Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Antworten
Versuch67
Beiträge: 81
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 10:03

Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von Versuch67 » Mi 20. Jan 2021, 11:36

Wieso werden parallel so viele Möglichkeiten die nicht konform zueinander arbeiten und abgearbeitet werden können, in verschiedensten Versionen des Spieles angeboten (zum Beispiel das neu eingeführte ? um zum Forum/Support zu gelangen in nicht allen verfügbar stehenden Versionen), so dass im Grunde keiner der Nutzer mehr eine 100%ige Nachverfolgbarkeit hat, wie er zu handeln hat (empfohlen oder vorgegeben), wie er an Informationen kommt (bereits per Email an vereinzelte User oder im Forum gegeben, oder gar in anderen Bereichen des Spieles wie FAQ), Ingame Nachrichten, oder per persönlichen Hinweis (wie z.b. bei dem Weihnacht Stiefel Suchspiel)?

Wieso werden Themen z.b. aus dem Bug-Bereich nicht zur Diskussion von den CM in einen anderen Bereich verschoben oder dazu ein parallel geltendes Sub Forum erstellt?
Wieso gibt es keine Zwischenstände zu der Bearbeitung von Problemen, z.B. mit "Noch in Arbeit", eventuell mit einer "Prozentzahl" die den "ungefähren Bearbeitungsstatus" anzeigt, oder einer "geschätzten Zeit" wie lange es dauert bis es eine Neuerung geben wird/könnte?
Ja mir ist bewusst das bei Problemen sowas nicht in Prozenten an zu geben ist, aber man könnte so zumindest alle paar Tag sehen ob überhaupt daran gearbeitet wird, oder nicht. In vielen Firmen gibt es z.b. auch Schilder die anzeigen, wie lange der jeweilige Betrieb ohne Unfall arbeitet. Auch das ist nicht wirklich 100% zuverlässig, aber immerhin ein Anhaltspunkt für Außenstehende.

Dann zum Thema "Schließen von Forenbeiträgen". Ja es ist die Arbeit von den CMs und den Admins Themen zu schließen, auf Fehlverhalten hin zu weisen und diese ggf. auch zu sanktionieren. Es ist aber nicht OK, wenn diese CMs und / oder Admins selbst gegen diese Vorgaben handeln, und dann ein Thema in dem Off-Topic gesprochen wurde schließen, anstatt so zu handeln dass ALLE nach den Vorgaben handeln. Erst recht nicht, wenn dieses Thema weder abgeschlossen, noch verworfen wurde. Es wurde nun mehrfach In-Topic frühzeitig geschrieben und gefragt wo man diese Diskussionen führen kann. Aber anstatt auf Kritik KONSTRUKTIVES zu nehmen, ein Thema zu schließen ist sagen wir mal unprofessionell.

Es fehlt immer noch z.b. eine Stellungnahme wieso in Support Formularmails kein Name steht von denen, der sie Bearbeitet.

Es fehlt immer noch die Angabe ob diverse Probleme abgeschlossen sind. Diese bekommt man z.b. NICHT bei einem Support Formular, ich zumindest nicht. Also ist für mich persönlich das Formular ein "Nice to have", aber nichts was wirklich zufrieden stellend ist.
Ebenfalls finde ich es schon mehr als seltsam, das im Forum schritt für schritt immer andere Personen auf das selbe Thema antworten, aber selten wirklich was verbindliches dabei raus kommt. Wenn es nur simple Ratschläge sind, kann ich auch andere Spieler fragen, die anscheinend schneller einer Antwort verfassen als die zahlreichen CMs und Admins hier im Spiel. Wenn man dann sich anschaut wie viele Beiträge durch wie viele CMs und Admins hier bearbeitet werden am Tag, ist es ein Rätsel mit 7 Siegeln. Hiermit ist nicht nur Uptasia gemeint, sondern das GESAMTE FORUM.
Ganz dringend wird ein Bewertungssystem von vielen vielen Usern gesucht, bei denen man sich über die Art, den Inhalt und die Geschwindigkeit der hier und im Formular gestellten Antworten melden kann, egal ob positiv oder negativ, und welches NICHT durch diejenigen bearbeitet wird die diese Antworten gesendet oder halt nicht gesendet haben. Es ist eine Frage des Vertrauens, und dieses schwindet hier gewaltig im Forum, da wie man sieht die wirkliche Nutzung gewaltig nach unten geht, und das in Zeiten wo viel viel mehr Zeit in solche Ablenkungen von Spielen und Foren aufgrund der Pandemie genutzt wird.
Kritikpunkte zu ignorieren hat noch nie zu einem positiven Ergebnis geführt. Erst recht nicht wenn die Kritik mit Nachweisen / Belegen erstellt wurde, und sogar noch Verbesserungen dazu gesendet werden.

