Feedback zu Uptasia

Lord
Beiträge: 822
Registriert: Di 8. Nov 2011, 15:25

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Lord » Do 13. Feb 2014, 14:37

amylie157 hat geschrieben:Klopf, klopf... gähn.... klopf, klopf, klopf, klopf....gähn.... klopf, klopf, klopf ....gähn gähn..... Lager voll ... wegschmeißen.... produzieren (da sonst keine Erfahrungspunkte)..... Lager voll ....gähn.... wegschmeißen... klopf, klopf...gähn.... klopf, klopf,klopf,klopf!!!....gähn...gähn.... Lager voll..... wegschmeißen.... produzieren.... klopf, klopf... klopf.... klopf.... gähn..... noch 4.50 h bis zu den nächsten Kunden... gähn... gähn... Wimmelbilder in 46 min.... klopf,klopf,klopf,klopf,klopf,klopf,klopf,klopf,klopf....schnnnnrrrrrrr

PS: die Klimperklimpermusik hab ich mittlerweile ausgestellt....

LEUTE ändert was BITTTTEEE! :? :? :? :? :? :? :? :shock: :shock: :shock: :shock: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea:
Da kann ich dir nur zustimmen, ich empfinde auch nur noch gähnende Langeweile. Produzieren kann man nix mehr denn Lager voll, Lagerausbau nicht möglich denn zuwenige Kunden in riesigen Abstand und dann kaum Gewinn, Quest erfüllen dauert teilweise Tage dadurch kaum Punkte also folglich es dauert ewig bis man ein Lv weiter kommt, und nur die Wimmelbilder machen ist auch nicht das Gelbe. Da kann ich auch nur reine Wimmelbildspiel spielen, da braucht man nicht ewig zu warten bis man weiter machen kann oder Produkte verbraten nur um die Zeit abzukürzen. Und dann ist es auch das problem das bei den Wimmelbilder teils die Sachen die gesucht werden kaum oder garnicht zu erkennen sind, habe schon einen großen Bildschirm also soll man genötigt werden Tips mit Dias zu bezahlen sprich mit Echtgeld und das ist es mir nicht wert. Also werde ich nur noch aller 6 Stunden ins Spiel gehen um die Kunden abzufertigen und das zu produzieren was gerade gebraucht wird. Schade um das schöne Spiel auf das ich mich wirklich sehr gefreut habe. Aber so wie es jetzt ist stimmt kaum was.
Windows 7 Home Premium ; 3,12 RAM; Mozilla FF Version 27; flashplayer 12.0.0.44; DSL
My Free Zoo: Zooname Lord User-ID: 1645; My Little Farm Name: Petel, User ID: 2881
Uptasia: Server2: Name oskar09 User-ID: 1033507, Undermaster Name Petel , User ID:1678

Tancair
Beiträge: 548
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 18:52
Wohnort: Österreich

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Tancair » Do 13. Feb 2014, 14:57

amylie157 hat geschrieben: Lager voll .... Wimmelbilder in 46 min...
Ohje... 46 Minuten Reallife - wie geht den das? igitt igitt igitt ... ;) :lol:

da ist mir lieber:

Lager voll ... ab in die Villa ... "Beschleunigen" anklicken ... Rohstoffe dafür verbrauchen ... 10 Minuten weniger warten .... weiter Beschleunigen .. nochmal Beschleunigen ... einmal geht noch Beschleunigen ... nur noch 4 Minuten auf Wimmelbilder warten ... wieder viel Platz im Lager ... Produkte abholen .. neue Produkte starten ... Holz klopfen ... Wimmelbild spielen ... über die "vielen" neuen Münzen am Konto freuen ... Stein klopfen ... Produktionsgebäude reparieren ...

gibt noch andere Möglichkeiten als nur "warten" und "wegwerfen" ... ;)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Als Zeitvertreib nebenher finde ich das Spiel bisher recht gut. Für "detailliertes Statement" spiele ich es jedoch noch zu kurz ... und es ist ja noch in der Beta und noch einiges "in Bewegung" ;)
Mal sehen, wie es nach meinem "Urlaub" (die nächsten 3 Wochen) aussieht und was sich bis dahin alles verändert ...

lg.

Benutzeravatar
123Flo456
Beiträge: 221
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:41

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von 123Flo456 » Do 13. Feb 2014, 18:36

Ich habe mich hier auch mal eine Weile versucht, werde das Spiel jetzt aber einstellen.

