Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von Ildora » So 11. Okt 2015, 10:41

Im Prinzip ist es völlig egal, ob 1 oder 2 pro Slot hergestellt werden können bei diesen Produkten...die Forderungen sind es, die uns letztlich zu schaffen machen...daß die Herstellung 1 Nähmaschine pro Slot 12 Stunden braucht, 1 Kunde allein aber 9 - 10 Stück davon haben will, das ist das Problem...und nicht nur 1x am Tag sitzt so ein Kunde in der Kutsche, nein, es sind gleich mehrere...und so häufen sich dann die Forderungen...es kommen mehr kunden für diese Produkte als es möglich ist, die Waren herzustellen...und dann noch mit überhöhten Forderungen...wenn 2 pro Slot produziert werden wie bei Schafskäse oder Camembert, sind auch die Kundenwünsche (pro Kunde) entsprechend höher, so bei 16 im Schnitt, ebenso bei Buntglas...8 - 10 in 10 Stunden und pro Kunde 14 - 16 gefordert...ich denke, hier stimmt das Verhältnis schon nicht mehr...und am Ende braucht man wirklich die 3 Fabriken jeder Art, wie man auch die Baugenehmigungen erhält...wenns denn reicht...hab schon 3 Schlossereien und Schreinereien aber erst jeweils 4 Produkte dort verfügbar...
Wohnhäuser ausbauen klappt jetzt auch nicht mehr (um das Kundenmaximum zu erhöhen), da genau diese Waren für die Kunden gebraucht werden bzw die Slots für die anderen Produktionen...
inzwischen plädiere ich eher für den irgendwann mal gewünschten Kutschenausfallbuttom...ein Knopf, an dem man die nächste Kutsche abbestellen kann...ausloggen geht ja nicht, da man die Rohstofflieferung dringend benötigt...
da ich Rentnerin bin, sitze ich eh die meiste Zeit am Rechner und spiele...habe jetzt lvl 50 und werde nicht mehr Herr der Lage...bei geforderten 200 Hauben, 80 Nähmaschinen/40 Truhen, je 60 Schafskäse/Camembert, 50 Brillen/75 Buntglas, 50 - 100 von jeder Fahrkarte usw...da kommt man so einfach nicht mehr raus aus der Nummer...

Es geht gar nicht wirklich um die Produktionsstückzahl pro Slot sondern eher um die geforderten Mengen...müssen es denn gleich 9 oder 10 Nähmaschinen pro Kunde sein begleitet von 20x Spätzle + 10x Lederschuhe o.ä.?
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

Benutzeravatar
yvoma
Beiträge: 5126
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 11:22

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von yvoma » So 11. Okt 2015, 11:04

sorry hab aber grad lachen müssen als ich deinen Beitrag gelesen habe. mir geht es nicht anders und bin Level 58.
da hilft nur eins: die Kunden die extrem viele Langzeitprodukte wollen einen Tritt verpassen.
bin auch nur noch am kloppen und komme mit den produzieren nicht mehr nach.
und bei den Langzeitprodukten ist mir aufgefallen das allein 1 Kunde immer mehr davon haben will als man pro Fabrik herstellen kann.
ich kicke die jetzt einfach.
Bild

Benutzeravatar
irmelinde
Beiträge: 63
Registriert: Do 23. Jul 2015, 00:32

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von irmelinde » So 11. Okt 2015, 17:34

Mir wird Angst und Bange, wenn ich das alles lese... Es soll doch Spaß machen und nicht in Stress ausarten. Wenn ich das so lese, wird es wohl darauf hinauslaufen, dass ich mir ein anderes Spiel suche, aber nicht hier auf upjers!!!!

AN DAS UPJERSTEAM:
HÖRT AUF DIE STIMMEN DER SPIELER UND ÄNDERT WENIGSTENS DAS EIN ODER ANDERE. LANGZEITPRODUKTE SOLLTEN PRO SLOT ERHÖHT WERDEN oder PRODUKTIONSZEITEN VERKÜRZT!!!


Ich bin erst Level 27, aber ich werde mir überlegen, ob ich unter den Umständen weiterspiele.
Nichts ist unmöglich!!!
spiele Uptasia Server 2 und 6 als irmelinde

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von Ildora » Mo 12. Okt 2015, 01:24

nein irmelinde...das nützt nicht viel...aber die Kundenwünsche sollten an die Produktionszeiten angepasst werden...Beispiel:..heute früh hatte ich null Kunden für Betten...mit der Mittagskutsche stelle ich fest, daß plötzlich 78 Betten benötigt werden...3 Betten pro Slot in 6 Stunden in einer Fabrik mit 5 Slots braucht also mehr als 30 Stunden, um das abzuarbeiten...und es kann sein, daß in der nächsten Kutsche wieder neue Kunden für Betten sitzen...oder entsprechend andere Produkte aus der Schreinerei...ich hab jetzt seit geraumer Zeit 3 Schreinereien...eine für Schränke, eine für Betten und eine für Tische/Stühle im Wechsel...und sie laufen alle rund um die Uhr und produzieren...bei den 3 Schlossereien laufen 2 nur mit Nähmaschinen...zwischendurch lass ich auch mal alle 3 mit Truhen laufen, damit dort mal wieder alles grün wird...für mich sind zur zeit am Schlimmsten Hutmacher, Bahnhof und Tierheim, da ich dort jeweils nur 1 stehen hab und eine zweite nicht wirklich möglich ist wegen des Kundenmax...