NACHTRAG 20.01.2021 12:03 Uhr deutscher Zeit
Der Beitrag wurde von irgendwem aus: Foren Übersicht Uptasia Alles rund ums Spiel Fragen zum Spiel
nach hier verschoben. Ich denke mal das es sowohl dort wie auch hier sein da seins Recht hat, und wäre schön wenn es zumindest eine Erklärung gibt wieso es verschoben wurde, und von wem. Dies ist bis 12 Uhr hier weder im Forum noch per PN geschehen.
Im Bereich Fragen zum Spiel ist es meiner Meinung durchaus besser aufgehoben, da es kein reines Anregung und Vorschlags Posting ist, sondern zum Diskussion anregen und vor allem zum abarbeiten hinweisen soll.
:shock: Der nervende User der nachfragt und nachhakt. :x

_Manuela
Beiträge: 174
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 09:13

Re: Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von _Manuela » Mi 20. Jan 2021, 12:17

Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
so dass im Grunde keiner der Nutzer mehr eine 100%ige Nachverfolgbarkeit hat, wie er zu handeln hat
NIEMAND (außer dir) will eine "100%ige Nachverfolgbarkeit", sondern eine schnelle Möglichkeit, Probleme, Anregungen etc. melden zu können bzw. Rat zu erhalten.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Wieso werden Themen z.b. aus dem Bug-Bereich nicht zur Diskussion von den CM in einen anderen Bereich verschoben oder dazu ein parallel geltendes Sub Forum erstellt?
Bugs kann man auch im Bug-Bereich diskutieren. Es ist eher mühselig (für Spieler wie Upjers-Mitarbeiter), dass bestimmte Probleme in diversen Threads behandelt werden. Das kommt häufig genug vor. Jetzt auch noch zusätzliche Sub-Foren erstellen. Puh, niemand außer dir hätte Freude daran.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Wieso gibt es keine Zwischenstände zu der Bearbeitung von Problemen, z.B. mit "Noch in Arbeit", eventuell mit einer "Prozentzahl" die den "ungefähren Bearbeitungsstatus" anzeigt, oder einer "geschätzten Zeit" wie lange es dauert bis es eine Neuerung geben wird/könnte?
Du hast doch damit geprahlt, wie unglaublich viel Ahnung und Erfahrung du mit Foren hast. Möglicherweise hast du sonst nichts zu tun (kennst du "Papa ante Portas"?) und kannst dich rund um die Uhr um Uptasia kümmern. Die Kommunikationspolitik von Upjers behagt mir auch nicht in allen Punkten, aber meistens reichen mir die Antworten (außer warum die Werbe-Videos nicht mehr funktionieren :( ).
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Dann zum Thema "Schließen von Forenbeiträgen". […] und dann ein Thema in dem Off-Topic gesprochen wurde schließen, […] Es wurde nun mehrfach In-Topic frühzeitig geschrieben und gefragt wo man diese Diskussionen führen kann.
Wenn du Off-Topic diskutieren willst, kannst du das im Offg-Topic-Bereich tun. Außerdem hat Upjers einen Discord-Channel. Das wäre vermutlich was für dich.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Es fehlt immer noch die Angabe ob diverse Probleme abgeschlossen sind. Diese bekommt man z.b. NICHT bei einem Support Formular, ich zumindest nicht. Also ist für mich persönlich das Formular ein "Nice to have", aber nichts was wirklich zufrieden stellend ist.
Das Support-Formular ist DAS relevante Mittel, um zu reklamieren. Wenn es allgemein ist, dann Forum, ansonsten Support. Ich brauche keine "Angabe ob diverse Probleme abgeschlossen sind", sondern eine Problemlösung. Ob das Problem gelöst wurde, sieht man im Spiel.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Ebenfalls finde ich es schon mehr als seltsam, das im Forum schritt für schritt immer andere Personen auf das selbe Thema antworten, aber selten wirklich was verbindliches dabei raus kommt. Wenn es nur simple Ratschläge sind, kann ich auch andere Spieler fragen, die anscheinend schneller einer Antwort verfassen als die zahlreichen CMs und Admins hier im Spiel.
Es ist der Sinn und Zweck eines Forum, dass Spieler sich gegenseitig austauschen und helfen.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Ganz dringend wird ein Bewertungssystem von vielen vielen Usern gesucht, bei denen man sich über die Art, den Inhalt und die Geschwindigkeit der hier und im Formular gestellten Antworten melden kann, egal ob positiv oder negativ, und welches NICHT durch diejenigen bearbeitet wird die diese Antworten gesendet oder halt nicht gesendet haben.
Nenne mir einen, außer dir.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Erst recht nicht wenn die Kritik mit Nachweisen / Belegen erstellt wurde, und sogar noch Verbesserungen dazu gesendet werden.
Du musst damit leben lernen, dass nicht jeder deinen Rat will...

