Waren in Teilmengen abliefern

Myrabelle
Beiträge: 20
Registriert: Do 14. Nov 2013, 07:05

Waren in Teilmengen abliefern

Beitrag von Myrabelle » So 20. Jul 2014, 16:31

Ich weiß nicht, ob es dieses Thema schonmal gab, aber ich merke eines immer wieder. Und wer kennt das nicht? Die Lager quellen heillos über, weil man für den Ausbau der Häuser oder für bestimmte Quests Produkte abgeben muss, aber man kann es einfach nicht, weil die Sonderwaren oder die Waren für die Kunden alles blockieren. Meine 820 Lagerplätze sind eigentlich immer voll und ich fände es eine enorme Erleichterung, wenn man nicht immer alles komplett sammeln müsste. Daher wäre mein Vorschlag, dass man die Waren, die man schon hat, einzahlen kann um so den Platz im Lager freizuhalten. gerade bei den hauserweiterungen würde das sehr nützlich sein, da man alleine für das Haus Eberhardt 200 Brötchen oder so und mehr braucht.
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Do 14. Jan 2016, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: zusammengeführt, Titel angepasst

Benutzeravatar
DonnaBlitz
Beiträge: 3750
Registriert: Do 22. Mär 2012, 03:11

Re: Einen Vorschlag für die Produktquests

Beitrag von DonnaBlitz » Mo 21. Jul 2014, 14:58

Oh, das Thema wurde schon sehr oft angesprochen. Ich bin eigentlich der Meinung das es dafür einen Thread gibt aber ich kann ihn nicht finden.
Aber ich bin auch unbedingt dafür :!:
Zuletzt geändert von DonnaBlitz am Di 22. Jul 2014, 07:57, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
ID:Uptasia 934, Server 1, Win 7 und Playground auf dem neuesten Stand

Pippilotta03
Beiträge: 24
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 13:36

Re: Einen Vorschlag für die Produktquests

Beitrag von Pippilotta03 » Mo 21. Jul 2014, 17:19

Oh,ja wäre toll wenn man das verlangte wenigstens nach und nach einzahlen könnte so wie bei den Quest´s wenn man mehreres in großer zahl abgeben soll.Da kann man es ja auch,warum also nicht beim Hausausbau
Aber wer liest unsere Probleme denn??
Letzte Meldung von den Großen war am 26 März.
Wäre ja toll wenn man mal wüßte ob die sich überhaupt für unsere Probleme interresieren
glg pippilotta03

shanda
Beiträge: 3658
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 15:32

Re: Einen Vorschlag für die Produktquests

Beitrag von shanda » Mo 21. Jul 2014, 17:33

Pippilotta03 hat geschrieben:Oh,ja wäre toll wenn man das verlangte wenigstens nach und nach einzahlen könnte so wie bei den Quest´s wenn man mehreres in großer zahl abgeben soll.Da kann man es ja auch,warum also nicht beim Hausausbau
Aber wer liest unsere Probleme denn??
Letzte Meldung von den Großen war am 26 März.
Wäre ja toll wenn man mal wüßte ob die sich überhaupt für unsere Probleme interresieren
glg pippilotta03
also wenn du mal durchschaust, und dann mal ins Spiel schaust, was davon alles umgesetzt wird, dann solltest wohl sehen können, das schon so einge wünsche erfüllt wurden...

wie du auch im oben angepinnten beitrag lesen kannst, gibt es hier kein ständiges statement von den Entwicklern oder der SL.
die vorschläge werden aufgenommen, diskutiert, geschaut ob machbar, geschaut ob übehaupt umgesetzt wird. und dann wenn ein ok fr die idee an sich ist, muß geschaut werden ob es überhaupt funktioniert.


um wieder on topic zu kommen, ja ih fänd es auch gut, bin mir eigentlich auch sicher, das es schon einen Thread dazu gibt, aber find den auch nicht *lol*
Uptasia ID 279
Flash-Version 14,0,0,145
Firefox 31.0 (zahlen aktualisiert am 3.8.14)

