für mich so sinnvoll wie mehr Sand in die Wüste tragen.

Mehr kostenfreie Tauschplätze hingegen sind auf jeden Fall eine gute Idee und wären bei mir gern gesehen.

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 4904
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von Mauza » Mo 28. Jan 2019, 22:55

da stimme ich euch beiden absolut zu! da wären mehr plätze angebracht.
ich hab den PA nicht, aber ich würde mich für euch freuen. :)
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789

Icewolf66
Beiträge: 184
Registriert: Di 11. Sep 2012, 23:47

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von Icewolf66 » Mi 6. Mär 2019, 07:21

Permium ist Teuer, da kommt man nicht herum.

Nutz man aber Angebote kann man da auch einiges Einsparen.
Jeder Weis das 1-2 mal im Jahr Aktionen gibt wo man 20 oder mehr Prozente von
Ausgegeben Dias wieder bekommt.
Denke Aktive die Jahre hier Spielen nutzen dieses.

Auch lohnt sich die hochen Permium Level nur wenn man Vorraus schauend sich diese auch Sichert, sprich
sich mind. 6 Monate oder mehr freischaltet oder Sich ausgerechnet hat, das auch Monatlich zu machen.

Grundsätzlich finde ich dieses Premium gut, es gibt einiges was ich sehr Intensiv nutze, anderes nicht einmal.

Hier könnte man aber Bitte noch in sehr vielen Bereichen Nachbessern, und Feintunig betreiben, halt Optimieren.
Ganz wichtig wäre:
Uns als Gegeldgeber ernst zu nehmen, wir sind es die einen Teil eures Gehalt bezahlen, euren Job bei Upjers Sichern.

Und ja ihr macht dieses auch, wenn auch nur teilweise in unsern Augen. Denke ihr versucht schon vieles max. herraus
zu holen, Danke. Danke an alle die hinter den Kulissen aktiv vieles bewegen möchten und wenn es auch nicht immr direkt
auf anhieb klappt...

Zum Optimieren des Premium gehört ja auch weitsicht.
Auch gibt es vieles was ich mir wünschte, einiges ist auch umgesetzt worden, zB. 1 Klick für alle NPC, Danke.
Bei Weitsicht würden wir uns eine Gewisse Transparent wünschen, zB. ist in aktiver Arbeit oder Planung.
Gerne lassen wir uns auch positv Überraschen, ist euch auch viele mal gelungen.

Einige langjährige erfahrene Mitspieler ( und einige anderen) schreiben ihren unmut, sehr oft mit Augenscheinlichen recht.
Hier liegt sehr viel Potenzial uns als Spieler alle nötigen Beleuchtungen mit zu teilen.
Nenne das offene Komminikation. So fühlt man sich als " zahl Kunde" mitten drin, anstatt nur abgestempelt, gemolken zu werden.

Mir liegt noch so vieles ungennantes auf der tastatur, also später mehr.

Kameko
Beiträge: 24
Registriert: Di 27. Mai 2014, 11:23

Re: Erfahrungen mit dem Premium

Beitrag von Kameko » Do 28. Mär 2019, 21:33

Die Tatsache das man ständig bereits gesammelt Premium Taler verliert, nur weil man sich nicht leisten kann Premium Zeit zu kaufen, ist sehr enttäuschend. Daher habe ich mittlerweile die Freude daran verloren den Bauernhof weiter zu beachten.
Sollte sich in dieser Hinsicht was ändern und die gesammelten Premium Taler gehen nicht mehr verloren damit man auch auf diese Weise im Level steigen kann, dann würde es für mich wieder Sinn machen sich mit dem Bauernhof zu beschäftigen.
Schönen Abend!

Antworten