Panimo
Community-Team
Beiträge: 87
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 13:18

Re: Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von Panimo » Mi 20. Jan 2021, 12:18

Herzlichste/r Versuch67,

vor meiner Antwort möchte ich vorausschicken, dass eine Kollegin deinen Beitrag hierher verschoben hat, weil er hier besser aufgehoben ist. Das darfst du selbstverständlich anders sehen.

Wie immer freut es mich, deine Beiträge zu lesen, aus denen hervorgeht, wie viel Zeit du dir nimmst und dir Gedanken über unsere internen Strukturen machst. Das nenne ich mal Einsatz!

Wie ich dir bereits in meiner persönlichen Antwort an dich im anderen Thema beschrieb, werden wir uns zu den Details im operativen Tagesgeschäft nicht äußern - das schließt Stellungnahmen ein, warum unter Supportantworten kein Name steht.

Du wünschst dir Belegbarkeit, Nachvollziehbarkeit und Transparenz von uns. Das sind erstrebenswerte Ziele; jedoch ist dies in dem von dir geforderten Maß nicht umsetzbar. Egal, ob wir über das Supportformular oder im Forum antworten, sagen wir stets, ob Probleme weitergegeben sind (und somit in Bearbeitung) oder, falls es zutrifft, dass sie behoben sind. Das sind die beiden Status, mit denen wir (also sowohl du als auch wir) uns zufriedengeben müssen.
Wenn es nur simple Ratschläge sind, kann ich auch andere Spieler fragen, die anscheinend schneller einer Antwort verfassen als die zahlreichen CMs und Admins hier im Spiel
Du hast richtig erkannt, dass das Forum als Austauschplattform allen Nutzer*innen zur Verfügung steht. Ob jetzt hier ein Admin oder normale Nutzer*innen die Antworten geben, ist doch - sofern die Information faktisch korrekt ist - herzlichst egal und hoffe, dass du mir diese persönliche Unbedingtheit nachsiehst.

Du schreibst, du hättest deine Kritik mit Zitat "Nachweisen/Belegen" erstellt. Ich habe mir deine bisher verfassten Beiträge einmal angesehen und kann nur vorsichtig feststellen, dass ich dem nicht hundertprozentig beipflichten kann. Du schreibst von (paraphrasiert) "vielen Nutzer*innen, die sich X wünschen", wie auch hier geschehen:
Ganz dringend wird ein Bewertungssystem von vielen vielen Usern gesucht [...]
Über Belege über diese Aussage würde ich mich persönlich ganz besonders freuen. Dem möchte ich jedoch vorausschicken, dass du dir die Mühe um meinetwillen sparen kannst, denn ein solches Bewertungssystem wird es nicht geben. Dir steht der private Austausch mit anderen Spieler*innen über die Kompetenz der Mitarbeiter*innen unseres Unternehmens selbstverständlich nach wie vor frei.

