Wohnhäuser

Benutzeravatar
Schila3
Beiträge: 86
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 17:57

Wohnhäuser Größe

Beitrag von Schila3 » So 8. Mär 2015, 19:40

Ich finde die Häuser wie z.B. Sissi 10x9 sehr groß geraten. Sie nehmen uns das teuer gekaufte Land in anspruch, denn die kleineren mit Edelsteine können wir uns nicht immer und alle leisten. Es wäre vollkommen ausreichend wenn die Häuser max. 7x7 groß wären.
Spiele: ID: 4314; Uptasia Server 1; Familie: Women World

Benutzeravatar
Langeweile
Beiträge: 5698
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 23:23

Re: Wohnhäuser Größe

Beitrag von Langeweile » So 8. Mär 2015, 21:09

haette ich nichts dagegen, karl und sissi sind riesig...
Justa, Uptasia ID 376, Server 1, Uptasia ID 2154768, Server 3,
Chrome, Win10
nuetzliche TIPPS: viewtopic.php?f=502&t=48051
helfe gern, auch ungefragt, direkt anschreiben erlaubt

Gast

Re: Wohnhäuser Größe

Beitrag von Gast » Mo 9. Mär 2015, 02:18

Nicht nur, dass Sissi riesig ist, ich finde auch, sie passt rein optisch so gar nicht zum Rest meiner Stadt. Sieht aus wie ein modernes Mehrfamilienhaus, während der Rest der Stadt ja eher aussieht, wie Anfang letztes Jahrhundert. Für mich passt das so gar nicht und deshalb werde ich Sissi so lange es irgend geht, nicht aufstellen. Könntet ihr das nicht grafisch ein bisschen mehr an den "gesamt-Look" des Spiels anpassen?

Gast

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Gast » Mo 9. Mär 2015, 02:39

Töttel hat geschrieben:also ich finde die Idee, dass man die Waren einzeln einlösen kann sehr gut...
Ich bin auch dafür!!!

Auch der Vorschlag mit getrennten Lagern für Sonderwaren und normalen Waren nehme ich hier mal wieder auf...
Wenn nicht grade ein Wimmelevent ist, muss ich desöfteren Sonderwaren entsorgen, damit mein Lager nicht aus allen Nähten platzt.
Oder man könnte mit den Sonderwaren Lachse ect.kaufen um Bianca zu füttern... Meine Bianca leidet desweilen an Unterernährung, weil mein Fischer nur Flundern und Heringe angelt.
Bin ich absolut dafür!!!

Gast

Re: Wohnhäuser Größe

Beitrag von Gast » Mo 9. Mär 2015, 09:52

Stell Sissi einfach neben Verena und Gretel, schon wirkt es gar nicht mehr so schlimm ;)

Gast

Re: Wohnhäuser Größe

Beitrag von Gast » Mo 9. Mär 2015, 15:16

Och, die beiden finde ich eigentlich ganz hübsch. Nee, Sissi geht einfach gar nicht, egal woneben ich das stelle... ;)

Gast

Re: Wohnhäuser Größe

Beitrag von Gast » Mo 9. Mär 2015, 19:09

Ich hab mein Sissi mit lauter Zypressen umzäumt, da wirkt es nicht mehr ganz so nach Wohnhaus, sondern bissel mehr nach Gutshaus. Mir gefällt nämlich die Grafik von Sissi auch nicht besonders. ;)

EMMA1368
Beiträge: 194
Registriert: Sa 16. Aug 2014, 15:28

Re: Wohnhäuser Größe

Beitrag von EMMA1368 » Di 24. Mär 2015, 15:18

Das stimmt...ich finde einige Häuser passen nicht in die eher mittelalterlich angehauchte Stadt. Man könnte es doch bestimmt leicht ändern.Scarlett passt eher in die Kolonialzeit . Den Tunierplatz würde ich mir weniger bunt wünschen.Sissi ist so riesig das es schon eher in die Anfangszeit der Hochhäuser passt.

Benutzeravatar
Schila3
Beiträge: 86
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 17:57

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Schila3 » So 14. Jun 2015, 19:20

Kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Ich hätte die Idee ein Zwischenlager einzubauen, in das man Sachen lagern kann für die Erweiterungen der Häuser. Damit man Platz hat auch sonst weiter zu spielen, ohne am Maximum zu kratzen.
Spiele: ID: 4314; Uptasia Server 1; Familie: Women World

Mandeli
Beiträge: 38
Registriert: Di 11. Nov 2014, 12:12

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Mandeli » So 21. Jun 2015, 16:24

Habe mir heute im täglichen Angebot das Wohnhaus Friedolin geholt... das will jetzt sage und schreibe 750! Rohstoffe von mir für den ersten Ausbau (200 Efeu, 250 Bauernbrote und 300 Brötchen) :shock:

Könnte man diese Rohstoffe, wie vorgeschlagen, einzeln einzahlen hätte ich eine Chance... so ist es absolut unmöglich, da ich auch nicht bereit bin, mein gesamtes Lager zu leeren, alles nochmal von vorn zu produzieren und die Kunden stehen zu lassen :cry:

Das untergräbt den Spielspass schon ziemlich, schade!

Also: Bittebitte umsetzen!!! ;)

Antworten