Wimmelerlebnisse...

-oOo-

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von -oOo- » Sa 15. Nov 2014, 11:32

Es freut mich zu lesen, dass Du auf Deine Weise jetzt doch Spaß an diesem Spiel findest. :)
Übrigens spiele ich auch ohne Paint und diese Ingame-"Hilfen". Manchmal braucht es dann halt etliche Nuller-Runden, bis ich die Bilder geknackt habe. Manche Dinge habe ich allerdings bis heute noch nicht entdeckt - ich sage nur "beschlagener Stumpf" ... :lol:
(Bitte jetzt keine PN, was das für ein Ding ist. Entweder finde ich es selbst, oder es bleibt mir bis an das Ende meiner Tage ein Rätsel ... :mrgreen: )

Gast

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Gast » Sa 15. Nov 2014, 11:48

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
@oOo: nimms mal wörtlich: welches Material benutzt man zum Beschlagen und was für "Stümpfe" gibt es. Du kommst ganz sicher selbst noch drauf ;)

Gast

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Gast » Fr 5. Dez 2014, 09:46

bei mir kommen jetzt noch drogerie, jahrmarkt und erfinder dazu.

drogerie: schöne helle bilder, das ist mal eine abwechslung die dem auge gut tut. die objekte sind relativ einfach zu finden - wenn man sich vor augen hält, dass wir im 19. jahrhundert spielen und haarspray und haarschneidemaschine nicht ganz soooo aussehen, wie wir es gewohnt sind. von außen macht die drogerie auch was her, nur nach dem ausbau steht im hinterhof kein blumenbeet mehr sondern ein riesengroßer tank (oder was auch immer) gefällt mir schon nicht mehr so gut, aber damit muss ich wohl leben.

erfinder: kniffelige bilder mit grünstich. aber atmosphärisch sehr gut, von außen... naja, passt nicht 100% in die Umgebung. zuviel schwarz und grau. ich muss noch einen passenden platz dafür finden.

jahrmarkt: von außen schon mal wirklich schön. ich mag die animationen, die wimmelbilder sind hell, aber etwas überfüllt. ich fühl mich derzeit noch etwas erschlagen davon. mal schauen ob das besser wird wenn ich mehr übung habe.

Gast

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Gast » Fr 5. Dez 2014, 09:51

ödland hat geschrieben:
jahrmarkt: von außen schon mal wirklich schön. ich mag die animationen, die wimmelbilder sind hell, aber etwas überfüllt. ich fühl mich derzeit noch etwas erschlagen davon. mal schauen ob das besser wird wenn ich mehr übung habe.
Der Jahrmarkt ist echt knifflig...nicht nur überladen sondern auch die zu findenden Gegenstände gleich am Anfang nur Fitzel davon zu sehen :roll:
Ohne Pausentaste schaff ich da nicht ein Bild :oops:
Hab da jetzt mit Müh und Not Slot 2 freigewimmelt....den lass ich jetzt erstmal beiseite und drück lieber die Schulbank weiter :lol:

Benutzeravatar
Lucky_Body
Beiträge: 323
Registriert: So 27. Apr 2014, 12:32

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Lucky_Body » Fr 5. Dez 2014, 09:55

ödland hat geschrieben: jahrmarkt: von außen schon mal wirklich schön. ich mag die animationen, die wimmelbilder sind hell, aber etwas überfüllt. ich fühl mich derzeit noch etwas erschlagen davon. mal schauen ob das besser wird wenn ich mehr übung habe.
Das mit dem überfüllt, kam mir auch so vor, hat mich auch erst mal erschlagen, aber da gebe ich dir mal Hoffnung..
Nu hab ich mich dran gewöhnt und mit der Übung kam wieder das gewohnte Wimmeln ;)
 Bild
 Uptasia ID = 18049428          Server = 7

Gast

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Gast » Fr 5. Dez 2014, 10:00

finde den Jahrmarkt a sehr überfüllt und zu bunt. mir fehlen zwar noch 30.000 Punkte für Slot 2, den mache ich aber erst wenn i das Event beendet habe und den Rest wenn nichts weiter zu tun ist.
da ist mir der Erfinder oder die Schlosserei lieber.

Gast

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Gast » Fr 5. Dez 2014, 11:30

ja, ich warte auch bis das event vorbei ist. bei der schreinerei hab ich mich am anfang auch nicht zurecht gefunden. mit etwas übung ging es dann schon.

wird schon werden :)

eva269
Beiträge: 59
Registriert: So 29. Apr 2012, 20:52

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von eva269 » Sa 13. Dez 2014, 22:29

Ich bin im Blumenladen dabei Stufe 5 frei zu wimmeln. Meine Punkte werden aber nicht gezählt. In der Übersicht fehlen knapp 5,5 millionen. Wenn ich wimmel, heißt 4856000 fehlen bis zum nächsten Produktionsplatz. Das ändert sich aber nie, egal wie viele Punkte ich wimmel.
Kennt noch jedem das Problem? Muss nämlich dringend was gegen meine fehlenden Rosen machen. :cry:

Lira
Beiträge: 854
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 17:22

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Lira » So 14. Dez 2014, 11:00

Lucky_Body hat geschrieben:
ödland hat geschrieben: jahrmarkt: von außen schon mal wirklich schön. ich mag die animationen, die wimmelbilder sind hell, aber etwas überfüllt. ich fühl mich derzeit noch etwas erschlagen davon. mal schauen ob das besser wird wenn ich mehr übung habe.
Das mit dem überfüllt, kam mir auch so vor, hat mich auch erst mal erschlagen, aber da gebe ich dir mal Hoffnung..
Nu hab ich mich dran gewöhnt und mit der Übung kam wieder das gewohnte Wimmeln ;)
Da kann ich nur zustimmen. Er ist ansprechend und bunt, aber halt oft zu bunt und überladen. Und die gesuchten Elemente von Anfang an wirklich versteckt. Mit der Zeit gewöhnt man sich daran, habe beim letzten Event den Slot 3 erwimmelt dort. Arbeite jetzt am Slot 4, aber bei jeder neuen Wimmelstufe mit neuen Bildern brauche ich auch mit Pause und Paint einige Versuche, um ein Bild komplett zu schaffen.

Gast

Re: Wimmelerlebnisse...

Beitrag von Gast » Mo 15. Dez 2014, 11:22

bin jetzt nach 5 Stunden wieder zu Hause und freue mich ja das der Baum wieder da ist, aber was soll das beim wimmeln?
in der 5. Wimmelstufe muss ich jetzt statt 25 auf einmal 30 Dinge suchen?
habe ich was verpasst? heute in der früh war das noch nicht so.
bitte kann mich mal jemand aufklären wie man dann das Quest mit finde alle in 10 Sekunden dann noch schaffen soll, wenn das Spiel eh schon so hängt und man mit ach und krach die 25 Dinge geschafft hat. aber jetzt 30?

Antworten