An dieser Stelle erlaube ich mir anzumerken, dass sich jede*r unserer Mitarbeiter*innen anstrengt, allen Spieler*innen ein bestmögliches Spielerlebnis zu bieten - ob im Spiel oder außerhalb. Ich für meinen Teil bin seit über zehn Jahren Mitarbeiter dieser tollen Firma und kann für die außerordentlich hohe Motivation meiner Mitarbeiter*innen garantieren - egal in welcher Abteilung.

Wir danken dir für dein Verständnis, dass wir in Zukunft nicht sicherstellen können, dass sich Mitarbeiter*innen unseres Teams noch einmal so ausführlich zu deinen Themen äußern können, jedoch garantieren wir dir, dass wir jeden deiner Beiträge auch in Zukunft aufmerksam durchlesen werden. Ich hoffe, das war verbindlich genug 😉
Bild
Hier geht's zum Support-Formular.

Versuch67
Beiträge: 81
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 10:03

Re: Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von Versuch67 » Mi 20. Jan 2021, 13:19

_Manuela hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 12:17
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
so dass im Grunde keiner der Nutzer mehr eine 100%ige Nachverfolgbarkeit hat, wie er zu handeln hat
NIEMAND (außer dir) will eine "100%ige Nachverfolgbarkeit", sondern eine schnelle Möglichkeit, Probleme, Anregungen etc. melden zu können bzw. Rat zu erhalten.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Wieso werden Themen z.b. aus dem Bug-Bereich nicht zur Diskussion von den CM in einen anderen Bereich verschoben oder dazu ein parallel geltendes Sub Forum erstellt?
Bugs kann man auch im Bug-Bereich diskutieren. Es ist eher mühselig (für Spieler wie Upjers-Mitarbeiter), dass bestimmte Probleme in diversen Threads behandelt werden. Das kommt häufig genug vor. Jetzt auch noch zusätzliche Sub-Foren erstellen. Puh, niemand außer dir hätte Freude daran.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Wieso gibt es keine Zwischenstände zu der Bearbeitung von Problemen, z.B. mit "Noch in Arbeit", eventuell mit einer "Prozentzahl" die den "ungefähren Bearbeitungsstatus" anzeigt, oder einer "geschätzten Zeit" wie lange es dauert bis es eine Neuerung geben wird/könnte?
Du hast doch damit geprahlt, wie unglaublich viel Ahnung und Erfahrung du mit Foren hast. Möglicherweise hast du sonst nichts zu tun (kennst du "Papa ante Portas"?) und kannst dich rund um die Uhr um Uptasia kümmern. Die Kommunikationspolitik von Upjers behagt mir auch nicht in allen Punkten, aber meistens reichen mir die Antworten (außer warum die Werbe-Videos nicht mehr funktionieren :( ).
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Dann zum Thema "Schließen von Forenbeiträgen". […] und dann ein Thema in dem Off-Topic gesprochen wurde schließen, […] Es wurde nun mehrfach In-Topic frühzeitig geschrieben und gefragt wo man diese Diskussionen führen kann.
Wenn du Off-Topic diskutieren willst, kannst du das im Offg-Topic-Bereich tun. Außerdem hat Upjers einen Discord-Channel. Das wäre vermutlich was für dich.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Es fehlt immer noch die Angabe ob diverse Probleme abgeschlossen sind. Diese bekommt man z.b. NICHT bei einem Support Formular, ich zumindest nicht. Also ist für mich persönlich das Formular ein "Nice to have", aber nichts was wirklich zufrieden stellend ist.
Das Support-Formular ist DAS relevante Mittel, um zu reklamieren. Wenn es allgemein ist, dann Forum, ansonsten Support. Ich brauche keine "Angabe ob diverse Probleme abgeschlossen sind", sondern eine Problemlösung. Ob das Problem gelöst wurde, sieht man im Spiel.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Ebenfalls finde ich es schon mehr als seltsam, das im Forum schritt für schritt immer andere Personen auf das selbe Thema antworten, aber selten wirklich was verbindliches dabei raus kommt. Wenn es nur simple Ratschläge sind, kann ich auch andere Spieler fragen, die anscheinend schneller einer Antwort verfassen als die zahlreichen CMs und Admins hier im Spiel.
Es ist der Sinn und Zweck eines Forum, dass Spieler sich gegenseitig austauschen und helfen.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Ganz dringend wird ein Bewertungssystem von vielen vielen Usern gesucht, bei denen man sich über die Art, den Inhalt und die Geschwindigkeit der hier und im Formular gestellten Antworten melden kann, egal ob positiv oder negativ, und welches NICHT durch diejenigen bearbeitet wird die diese Antworten gesendet oder halt nicht gesendet haben.
Nenne mir einen, außer dir.
Versuch67 hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 11:36
Erst recht nicht wenn die Kritik mit Nachweisen / Belegen erstellt wurde, und sogar noch Verbesserungen dazu gesendet werden.
Du musst damit leben lernen, dass nicht jeder deinen Rat will...