@yvo...ich kicke auch...vor allem die, die NUR das Produkt wollen und nicht noch den Schwanz hintendran...hab ich mir nie vorstellen können, aber ich tu es einfach...und seit gestern miete ich mir den 72 Stunden Slot...das bringt auch was...
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

Benutzeravatar
DesDes1
Beiträge: 14177
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 15:39

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von DesDes1 » Mo 12. Okt 2015, 11:35

Sorry aber nen Slot für 9 ES mieten bei einer Produktionszeit von 24 Stunden für ein Meisterwerk ....nein danke ..da kick ich die Kunden lieber :x
Es werden immer mehr von diesen Clavichords brauch ich schon 53 und die anderen Instrumente werden ja auch verlangt :roll:

Dazu kommen noch 45 Meisterwerke und 50 Brozeguss :evil:
ich hatte das alles im Griff bevor diese Meisterwerke ins Spiel kamen, jetzt ist das schon mit 3x Künstler und 2x Instrumentenbauer nicht zu schaffen!
Bild
ID: 1039592

Benutzeravatar
yvoma
Beiträge: 5126
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 11:22

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von yvoma » Mo 12. Okt 2015, 11:54

ist wohl besser, wenn man von jeder Fabrik sich 5 Stück aufstellt so das man immer pro Fabrik ein Produkt herstellen kann.
dann sollte man aber auch die Fabriken stapeln können, denn man brauch ja noch die nötigen Wohnhäuser und soviel Platz ist nicht auf der Karte vorhanden.
Bild

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von Ildora » Mo 12. Okt 2015, 14:43

naja...3 Fabriken pro Sorte sind ja wohl auch vorgesehen, da man ja beim 3. + 5. Slot eine weitere Baugenehmigung erhält...

was mir jetzt grad auffällt ist, daß wenn man eine Quest "stelle her" hat, keine Kunden dieses Produkt haben wollen, hat man dagegen eine Spendenquest garantiert alle neuen Kunden genau das wollen...und man kann produzieren so viel man kann, es wird nicht weniger in der Nachfrage...auch kicken hilft nix...
lange zeit hatte ich eine Quest mit spende 19x Camembert links liegen lassen, da mir die Kunden (ich glaub 93 wollten die) mir wichtiger sind...es wurde immer mehr verlangt und kein Ende in Sicht...jetzt hab ich die Quest einfach bedient und es kommen keine neuen Kunden für Camembert mehr dazu...es ist ein Ende in Sicht...nur noch 36...auch bei dem Bronceguß hats funktioniert...da bin ich durch...
vielleicht sollte ich das mit den Hauben auch machen...derzeit runter auf 178...also erst die Quest bedienen und dann beobachten, ob neue Kunden dazu kommen...

und desdes, der Mietslot rechnet sich aber bei 6-Std.-Produkten...da sind es ja idR 3 pro Slot...und das bringt schon was...(ich habs da gemacht, wo noch kein 5. Slot ist)
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

DamonLaCroix
Beiträge: 1962
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:39

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von DamonLaCroix » Mo 12. Okt 2015, 17:10

Ildora hat geschrieben:naja...3 Fabriken pro Sorte sind ja wohl auch vorgesehen, da man ja beim 3. + 5. Slot eine weitere Baugenehmigung erhält...

was mir jetzt grad auffällt ist, daß wenn man eine Quest "stelle her" hat, keine Kunden dieses Produkt haben wollen, hat man dagegen eine Spendenquest garantiert alle neuen Kunden genau das wollen...und man kann produzieren so viel man kann, es wird nicht weniger in der Nachfrage...auch kicken hilft nix...
lange zeit hatte ich eine Quest mit spende 19x Camembert links liegen lassen, da mir die Kunden (ich glaub 93 wollten die) mir wichtiger sind...es wurde immer mehr verlangt und kein Ende in Sicht...jetzt hab ich die Quest einfach bedient und es kommen keine neuen Kunden für Camembert mehr dazu...es ist ein Ende in Sicht...nur noch 36...auch bei dem Bronceguß hats funktioniert...da bin ich durch...
vielleicht sollte ich das mit den Hauben auch machen...derzeit runter auf 178...also erst die Quest bedienen und dann beobachten, ob neue Kunden dazu kommen...

und desdes, der Mietslot rechnet sich aber bei 6-Std.-Produkten...da sind es ja idR 3 pro Slot...und das bringt schon was...(ich habs da gemacht, wo noch kein 5. Slot ist)

das is eben das was hier im Forum schon öfter erklärt wurde.
der künstlich erschaffene Mangel durch ein Minus (Soll Spende), führt dazu, daß die Kunden auch verstärkt diese Waren wollen, damit beim Spieler absichtlich ein Engpaß entsteht.
veni vidi no video

Benutzeravatar
Ildora
Beiträge: 966
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 09:36

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von Ildora » Mo 12. Okt 2015, 17:16

also dann auf jeden Fall erst die Quest erledigen, damit nicht zu viele Kunden auf der Matte stehen...richtig?
Ich würde mich gern geistig mit Dir duellieren...aber wie ich sehe, bist Du unbewaffnet...

Uptasia : Ildora, Server 2, ID 1005702
Familie: Floozirkus, 2 freie Plätze

DamonLaCroix
Beiträge: 1962
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:39

Re: Änderungswünsche Fabriken / Produktionsgebäude

Beitrag von DamonLaCroix » Mo 12. Okt 2015, 17:23

muß dann jeder für sich entscheiden.
mitunter paßt es ja auch ganz gut, wenn gerade dieser Artikel gut läuft beim Verkauf.
veni vidi no video

Antworten