Patch 02.02. - Familien-Update

Gast

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von Gast » Do 2. Feb 2017, 18:19

Und wo ist jetzt der freie Slot?????

Die erste Familienpoweraufgabe haben wir erfüllt, nur findet sich nirgends ein Slot! Kann da mal jemand bitte drüber gucken?

Benutzeravatar
Animula
Beiträge: 455
Registriert: So 29. Mär 2015, 17:35

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von Animula » Do 2. Feb 2017, 18:41

Ich hätte sehr gerne von der Spielleitung eine Erklärung, worin sie den Sinn des Familiensitzes sieht.
Was ist das Ziel, was war die Grundidee :?:

Ich such gerade verzeifelt nach der Motivation, dem Anreiz, warum man weiterspielen sollte.
Irgendwas müssen sich die Entwickler doch gedacht haben, ich wüsste wahnsinnig gerne, was :?

Ich hatte das so aufgefasst, dass es ermöglichen soll mit anderen Spielern in Kontakt zu kommen und unter dem Motto "gemeinsam sind wir stark" irgendwas Tolles zu leisten. Betonung auf "Tolles". Ich hatte mir ausgemalt, wir können dann Deko erspielen oder kaufen, die man nur kriegt, wenn man z.B. eine bestimmte Familienstufe erreicht hat, so ähnlich wie die neuen Dinge im normalen Level. Ich dachte, meine Karte oder das Häuschen wird mit der Zeit schöner, innen und/oder außen. Ich habe vermutet, dass es für die Helferpunkte sowas wie einen Familienshop gibt, wo ich das für irgendwas hübsches oder hilfreiches eintauschen kann. Dann könnte ich stolz meine Errungenschaften präsentieren ;) und mich daran freuen.

Ansonsten gibt es doch überall im Spiel Belohnungen in irgendeiner Form, das macht das gesamte Spiel überhaupt erst interessant und die Karte hübscher oder erleichtert das Spiel. Manches ist zwar echt auch langwierig, aber letztendlich machbar. Wer würde schon eine Event spielen, wenns dafür nix gibt?!
Bisher hat das System doch gut geklappt: Es gibt was Hübsches oder Erstrebenswertes und dann strenge ich mich an, weil ich das haben oder erreichen will.

Oder wurde irgendwo der Wunsch geäußert, dass wir mal was machen wollen, was überhaupt keine Sinn hat, teuer ist und auch nix Positives bringt, nur um beschäftigt zu sein :?:

Ausnahme: Der Chat!!!
Vom Prinzip her gut, ich verweise auf meine ausführlichen Einlassungen unter den Verbesserungsvorschlägen, Thema Familiensitz/Chat.
Das einzige, was mich noch in der Familie hält.
Animula64 >>> Familiensitz "Haus am Meer"

Bild
Server 5 / Uptasia ID 10143851 / Upjers ID 13769

silencegold
Beiträge: 91
Registriert: Di 27. Mai 2014, 16:24

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von silencegold » Do 2. Feb 2017, 19:00

Animula hat geschrieben:


Ich hatte das so aufgefasst, dass es ermöglichen soll mit anderen Spielern in Kontakt zu kommen und unter dem Motto "gemeinsam sind wir stark" irgendwas Tolles zu leisten. Betonung auf "Tolles". Ich hatte mir ausgemalt, wir können dann Deko erspielen oder kaufen, die man nur kriegt, wenn man z.B. eine bestimmte Familienstufe erreicht hat, so ähnlich wie die neuen Dinge im normalen Level. Ich dachte, meine Karte oder das Häuschen wird mit der Zeit schöner, innen und/oder außen. Ich habe vermutet, dass es für die Helferpunkte sowas wie einen Familienshop gibt, wo ich das für irgendwas hübsches oder hilfreiches eintauschen kann. Dann könnte ich stolz meine Errungenschaften präsentieren ;) und mich daran freuen.

Ansonsten gibt es doch überall im Spiel Belohnungen in irgendeiner Form, das macht das gesamte Spiel überhaupt erst interessant und die Karte hübscher oder erleichtert das Spiel. Manches ist zwar echt auch langwierig, aber letztendlich machbar. Wer würde schon eine Event spielen, wenns dafür nix gibt?!
Bisher hat das System doch gut geklappt: Es gibt was Hübsches oder Erstrebenswertes und dann strenge ich mich an, weil ich das haben oder erreichen will.