Ok, fangen wir hiermit an das ich mich erst einmal bei Dir als Nutzer für dein Feedback bedanke.

zu 1) Es fehlen angaben ob was bearbeitet ist oder nicht. Das wünscht sich jeder im Forum, auch die CMs mit Sicherheit, denn es ist schlicht weg eine schlechte Arbeitsweise zu sagen wird bearbeitet, aber nicht Ist erledigt.

zu 2) Bugs im Bug Forum zu diskutieren hat die Auswirkung, dass hinweise kommen das es Off-Topic ist und hier nur gemeldet werden soll, nicht diskutiert. Eventuell ist das in deiner relativ jungen Zeit hier im Forum noch nicht so aufgefallen? Beispiele findest du in dem Bug Server 3 Bereich bei den Themen wo ich gepostet habe zu hauf, sowas gibt es auch teilweise als PN, wobei ich mir nicht sicher bin ob das alles CMs/Admins sind oder auch andere Personen, könnt ihr aber sicherlich nachvollziehen.

zu 3) Meine Zeiteinteilung, meine TV/DVD/Video/Streaming Verhalten ist nicht diskutabel, und meine Arbeit und Arbeitsweise ist hier nicht der Diskussionsgrund. Es sind reichlich Leute da, der Tag hat 24h, Urlaubspläne sind bekennt hoffe ich, Krankenstände werden denke ich auch kommuniziert, also wo liegt deiner Ansicht nach das Problem? Man sieht ja auch wer alles sich zu meinen Beiträgen nun äußert, was mich erfreut, da zumindest die Kritik wahrgenommen, und zum Teil auch bearbeitet wird. Gut so.

zu 4) Off-Topic ist ungefähr soviel zu lesen wie Besuch auf einen Friedhof um 3 Uhr morgens. Antworten von CMs/Admins sind dort eher mangelwahre. Und Discord habe ich, klar, aber wozu noch ein zusätzliches Tool? Braucht ihr da Traffic und Nutzer die sich unterhalten? Ich denke mal man sollte Back to the roots und erst einmal die vorhandenen Wege optimieren, bevor man noch eine Baustelle auf macht. Wenn bei Discord natürlich alle CMs und Admins aktiv sind, verstehe ich den Punkt 3 durchaus jetzt, wäre dann auch eine Antwort auf einige offene Fragen, würde aber die Frage dann erstellen warum das Forum überhaupt noch verwendet wird bei geschätzten 50 Beiträgen am Tag, von denen zur zeit 10-15 von mir oder durch mich heraufbeschworen gefühlt zu sein scheint.

