Wohnhäuser

Gast

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Gast » Fr 17. Okt 2014, 15:09

sehr guter vorschlag. zumal man bei leerung des ganzen lagers alles wegschmeißen müsste, und das kostet nicht nur, auch die angesammelten wertvollen sonderwaren wären weg.
lg anny

Gast

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Gast » Di 24. Feb 2015, 20:44

zum Thema: bin dafür

Zusatzvorschlag (hab auf den neuesten 4 Seiten der Vorschläge nichts Entsprechendes gefunden):
man sollte im Shop sehen können, wie viele Häuser einer Sorte man schon hat, da ja die geforderte Menge für den Ausbau wohl auch von dieser Anzahl abhängt (sofern ich das nicht falsch verstanden habe)

Benutzeravatar
Langeweile
Beiträge: 5698
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 23:23

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Langeweile » Di 24. Feb 2015, 21:19

dabei! aeh, dafuer!

Man kann ja bei den normalen haeusern sehen, ob man das maximum schon erreicht hat, dann kann man kein normales mehr kaufen, bei den ES Haeusern geht das nicht, da man die unbegrenzt hinstellen kann. Ich frag mich, was mich dann das 10. ES HAus kosten wuerde... das wuerde ich trotz kaenguru nicht mehr schaffen
Justa, Uptasia ID 376, Server 1, Uptasia ID 2154768, Server 3,
Chrome, Win10
nuetzliche TIPPS: viewtopic.php?f=502&t=48051
helfe gern, auch ungefragt, direkt anschreiben erlaubt

Lira
Beiträge: 854
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 17:22

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Lira » Do 26. Feb 2015, 22:30

Ja, definitiv dafür! :!:

Gast

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Gast » Do 26. Feb 2015, 23:20

Ja, die separate Einzahlung fände ich auch gut!

Gast

Hausgestaltung

Beitrag von Gast » Sa 28. Feb 2015, 15:27

Es ist wirklich schade das die Gebeuden ab stufe 3 sich nicht mehr veraendert.Sie bleiben gleich...
Ist nicht moeglich kleine aenderungen zu haben bei Stufe 4 und 5 ?...

Benutzeravatar
Langeweile
Beiträge: 5698
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 23:23

Re: Hausgestaltung

Beitrag von Langeweile » Sa 28. Feb 2015, 18:45

hab ich schon vor ueber einem halben jahr erbeten, bislang hat sich nichts getan. Es wuerde ja schon reichen, wenn man die auesseren Erscheinungsaenderungen nicht bei slot 2 und 3 macht, sondern bei 3 und 5. Ansonsten gabs auch schon den Vorschlag, einfach das Schild der Fabrik farbig zu umranden oder ganz bunt zu machen oder eine kleine 5 reinzuschreiben, damit die Nachbarn auch sehen, dass man schon sooo weit bei einer Fabrik ist.
Justa, Uptasia ID 376, Server 1, Uptasia ID 2154768, Server 3,
Chrome, Win10
nuetzliche TIPPS: viewtopic.php?f=502&t=48051
helfe gern, auch ungefragt, direkt anschreiben erlaubt

Heinzel99
Beiträge: 40
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 21:51

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Heinzel99 » Mi 4. Mär 2015, 19:53

separate Einzahlung für die Häuser wär wirklich gut ..... bin voll dafür. ne Funktion zum Auslagern wär aber auch gut.

Benutzeravatar
Töttel
Beiträge: 726
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 23:57

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von Töttel » Do 5. Mär 2015, 09:30

Hallo alle miteinander,

also ich finde die Idee, dass man die Waren einzeln einlösen kann sehr gut...
Ich bin auch dafür!!!

Auch der Vorschlag mit getrennten Lagern für Sonderwaren und normalen Waren nehme ich hier mal wieder auf...
Wenn nicht grade ein Wimmelevent ist, muss ich desöfteren Sonderwaren entsorgen, damit mein Lager nicht aus allen Nähten platzt.
Oder man könnte mit den Sonderwaren Lachse ect.kaufen um Bianca zu füttern... Meine Bianca leidet desweilen an Unterernährung, weil mein Fischer nur Flundern und Heringe angelt.

Ich weiß, dass schon öfter die Ideen gepostet wurden...ich wollte diese nur nochmal ins Gespräch bringen. :D und auf keinen Fall als Ideendiebin da stehen... :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
flohrentino
Beiträge: 596
Registriert: Do 17. Jul 2014, 12:08

Re: Ausbau Wohnhäuser vorhandene Lagerkapazität

Beitrag von flohrentino » Do 5. Mär 2015, 12:32

Wäre es auch möglich das die Sonderwaren zwar im Lager bleiben, aber keinen Platz mehr im Lager beanspruchen?
Das Fisch-Lager ist ja auch unendlich groß.
Somit bräuchte man kein neues Lager und man braucht die Sonderwaren nicht immer zu entsorgen.
Bild

Antworten