Oder wurde irgendwo der Wunsch geäußert, dass wir mal was machen wollen, was überhaupt keine Sinn hat, teuer ist und auch nix Positives bringt, nur um beschäftigt zu sein :?:
.
...was aus meiner Sicht für Upjers nur gut sein könnte. Wenn ein Anreiz da ist in Form einer "schönen Belohnung" , würde vermutlich auch mal der eine oder andere Euro investiert werden, um ans Ziel zu kommen... Und nen Dekoitem oder auch ne dauerhafte Produktionsverkürzung, ne Ware mehr pro Slot, mehr Gratisressis usw kostet Upjers doch nix weiter.....
Uptasia ID 2086985, Upjers ID: 9142540 , Server 3

Benutzeravatar
Alix2510
Beiträge: 150
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 10:30

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von Alix2510 » Do 2. Feb 2017, 19:00

Es war doch von Anfang an nichts geschrieben oder von der Spieleleitung gemeldet, dass es Belohnungen geben soll.
Wenn das aus irgendwelchen Aussagen heraus"gelesen" wurde, dann kann man doch die Familien-Power jetzt als
Belohnung ansehen : mit den vielen aberwitzigen Spenden könnt Ihr alle, die Ihr Familie spielt doch jetzt mit 10 %
Zeitverkürzung einige Sachen spielen. Bitte seht mir meine etwas übertriebene Ironie in dieser Sache nach und ich möchte
hier auch keinen persönlich auf den Slips treten.
Aber was erwartet Ihr??? Searcher / Mysterios hat es doch schon zig-mal lang und breit geschrieben und ich muss
dazu sagen : für eben diese Fragen : "wann kommt denn etwas und für WAS spenden wir denn hier Unsummen
an Waren und Münzen" wurden Leute aus Familien rausgeworfen - und jetzt werden diese Fragen hier laut gestellt.
Somit waren die damaligen Fragen innerhalb der Familie wohl doch nicht unberechtigt.
Also das Projekt "Familie" hat sich für mich persönlich schon lange erledigt und ich bin ehrlich gesagt froh darüber.
Ihr könnt jetzt gerne auf mir herumhacken - das o.g. ist nur meine persönliche Meinung und meine persönliche Erfahrung.
LG

silencegold
Beiträge: 91
Registriert: Di 27. Mai 2014, 16:24

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von silencegold » Do 2. Feb 2017, 19:17

Ist schon richtig was du schreibst Alix.
Nur.... dann soll Upjers auch endlich mal ne klare Ansage machen ,und nicht immer um den heissen Brei drumrum reden.
Die kriegen es ja nicht mal hin, die FAQ zu ergänzen... Warum wohl??? Oder ist das Projekt aus dem Ruder gelaufen, weil die User zu schnell sind im Erfüllen der Aufgaben??? Und nun wird Schadensbegrenzung geübt, indem man uns die Familienpower mal schnell vor die Füsse wirft...
Uptasia ID 2086985, Upjers ID: 9142540 , Server 3

yakitora
Beiträge: 914
Registriert: Do 5. Jun 2014, 10:52

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von yakitora » Do 2. Feb 2017, 19:31

Oder ist das Projekt aus dem Ruder gelaufen, weil die User zu schnell sind im Erfüllen der Aufgaben??? Und nun wird Schadensbegrenzung geübt, indem man uns die Familienpower mal schnell vor die Füsse wirft...
Wenn ich ganz ehrlich bin, war das auch mein erster Gedanke. Aber was soll's. Entweder macht man diese sinnlose Wegwerferei mit und wartet auf Dinge, die erstmal nicht eintreten werden oder man hört damit auf.

Gast

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von Gast » Do 2. Feb 2017, 22:00

Um ehrlich zu sein, kann ich all jene verstehen, die auf ORDENTLICHE Belohnungen gehofft hatten. Als die Familienpower noch nicht aktiv war, konnte man oben im Familiensitz diesen Pfeil ja trotzdem anklicken. Daraufhin ging ein neues Fenster auf, das uns die Familienpower schmackhaft machen sollte. Es wurde Vorfreude geweckt, was ich grundsätzlich ja schon mal ganz gut finde. Ich hatte mich schon lange genau auf diesen Tag gefreut und der neuen Funktion mehr oder weniger entgegengefiebert.
ABER: In dem Bild dieser Vorschau waren links unten so runde Pins zu sehen. Einmal die Helferpunkte, glaube ich und noch irgendwas. Und ein Pin mit dem Münzsymbol! Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber aufgrund dieses kleinen Bildchens war ich auch davon ausgegangen, dass es sich um echte Belohnungen handelt. Münzen, Dekopunkte, vielleicht auch mal ne schöne Deko oder Wunderdünger. Es hieß doch eigentlich, es sollen Belohnungen sein, die uns im Spiel helfen. Sorry, aber 10 % weniger Produktionszeit helfen mir da nicht wirklich. Und schon gar nicht, wenn sie nicht von Dauer sind.