zu 5) Und nein, ich sehe NICHT alle Problemlösungen im Forum. Nicht jeder weiß immer genau wieviel Produkte er vor dem Abholen hat, wieviel Münzen vor dem Besuch der Freunde und zig andere Beispiele. Hier wird wissentlich die Nachweispflicht auf die User geschoben, weil ihr ich vermute mal keinen Bock darauf habt. Wenn es anders ist lasse ich mich von Nachweisen darüber gerne eines besseren Überzeugen. Aber bisher kommt nur heiße Luft anstelle von nachweisen. Versuch es doch mal mit klaren abgesprochen Antworten im Team. Bisher kannte ich dich als Nutzre hier nicht, also denke ich ist hier Erfahrung von CMs und Admins relevanter, aber natürlich nicht allein bestimmend. JEDER hat ein Recht auf seine Meinung.
Ein Formular zu nutzen, um sich über die Unzulänglichkeiten zu beschweren, welches nicht erkennbar von wem bearbeitet wird, ist mehr als sinnfrei. Wozu beschweren wenn man weiß das eine Krähe der anderen kein Auge aushackt? Namensnennung nicht gewollt? Warum, weil man sich ggf. drauf beziehen kann ? Ich bin ja schon mal entzückt das man wenigstens hier im Forum nicht unter ADMIN allein schreibt, als standard nick, so das hier zumindest ein Rückschluss über Qualität und Fähigkeit bei dem Beantworten zu erkennen und nachvollziehbar ist. Dokumentation Nachweis als kleiner Hinweis.

zu 6) Bedingt richtig, aber nur eingeschränkt. Hier ist das Offizielle Forum der Upjers-Browsergames. Es ist KEIN Privates der Spieler, sondern die Firma Upjers wird hier offiziell von den CMs und Admins vertreten. Ja klar sollen die Spieler untereinander auch schreiben, diskutieren, spaß haben. Aber gerade das Bug-Forum ist für Fehler Meldung UND RÜCKMELDUNG da.

zu 7) Aus Datenschutz Gründen und aus Gründen von Vertrauen werde ich das nicht machen. Wenn diejenigen die sich angesprochen fühlen das selber machen habe ich kein Problem damit, aber ich gebe keine Namen und keine Kennungen von meiner Seite aus weiter, da ich dazu kein Recht und auch keine Verpflichtung habe.

zu 8) Es muss auch nicht jeder meinen Rat wollen, dennoch darf ich wie jeder andere hier im Forum auch immerhin meine Seite vertreten und kund tun.
:shock: Der nervende User der nachfragt und nachhakt. :x

Versuch67
Beiträge: 81
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 10:03

Re: Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von Versuch67 » Mi 20. Jan 2021, 13:40

Panimo hat geschrieben:
Mi 20. Jan 2021, 12:18
Herzlichste/r Versuch67,

vor meiner Antwort möchte ich vorausschicken, dass eine Kollegin deinen Beitrag hierher verschoben hat, weil er hier besser aufgehoben ist. Das darfst du selbstverständlich anders sehen.

Wie immer freut es mich, deine Beiträge zu lesen, aus denen hervorgeht, wie viel Zeit du dir nimmst und dir Gedanken über unsere internen Strukturen machst. Das nenne ich mal Einsatz!

Wie ich dir bereits in meiner persönlichen Antwort an dich im anderen Thema beschrieb, werden wir uns zu den Details im operativen Tagesgeschäft nicht äußern - das schließt Stellungnahmen ein, warum unter Supportantworten kein Name steht.

Du wünschst dir Belegbarkeit, Nachvollziehbarkeit und Transparenz von uns. Das sind erstrebenswerte Ziele; jedoch ist dies in dem von dir geforderten Maß nicht umsetzbar. Egal, ob wir über das Supportformular oder im Forum antworten, sagen wir stets, ob Probleme weitergegeben sind (und somit in Bearbeitung) oder, falls es zutrifft, dass sie behoben sind. Das sind die beiden Status, mit denen wir (also sowohl du als auch wir) uns zufriedengeben müssen.
Wenn es nur simple Ratschläge sind, kann ich auch andere Spieler fragen, die anscheinend schneller einer Antwort verfassen als die zahlreichen CMs und Admins hier im Spiel
Du hast richtig erkannt, dass das Forum als Austauschplattform allen Nutzer*innen zur Verfügung steht. Ob jetzt hier ein Admin oder normale Nutzer*innen die Antworten geben, ist doch - sofern die Information faktisch korrekt ist - herzlichst egal und hoffe, dass du mir diese persönliche Unbedingtheit nachsiehst.

