Feedback

Lantana

Re: Feedback

Beitrag von Lantana » Fr 13. Apr 2012, 16:03

ich sagte nicht, dass die spieler monatelang bei den bugs auf feedback warten. sie warten auf behebung. der bug mit den regentropfen der jetzt doch keiner ist steht schon sehr lange. aber ein "wir prüfen das" oder ein "bitte habt ein wenig geduld" aufgeteilt auf viele wochen ist nicht wirklich umwerfend.

Gast

Re: Feedback

Beitrag von Gast » Fr 13. Apr 2012, 16:14

anomar hat geschrieben:Wir sind täglich im Bugbereich unterwegs und nehmen selbstverständlich auch alle Bugs ernst. Sie werden alle ernsthaft geprüft und wir versuchen diese nachzustellen. Natürlich denken wir nicht, dass ihr euch das einbildet.
sorry anomar,
aber das trifft ja wohl nicht ganz zu.
es hat ewigkeiten gedauert, bis "mein"/ unser problem überhaupt mal ernst genommen wurde. und wie es behandelt wurde, kannst du hier sehr deutlich nachlesen. -> viewtopic.php?f=131&t=7659&start=50
euer unsichbarkeitsmodus ist nach eurer aussage her, voll ok, dass viele spieler damit probleme haben- völlig egal!
desweiteren ging es in diesem thread um das springen der gebäude ect.. es wurde überhaupt nicht darauf eingegangen, nein, der thread wurde geschlossen. neuen aufgemacht, wieder ewig keine reaktion von euch. nach 10 tagen dann doch :o
und was passiert? zum hundertsten mal kommt nur das:
littlered hat geschrieben:Wir werden dem Problem nochmal einer genauen Prüfung unterziehen uns uns dann wieder bei euch melden. Wir danken für Informationen!
sorry, die antwort von euch zu diesem problem hab ich auch schon vor augen: :roll:
"leider konnten wir das problem nicht nachstellen, deshalb ist es kein bug."
somit komme ich wohl zu der erkenntnis, dass wir hier nicht ernst genommen werden und es bewirkt in mir den faden beigeschmack, dass ich/ wir wohl doch nur "mist" schreiben.
und das ist nicht das einzigste thema, davon gibt es genug im bugbereich.

ansonsten schließe ich mich lantana zu 100% an, sie hat den nagel auf den kopf getroffen!

Gast

Re: Feedback

Beitrag von Gast » Fr 13. Apr 2012, 16:57

ich frage mich ernsthaft, was bei "neuen Features" (meist ein paar Tiere oder Dekos) über einen langen Zeitraum getestet werden muss. Etwas anderes ist doch kaum gekommen seit der Final (eigentlich seit der CB nicht) :?

edit: die utopischen Errungenschaften hab ich doch glatt vergessen

Gast

Re: Feedback

Beitrag von Gast » Fr 13. Apr 2012, 19:13

littlered hat geschrieben:... Zudem gab es in diesem Zeitraum auch eine kleine Osteraktion.
...
Ich weiß jetzt echt nicht, ob ich lachen oder weinen soll!
Eine Osteraktion???

Ich verstehe unter einer Aktion, daß ich auch was zu tun habe, mir eventuell durch das Erfüllen von Aufgaben spezielle Items freischalten kann, die es eben nicht zu kaufen gibt.
Aber einfach in den Shop gehen und sich bunte Eier kaufen...Neeee, das ist eine kurzfristige Erweiterung des Sortiments, nicht mehr und nicht weniger!

anomar hat geschrieben:... Das Spiel hat noch viel Potential und wir haben auch noch viel vor damit - allerdings können wir nicht alle zwei Wochen neue Features einbauen, das ist einfach unmöglich. Neue Features müssen erst erstellt und getestet werden.
...
Das ist uns allen hier klar - aber es ist nicht das erste Spiel von Upjers, das hier entwickelt wird.
In der Anfangszeit gibt es auch immer mal wieder was Neues - nur irgendwann kommt ein Stillstand, der eine tödliche Langeweile verursacht.
Anscheinend ist die SL dann immer überrascht, daß die Spieler so schnell vorankommen und was Neues haben wollen.
Plant einfach von Anfang an mehr Sachen ein (genügend Erfahrung sollte aus anderen Projekten doch mittlerweile schon vorhanden sein) - oder bleibt länger in der Beta-Phase, da wird sowas noch eher verziehen.

