Handel zwischen Spielern ermöglichen (Markt, Basar, Kaufhaus...)

samyopa
Beiträge: 42
Registriert: So 13. Jan 2013, 11:38

Handel zwischen Spielern ermöglichen (Markt, Basar, Kaufhaus...)

Beitrag von samyopa » Fr 16. Mai 2014, 09:57

...auch ich finde oder fände es sicherlich als erstrebenswert, wenn man (mann und frau) die möglichkeit hätte aus dem eigenen inventar ...ob produktion oder dekoartikel, oder gar wohn- und geschäftshäuser anzubieten bzw.angeboten bekommen könnte.
....mit silberkauf und auch rubin-kauf (als sofortkauf) .... so könnten auch nicht-premium-spieler an artikel kommen , die dem rubinkauf zugeordnet sind.
...und produktionsengpässe könnten gebrückt werden....
...da sollteman sich mal gedanken drübermachen....
gruß aus bayern, in die welt ... samyopa und wimmeloma.... :roll:
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Fr 4. Dez 2015, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel angepasst

Benutzeravatar
krrrk
Beiträge: 2744
Registriert: Do 27. Mär 2014, 17:07
Wohnort: plattes Land, nicht weit wech von Perlenmieze

Re: Markt als Basar od Kaufhaus

Beitrag von krrrk » Fr 16. Mai 2014, 13:07

Find ich gut, bin dafür!
Man könnte ja auch die Marktstände öffnen für den Verkauf, daß die Freunde z.B. dort kaufen können. Oder daß Spieler auf dem Marktplatz der Freunde einen Stand eröffnen können, um Waren feilzubieten oder Waren anzufordern.
Öfter mal was Neues! :mrgreen:
Sage nie, das kann ich nicht!

Benutzeravatar
jane1289
Beiträge: 6762
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 15:20
Kontaktdaten:

Re: Markt als Basar od Kaufhaus

Beitrag von jane1289 » Fr 16. Mai 2014, 13:10

ja aber das einzige was ich z.b abgeben würde wären Brötchen... willst du die? oder hast du selber davon genug? :lol:
oder wie wärs mit Herzanhänger?
oder Teetassen?
Ich könnte dir auch noch ein paar Leuchttürme anbieten :)

Wie soll das gehen? oder wie hast du dir das vorgestellt? :)

Fischmarkt? :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
Langeweile
Beiträge: 5697
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 23:23

Marktplatz

Beitrag von Langeweile » Fr 18. Jul 2014, 14:31

Ich moechte mich nun doch fuer einen Markplatz aussprechen, bei dem man seine Waren verkaufen kann. Ich stelle halt immer wieder fest, dass ich gern verkuerzen wuerde, mir aber die entsprechenden Waren fehlen und es zu lange dauert, die Waren in den Menge und dem Zeitrahmen herzustellen. Ich moechte aber gleich anregen, dass man nur ein begrenztes Angebot einstellen kann zu einem fixen Preis, schliesslich soll man sich da nicht uebermaessig bereichern. Klar, jeder kann selbst entscheiden, was er ausgeben moechte, aber ein Limit faende ich schoen. Ausserdem soll man nur kaufen koennen, was man auch selbst produzieren kann. Und jeder sollte nur 5 Angebote oder so einstellen koennen... Mit der Zeit wird der Markt weniger attraktiv werden, weil es an SW fehlen wird, aber gerade bei solchen Events koennen diejenigen, die wenig wimmeln koennen, sich auch was verdienen.
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Fr 11. Dez 2015, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Justa, Uptasia ID 376, Server 1, Uptasia ID 2154768, Server 3,
Chrome, Win10
nuetzliche TIPPS: viewtopic.php?f=502&t=48051
helfe gern, auch ungefragt, direkt anschreiben erlaubt

shanda
Beiträge: 3658
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 15:32

