Patchnotes

Benutzeravatar
marpacifico
Community-Team
Beiträge: 594
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:24

Re: Patchnotes

Beitrag von marpacifico » Mi 5. Aug 2020, 11:12

Liebe Zoodirektoren,

das Pferd ist dem Menschen seit tausenden von Jahren ein treuer Begleiter, daher ziemt es sich, diesem edlen Tier nicht einen besonderen Tag zu widmen, sondern gleich eine ganze Woche. Wir feiern die Pferde-Woche in My Free Zoo!
Bild
Bis zum 12. August um 10:59 Uhr bekommt ihr bei der Pflege von Hauseseln, Hauspferden, Przewalski-Pferden, Quaggas, Shetland-Ponys, Zebras und Jakute satte +500% mehr Erfahrungspunkte!

Das ist noch nicht alles - die Zuchtfutterkosten für die genannten Tierarten sind während des Aktionszeitraums halbiert, und Zuchten, die während der Aktion erfolgreich abgeschlossen werden, werden mit Zwillings-Fohlen belohnt.

Viel Spaß beim Spielen!

Euer My Free Zoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!

Benutzeravatar
HappyMuffin
Community-Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:46

Re: Patchnotes

Beitrag von HappyMuffin » Di 11. Aug 2020, 15:03

Liebe Spieler,

am Mittwoch, 12.08.2020 wird das Spiel ab 11:00 Uhr eine Zeit lang nicht erreichbar sein.

Euer MyFreeZoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Nukester
Community-Team
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 09:59

Re: Patchnotes

Beitrag von Nukester » Mi 12. Aug 2020, 11:41

Liebe Zoodirektoren,

wir haben zwar den Höhepunkt des Jahres bereits erreicht, aber das bedeutet nicht, dass wir zurückhaltend sind!

Bild

Das Dromedar ist wieder da!

Dromedare sind an ihrem einzelnen Höcker sofort vom Trampeltier, dem zweihöckrigen Kamel, unterscheidbar.

Ihre Anpassung an trockenes Klima ermöglicht es ihnen, in wüstenhaften Gebieten zu leben. Sie haben die Fähigkeit, lange ohne Wasser auszukommen, da sie viel Wasser im Körper speichern können.

Das ehemaliges Bonustier ist nun im Shop erhältlich und kann ab Level 86 für 33 Diamanten erworben werden.

In eurem Zoo fühlt er sich in Fels, Savanne, Serengeti wohl, wo er 8 Plätze belegt und bis zu 10 Artgenossen toleriert.

Ab Mittwoch, 12. August um 11:01 Uhr bis zum Dienstag, 18. August um 23:59 Uhr, erhaltet ihr einen prozentualen Anteil der ausgegebenen Diamanten im Spiel wieder zurück. Dies ist die optimale Gelegenheit um euren Zoo einmal ordentlich aufzupeppen! Je mehr Diamanten ihr ausgebt, desto mehr bekommt ihr zurück:
Die Höhe des zurückgebuchten Anteils hängt von der Höhe der Ausgaben ab:

bei 0-99 Diamanten gibt es 5% der Diamanten zurück
bei 100-499 Diamanten gibt es 10% der Diamanten zurück
bei 500-999 Diamanten gibt es 15% der Diamanten zurück
bei 1000-1999 Diamanten gibt es 20% der Diamanten zurück
ab 2000 Diamanten gibt es 25% der Diamanten zurück

Die verdienten Diamanten erhaltet ihr automatisch beim Login ab Mittwoch, 19. August 12:00 Uhr für eine Woche.

Im Spiel findet ihr auf der rechten Seite ein Symbol. Dort könnt ihr während des Events nachschauen, wie viel Diamanten ihr erstattet bekommt.

Viel Spaß beim Spielen!

Euer My Free Zoo Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Benutzeravatar
HappyMuffin
Community-Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:46

Re: Patchnotes

Beitrag von HappyMuffin » Di 18. Aug 2020, 14:36

Liebe Spieler,

am Mittwoch, 19.08.2020 wird das Spiel ab 11:00 Uhr eine Zeit lang nicht erreichbar sein.

Euer MyFreeZoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Benutzeravatar
HappyMuffin
Community-Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:46

Re: Patchnotes

Beitrag von HappyMuffin » Di 25. Aug 2020, 14:44

Liebe Spieler,

am Mittwoch, 26.08.2020 wird das Spiel ab 11:00 Uhr eine Zeit lang nicht erreichbar sein.

Euer MyFreeZoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

xXxMirasolxXx
Community-Team
Beiträge: 9
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 11:10

Re: Patchnotes

Beitrag von xXxMirasolxXx » Mi 26. Aug 2020, 14:43

Liebe Zoodirektoren,

wir freuen uns, euch bekanntgeben zu können, dass ein früheres Bonustier, der Borneo-Zwergelefant zurück ist!

