Familiensitz

Benutzeravatar
krrrk
Beiträge: 2764
Registriert: Do 27. Mär 2014, 17:07
Wohnort: plattes Land, nicht weit wech von Perlenmieze

Re: Wunschliste für Familienspieler

Beitrag von krrrk » Di 13. Dez 2016, 14:41

a.z. hat geschrieben:Eigene Wimmelbilder für den Familiensitz :!:
Da bin ich voll dabei :!: :!: :!:
Sage nie, das kann ich nicht!

Benutzeravatar
schlume
Beiträge: 1249
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:23

Re: Wunschliste für Familienspieler

Beitrag von schlume » Di 13. Dez 2016, 22:16

gmxle hat geschrieben:So, ich schreib jetzt mal eine Wunschliste, was ich mir wünsche für Spieler, die in einer Familie spielen:

1. Reparaturkosten Senkung soll freispielbar sein, und zwar schon am Anfang

2. Verkürzung und Verdoppelung der Langzeitproduktionen, welche pro Slot so viel abwerfen, dass weniger nicht geht sollte ebenfalls freispielbar sein

3. Luxusfamilienplätze nur erwimmelbar

4. Man sollte mehr Zeichen im Chat schreiben können als bis jetzt... da muss man immer lange Sätze teilen....

So, mehr fällt mir im Moment nicht ein....

Wenn nicht bald etwas geschieht mit der Familiensache, dass die Familie dem einzelnen Spieler auch einen Nutzen bringt von Seitens der Wirtschaftlichkeit, wird das bald mal ein Projekt für die Schublade sein, wo jeder einen weiten Bogen rummacht.
....dem kann ich nichts hinzufügen,außer das ich mir mal eine äußerung seitens der roten wünsche :!: :roll:
Bild
Genitiv ins Wasser weil`s Dativ ist!
ID:1002820 Server:2
Familiensitz:Schlossberger Wölfe

Benutzeravatar
Alix2510
Beiträge: 150
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 10:30

Re: Wunschliste für Familienspieler

Beitrag von Alix2510 » Mi 14. Dez 2016, 09:16

Unterschreibe ich voll und ganz alles mit, nur ich hätte gerne noch einen Punkt (für mich :lol: ) dazu :
ein Zeichen über der Villa, wenn jemand was Chat geschrieben hat und vielleicht direkte Verlinkung zu
den jeweiligen Waren - dieses ewige durch die Landschaft klicken ist irgendwie nervig.
Und - ja noch ein bis zwei Wünsche hätte ich dann doch noch : Antwort vom Team und endlich mal Belohnungen.
Ja ja, ganz schön viele Wünsche auf einmal :D :D aber Leute : es wird Zeit, dass hier mal
etwas Vernünftiges passiert !!! Sonst sind auch die Leute mal weg, die diese Familiensache mit
Echtgeld finanzieren!!!
LG Alix

gmxle
Beiträge: 162
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:19

Re: Familiensitz

Beitrag von gmxle » Mi 14. Dez 2016, 19:18

Ja, eine konkrete Äusserung von seitens der SL das wäre was tolles.

Weil ich denke, wenn das mit den Familien so weitergeht, dass der Ablauf des Spiels so verändert wird, durch Spenden... dann ist das ganze bald gescheitert... und ich denke mir eigentlich, der soziale Aspekt, der das mit der Familie mit sich bringt, ist an sich ein sehr guter Ansatz...

Vielleicht solltet ihr halt auch einfach wie bei andern Spielen nach Erfüllung einer Aufgabe sowas wie eine Sperrfrist machen... die von 48:00:00 zurückläuft.

Und vor allem diese Aufgaben, die Raritäten fordern, diese Aufgaben abändern, dass was anderes gefordert wird....
Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt. - Dante Alighieri

Lorelai45
Beiträge: 1276
Registriert: Do 11. Okt 2012, 16:32
Wohnort: Westerwald

Re: Familiensitz

Beitrag von Lorelai45 » Mi 14. Dez 2016, 19:34

Sag ich ja schon länger.
Der Zimmermann hat doch auch welche- und ich wette, Mutti hat ganz viele.

Sorry, ich wollte zitieren aber hat nicht geklappt.
Es ging um eigene Wimmelbilder fürs Familienhaus.

Lorelai45
Beiträge: 1276
Registriert: Do 11. Okt 2012, 16:32
Wohnort: Westerwald

Re: Familiensitz

Beitrag von Lorelai45 » So 18. Dez 2016, 19:39

Also die Villa blinkt doch wenn man wieder spielen kann, kann nicht das Herz blinken
wenn einer geschrieben hat?