Du schreibst, du hättest deine Kritik mit Zitat "Nachweisen/Belegen" erstellt. Ich habe mir deine bisher verfassten Beiträge einmal angesehen und kann nur vorsichtig feststellen, dass ich dem nicht hundertprozentig beipflichten kann. Du schreibst von (paraphrasiert) "vielen Nutzer*innen, die sich X wünschen", wie auch hier geschehen:
Ganz dringend wird ein Bewertungssystem von vielen vielen Usern gesucht [...]
Über Belege über diese Aussage würde ich mich persönlich ganz besonders freuen. Dem möchte ich jedoch vorausschicken, dass du dir die Mühe um meinetwillen sparen kannst, denn ein solches Bewertungssystem wird es nicht geben. Dir steht der private Austausch mit anderen Spieler*innen über die Kompetenz der Mitarbeiter*innen unseres Unternehmens selbstverständlich nach wie vor frei.

An dieser Stelle erlaube ich mir anzumerken, dass sich jede*r unserer Mitarbeiter*innen anstrengt, allen Spieler*innen ein bestmögliches Spielerlebnis zu bieten - ob im Spiel oder außerhalb. Ich für meinen Teil bin seit über zehn Jahren Mitarbeiter dieser tollen Firma und kann für die außerordentlich hohe Motivation meiner Mitarbeiter*innen garantieren - egal in welcher Abteilung.

Wir danken dir für dein Verständnis, dass wir in Zukunft nicht sicherstellen können, dass sich Mitarbeiter*innen unseres Teams noch einmal so ausführlich zu deinen Themen äußern können, jedoch garantieren wir dir, dass wir jeden deiner Beiträge auch in Zukunft aufmerksam durchlesen werden. Ich hoffe, das war verbindlich genug 😉
Aufgrund der Übersichtlichkeit antworte ich in einem neuen Beitrag hier drauf, da es sich hier um keinen normalen Forumsnutzer handelt z.b.:

Zu 1) Danke für das Feedback des Verschiebenden Admins, wobei auch hier eventuell ein Hinweis schön wäre so könnte man es einfacher nachvollziehen. Kleine PN, Hinweis verschoben von xxx wegen xxx am xx.xx.xxxx als kleiner Tip um Unmut und Unverständnis im Vorfeld zu klären. Wenn man z.b. anderen Usern per PN schon den Bereich genannt hat wo das Posting zu finden ist, und es plötzlich wie aus Elfenhänden woanders ist, wundert es schon, und erstellt dadurch auch Mehraufwand. Aber nichts dringendes.

zu 2) Danke dafür. Zur Zeit habe ich die Zeit dafür und helfe stets gern weiter. Ebenfalls einen Dank an die schnelle und ausgiebige Antwort auf meine Postings.

zu 3) PERSÖHNLICH war es nicht, um den anderen Usern es zu erklären, sondern im Thema selber. Mir ist nicht so ganz klar was der Nickname in einem Formular davon unterscheidet wie in einem Forumsbeitrag. Hier haben ALLE Alias Namen. Der einzige Grund es nicht zu machen sehe ich darin, dass man sich über die Antworten auf keinen Fall beschweren soll, was ein Negativlicht auf das Formular wirft. Von den Nutzern ist volle Transparenz gefordert, sogar der Spielername selbst wird eingefordert, wieso dann dieses? Für ggf. Sanktionen gegen einen Spiel - Account?? Ich denke dies dürfte zu beantworten sein, ohne die Interna von Upjers und hinterfragen oder zu übergehen.

zu 4) Nein, es wird nicht zu allen Punkten geschrieben ob sie erledigt wurden. Heute wurde ein Thema mit Patch 13. Jan geschlossen, ohne das es vorher abgearbeitet gemeldet wurde, sondern wegen Off-Topic Beiträgen wo ich! mehrfach drauf hingewiesen habe, aber stetig von Admins / CMs weiter geschrieben wurde. Ich fragte in einigen Bereichen sogar noch nach wo diskutiert werden soll darüber, bekam aber von offizieller Seite keinen Hinweis darauf. Ganz im Gegenteil, es wird sogar gesagt es soll kein extra Thema darüber erstellt werden zum diskutieren.

