Feedback zu Uptasia

shanda
Beiträge: 3658
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 15:32

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von shanda » Fr 14. Feb 2014, 13:00

Moonly hat geschrieben:
frecker hat geschrieben: Übrigens, umso mehr Deko ihr setzt, desto mehr Kunden habt ihr auf dem Markt.
würde gerne mehr deko setzen, wenn die kunden mal mehr zahlen würden für die waren ;) :oops:
lg
und die stufe nicht so wahnsinig hoch wären... oder es etwas ausgewogener mehr Dekopunkte geben würden...


bis man die nächste Stufe geschafft hat mit 7000 punkten (10.000 steht dann da) muß man sich mit vielen vielen dekokleinkram rumschlagen...
Uptasia ID 279
Flash-Version 14,0,0,145
Firefox 31.0 (zahlen aktualisiert am 3.8.14)

veradee
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Feb 2014, 17:58

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von veradee » Fr 14. Feb 2014, 19:47

Schade! In der Closed Beta war ich begeistert von dem Spiel. Aber jetzt in der Open Beta ist der Spielspaß doch weitgehend verloren gegangen. Ohne Echtgeld - sprich Diamanten - geht ja über Tage so gut wie nichts wirklich vorwärts.

bastiferrari
Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Mai 2013, 12:04

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von bastiferrari » Fr 14. Feb 2014, 21:27

Hi über 1.000.000 punkte für nächste stufe bei Wimmelbildern, wenn man 6000 max pro bild bekommt, ein witz oder fehler?
wie soll ich ab level 6 einen quest "erreiche level neun" schaffen, wenn man kam geld verdient, quests von kunden abhängen welche nie kommen, und man für wimmelbilder nur ein paar münzen bekommt und keine levelpunkte.
Das spiel wird langweilig ohne erfolge!

Maexchen005
Beiträge: 11
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 08:09

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Maexchen005 » Sa 15. Feb 2014, 01:26

Wow mehr als 6 mio bis zur nächsten Stufe :evil: , hoffe war nur mal ne Probe , wie viele Zahlen angezeigt werden können :roll: und es wird wieder angepasst :D

LG

Reemi
Beiträge: 8
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:52

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Reemi » Sa 15. Feb 2014, 01:56

[quote="SaiZero"]Hallo miteinander,

uns geht es natürlich nicht nur darum, dass Spiel auf Bugs zu testen, sondern ein generelles sowie ein spezifisches Feedback zu bekommen, um das Spiel "rund" zu machen, damit es möglichst viel Spielspaß bietet. Wie empfindet ihr Uptasia?

Erster Eindruck

Wie gefällt euch die Startseite? Ist sie ansprechend? Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden? Ja
Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt? Passt soweit ganz gut
Wie bewertet ihr die Grafiken? Gibt besseres ist aber in Ordnung
Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht? Ja


Spiel

Tutorial - Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein? Ja

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Es hat in der Closed mehr Spass gemacht unabhängig von den Edelsteinen.
Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein? Vorher 3-5 mal jetzt max. 2 mal.
Was gefällt euch besonders gut an Uptasia? Die eigentliche Idee dahinter.
Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia? Tja, wenn man noch 4000 Punkte bis zur 4 Ausbaustufe benötigt, dann loggt man sich wieder ein und plötzlich benötigt man 2 Mio. :(
Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr? Grundsätzlich strebe ich ein Zusammenspiel aus Wimmelbild und Aufbau an, was allerdings so wie das Spiel im Moment aufgebaut ist, extra langweilig wird.
Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus? Gemischt, siehe oben.
Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas? Bedienbarkeit ist gut, das Verschieben bzw. die Handhabung der versch. Instrumente etwas mühsam, da es leicht "zurückspringt".
Was könnte man besser machen? Mehr EP, kürzere Wimmelbildpause, weniger Updates gegen die Spieler.
Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt) Ok.
Wie flüssig läuft das Spiel bei euch? Sehr gut

Wie geschrieben, die Idee dahinter finde ich sehr gut, leider gibts bei euren Spielen immer das Problem der schnellen Langeweile. Man könnte auch gewisse Dinge über integrierte Werbung abwickeln, womit der Spieler zwar leichte Zeiteinbußen durch evtl. Einspielungen von Werbung hätte, sprich sich mal ein wenige Sekunden dauerndes Werbevideo anzusehen hätte, aber die permanente, mit Realgeldspielerei ist leider so gar nicht meins. Schon gleich gar nicht, wenn man dann trotzdem müßig weiter kommt oder extreme Änderungen eingespielt werden.
Ich werde sicher noch ein paar Tage testen, aber ich denke nicht das es ein Spiel auf Dauer für mich werden wird.
Trotzdem wünsche ich gutes Gelingen und viel Erfolg!

Dosenfleisch
Beiträge: 55
Registriert: Di 8. Okt 2013, 11:01

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Dosenfleisch » So 16. Feb 2014, 11:02

Erster Eindruck

Wie gefällt euch die Startseite? Ist sie ansprechend? Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden?
Auf sowas achte ich nicht; kann also nicht wirklich was zu sagen. :?
Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt?
Leider alles ein wenig klein von den Grafiken her. Ansonsten schön grün.
Wie bewertet ihr die Grafiken?
Die Größenverhältnisse hätten besser angepasst werden können zB. sind die Hühner beinah so groß wie die Schweine; der Hund viel kleiner als die Hühner. Ein Zoom wäre schön, falls das machbar ist. Die Grafiken der Wimmelbilder sind gut.
Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?
Ja, doch.


