Gebietserweiterungen

Kuscheltiger
Beiträge: 106
Registriert: Di 10. Jan 2012, 14:11

Re: Gebietserweiterungen

Beitragvon Kuscheltiger » So 30. Sep 2018, 19:29

-oOo- hat geschrieben:
mienchen1967 hat geschrieben:Aufgrund von Platzmangel ist es fast unmöglich, bis zu dem entsprechenden Level zu warten - ergo heißt es - Einsatz von ES.

Ist zwar etwas OT, aber das kommt doch ganz auf die Spielweise an. Als Dekospieler bist Du wahrscheinlich immer darauf angewiesen, neue Gebiete mit ES frei zu schalten. Ich habe meinen Schwerpunkt mehr beim Wimmeln und finde das Dekorieren eher so ein Gimmick nebenbei. Das führt dazu, dass ich jetzt mit Level 26 so langsam mal drüber nachdenke, das Gebiet von Level 19 freizuschalten.

mienchen1967 hat geschrieben:Wenn ich dann allerdings nicht das gesamte Gebiet nutzen kann - weil "Bildschirm zu Ende" oder die nicht wegklickbaren Buttons im Weg sind - dann finde ich das mehr als ärgerlich. Selbst der Abbau von Bäumen/Steinen ist sehr schwer. Da sollte Bamberg sich etwas anderes überlegen - vielleicht einen Balken oder einen unifarbenen Gebietsstreifen, damit der Spieler weiß - hier kann nicht gebaut werden.

Trotzdem finde ich Deinen Vorschlag gut, einen Randstreifen einzuführen, so dass man wirklich an alles auf der Karte auch gut drankommen kann.

nicht das gesamte Gebiet nutzen kann -
man kann die Buttons am Rand wegklicken dazu dient der doppelte Pfeil :idea:
:lol: :lol: :lol: Es gibt Leute die kennen mich es gibt Leute die können mich es gibt Leute die können mich weil ich sie kenne :lol: :lol: :lol:

suncat27
Beiträge: 156
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 00:01

Re: Gebietserweiterungen

Beitragvon suncat27 » Di 16. Apr 2019, 23:56

Es wäre praktisch wenn man beim verschieben und hinstellen das ganze gebiet in karos aufteilen würde.So würde man doch besser erkennen was noch passt zum stellen. Es ist schon nervig immer auszuprobieren was man da noch hinstellen könnte.Ist doch für den Entwickler ein klitzekleines ding das mal für die Spieler zumachen.Aber warum einfach wenn es auch schwierig geht und wie lautet meist die Antwort---LANGZEITSPIEL----aber nicht das ich zeit vertrödel um etwas auszuprobieren was einfacher gehen würde.Gibt soviele gute Ideen von Spieler,werden aber meiner Meinung nach zu selten umgesetzt