Re: Marktplatz

Beitrag von shanda » Fr 18. Jul 2014, 14:37

ja so langsam find ich auch, grad wie das verkürzen grad wieder sehr attraktiv wird :D
aber wie schon geschrieben zu festpreisen, kein 100 taler für 1 brötchen... die Kunden zahlen festpreise, und ich denke 10 oder 15% höher als der Kunde zahlt.
Uptasia ID 279
Flash-Version 14,0,0,145
Firefox 31.0 (zahlen aktualisiert am 3.8.14)

Benutzeravatar
DonnaBlitz
Beiträge: 3750
Registriert: Do 22. Mär 2012, 03:11

Re: Marktplatz

Beitrag von DonnaBlitz » Mo 28. Jul 2014, 18:29

Ja einen Handelsplatz fänd ich genial. Es gibt ein Spiel von upjers "Floristikus" da kann man auch am Handelsplatz seine Waren anbieten und Waren kaufen. Begrenzte Plätze (z.b. 10 pro Spieler) damit der Markt nicht aus den Fugen platzt , müssten ausreichen. Wer mehr Plätze braucht muss diese sich für ES dazu kaufen. Die Waren werden natürlich mit Münzen gehandelt ;)
Ich würde mich sehr freuen wenn man dies umsetzen könnte :D
Bild
ID:Uptasia 934, Server 1, Win 7 und Playground auf dem neuesten Stand

henry1969
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 17:40

Marktplatz für zuviel ware

Beitrag von henry1969 » Fr 5. Sep 2014, 17:47

Hallo,

ich bin relativ neu dabei habe aber festgestellt das das Lager nach einer weile immer zu klein ist. Nun man kann es natürlich erweitern für Geld oder für Edelsteine klar das wäre eine Möglichkeit aber eine andere wäre zum beispiel wenn es eine Möglichkeit gäbe Waren von denen man zuviel hat bei mir sind es z.b. sonderwaren oder häppchen diese auf einem Markt der allgemeinheit anzubieten. So das andere mitspiele diese kaufen könnten so müsste ich nicht jedesmal wenn ich platz im lager brauche etwas wegschmeissen!! Nur eine idee
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Fr 4. Dez 2015, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

shanda
Beiträge: 3658
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 15:32

Re: Marktplatz für zuviel ware

Beitrag von shanda » Fr 5. Sep 2014, 17:57

das wurde schon sehr oft vorgeschlagen, und wird es womöglich nie geben.
das ist ja grad der reiz, nicht einfach sinnlos drauf los produzieren, sondern mit etwas köpfchen dran gehen :)
zu anfang rate ich nur das Produzieren was die kunden haben wollen, grad zu anfang hat man oft geldsorgen und steigt schnell im Level hoch.

also nicht überproduzieren, somit kontrollierteres leveln, kein sinnloses wegschmeißen der waren die Geld gekostet haben ;)
Sonderwaren zum verkürzen für die Wimmelspiele nehmen. (ok dafür benötigt man auch noch normale Waren, aber wenn man die Bilder schafft bekommt man das Geld ja wieder rein :)
Uptasia ID 279
Flash-Version 14,0,0,145
Firefox 31.0 (zahlen aktualisiert am 3.8.14)

Nasher
Beiträge: 7
Registriert: Di 12. Aug 2014, 07:33

Freier Markt

Beitrag von Nasher » Do 4. Dez 2014, 18:42

Ich weiß nicht, ob es dazu schon ein Thema gibt. Falls ja bitte verschieben.

Ich halte es für sinnvoll, wenn Leute untereinander Waren tauschen, oder verkaufen könnten.

Also wenn ich z.B. 50x Dahlie übrig habe, könnte ich die dann im "Markt" anbieten, oder andere Waren erwerben.
Wäre das machbar?
Ich würde das auf jeden Fall sehr begrüßen :)
Zuletzt geändert von Knopflochblume am Fr 8. Jan 2016, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Benutzeravatar
yvoma
Beiträge: 5126
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 11:22

Re: Freier Markt

Beitrag von yvoma » Do 4. Dez 2014, 18:55

dein Thema gehört zu Vorschläge und Kritik. ;)
Bild

Antworten