Patch am 18.7.2018 - Neu = Megastores

Panther1977
Beiträge: 1479
Registriert: Mi 9. Nov 2011, 18:59

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von Panther1977 » Mi 18. Jul 2018, 17:05

ich finde es zwar nett, daß diese gebäude mit einem klick abzuarbeiten sind 8wobei die meisten dafür sicherlich mitarbeiter haben). Aber ich finde, einen button zum alles-auf-einmal-sammeln wäre suuuuuuuuuuper dringend beim gebäude mit den npc. freunde von mir haben davon schon über 350 stüvk, da lohnt sich so ein knopf
meine Nickpage auf Server 3: Panther's Zoo
Server 3 ID 2014373

Benutzeravatar
zwergy
Beiträge: 1403
Registriert: Di 1. Dez 2015, 16:19

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von zwergy » Mi 18. Jul 2018, 17:08

Also ich habe jetzt mal eins eingetauscht und keine dias gezahlt. Was ungewohnt ist das man nicht mehr wie beim alten Kaufhaus reingehen kann :-) Woher weiß ich denn wenn ich einen laden habe ob der noch rein passt und wo ich ihn hinsetze? *kopfkratz*
Bild
Zoo: Server 1 - ID: 93749 / Server 2 - ID: 1863672
Mein Zoo Das haut der stärksten Kuh die Milch aus dem Euter :lol: :lol:
Meine Farm Wenn der Bauer in die Jauche fliegt, der Ochse sich vor Lachen biegt :lol: :lol:
Bild

Chris1273
Beiträge: 134
Registriert: So 26. Feb 2012, 14:28

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von Chris1273 » Mi 18. Jul 2018, 17:10

zwergy hat geschrieben:Also ich habe jetzt mal eins eingetauscht und keine dias gezahlt. Was ungewohnt ist das man nicht mehr wie beim alten Kaufhaus reingehen kann :-) Woher weiß ich denn wenn ich einen laden habe ob der noch rein passt und wo ich ihn hinsetze? *kopfkratz*

Gar nicht. Das Gebäude ist ein eigenständiger Laden in dem keine anderen Läden reinpassen und den man nicht wie das EInkaufzentrum besuchen kann.

bnumb
Beiträge: 431
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 14:57

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von bnumb » Mi 18. Jul 2018, 17:15

Hm ok das ist interessant. Habe noch weitere bisher unberührte Fragen:

- Wie lange ist das normale Große Einkaufszentrum noch kaufbar? (Übergangsphase? noch ist es im Shop)

- Muss man denn die großen Einkaufszentren bis zu einem bestimmten Zeitpunkt umwandeln? Wie bereits erwähnt können sie mit speziellen Event Läden ja weit mehr fassen als ein Giga-Store und damit durchaus weiter nützlich sein.

- In Folge: Was ist mit den Läden? Große Burgerbuden etc. die ja jetzt in Einkaufszentren in Sachen Kapazitätberechnung extrem ungünstig sind. Gibts da eine Übergangsphase und dann verschwinden die? Und was ist mit den ganzen Eventläden und Tauschteilen?

- Die gesamte Einkaufszentrum- Deko ist jetzt? Schrott? Werden die Kartenteile dann auch aus dem NPC-Fundus entfernt?

- Wenn ich nun umbauen muss, zählen Läden die noch in der Bauphase sind in die Kapazitätsberechnung rein? Denn viele die jetzt gemischte einkuafszentren umbauen, müssen Läden neu aufstellen um die Schwellenwerte zu erreichen^^

- Wenn ich offline bin, zählen die gigamegadingsbums stores als ein Laden? Das wäre ja eigentlich klasse, dann macht der Kassierer nicht nur willkürlich ein paar Stände pro zentrum sondern kassiert ?alles? Klar laufen Läden langsamer voll wenn man offline ist, aber die Offline Arbeit der Kassierer wäre ja so viel effizienter? Oder?

- Wenn ich ein Zentrum umwandeln will, kann ich da auf den Umwandlungsbutton klicken und dann z.B. mit einem Klick die Deko entfernen um zeit zu sparen, aber die Umwandlung nochmal abbrechen um z.B. andere Läden reinzustellen? Oder ist die Deko dann wieder da?

