Holz und Steine / Lager

tantegurkula
Beiträge: 65
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 16:46

Re: Holz und Steine / Lager

Beitragvon tantegurkula » Mo 15. Aug 2016, 19:15

Ich kann den Frust voll und ganz verstehen, hab ihn ja selber lang genug gehabt,
bzw. hab ihn teils immer noch -> deswegen versuch ich aber doch höflich zu bleiben ;-)

Neue Gebiete/mehr Ressourcen-Lager lösen nach meiner Meinung das Problem absolut nicht, denn
wenn nichts reinkommt - womit füll ich die Lager denn dann?

Ihr könnt mich jetzt in der Luft zerreissen, aber .... das Problem liegt auch an uns Usern selber,
bzw. an den "Strategien", nach denen gehandelt wird ...

Mittlerweile bekam ich ein paar super Tipps und Denkanstösse...
Binnen 1 Woche reduzierte sich mein H/S-Problem spürbar, komme ich wesentlich leichter über die Runden.
Und eine weitere fortlaufende Verbesserung ist absehbar.
Und das nur, weil mir in Erinnerung gerufen wurde, um was es sich eigentlich handelt:
eine Wirtschaftssimulation ...

Wenn es denn die reale Wirtschaft simuliert, dann auch diverse Regeln:
1. Will ich mit etwas handeln, muss es ausreichend verfügbar sein
2. Alles, was selten und rar ist, wird umso mehr begehrt/gewünscht ...

Allein diese 2 Aussagen umgesetzt, mein Waren-Lager vergrössert, den Lagerbestand entsprechend aufgefüllt
-> und schon geht es mir besser ;)

Auf jeden Fall sind mir seit 3 Tagen (mindestens) die Steine nicht mehr in Richtung Null-Linie unterwegs :-)
Server 2 /Familiensitz: Wimmelfans

Benutzeravatar
krrrk
Beiträge: 2622
Registriert: Do 27. Mär 2014, 17:07
Wohnort: plattes Land, nicht weit wech von Perlenmieze

Re: Holz und Steine / Lager

Beitragvon krrrk » Mo 15. Aug 2016, 21:12

Endlich mal jemand mit Durchblick! Fühl dich geknuddelt!
Sage nie, das kann ich nicht!

mysterious
Beiträge: 586
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 15:16

Re: Holz und Steine / Lager

Beitragvon mysterious » Di 16. Aug 2016, 19:51

tantegurkula hat geschrieben:Ich kann den Frust voll und ganz verstehen, hab ihn ja selber lang genug gehabt,
bzw. hab ihn teils immer noch -> deswegen versuch ich aber doch höflich zu bleiben ;-)

Neue Gebiete/mehr Ressourcen-Lager lösen nach meiner Meinung das Problem absolut nicht, denn
wenn nichts reinkommt - womit füll ich die Lager denn dann?

Ihr könnt mich jetzt in der Luft zerreissen, aber .... das Problem liegt auch an uns Usern selber,
bzw. an den "Strategien", nach denen gehandelt wird ...

Mittlerweile bekam ich ein paar super Tipps und Denkanstösse...
Binnen 1 Woche reduzierte sich mein H/S-Problem spürbar, komme ich wesentlich leichter über die Runden.
Und eine weitere fortlaufende Verbesserung ist absehbar.
Und das nur, weil mir in Erinnerung gerufen wurde, um was es sich eigentlich handelt:
eine Wirtschaftssimulation ...

Wenn es denn die reale Wirtschaft simuliert, dann auch diverse Regeln:
1. Will ich mit etwas handeln, muss es ausreichend verfügbar sein
2. Alles, was selten und rar ist, wird umso mehr begehrt/gewünscht ...

Allein diese 2 Aussagen umgesetzt, mein Waren-Lager vergrössert, den Lagerbestand entsprechend aufgefüllt
-> und schon geht es mir besser ;)

Auf jeden Fall sind mir seit 3 Tagen (mindestens) die Steine nicht mehr in Richtung Null-Linie unterwegs :-)


Freut mich, dass meine Tipps dir helfen konnten, weiterhin viel Erfolg und liebe Grüße :)

Benutzeravatar
schlume
Beiträge: 1243
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:23

Re: Holz und Steine / Lager

Beitragvon schlume » Fr 19. Aug 2016, 13:26

danke für das +50% we :D
vielleicht könnte man es turnusmäßig im spiel einbauen :?: ;)
ein schönes we wünscht
schlume
Bild
Genitiv ins Wasser weil`s Dativ ist!
ID:1002820 Server:2
Familiensitz:Schlossberger Wölfe

