[THEMA] Kunden / Kundenlimit / Kutsche

Gast

Re: Kundenmaximum & Baugenehmigungen anzeigen?

Beitrag von Gast » Di 8. Jul 2014, 14:05

wenn du auf irgendeins deiner wohnhäuser klickst siehts du deine aktuelle kundenanzahl ;)

Alpollon16
Beiträge: 82
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 10:42

Re: Kundenmaximum & Baugenehmigungen anzeigen?

Beitrag von Alpollon16 » Di 8. Jul 2014, 14:08

Ah vielen Dank :)

Aber kann ich auch irgendwo sehen, wieviele "freie" Kunden ich noch habe, denn es kam schon mal, dass ich eine Fabrik nicht beuan konnte, weil das Kundenmaximum erreicht wäre.

Daher wollte ich halt wissen, ob ich vor der nächsten Fabrik, erstmal ein neues Wohnhaus bauen muss bzw. wieviele ich bauen müsste.

Benutzeravatar
Blauwinkel
Beiträge: 5526
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 12:51

Re: Kundenmaximum & Baugenehmigungen anzeigen?

Beitrag von Blauwinkel » Di 8. Jul 2014, 14:11

das kannst du sehen, wenn du in den Shop gehst ...
auf Fabriken ... dann steht links im Kästchen, ob und wie viele Kunden dir noch fehlen für eine weitere Fabrik (bei mir steht zur Zeit die Zahl *9*)
Jede Drüppen hölpt" see de Pismieg un pinkel in't Watt.
Bild
Spieler ID 1008475

Gast

Re: Kundenmaximum & Baugenehmigungen anzeigen?

Beitrag von Gast » Di 8. Jul 2014, 14:11

wenn du in den Shop gehst, dort die Fabriken aufrufst wird dir links entweder angezeigt "du hast noch xx Baugenehmigungen" dann brauchst nichts weiter aufbauen.
oder da steht, das du dein Kundenmaximum um xxx durch den Bau von Wohnhäusern erhöhen mußt

Alpollon16
Beiträge: 82
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 10:42

Re: Kundenmaximum & Baugenehmigungen anzeigen?

Beitrag von Alpollon16 » Di 8. Jul 2014, 14:18

Vielen Dank gut zu wissen :)

Brauche also, wenn ich gleich das nächste Level erreiche, kein Wohnhaus, danke sehr :)

Das könnte man aber auch in die FAQ schreiben, weil dort hatte ich es nicht gesehen (oder ich habe es übersehen).

Benutzeravatar
krrrk
Beiträge: 2777
Registriert: Do 27. Mär 2014, 17:07
Wohnort: plattes Land, nicht weit wech von Perlenmieze

Re: THEMA: Kunden / Kundenlimit

Beitrag von krrrk » Di 8. Jul 2014, 14:54

Tja, man tut, was man kann! :mrgreen:
Aber tröste dich, früher oder später kommen bei dir auch noch die dicken Brocken. Es ging mir ganz genauso wie dir. Nur Kleinkram.Bild
Sage nie, das kann ich nicht!

Benutzeravatar
Dibo
Beiträge: 1692
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 21:28

Re: Kundenmaximum & Baugenehmigungen anzeigen?

Beitrag von Dibo » Di 8. Jul 2014, 16:43

FAQ-Team hat geschrieben:Baugenehmigung/Kundenmaximum:
Um eine Fabrik bauen zu können benötigst du neben dem nötigen Level auch genügend Baugenehmigungen sowie ein ausreichendes Kundenmaximum. Nur wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, kannst du die Fabrik im Shop kaufen.
Wie viele Baugenehmigungen du aktuell noch besitzt, kannst du im Shop sehen:
Bild
Diese Anzeige wird verdeckt, wenn du das für den Bau notwendige Kundenmaximum unterschritten hast. Sobald das benötigte Kundenmaximum durch den Bau/Ausbau von Wohnhäusern wieder erreicht hast, ist diese Anzeige wieder sichtbar.
Nachzulesen hier: ►Wohnhäuser / Fabriken / Erweiterungen
;)
Uptasia -- ID 16523 -- SW Iron (neueste Version)

Support

Kessi
Beiträge: 1293
Registriert: Do 9. Feb 2012, 13:53

Zufallsprinzip Kundenwünsche

Beitrag von Kessi » Do 24. Jul 2014, 09:02

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass sich an den Kundenwünschen seit ca. 2 Wochen was verändert hat. Dass von dem einen Produkt mal mehr, mal weniger verlangt wird ist schon klar, aber ich habe seit Tagen extreme Spitzen bei bestimmten Waren.
Am Wochenende hab ich nur Tische, Salz, Dahlien und Birnen in rauhen Mengen produziert. Heute muss ich mit der gestrigen 23 Uhr Kutsche und der Nachtkutsche 64 Schreibwerkzeuge und 52 Wöterbücher produzieren, die Molkerei, der Künstler und die Apotheke müssen ranklotzen und somit bleiben fast alle Kunden stehen :?
Hab gerade nachgezählt, von den 17 Fabriken die ich habe stehen 13 still - das war bisher nicht so ungleichmässig verteilt, denn ich habe morgens oft über die Hälfte der Kunden bedienen können mit der Ware die ich über Nacht produziert hatte.
Fällt das nur mir auf mit dem Ungleichgewicht oder habt ihr bei eueren Kunden auch den Eindruck, dass sich das was verändert hat?
Zuletzt geändert von Anonymous am Sa 2. Aug 2014, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Kessi, Spieler ID uptasia ID 1679; FF 70.0.1

Gast

Re: Zufallsprinzip Kundewünsche

Beitrag von Gast » Do 24. Jul 2014, 09:10

ich habe immer wieder solche heftigen Spitzen von irgendwelchen Produkten. letztens hatte ich eine Kutsche bekommen mit Kundenwünschen von weit über 400 Brötchen :D
ALso ich hatte dies schon immer so. nur fällt es bei mir nicht so arg vllt auf, weil ich zum einen grad von den waren die Länger dauert, immer mind 20 (ausser es ist grad ausverkauf *lol* ) bis zu 50 auf Lager hab. genauso auch mit solchen sachen wie Schreibwaren, wo ich weiß, das wenn die gefragt sind immer mit mehr als 60 demnach auch schon mehr am lager.
und dann noch immer die SLots belegt

Das war aber schon immer so, deswegen hab ich es mir angewöhnt immer etwas am lager zu haben und die Prodplätze immer belegt :)
ich seh das aber auch nicht eng, dann rennen halt die Kunden tagelang durch die gegend. dafür wird ja zwangsweise gesorgt, das wir genügend kunden aufnehmen können :roll: Aber Kunden bedienen ist für mich auch insges nur 2.rangig :D

Gast

Re: Zufallsprinzip Kundenwünsche

Beitrag von Gast » Fr 25. Jul 2014, 11:02

also mir ist das auch aufgefallen, kessi. seit tagen oder sogar schon einer knappen woche produziere ich in aller erster linie holztische. in jeder kutsche die kommt, sitzen wieder mehr kunden, die tische brauchen und so sind quasi immer mindestens 30 mehr verlangt, als ich grad in produktion habe (im lager liegen schon seit tagen keine mehr..). andere produkte werden dabei zwar auch verlangt, aber die holztische sind grad der absolute spitzenreiter. ich hab sicherlich 300 verkauft in der letzten woche...

Antworten