- Wenn ich jetzt zum ersten mal in ein großes Einkaufszentrum gehe ist die Ladezeit exorbitant gigantisch (Reaktionszeit 30 Sekunden...). Da jetzt einzele Läden rauszugreifen ist unmöglich. Ist das wegen der Kapazitätsberechnung? Ich teste nachher mal ob es im playground besser geht. Denn meine 7 Einkaufszentren sind leider alle gemischt und ich befürchte stundenlanges Umbauen und rechnen^^
EDIT: Im playground keine Probleme :)

- Eine kleine Anregung: Ab mit den ganzen Eventshops (Ostereierladen etc^^) in den normalen Shop für eine kurze Übergangsphase ^^

- EDIT: Wird es auch (lol) Riesentoiletten und Riesenmülleimer geben?^^

- Eine hypothetische Anregung: Ich finde das Umwandlungssystem interessant weil es Gestaltungsspielraum bietet ^^. Ich finde aber man hätte es weitaus einfacher machen können. Zum Stichpunkt X hätte man einfach sagen können (Alle Läden werden zum Stichpunkt automatisch vorher in die Kasse geleert: Wieviele Einkaufszentren hat ein Zoo? (z.B. 10). Wie hoch ist in allen 10 die Gesamtkapazität an Essens- und Andenken Ständen? ( Sagen wir 250.000 Essen, 320.000 Andenken). Dann hätte der Spieler nach login einfach einen Regler bekommen, dass er diese beiden Kapazitäten so auf 10 neue Stores umverteilen kann wie er möchte. Z.B. bei Essen hätte er sich 2 Giga-Stores ( 2 x 60.000 geholt) und 3 megastores (3* 40.000). Rest 10.000 davon hätte man pauschal ein Goodie oder so bekommen, Zd oder halt Kulanzmäßig für den Rest Läden zurückerstattet (10.000 / 250.000 tel der Läden, also 1/25tel).
Mit dem anderen Regler hätte der Spieler sich 320.000 Andenken-kapazität in zwei Giga ( 2 x 75.000 und 3 x Mega 50.000 = 300.000) auszahlen lassen. Rest 20.000 hier wieder irgendeine kleine Erstattung oder sogar ein kleiner Store aus Kulanz für die Restkapazität
Und Bäm, fertig. Kassen geleert, Deko weg, kein Rumgeschiebe von Läden und stundenlange Umwandlungsarbeit, und auch keine Diskussionen. Oder jedenfalls weniger ^^
Zuletzt geändert von bnumb am Mi 18. Jul 2018, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
Zooname: bnumb
Mein Zoo
***entfernt durch Admin***
Bild

Chris1273
Beiträge: 134
Registriert: So 26. Feb 2012, 14:28

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von Chris1273 » Mi 18. Jul 2018, 17:32

bnumb hat geschrieben:Hm ok das ist interessant. Habe noch weitere bisher unberührte Fragen:

- Wie lange ist das normale Große Einkaufszentrum noch kaufbar? (Übergangsphase? noch ist es im Shop)
Ich vermute das werden sie nicht entfernen sondern wird bleiben und den Spielern jede Möglichkeit zu lassen. Manche lassen auch einfach ihr EInkaufzentrum stehen weils schöner ist da Läden reinzustellen
- Muss man denn die großen Einkaufszentren bis zu einem bestimmten Zeitpunkt umwandeln? Wie bereits erwähnt können sie mit speziellen Event Läden ja weit mehr fassen als ein Giga-Store und damit durchaus weiter nützlich sein.
Ob die Umwandlung permanent ist oder nur Zeitlich begrenzt würde mich auch interessieren. Das andere ist eher ansichtssache. Man könnte zum beispiel 3 Giga-Store für 1 Einkaufzentrum bauen. Ich bezweifel das du Platzmäßig durch 1 Einkaufzentrum auf das gleiche Fassungsvermögen kommst wie mit 3 Giga-Store´s
- In Folge: Was ist mit den Läden? Große Burgerbuden etc. die ja jetzt in Einkaufszentren in Sachen Kapazitätberechnung extrem ungünstig sind. Gibts da eine Übergangsphase und dann verschwinden die? Und was ist mit den ganzen Eventläden und Tauschteilen?
Ehrlich?. Warum sollten sie da was ändern. Klar sind sie Ungünstig. Das waren sie auch schon vorher. Platzmäßig waren sie ein Alptraum und weniger Effizent als kleine Stände. Wieso also sollten sie da aufgrund des aktuellen Patches was ändern. Der Patch ist einzig und allein eine Möglichkeit um Platzsparender im Zoo zu agieren und mehr nicht.
- Die gesamte Einkaufszentrum- Deko ist jetzt? Schrott? Werden die Kartenteile dann auch aus dem NPC-Fundus entfernt?
Warum sollte die Schrott sein. Kann doch jeder noch nutzen der lieber ein Einkaufzentrum stehen hat. Und wer nicht kann sie einlösen und verkaufen. Da wird sich nix ändern.
- Wenn ich jetzt zum ersten mal in ein großes Einkaufszentrum gehe ist die Ladezeit exorbitant gigantisch (Reaktionszeit 30 Sekunden...). Da jetzt einzele Läden rauszugreifen ist unmöglich. Ist das wegen der Kapazitätsberechnung? Ich teste nachher mal ob es im playground besser geht. Denn meine 7 Einkaufszentren sind leider alle gemischt und ich befürchte stundenlanges Umbauen und rechnen^^