zu 5) Woran erkennt man als User ob die Antwort eines anderen Spielers faktisch korrekt ist zu einem Bug? Es gibt durchaus Bugs die NICHT bei allen auftreten, nicht bei allen mit selben Änderungen erledigt sind, und auch Leute die nach Änderungen erst recht Probleme haben. Dies kann aber kein normaler Spieler entscheiden ob es generell geklärt ist oder nicht, da gibst du mir mit dem Team mit Sicherheit recht. Und klar ist das eine Austauschplattform, gehe ich 100% mit euch. ABER gerade der Bereich Bugs und noch ein paar andere, sind in der Sensibilität eher der Aufgabenbereich der CMs, Admins und Technikern.

zu 6) Wie im Posting zuvor werde ich ohne die Zustimmung derer keinen Namen nennen z.b. aus Datenschutz Gründen und Vertrauten schreiben von PRIVAT Nachrichten, was garantiert auch von dem Team akzeptiert wird. Sollten die genannten Personen sich aber dazu selber melden habe ich kein Problem damit.
Ich habe nie erwähnt das alles TOP ist oder alles ein FLOP. Ich habe immer differenziert das es nicht um das gesamte Team geht. Aber du musst schon selbst zugeben, dass man keine Beschwerde über einen Teamler abgibt wenn man nicht sieht wer die Beschwerde bearbeitet oder?

zu 7) Nein sehe ich etwas anders. Ich gehe davon aus das auch weiterhin zu berechtigter Kritik hier im Forum eine Antwort der zuständigen Personen stattfinden wird, zeitnah. Ob ausführlich oder nicht obliegt nicht mir. Ich gehe auch davon aus das in dem Formular kurzfristig Änderungen Stattfinden werden, wie z.b. die Namensnennung des Verantwortlichen ODER das die Antworten aus dem Formularen hier komplett genannt werden dürfen. Aber das wird die Zukunft zeigen, da das Team hier ja durchaus lernfähig und kritikfähig ist.
:shock: Der nervende User der nachfragt und nachhakt. :x

Benutzeravatar
Corlin
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 00:15

Re: Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von Corlin » Mi 20. Jan 2021, 14:18

das ist alles viel Text, der wie ein Pinpong hin und her geht...

einen Punkt würde ich voll unterstützen...

das der bearbeitende Supporter seinen Namen unter die Antwort setzt

ich kenne kein Spiel, wo anonym Antworten gegeben werden... ich weiß immer, wer meine Anfrage beantwortet hat durch den entsprechenden Acc.-Namen

natürlich weiß ich nicht, wer hinter diesem Acc.-Namen steht, aber ich fühle, dass mein Anliegen ernst genommen wird und ich gut beraten werde

es gibt mitunter sehr viele Anfragen, so dass man das Gefühl hat, dass das Anschreiben gar nicht wirklich gelesen wurde und als Antwort irgend etwas vorgefertigtes ganz Allgemeines kommt... die Unterschrift... das team, macht es nicht besser...
Bild
huuuuh es ist bitter kalt,
aber mit 1,5m Abstand gibt es Glühwein halt^^
Server 5 / ID: 10119736 / upjers home / ingame: pichu3012 / Familienhaus: Pokeland

Versuch67
Beiträge: 81
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 10:03

Re: Verbesserungsmöglichkeiten Support und Bug

Beitrag von Versuch67 » Mi 20. Jan 2021, 14:24

100%ige Zustimmung Corlin.

Sorry für den vielen Text, aber gerade im Formular ist die Rückverfolgbarkeit ja als Hauptpunkt der Übersichtlichkeit angesprochen worden, daher zitiere ich hier auch das was ich kommentiere, und verweise mit jeder Antwort auf den zugehörigen Punkt im Zitat.
:shock: Der nervende User der nachfragt und nachhakt. :x

Antworten