Benutzeravatar
DonnaBlitz
Beiträge: 3750
Registriert: Do 22. Mär 2012, 03:11

Einzelabgabe bei Quests

Beitrag von DonnaBlitz » Do 11. Jun 2015, 09:47

Wir hatten das Thema irgendwann einmal aber leider finde ich es nicht mehr.
Ich fänd es besser, wenn man bei den Quests die verlangte Ware einzeln bzw. in kleineren Schritten einzahlen könnte.
z.B. Spende 500 xxx, so würde man immer das einzahlen was man gerade kann, bis die 500 voll sind und somit ein Questteil erledigt ist.
Bei den Waren die z.B. längere Zeit für die Herstellung brauchen, dauert es einfach zu lange, bis man die geforderte Menge zusammen hat und somit wird das Lager arg blockiert.
Manchmal hat man ja auch mehrere Spendenquests gleichzeitig und möchte sie nicht Ewigkeiten stehen lassen. Dazu kommt ja auch noch die Produktion für die Kunden ;)
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Do 14. Jan 2016, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Bild
ID:Uptasia 934, Server 1, Win 7 und Playground auf dem neuesten Stand

yakitora
Beiträge: 914
Registriert: Do 5. Jun 2014, 10:52

Re: Einzelabgabe bei Quests

Beitrag von yakitora » Do 11. Jun 2015, 12:26

Tja ja... die blöde Lagerblockade... :-)

Daafür gibt es ja eben die Lagererweiterungen ;)

Spass beiseite, gerade bei den Hauserweiterungen wäre das auch für mich ein klares *DAFÜR* und meine Ladyquest steht auch schon seit Wochen weil die geforderten Langzeitproduktionen nicht nur Lagerplatz benötigen sondern mir meine Kunden dann doch vorgehen.

Und ich denke mal, dass sich da in dieser Richtung "Einzelabgaben" nichts ändern wird, leider... :?

Benutzeravatar
DonnaBlitz
Beiträge: 3750
Registriert: Do 22. Mär 2012, 03:11

Re: Einzelabgabe bei Quests

Beitrag von DonnaBlitz » Do 11. Jun 2015, 14:06

yakitora hat geschrieben:Tja ja... die blöde Lagerblockade... :-)

Daafür gibt es ja eben die Lagererweiterungen ;)

Spass beiseite, gerade bei den Hauserweiterungen wäre das auch für mich ein klares *DAFÜR* und meine Ladyquest steht auch schon seit Wochen weil die geforderten Langzeitproduktionen nicht nur Lagerplatz benötigen sondern mir meine Kunden dann doch vorgehen.

Und ich denke mal, dass sich da in dieser Richtung "Einzelabgaben" nichts ändern wird, leider... :?
Mein Lager fasst 3103 Plätze ;) Trotzdem werden es ja immer mehr Waren und die Kunden haben auch Wünsche.
Um die normalen Quests geht es mir auch nicht sondern wie du auch sagst, betrifft es eigentlich die Ladyquests, denn da werden enorm viele Waren verlangt. Sorry das hatte ich versäumt zu erwähnen. Vermutlich wird es mit den Bianca Quests nicht anders sein und daher meine ich auch diese damit.
Bild
ID:Uptasia 934, Server 1, Win 7 und Playground auf dem neuesten Stand

yakitora
Beiträge: 914
Registriert: Do 5. Jun 2014, 10:52

Re: Einzelabgabe bei Quests

Beitrag von yakitora » Do 11. Jun 2015, 18:45

Ja, die Ladyquest hauen rein, hatte das schon so verstanden.

Deine Menge an Lagerkapazität ist schon der Hammer :shock:

Ich habe etwas über die Hälfte von Deinem, bin aber auch erst in Level 34 und ich wäre wie gesagt auch nicht gegen die Einzelabgaben - gerade bei den Häuserausbauten würde es gelegen kommen :-)

Aber wie gesagt, da wird sich nichts ändern I think...

Benutzeravatar
DonnaBlitz
Beiträge: 3750
Registriert: Do 22. Mär 2012, 03:11

Einzelabgabe bei Quests

Beitrag von DonnaBlitz » Do 11. Jun 2015, 19:01

yakitora hat geschrieben:Ja, die Ladyquest hauen rein, hatte das schon so verstanden.

Deine Menge an Lagerkapazität ist schon der Hammer :shock:

Ich habe etwas über die Hälfte von Deinem, bin aber auch erst in Level 34 und ich wäre wie gesagt auch nicht gegen die Einzelabgaben - gerade bei den Häuserausbauten würde es gelegen kommen :-)

Aber wie gesagt, da wird sich nichts ändern I think...
Versuchen wir einfach mal positiv zu denken und wie heisst es so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)
Bild
ID:Uptasia 934, Server 1, Win 7 und Playground auf dem neuesten Stand

Benutzeravatar
schlume
Beiträge: 1248
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:23

Re: Einzelabgabe bei Quests

Beitrag von schlume » Do 11. Jun 2015, 19:01

Jaaaa,her mit dem "Schiebebutton" aus FAZ...den braucht dort KEINER mehr :lol: :lol: :lol:
Da wurde aber auch "gefühlte" 2 Jahre gejammert bis der kam :roll:
Bild
Genitiv ins Wasser weil`s Dativ ist!
ID:1002820 Server:2
Familiensitz:Schlossberger Wölfe

Antworten