Aber ein Spiel, das in der Final läuft und dem es an einer grundlegenden Storyline fehlt, das kein Quest-System aufweisen kann und in dem etwas so Grundlegendes wie der Tauschhandel nur in Form von "ich stöbere stundenlang durchs Forum, schreibe 100 Leute an und hoffe, daß einer noch das gewünschte Kartenteil hat UND noch einen freien Platz in der FL UND noch einen freien Tauschslot hat etc" stattfinden kann, das wird ein Renner - alle Leute werden rennen, so schnell sie können und sich ein anderes Spiel suchen!!

Ich habe immer mehr das Gefühl - wie vor einiger Zeit schonmal hier geschrieben - daß es einfach keine Langzeitspiele mehr sein sollen!!
Zwar wird mit utopischen Pokalen immer wieder auf die Idee des Langzeitspiels verwiesen - aber die Realität sieht anders aus.
Für mich sieht es viel eher so aus, daß man auf eine Breite Masse an Spielern aus ist, die maximal 3-4 Monate hier sind, ihren Acc mit Echtgeld pimpen und dann wieder gehen.
Und wenn 90% aller Spieler dieses Verhalten an den Tag legen, dann kann man getrost auf seine Langzeitspieler - die schon in der CB dabei waren und seit Jahren immer wieder testen und helfen - pfeifen...

Mein Wort zum WE :evil:

Ich gehe jetzt und suche mir einen komatösen Dackel - der bietet mir mehr Action als sie hier herrscht :(

Gast

Re: Feedback

Beitrag von Gast » Sa 14. Apr 2012, 01:51

Leider komme ich erst jetzt dazu im Forum zu lesen und so brauche ich nun nicht mehr
viel zu schreiben.
Von mir kommt nur so viel meine Vorschreiber/innen haben leider recht !!

Pticica
Beiträge: 1937
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 13:49

Re: Feedback

Beitrag von Pticica » Sa 14. Apr 2012, 03:11

Für mich sieht es viel eher so aus, daß man auf eine Breite Masse an Spielern aus ist, die maximal 3-4 Monate hier sind, ihren Acc mit Echtgeld pimpen und dann wieder gehen.
Diese Aussage trifft es auf den Punkt :!:

Nach den besagten 3 - 4 Monaten hat man sich, falls man mit Echtgeldeinsatz spielt, so ziemlich alles gekauft, was es zu kaufen gibt und wird damit für upjers uninteressant. Solange es genügend neue Spieler gibt, die fleissig ihre Kreditkarten zum Glühen bringen (und davon gibt's zur Zeit mehr als genug), ist der Aufwand, den treuen alten Hasen noch was bieten zu können, wohl zu gross oder gar nicht erst notwendig.

Bedauerlich, aber nicht weiter erstaunlich... Da können wir, wie wir sehen, auch mit noch so vielen Vorschlägen, Anregungen und konstruktiver Kritik äusserst selten etwas erreichen, wenn es nicht die Art von lukrativer Veränderung ist, von der upjers Profit schlagen kann. Bei den meisten Vorschlägen trifft dies nicht zu, daher braucht man sich nicht zu wundern, dass dazu nicht mal Feedback von der SL kommt, geschweige denn die Umsetzung...
Bild

Gast

Re: Feedback

Beitrag von Gast » Sa 14. Apr 2012, 10:02

ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Neuerungen, die bis jetzt in das
Spiel eingebracht wurden einen enormen Testlauf gebraucht haben.
Es hat sich ja genau genommen nicht um Neues gehandelt, sondern ich würde
es eher als eine Erweiterung der Tierarten und Freundekarten bezeichnen.

Das bedeutet zwar Arbeit für die Entwickler, das ist keine Frage, aber dies ist doch was
anderes als etwas "Neues" in ein Spiel einzuführen.

Es wäre doch schön, zu wissen, was genau den Neues geplant ist, handelt es sich
wieder nur um neue Tier- und Pflanzenkarten. Gibt es noch mehr Platz
und wann ist ca. mit der Umsetzung zu rechnen.

Das ist für mich ausschlaggebend dafür , ob ich nochmal investiere oder nicht.
Sollte es noch Monate dauern, halt ich nicht so lange durch, wie viele andere auch.

Ich denke es wird viel zu wenig darüber nachgedacht, was einige Spieler hier schon für Geld investiert haben!!!
Wer schon alle Ausbauten hat und jetzt über Platzmangel klagt, hat mind. 80-100 Euro investiert.
Und das ist die Untergrenze. Da ja Mitarbeiter und viele Gehege auch Dias kosten!
Ich findes das viel Geld für 5 Monate Spiel .
Da ist es doch verständlich, dass man wissen will, wie es weiter gehen soll, und vor allem wann!
LG
specialoffer

Gast

Re: Feedback

Beitrag von Gast » Sa 14. Apr 2012, 10:42

specialoffer hat geschrieben:Es wäre doch schön, zu wissen, was genau den Neues geplant ist,...
;)
allerdings ist das "wann" noch offen.