Der Borneo-Zwergelefant ist eine Unterart des Asiatischen Elefanten. Er hat eine Schulterhöhe von etwas mehr als 2 Metern, große Ohren und einen langen Schwanz. Er gilt als sehr zahm und friedfertig, daher wird vermutet, dass es sich um einen vor Urzeiten ausgebüchsten domestizierten Elefanten handelt. Die Zwergelefanten sind aufgrund der Vernichtung ihres Lebensraumes sehr stark vom Aussterben bedroht.
Bild
Der Borneo-Zwergelefant ist jetzt ab Level 25 für 81 Diamanten im Shop erhältlich! Dieser sanfte Riese fühlt sich am wohlsten in Wald- und Dschungelgehegen, wo er in Gruppen von bis zu sechs Tieren gehalten werden kann, jedes Tier benötigt dabei zehn Felder Platz.

Aber das ist noch nicht alles!

Das Bronzeboostertier wird wieder ausgetauscht - die Geierschildkröte wird zum normalen Boostertier, während ein Teil des Dickhornschafs zum neuen garantierten Boosterteil in jedem Bronzebooster wird.

Jeder Bronzebooster enthält jetzt garantiert ein Teil des Dickhornschafs. Genau wie bei den vorherigen Bronzeboostertieren, werden 100 Teile benötigt um eine Dickhornschaf fertigzustellen, fange am besten gleich mit dem Sammeln an!
Bild
Das Dickhornschaf ist ein wildes Schaf beheimatet im westlichen Nordamerika. Sein Lebensraum erstreckt sich von Kanada bis Mexiko, in dem es grasbewachsene Berghänge in Höhen bis über 2500 m bewohnt. Wie sein Name schon andeutet, trägt das Dickhornschaf massive Hörner, welche bei alten Männchen bis zu 14 kg wiegen können. Die Tiere sind tagaktiv und leben in Gruppen von meist zehn Tieren zusammen. Dickhornschafe sind ausgezeichnete Kletterer und gute Schwimmer. Sie ernähren sich von Gräsern und Kräutern. Sie fühlen sich am wohlsten in Gras- und Felsengeheben sowie auf dem Bauernhof, wo er in Gruppen von bis zu zehn Tieren gehalten werden kann, jedes Tier benötigt dabei sechs Felder Platz.

Aber das ist noch nicht alles! Die Silberbooster und Goldbooster bekommen auch neue exklusive Boostertiere!
Bild
Jeder Silberbooster enthält jetzt garantiert ein Teil des neuen Großen Feuertausendfüßlers ODER des Fanalokas ODER der Australischen Gespenstschrecke!

Der Große Feuertausendfüßler lebt in den tropischen Regionen Afrikas, wo er unter anderem in Mosambik und Madagaskar gesichtet werden kann. Er bewohnt das Laub und den Boden des tropischen Regenwaldes, bevorzugt dabei allerdings kühle, schattige Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit. Feuertausendfüßler können eine Länge von bis zu 16 cm erreichen und haben dabei rund fünfzig Segmente. Sie ernähren sich von Laub, morschem Holz und Gras. Zum Aufbau ihres Panzers benötigen sie jedoch Kalk, sodass auch kleine Steinchen und Eierschalen gefressen werden. Sie fühlen sich am wohlsten in der Blumenwiese-Region, wo sie in Gruppen von bis zu acht Tieren gehalten werden können, jedes Tier benötigt dabei neun Felder Platz.

Du benötigst 45 Kartenteile um einen Feuertausendfüßler fertigzustellen.
Bild
Goldbooster können jetzt ein Teil des neuen Berberaffens anstelle von einem Teil der anderen Boostertiere - Hängebauchschwein, Sekretär, Ozelot, Giraffengazelle - enthalten.

Berberaffen, auch Magot genannt, sind (den Menschen ausgenommen) die einzige freilebende Primatenart in Europa. Ihr Lebensraum erstreckt sich zwar Hauptsächlich über die Gebirge Nordafrikas, sie kommen aber auch auf Gibraltar vor. Dort bewohnen sie in der Regel Eichen-, Tannen- und Zedernwälder. Mit felsigem Terrain kommen sie jedoch auch problemlos zurecht. Der Berberaffe ist ein tagaktiver Allesfresser. Er verbringt den Großteil des Tages mit der Nahrungssuche auf dem Boden. Hierbei bevorzugt er Früchte, Pflanzen und Insekten. Im Winter zählt auch Baumrinde zum Speiseplan der Makakenart.
Sie fühlen sich am wohlsten in Wald- und Felsengehegen, wo sie in Gruppen von bis zu zwölf Tieren gehalten werden können, jedes Tier benötigt dabei neun Felder Platz.

Du benötigst 12 Kartenteile um einen Berberaffen fertigzustellen.


So viele neue Tiere? Das schreit nach einer Booster Woche!