Grafik und erster Eindruck sind gut, das Tutorial erklärt nicht wirklich viel. Was ich mich von Anfang an gefragt habe, warum diese alberne Kombination des Wimmelbildspiels mit einer Wirtschaftssimulation? Wer wimmeln will, hat sicherlich wenig Interesse an einem Aufbauspiel. Allerdings ist es scheinbar auch die einzige Möglichkeit, das Spiel mittels Währungsverkauf zu finanzieren.
Bei den Wimmelbildern selbst wird es zwar auch versucht, indem die Bilder schön dunkel sind und man die gesuchten Dinge schwerer erkennen kann, aber da am Rand poppt ja schön das kostenpflichtige Hilfsinstrument.
Oder man will die Wartezeit zwischen den Bildern verkürzen. Wer nichts ausgeben möchte wendet sich mit steigender Wartezeit zwangsläufig dem Aufbauspiel zu. Holz und Steine klopfen, damit die Fabrik nicht zusammenklappt ... Zeugs produzieren ... wo bleiben die Kunden? Aha, in 2 Stunden und 53 Minuten kommen neue, na toll! Nach 3 Stunden wieder einloggen "Kunden sind unterwegs" ... Was? Die sollten doch längst da sein! Lager läuft über, Geldbestand mickerig, Fabrik schon wieder baufällig ... ähm ... will ich mich damit wirklich rumärgern?

Ich glaube, das Spiel hat keine Zukunft.

Froeschli

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Froeschli » Do 13. Feb 2014, 19:32

Wenn jemand nur ein Spielziel hat, nämlich durch die Level zu rasen, dem ist das Spiel nicht zu empfehlen.
Wer aber gelegentlich etwas Entspannung sucht und dem Level und Rangliste egal sind, der wird dieses Spiel lieben!
Gerade wer berufstätig ist und nur ein- oder zweimal am Tag Zeit für das Spiel hat, kommt prima zurecht. Wichtig: Nicht auf Teufel komm raus produzieren, sondern möglichst nach Bedarf. So gehen die Fabriken nicht so schnell kaputt, Steine klopfen und Holz fällen wird nicht zur lästigen Pflichtaufgabe. Kunden nur so viele, dass man den Bedarf stressfrei decken kann. Die Wimmelbilder muss man auch nicht auf Anhieb schaffen. Wer glaubt, alle Bilder immer gleich lösen zu müssen, der setzt sich selbst unter Druck, was die Spielfreude mindert.

Ich mag das Spiel! Angefangen von den liebevoll gestalteten Wimmelbildern, über Landschaft, Deko und Gebäuden bis hin zur Musik ist Uptasia ein bisher wirklich gelungenes Spiel! Ja, ich mag auch die Musik. Erst das Plätschern des Wassers, dann setzt das Klavier ein mit einer Melodie, die zumindest mich tatsächlich entspannt.

kaetzchen123
Beiträge: 583
Registriert: Di 21. Feb 2012, 14:56

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von kaetzchen123 » Do 13. Feb 2014, 23:28

ich spiele jetzt 2 Tage..

am meisten Spaß machen die Wimmelbilder

allerdings kommt man im Spiel nicht wirklich schnell voran..
und so stellt sich schon etwas Langeweile ein

außerdem finde ich die Grafiken zu klein
so macht es kaum Spaß eine Blume oder sonstiges Deko zu setzen da man es doch nicht sieht
mich stören auch etwas die Trippelschritte der Figuren
man sollte den Ausschnitt kleiner machen können und die Details dafür größer(Zoom)

in anderen Spielen sieht man es doch auch besser

weiter kann ich noch nicht viel dazu sagen
Schlumpfhausen sucht noch zwei aktive Familienmitglieder .. bei Interesse bitte melden

Campi666
Beiträge: 37
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 22:56

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Campi666 » Fr 14. Feb 2014, 00:10