_Carrie_
Beiträge: 25
Registriert: Di 26. Aug 2014, 13:17

Re: Familiensitz

Beitrag von _Carrie_ » Mi 21. Dez 2016, 18:04

ich muss mal etwas zu den Familien los werden
als Familie soll man sich doch unterstützen und helfen, aber hier soll man wohl bloß Projekte gemeinsam schaffen :-(

also ich würde es sehr begrüßen, wenn

- die einzelnen Familienmitglieder zwitschen können, also wenn er nicht da ist, dann kann der andere auf die Karte marschieren und etwas bei
ihm tun, wie bei einer UV .... aber eben ohne diese einrichten zu müssen

- gleichzeitig sollte es möglich sein, dass man sein eigenes Spiel und ein Spiel eines Familienangehörigen in zwei unterschiedlichen Tabs offen haben kann .... so dass mein kleiner Bruder auch bei mir Holz kloppt *lach

- zuviel erspielte Items beim Wimmelevent kann ich unter meine Famillienmitglieder verteilen

- Hilfe bei den Kunden eine "gemeinsame Küche" (Beispiel) .... wo wir untereinander Waren tauschen oder handeln können .... ach ja, die
Preise bestimmen wir selbst

- und bei den Spendenquest sollte man auch Herzen, Teetassen und Honigtöpfe einsetzen können ... Beispiel 1 Teetasse = 10 Waschbecken

so würde es in den Familien bestimmt mehr Spaß machen

ach und wenn jemand eine Familie verlässt oder aufgibt, dann sollten die erarbeiteten Punkte nicht verloren gehen, denn so werden wir uns
nie vergrößern können

***edit*** 21.12.16 15:33:00
Ja, das wäre toll. Ich würde mir wünschen, wenn eine Aufgabe erledigt ist ALLE Mitglieder einen "Preis" bekommen für die ganze Arbeit und das Spenden. z.B. Steine, Holz, Wunderdünger, ein Häuschen, ein Item.......... So ist doch alles für die Katz................
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Sa 31. Dez 2016, 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte keine Namen anderer Spieler nennen

Benutzeravatar
yvoma
Beiträge: 5126
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 11:22

Re: Familiensitz

Beitrag von yvoma » Mi 21. Dez 2016, 18:24

an sich ne nette Idee.
aber nur dann machbar und realistische wenn die Mitglieder in etwa die selben Level haben.
in unseren Haus sind es minimum 40 Level Unterschied.wie soll dann ein Spieler aus Level 28 dem Spieler aus Level 90+ helfen???
Bild

gmxle
Beiträge: 162
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:19

Re: Familiensitz

Beitrag von gmxle » Mi 21. Dez 2016, 19:04

_Carrie_ hat geschrieben:ich muss mal etwas zu den Familien los werden
als Familie soll man sich doch unterstützen und helfen, aber hier soll man wohl bloß Projekte gemeinsam schaffen :-(

also ich würde es sehr begrüßen, wenn

- die einzelnen Familienmitglieder zwitschen können, also wenn er nicht da ist, dann kann der andere auf die Karte marschieren und etwas bei
ihm tun, wie bei einer UV .... aber eben ohne diese einrichten zu müssen

- gleichzeitig sollte es möglich sein, dass man sein eigenes Spiel und ein Spiel eines Familienangehörigen in zwei unterschiedlichen Tabs offen haben kann .... so dass mein kleiner Bruder auch bei mir Holz kloppt *lach

- zuviel erspielte Items beim Wimmelevent kann ich unter meine Famillienmitglieder verteilen

- Hilfe bei den Kunden eine "gemeinsame Küche" (Beispiel) .... wo wir untereinander Waren tauschen oder handeln können .... ach ja, die
Preise bestimmen wir selbst

- und bei den Spendenquest sollte man auch Herzen, Teetassen und Honigtöpfe einsetzen können ... Beispiel 1 Teetasse = 10 Waschbecken

so würde es in den Familien bestimmt mehr Spaß machen

ach und wenn jemand eine Familie verlässt oder aufgibt, dann sollten die erarbeiteten Punkte nicht verloren gehen, denn so werden wir uns
nie vergrößern können

***edit*** 21.12.16 15:33:00
Ja, das wäre toll. Ich würde mir wünschen, wenn eine Aufgabe erledigt ist ALLE Mitglieder einen "Preis" bekommen für die ganze Arbeit und das Spenden. z.B. Steine, Holz, Wunderdünger, ein Häuschen, ein Item.......... So ist doch alles für die Katz................

1. Reparaturkosten Senkung soll freispielbar sein, und zwar schon am Anfang

2. Verkürzung und Verdoppelung der Langzeitproduktionen, welche pro Slot so viel abwerfen, dass weniger nicht geht sollte ebenfalls freispielbar sein

3. Luxusfamilienplätze nur erwimmelbar

4. Man sollte mehr Zeichen im Chat schreiben können als bis jetzt... da muss man immer lange Sätze teilen....

Ich finde die Wunschliste von _Carrie_ und den Wunsch von ***edit*** und die Wünsche von mir, die sollten alle umsetzbar sein und es wäre eine gute Sache



Zuletzt geändert von Knopflochblume am Sa 31. Dez 2016, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte keine Namen anderer Spieler nennen
Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt. - Dante Alighieri

snoopy63
Beiträge: 20
Registriert: So 15. Mai 2016, 17:01

Re: Familiensitz

Beitrag von snoopy63 » Mi 21. Dez 2016, 19:34

hallo alle zusammen,
der familiensitz ist eigentlich ne gute sache, hab ich am anfang gedacht,
wir spenden wie die doofen und was kommt.......?????
einige haben auch keine lust mehr, kann ich verstehen
entweder WAREN oder ES was ich zur zeit sinnlos finde, gibt es irgendwelche BELOHNUGEN für jeder in unsere STADT.......????
sehe nur den RANG, ***edit***
Gruss
snoopy63
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Sa 31. Dez 2016, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Wortwahl editiert

Antworten