Benutzeravatar
Namu
Beiträge: 2103
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:43

Re: Feedback

Beitrag von Namu » Sa 14. Apr 2012, 10:55

Hallo!
Ich spiele nun seit gut drei Wochen hier.Das Spiel hat mir bisher viel Spaß gemacht.Aber seit ich nun hier im Forum mich informiert habe und lesen muß wieviel Enttäuschung es hier gibt,bin ich froh,das ich noch keinen Euro eingesetzt habe.So lange sich die Upjers in Schweigen hüllen und es nicht für nötig halten mal Klartext zu sprechen wie es weitergehen soll,werde ich auch weiterhin nichts investieren.
Es wäre vielleicht angebracht,das auch andere Spieler keine Euro mehr hier hineinwerfen.Vielleicht kommen die Upjers ja aus dem Knick wenn nur noch wenig Geld in ihre Kasse fließt.Ich empfinde ihr Verhalten all den zahlenden Mitspielern gegenüber mehr als unfair und hoffe das sich die neuen Mitspieler hier informieren bevor sie ihr Geld in dieses Spiel hineinpumpen.Es kann doch nicht sein das ein angebliches Langzeitspiel nach 4 bis 5 Monaten schon ausgeschöpft ist und keine Möglichkeit zum Spielspaß mehr bietet ! Ich kann es vollkommen verstehen das sich die Spieler hier im Stich gelassen fühlen,denn genügend gute Vorschläge für die Weiterführung des Spieles sind gemacht worden.
Man hat wirklich das Gefühl es geht hier nur ums Knete machen.
Naja,zu den utopischen Forderungen im Spiel sag ich mal nichts ... :evil:
Aber die Leute z.B.150 Tage oder gar ein ganzes Jahr ans ein Spiel fesseln zu wollen für einen Pokal,wo es für viele nach 4 bis 5 Monaten langweilig wird weil es nichts mehr zu tun gibt als Viecher füttern und Mülleimer leeren ... ,was soll das?
Also liebe Upjers,äußert Euch doch endlich mal dazu !

LG Namu
Bild
Server : 3 , ID :2088685

Benutzeravatar
Pusteblume77
Beiträge: 5838
Registriert: Di 8. Nov 2011, 11:07

Re: Feedback

Beitrag von Pusteblume77 » Sa 14. Apr 2012, 11:03

Petra2 hat geschrieben:
specialoffer hat geschrieben:Es wäre doch schön, zu wissen, was genau den Neues geplant ist,...
;)
allerdings ist das "wann" noch offen.
Und diese Ansätze reizen mich, neues Bauland, neue Aufgaben, ich freue mich schon darauf.

Ja, es ist auch hier ein Problem, dass einige Spieler schon sehr weit sind, wahrscheinlich wurde die Geschwindigkeit, die man zum Leveln benötigt, einfach unterschätzt. Wir treten deshalb auf der Stelle. Die Masse der Spieler dürfte aber noch so einige schöne Aufgaben vor sich haben.

WENN es denn auch umgesetzt wird, bin ich auch gerne noch bereit, etwas darauf zu warten... neue Updates werden ja, wenn überhaupt, erst sehr kurzfristig verkündet, deshalb wird uns hier auch keiner darüber Auskunft geben, wie lange es noch dauern wird ;)
Namu hat geschrieben:Hallo!
Ich spiele nun seit gut drei Wochen hier.Das Spiel hat mir bisher viel Spaß gemacht.Aber seit ich nun hier im Forum mich informiert habe und lesen muß wieviel Enttäuschung es hier gibt,bin ich froh,das ich noch keinen Euro eingesetzt habe.So lange sich die Upjers in Schweigen hüllen und es nicht für nötig halten mal Klartext zu sprechen wie es weitergehen soll,werde ich auch weiterhin nichts investieren.
LG Namu
Wenn Du erst drei Wochen spielst, dann hast Du noch Monate Spielspaß vor Dir und bis dahin ist das Spiel bestimmt erweitert.
Also freue Dich erst mal an Deinem Zooaufbau ;)
Die meisten, die sich (wie ich auch) hier neue Features wünschen, sind schon seit Anfang Dezember dabei und hatten zu Beginn auch genügend Aufgaben zu bewältigen ;)
Bild
Orga MagicZoo hat in Kürze wieder Platz. Wir freuen uns auf dich! :D

MeineNickpage

Antworten