Dann will ich auch mal:
Ich war auch schon bei der closed beta dabei. Mir hats gefallen also bin ich geblieben.
Die Wimmelbilder mach ich nebenbei mit. Mir gefällt am meisten, dass es auch ein Aufbauspiel ist. Zum Steine kloppen und Bäume fällen, schicke ich den Kerl immer mal wieder los. Wenn ich im Spiel bin, ist der eigentlich immer unterwegs, bis entweder Lager voll oder nix mehr da. Auch jetzt, wo ich hier schreibe ist der fleißig am schuften.
Was ich nicht so toll finde: Die Zeiten, bis neue Kunden kommen ist einfach zu lang. Bei den Wimmelbildern sind teilweise Sachen einfach zu dunkel oder viel zu klein. Die Deko...na ja. Entweder, man greift tief in die Tasche und kauft große Sachen, oder man hat Sachen rumstehen, die man nie wieder findet. In der Closed hab ich den Hund gekauft, irgendwo geparkt, vergessen wo und nie wieder gesehen. Wech war er. Vielleicht ja auch weggelaufen und unter den Wolken verschwunden. Die zu entfernen kostet später ja auch ordentlich. Aber gut, vielleicht gibt's ja auch mehr Verdienstmöglichkeiten, wenn man weiter ist. Das wird man sehen.
Sonst mag ich das Spiel. Ich logge mich öfter am Tag ein, je nachdem wie es mit Arbeit und Zeit hinhaut. Teilweise läuft es nebenbei und ich mach andere Sachen. Dann ab und zu mal zum Wimmeln, Ware abholen und neu produzieren, Kunden bedienen usw.
Bin mal gespannt, wie es ist, wenn man im Level höher ist, weitere Ware produzieren kann usw. Ich werde jedenfalls dabei bleiben.
Ach ja, ich spiele ohne Echtgeld und es klappt super. Wenn ich beim Wimmeln was nicht finde....egal. Zeit abgelaufen und beim nächsten mal finde ich das vorher gesuchte vielleicht. Wenn nicht? Egal, ist schließlich ein Spiel und nicht das reale Leben, wo man irre wird, wenn man seinen Schlüssel mal wieder nicht findet.

kaetzchen123
Beiträge: 583
Registriert: Di 21. Feb 2012, 14:56

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von kaetzchen123 » Fr 14. Feb 2014, 01:09

was mir grade passiert ist und was ich ganz doof finde

ich bin verrutscht als ich Freunde besuchen wollte und nun sind 15 Edelsteine weg :(
das ärgert mich sehr denn ich hab nicht viele gehabt
und für einen Freund so viel ist heftig

da sollte es eine Sicherheitsabfrage geben
oder ein größerer Abstand

das ist das selbe Dilemma wie im Aquarium mit dem Zauberer der zu nahe an der Forschungsstation steht
Schlumpfhausen sucht noch zwei aktive Familienmitglieder .. bei Interesse bitte melden

Tancair
Beiträge: 548
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 18:52
Wohnort: Österreich

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Tancair » Fr 14. Feb 2014, 01:30

kaetzchen123 hat geschrieben:was mir grade passiert ist und was ich ganz doof finde

ich bin verrutscht als ich Freunde besuchen wollte und nun sind 15 Edelsteine weg :(
das ärgert mich sehr denn ich hab nicht viele gehabt
und für einen Freund so viel ist heftig

da sollte es eine Sicherheitsabfrage geben
oder ein größerer Abstand

das ist das selbe Dilemma wie im Aquarium mit dem Zauberer der zu nahe an der Forschungsstation steht
- oben links ist dein charakterbild.
- das kannst anklicken, dann kommst zu den Einstellungen
- ganz rechts ist als symbol ein Hammer, das ist die Accountverwaltung
- hier machst du in das Kästchen ein Häckchen, dann hast du deine Sicherheitsabfrage

lg.

Tante Edit sagt:
hättest du die letzten Patchnotes gelesen, dann hättest du dies wahrscheinlich auch schon gemacht und deine Edelsteine nicht verbraucht ...

frecker
Administrator
Beiträge: 189
Registriert: Di 6. Sep 2011, 09:19

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von frecker » Fr 14. Feb 2014, 12:09

Vielen Dank für das Feedback.
Wir achten darauf die neuen, dazukommenden Wimmelbilder etwas heller zu gestalten und werden schnellstmöglich auch weitere Wimmelbildgebäude einfügen.
Eine größere Darstellung ist im Nachhinein leider nicht mehr möglich, wir werden aber auch versuchen die Deko groflächiger zu gestalten. Übrigens, umso mehr Deko ihr setzt, desto mehr Kunden habt ihr auf dem Markt.

Benutzeravatar
Moonly
Beiträge: 4701
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 11:12

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Moonly » Fr 14. Feb 2014, 12:14

frecker hat geschrieben: Übrigens, umso mehr Deko ihr setzt, desto mehr Kunden habt ihr auf dem Markt.
würde gerne mehr deko setzen, wenn die kunden mal mehr zahlen würden für die waren ;) :oops:
lg
Bild
Ingame** Ladylike*** ID:316 *** Server 1

Antworten