FAZIT: Die Familie wird für mich so lange gestorben sein, wie hier nichts Ordentliches eingeführt wird. Das einzige, wofür es sich vielleicht lohnt, sind die ZimmermannQuests. Wenn ich an einem Tag über 4.000 Waren produzieren soll, dann kommt es mir ganz gelegen, wenn ich sie wenigstens nicht einfach wegwerfen muss. Mehr ist da leider nicht drin.

P.S.: Im übrigen steht im Fenster "Familienpower" immer noch: "Schaltet verschiedene Vorteile im Spiel frei!"
Was genau ist dieses VERSCHIEDENE? Zeitverkürzung und Zeitverkürzung? Nur weil es für verschiedene Waren möglich ist, sind das doch noch keine verschiedenen Vorteile, oder?
Zuletzt geändert von Gast am Do 2. Feb 2017, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
irina300
Beiträge: 1634
Registriert: So 23. Okt 2016, 14:16

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von irina300 » Do 2. Feb 2017, 22:11

Hi laluna :P
Du hast dich nicht getäuscht ;)
Bild
jetzt sind ja in der Familien Übersicht 2 weitere Fragezeichen mit dem bald verfügbar aufgetaucht :?
Mal schaun ob da doch noch was kommt ohne zeitliche Begrenzung! :roll: Nur recht glauben kann ich nach dem heutigen Patch nicht mehr so wirklich dran! :|
Zimmermann und VIP-Stufen bringen da doch mehr !
Server: 6
ID:15051600

Gast

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von Gast » Do 2. Feb 2017, 22:25

Oh, vielen Dank :D Ich hatte leider keinen Screenshot zur Hand :lol: Es beruhigt mich, dass ich nicht schon aufgrund von illusorischer Hoffnung angefangen habe, Dinge zu sehen, die gar nicht da sind. Also vielen Dank irina, du hast meinen Abend gerettet :lol:

Frage an die Offiziellen: Wieso erzählt ihr dann, es hätte nie jemand Belohnungen angekündigt? :?:

gmxle
Beiträge: 163
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:19

Re: Patch 02.02. - Familien-Update

Beitrag von gmxle » Do 2. Feb 2017, 22:33

LaLuna84 hat geschrieben:Um ehrlich zu sein, kann ich all jene verstehen, die auf ORDENTLICHE Belohnungen gehofft hatten. Als die Familienpower noch nicht aktiv war, konnte man oben im Familiensitz diesen Pfeil ja trotzdem anklicken. Daraufhin ging ein neues Fenster auf, das uns die Familienpower schmackhaft machen sollte. Es wurde Vorfreude geweckt, was ich grundsätzlich ja schon mal ganz gut finde. Ich hatte mich schon lange genau auf diesen Tag gefreut und der neuen Funktion mehr oder weniger entgegengefiebert.
ABER: In dem Bild dieser Vorschau waren links unten so runde Pins zu sehen. Einmal die Helferpunkte, glaube ich und noch irgendwas. Und ein Pin mit dem Münzsymbol! Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber aufgrund dieses kleinen Bildchens war ich auch davon ausgegangen, dass es sich um echte Belohnungen handelt. Münzen, Dekopunkte, vielleicht auch mal ne schöne Deko oder Wunderdünger. Es hieß doch eigentlich, es sollen Belohnungen sein, die uns im Spiel helfen. Sorry, aber 10 % weniger Produktionszeit helfen mir da nicht wirklich. Und schon gar nicht, wenn sie nicht von Dauer sind.

FAZIT: Die Familie wird für mich so lange gestorben sein, wie hier nichts Ordentliches eingeführt wird. Das einzige, wofür es sich vielleicht lohnt, sind die ZimmermannQuests. Wenn ich an einem Tag über 4.000 Waren produzieren soll, dann kommt es mir ganz gelegen, wenn ich sie wenigstens nicht einfach wegwerfen muss. Mehr ist da leider nicht drin.

P.S.: Im übrigen steht im Fenster "Familienpower" immer noch: "Schaltet verschiedene Vorteile im Spiel frei!"
Was genau ist dieses VERSCHIEDENE? Zeitverkürzung und Zeitverkürzung? Nur weil es für verschiedene Waren möglich ist, sind das doch noch keine verschiedenen Vorteile, oder?
Ja, dieses Münzensymbol, das war da...

Ich denke, die SL sollte endlich eine klare Ansage machen, was da weitergeht und was nicht... weil ich finde es unschön, wenn das Endresultat ist, dass man schneller levelt wegen des Produzierens... Irgendwie hab ich auch das Gefühl, das Familiending, das funkt ins Spiel rein und man kommt unverhofft zu Sachen, die man sich nicht als Priorität gesetzt hat...
Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt. - Dante Alighieri

Antworten