Um dich beim Sammeln dieser tollen neuen Tiere voran zu bringen, starten wir auch noch eine Doppelboosterwoche! Ab jetzt bis zum 2. September um 10:59 Uhr, bekommt du für jeden gekauften Booster einen weiteren Booster der selben Art gratis dazu! Wenn du im Eventzeitraum z.B. einen Goldbooster kaufst, bekommst du einen zweiten Goldbooster gratis dazu!

Viel Spaß beim Spielen!

Euer My Free Zoo Team

Benutzeravatar
HappyMuffin
Community-Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:46

Re: Patchnotes

Beitrag von HappyMuffin » Di 1. Sep 2020, 14:40

Liebe Spieler,

am Mittwoch, 02.09.2020 wird das Spiel ab 11:00 Uhr eine Zeit lang nicht erreichbar sein.

Euer MyFreeZoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Nukester
Community-Team
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 09:59

Re: Patchnotes

Beitrag von Nukester » Mi 2. Sep 2020, 12:10

Liebe Zoodirektoren,

sie sind hoch Oben und auch mal Unten - eigentlich sind sie überall! Ganz egal ob mit buschigen Schwänzchen oder vollen Bäckchen.
Eins sind Eichhörnchen aber ganz gewiss: super niedlich!

Bild

Bis zum 09. September um 10:59 Uhr bekommt ihr bei der Pflege von Murmeltieren, Schwarzschwanz-Präriehunden und Eichhörnchen satte +500% mehr Erfahrungspunkte!

Das ist noch nicht alles - die Zuchtdauer für die genannten Tierarten ist während des Aktionszeitraums halbiert, und Zuchten, die während der Aktion erfolgreich abgeschlossen werden, werden mit Zwillingen belohnt.

Viel Spaß beim Spielen!

Euer My Free Zoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Benutzeravatar
HappyMuffin
Community-Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:46

Re: Patchnotes

Beitrag von HappyMuffin » Di 8. Sep 2020, 14:57

Liebe Spieler,

am Mittwoch, 09.09.2020 wird das Spiel ab 11:00 Uhr eine Zeit lang nicht erreichbar sein.

Euer MyFreeZoo-Team
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Nukester
Community-Team
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 09:59

Re: Patchnotes

Beitrag von Nukester » Mi 9. Sep 2020, 12:23

Liebe Spieler,

lasst die Spiele beginnen! Das diesjährige Herbst-Event steht ganz im Zeichen der schottische Spiele-Kultur.
Die Highlands laden zum Hammer- und Axtwurf ein während ein deftiges Haggis das leibliche Wohl zufrieden stellt - guten Appetit!
Bild

Die diesjährige Herbst-Aktion ist ein klassisches Sammelevent, das heißt, im Shop ist eine Auswahl herbstlicher Dekorationen vorhanden, die beim Platzieren im Zoo Punkte in Form von Eselsdistel bringen, solange die Dekorationen bis zum Ende der Aktion dort verbleiben.

Mit einem Klick auf das Symbol im Spiel könnt ihr euren Fortschritt überprüfen:
Bild
Sammelt man bis zum Ende der Aktion am 16. September um 10:59 Uhr genügend Eselsdisteln, kann man sich exklusive Belohnungen für den Zoo sichern: den Tibetfuchs, den Auerhuhn und das brandneue Königsriesenhörnchen!
  • 5.000 Eselsdisteln - 1x Tibetfuchs
    10.000 Eselsdisteln - 1x Auerhuhn
    25.000 Eselsdisteln - 1x Königsriesenhörnchen
    50.000 Eselsdisteln - 1x Tibetfuchs
    70.000 Eselsdisteln - 1x Auerhuhn
    135.000 Eselsdisteln - 1x Königsriesenhörnchen
Der Tibetfuchs und der Auerhahn sind Tiere aus vergangenen Events. Das Königsriesenhörnchen erreicht eine Körperlänge von ca. 40 cm bei einem Gewicht von bis zu 1,8 kg. Es gehört es zu den größten Vertretern der Hörnchen. Es ist tagaktiv und verbringt sein Leben in den Baumkronen tropischer Wälder. In My Free Zoo fühlt sich das Königsriesenhörnchen in Gehegen der Typen Wald und Dschungel wohl, wo es sechs Felder an Auslauf benötigt und bis zu sieben weitere Artgenossen toleriert.

Bild

Bitte beachtet: Die Belohnungen werden nach dem Ende der Aktion gutgeschrieben, und nicht, wenn man die jeweilige Gewinnstufe erreicht hat. Nur die Spezial-Dekos, die bis zum Ende der Aktion am 16. September um 10:59 Uhr im Zoo platziert sind, werden gezählt.

Ein kleines Extra haben wir noch für euch!
Dank eurem Feedback, haben wir nun zwei weitere Zoomstufen eingeführt.

Viel Spaß beim Spielen!

Euer My Free Zoo-Team
Bild
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!
BlogFacebookTwitter

Antworten