Tutorial


Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?
Finde ja.



Spiel


Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
Teilweise. Die Wimmelbilder machen richtig viel Spaß. Kunden bedienen leider nicht so, bin meistens nach 3 Minuten damit fertig und dann kommt stundenlang erstmal keiner mehr nach. Produktion macht daher auch keinen Spaß, da Lager ziemlich schnell voll.
Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
Unterschiedlich. Manchmal ein paar Stunden, manchmal einen Tag gar kein Log-In.
Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
Die Wimmelbilder. Finde es gut, daß es nicht nur eine reine Fehlersuche ist, sondern auch Rätsel mit eingebaut wurden. Und sie sind auch nicht zu einfach! (das fand ich besonders wichtig!) Die Musik finde ich nicht so nervig, als das man gleich das Bedürfnis hat sie auszustellen.
Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
Definitiv das Baumenü -> saunervig. Die Grafiken sind doch recht klein, da verklickt man sich oftmals, heißt: Es ist mir schon oft passiert, daß Wege abreißen/Deko umsetzen n echtes Geduldsspiel wurde. Bitte ändern. Ein Zoom fehlt n bißchen. Die langen Wartezeiten auf Kunden.
Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
Spaß haben und daß das Spiel nicht in Arbeit ausartet.
Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
Wimmelbilder.
Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
Baumenü nervt, s. o.
Was könnte man besser machen?
Baumenü. :mrgreen:
Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
Bin noch unschlüssig, aber denke es ist ähnlich wie bei MFP (gefühlt), und das ist ein sehr unbalanciertes Spiel - Für mich.
Wie flüssig läuft das Spiel bei euch?

Ruckelt oft.
Bild

Lord
Beiträge: 810
Registriert: Di 8. Nov 2011, 15:25

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Lord » So 16. Feb 2014, 21:18

Es kann doch nicht sein das es Wimmelbilder gibt wo man zu zwei davor sitzt und doch nicht alle Dinge finde. Am meisten aufgefallen bis jetzt im Blumenladen, z.B 15x Münzen. Haben es jetzt von 10 Blumenbilder geschafft gerade mal 2 zu lösen :evil: , und das zu zweit und dann noch vor einem großen Bildschirm. :shock:
Windows 7 Home Premium ; 3,12 RAM; Mozilla FF Version 27; flashplayer 12.0.0.44; DSL
My Free Zoo: Zooname Lord User-ID: 1645; My Little Farm Name: Petel, User ID: 2881
Uptasia: Server2: Name oskar09 User-ID: 1033507, Undermaster Name Petel , User ID:1678

auraya-nihal
Beiträge: 26
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 19:55

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von auraya-nihal » Mo 17. Feb 2014, 06:52

ich finde das spiel rundherum gelungen,doch leider werde ich es wahrscheinlich nicht weiter spielen,da sehr schnell klar wird das man ohne rubinkauf sehr sehr schnell an seine grenzen stößt. ich finde es nicht schlimm wenn man ab und an rubine kaufen muss,aber das ich schon nach zwei tagen spiel in dem ein oder anderen bereich nicht weiter komme(ausbau der fabriken) das ärgert leider zu sehr. schade denn das spiel selbst ist eine super idee.

Benutzeravatar
Langeweile
Beiträge: 5697
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 23:23

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Langeweile » Mo 17. Feb 2014, 11:41

also ich spiel das spiel ohne Dias, ich versteh das nicht. meine Fabriken kann ich ohne Dias ausbauen, dafuer brauchts nur viel Wimmeln und dann noch Rohstoffe... das Spiel ist zeitintensiv. Wer Zeit hat und nicht unbedingt unter die TOP ten will, der hat hier seine Freude... auch ohne Dias. Dias brauchts nur, wenn man es sich leicht machen will.
Justa, Uptasia ID 376, Server 1, Uptasia ID 2154768, Server 3,
Chrome, Win10
nuetzliche TIPPS: viewtopic.php?f=502&t=48051
helfe gern, auch ungefragt, direkt anschreiben erlaubt

herz_dame
Beiträge: 475
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 11:48

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von herz_dame » Mo 17. Feb 2014, 11:56

was auraya-nihal eventuell meint, sind die extrem stark angezogenen wimmelbild-punkteanforderungen für die fabrikausbauten. langeweile, du musst bedenken, dass du schon so manche fabrik mit vier slots hattest, bevor dieser patch reinkam. wer jetzt neu anfängt, der muss wirklich schnell frustriert sein, weil sich an den punkten auch mit viel wimmeln nicht viel tut. selbst wenn man sagt, das spiel sei auf langzeit angelegt, so stelle ich es mir doch deprimierend vor, eine quest erfüllen zu sollen, bei der man knapp 200 brötchen herstellen soll, mit nur einem bäckerei-produktionsslot.

Antworten