- Eine kleine Anregung: Ab mit den ganzen Eventshops in den normalen Shop für eine kurze Übergangsphase ^^

- Eine hypothetische Anregung: Ich finde das Umwandlungssystem interessant weil es Gestaltungsspielraum bietet ^^. Ich finde aber man hätte es weitaus einfacher machen können. Zum Stichpunkt X hätte man einfach sagen können (Alle Läden werden zum Stichpunkt automatisch vorher in die Kasse geleert: Wieviele Einkaufszentren hat ein Zoo? (z.B. 10). Wie hoch ist in allen 10 die Gesamtkapazität an Essens- und Andenken Ständen? ( Sagen wir 250.000 Essen, 320.000 Andenken). Dann hätte der Spieler nach login einfach einen Regler bekommen, dass er diese beiden Kapazitäten so auf 10 neue Stores umverteilen kann wie er möchte. Z.B. bei Essen hätte er sich 2 Giga-Stores ( 2 x 60.000 geholt) und 3 megastores (3* 40.000). Rest 10.000 davon hätte man pauschal ein Goodie oder so bekommen, Zd oder halt Kulanzmäßig für den Rest Läden zurückerstattet (10.000 / 250.000 tel der Läden, also 1/25tel).
Mit dem anderen Regler hätte der Spieler sich 320.000 Andenken-kapazität in zwei Giga ( 2 x 75.000 und 3 x Mega 50.000 = 300.000) auszahlen lassen. Rest 20.000 hier wieder irgendeine kleine Erstattung oder sogar ein kleiner Store aus Kulanz für die Restkapazität
Und Bäm, fertig. Kassen geleert, Deko weg, kein Rumgeschiebe von Läden und stundenlange Umwandlungsarbeit, und auch keine Diskussionen. Oder jedenfalls weniger ^^
Ich finde so wie du es hier beschrieben hast ist es wensentlich komplizierter und nicht einfacher. Nicht nur vom Verständnis her sondern auch von dem Aufwand um das ganze zu Programmieren. Vorallem aber da die neuen Gebäude ja nicht die EInkaufzentren als solche ablösen. Dein Beispiel macht sinn wenn man vor hätte die Einkaufzentren komplett zu entfernen und sie durch die neuen zu ersetzen. Das ist aber nicht der Fall. Beides sowohl EInkaufzentren als auch die neuen Store´s können genutz werden. Jedes auf seine Weise und wie es den Spielern gefällt. Wer umtauschen will muss halt auch mal umbauen und wer nicht kann alles so lassen wie es ist

Benutzeravatar
zwergy
Beiträge: 1403
Registriert: Di 1. Dez 2015, 16:19

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von zwergy » Mi 18. Jul 2018, 17:41

Chris1273 hat geschrieben:
zwergy hat geschrieben:Also ich habe jetzt mal eins eingetauscht und keine dias gezahlt. Was ungewohnt ist das man nicht mehr wie beim alten Kaufhaus reingehen kann :-) Woher weiß ich denn wenn ich einen laden habe ob der noch rein passt und wo ich ihn hinsetze? *kopfkratz*

Gar nicht. Das Gebäude ist ein eigenständiger Laden in dem keine anderen Läden reinpassen und den man nicht wie das EInkaufzentrum besuchen kann.
Aha - also ist praktisch nur der Wert der Läden sozusagen drin und die läden sind dann futsch.