Biggi351962
Beiträge: 174
Registriert: Do 26. Jun 2014, 10:09

Re: Holz und Steine / Lager

Beitragvon Biggi351962 » Mi 2. Nov 2016, 10:13

:lol: :lol: :lol: Jede Woche wäre schöööön! :lol: :lol: :lol: Könnte ich so ganz vielleicht mal Fabriken ausbauen :mrgreen: :mrgreen:
schlume hat geschrieben:danke für das +50% we :D
vielleicht könnte man es turnusmäßig im spiel einbauen :?: ;)
ein schönes we wünscht
schlume

gmxle
Beiträge: 162
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:19

Holz- und Steinlager einmal bauen und danach ausbauen können

Beitragvon gmxle » Sa 28. Jan 2017, 22:02

Es wäre genial, wenn es nicht pro Gebiet ein Holz- oder Steinlager geben täte, sondern man eins von beidem hätte, und das dann erweitern könnte, wenn man seine Karte mit einem Gebiet erweitert.

Diese Lager sehen erstens nicht sehr schön aus und zweitens brauchen sie auch Platz auf der Karte, den man sonst anders verwenden könnte
Zuletzt geändert von Knopflochblume am So 29. Jan 2017, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt. - Dante Alighieri

Animula
Beiträge: 380
Registriert: So 29. Mär 2015, 17:35

Re: Holz- und Steinlager einmal bauen und danach ausbauen können

Beitragvon Animula » So 29. Jan 2017, 00:21

gmxle hat geschrieben:Es wäre genial, wenn es nicht pro Gebiet ein Holz- oder Steinlager geben täte, sondern man eins von beidem hätte, und das dann erweitern könnte, wenn man seine Karte mit einem Gebiet erweitert.

Diese Lager sehen erstens nicht sehr schön aus und zweitens brauchen sie auch Platz auf der Karte, den man sonst anders verwenden könnte


Das ist eine super Idee :idea:
Ich hab schon die Dioramen damit vollgestopft, weil die auf der Karte so hässlich sind, aber eigentlich könte man die Dioramen viel schöner nutzen.
**** Animula64 ****
Familiensitz "Haus am Meer" :arrow: Zimmer frei
Server 5 / Uptasia ID 10143851 / Upjers ID 13769

Benutzeravatar
Moonly
Beiträge: 4701
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 11:12

Re: Holz- und Steinlager einmal bauen und danach ausbauen können

Beitragvon Moonly » So 29. Jan 2017, 10:40

würde die umsetzung dieser idee auch gut finden, aber dieser vorschlag ist eigentlich schon so alt wie es die rohstofflager gibt und wurde nie aufgegriffen ;) :(
Bild
Ingame** Ladylike*** ID:316 *** Server 1

Sadalbari
Beiträge: 429
Registriert: Do 4. Aug 2016, 17:39

Re: Holz- und Steinlager einmal bauen und danach ausbauen können

Beitragvon Sadalbari » So 29. Jan 2017, 12:30

Moonly hat geschrieben:würde die umsetzung dieser idee auch gut finden, aber dieser vorschlag ist eigentlich schon so alt wie es die rohstofflager gibt und wurde nie aufgegriffen ;) :(


nunja, ich denke mal dass es nicht gewollt ist dass wir mehr Platz haben - wir sollen ja die teuren Gebiete kaufen.

Animula
Beiträge: 380
Registriert: So 29. Mär 2015, 17:35

Re: Holz- und Steinlager einmal bauen und danach ausbauen können

Beitragvon Animula » So 29. Jan 2017, 17:21

Sadalbari hat geschrieben:
Moonly hat geschrieben:würde die umsetzung dieser idee auch gut finden, aber dieser vorschlag ist eigentlich schon so alt wie es die rohstofflager gibt und wurde nie aufgegriffen ;) :(


nunja, ich denke mal dass es nicht gewollt ist dass wir mehr Platz haben - wir sollen ja die teuren Gebiete kaufen.


Ich bin jetzt Level 47, hab bisher fast alle Dioramen und fast alle Gebiete gekauft und trotzdem wäre es total hässlich und vollgestopft, wenn ich nicht in den Dioramen Unmengen hässliches Zeug oder Wohnhäuser gestapelt hätte. Der Platz ist und bleibt knapp, d.h. ich kaufe schon keine Wohnhäuser mehr ohne Not, weils zu eng wird und schau, mit welchen ich den kleinsten Platzbedarf für die größe Kundenanzahl bekomme.

Fazit:
Upjers schadet sich selbst, wenn wir keinen Platz haben, um mehr Deko und Häuser etc. aufzustellen (=zu kaufen)!!!


>>>> also, liebe Spielleitung: Wenn der Platz nicht durch Lager blockiert wäre, dann hätten wir wieder mehr Platz, um mit vielen schönen Dingen mehr Geld ins Spiel zu stecken :mrgreen: ........aber wenn ich das nicht wollt :roll: :?: :!:
**** Animula64 ****
Familiensitz "Haus am Meer" :arrow: Zimmer frei
Server 5 / Uptasia ID 10143851 / Upjers ID 13769