Ich habe noch einkaufscentrum wo ich verschiedene läden drin hab. Sollte man besser immer nur eine sorte Läden in einem Kaufhaus drin haben?
Bild
Zoo: Server 1 - ID: 93749 / Server 2 - ID: 1863672
Mein Zoo Das haut der stärksten Kuh die Milch aus dem Euter :lol: :lol:
Meine Farm Wenn der Bauer in die Jauche fliegt, der Ochse sich vor Lachen biegt :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
zwergy
Beiträge: 1403
Registriert: Di 1. Dez 2015, 16:19

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von zwergy » Mi 18. Jul 2018, 17:53

Was passiert denn wenn mir dieser kleine "Mega Gourmet Store" nicht gefällt und ich ihn wieder löschen würde. Bekomme ich die vorherigen Läden wieder gut geschrieben ins Lager? *ist nur mal so eine Frage*
Bild
Zoo: Server 1 - ID: 93749 / Server 2 - ID: 1863672
Mein Zoo Das haut der stärksten Kuh die Milch aus dem Euter :lol: :lol:
Meine Farm Wenn der Bauer in die Jauche fliegt, der Ochse sich vor Lachen biegt :lol: :lol:
Bild

Ratatouille
Beiträge: 574
Registriert: So 25. Dez 2011, 15:16

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von Ratatouille » Mi 18. Jul 2018, 17:59

zwergy hat geschrieben:Was passiert denn wenn mir dieser kleine "Mega Gourmet Store" nicht gefällt und ich ihn wieder löschen würde. Bekomme ich die vorherigen Läden wieder gut geschrieben ins Lager? *ist nur mal so eine Frage*
Glaub ich nicht, das System speichert ja nicht ewig alle Aktionen, die du jemals gemacht hast.
Denke daher nicht, daß du irgendwas zurückbekommst.

Wenn du die Bude abreißt, wird sie vermutlich auf-nimmer-Wiedersehen verschwinden.
Das Gehirn ist das einzige Gebrauchsgut, welches sich bei häufiger Verwendung nicht abnutzt! :mrgreen:

Benutzeravatar
zwergy
Beiträge: 1403
Registriert: Di 1. Dez 2015, 16:19

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von zwergy » Mi 18. Jul 2018, 18:10

Ratatouille hat geschrieben:
zwergy hat geschrieben:Was passiert denn wenn mir dieser kleine "Mega Gourmet Store" nicht gefällt und ich ihn wieder löschen würde. Bekomme ich die vorherigen Läden wieder gut geschrieben ins Lager? *ist nur mal so eine Frage*
Glaub ich nicht, das System speichert ja nicht ewig alle Aktionen, die du jemals gemacht hast.
Denke daher nicht, daß du irgendwas zurückbekommst.

Wenn du die Bude abreißt, wird sie vermutlich auf-nimmer-Wiedersehen verschwinden.
ok vielen Dank :-)

Ich muss erstmal meine Einkaufshäuser sortieren :-)
Viel arbeit! :D
Bild
Zoo: Server 1 - ID: 93749 / Server 2 - ID: 1863672
Mein Zoo Das haut der stärksten Kuh die Milch aus dem Euter :lol: :lol:
Meine Farm Wenn der Bauer in die Jauche fliegt, der Ochse sich vor Lachen biegt :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
Mauza
Beiträge: 5064
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 18:51

Re: Patch am 18.7.2018

Beitrag von Mauza » Mi 18. Jul 2018, 18:26

bnumb hat geschrieben:Hm ok das ist interessant. Habe noch weitere bisher unberührte Fragen:

- Wie lange ist das normale Große Einkaufszentrum noch kaufbar? (Übergangsphase? noch ist es im Shop)

- Muss man denn die großen Einkaufszentren bis zu einem bestimmten Zeitpunkt umwandeln? Wie bereits erwähnt können sie mit speziellen Event Läden ja weit mehr fassen als ein Giga-Store und damit durchaus weiter nützlich sein.

- In Folge: Was ist mit den Läden? Große Burgerbuden etc. die ja jetzt in Einkaufszentren in Sachen Kapazitätberechnung extrem ungünstig sind. Gibts da eine Übergangsphase und dann verschwinden die? Und was ist mit den ganzen Eventläden und Tauschteilen?

- Die gesamte Einkaufszentrum- Deko ist jetzt? Schrott? Werden die Kartenteile dann auch aus dem NPC-Fundus entfernt?
warum sollte das alles denn verschwinden? :shock: man muss die ganzen shops ja auch nicht zwingend in einem EKZ unterbringen, sondern kann sie einfach so in den zoo stellen.
ich seh das ganze jetzt auch nicht als ein MUSS an, sondern als ein angebot.
und es gibt auch keine notwendigkeit, die jetzigen EKZs mit der deko verschwinden zu lassen.
Bild
MagicZoo - die Orga mit der besonderen Magie!
http://www.myfreezoo.de/nickpage/index/user/72789
User-ID 72789 - Server 1

Antworten