Feedback zu Uptasia

Benutzeravatar
SaiZero
Beiträge: 6696
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 11:08

Feedback zu Uptasia

Beitrag von SaiZero » Di 4. Feb 2014, 12:21

Hallo miteinander,

uns geht es natürlich nicht nur darum, dass Spiel auf Bugs zu testen, sondern ein generelles sowie ein spezifisches Feedback zu bekommen, um das Spiel "rund" zu machen, damit es möglichst viel Spielspaß bietet. Wie empfindet ihr Uptasia?

Erster Eindruck

Wie gefällt euch die Startseite? Ist sie ansprechend? Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden?
Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt?
Wie bewertet ihr die Grafiken?
Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?


Spiel

Tutorial - Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
Was könnte man besser machen?
Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
Wie flüssig läuft das Spiel bei euch?
Bild <- Anklickbar
Bitte seid so nett und schreibt eure an mich gerichteten Anfragen grundsätzlich an das Supportformular.

007sofia
Beiträge: 158
Registriert: Di 18. Sep 2012, 21:51

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von 007sofia » Mi 5. Feb 2014, 04:31

es fehlt ein abbruchbutton bei den fabriken. es fehlt ein 2. bestätigungs/abbruchsbutton bei den ländern zum freischalten.
Cafe Katzenberger 1786
Uptasia 7698
Ghosty Manor 3803

Moonsorrow
Beiträge: 93
Registriert: So 24. Mär 2013, 20:19

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Moonsorrow » Mi 5. Feb 2014, 10:11

Wie gefällt euch die Startseite?
Gut. Wird sofort klar, dass es sich um Wimmelbilder handelt.

Ist sie ansprechend?
Ich finde ja.

Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden?
Ja.

Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt?
Wolkig (aber ohne Aussicht auf Fleischbällchen ☺), später auch grün und mit Bäumen zugewachsen. Ich hab es in der CB nicht über Level 8 geschafft, daher weiss ich nicht, wie es später mal aussehen könnte, wenn ich wirklich alles zugebaut habe.

Wie bewertet ihr die Grafiken?
Für mich sind sie gut.

Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?
Mehrheitlich ja. Für mich war letzte Woche anfangs z. B. nicht klar, wo ich genau das Lager für Holz und Steine finde.

Tutorial - Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?
NEIN. Ein Tutorial ist für mich dazu da, das Spiel zu erklären. Das geschieht meines Erachtens nicht. Nach dem Tutorial weiss ich noch immer nichts von Baubewilligungen, Holz- und Steinlagern, Warenlager, Inventar, etc.
Nach dem Tutorial habe ich zwei Fabriken und produziere für Marktkunden, weiss aber noch nicht, wofür jetzt eigentlich die Wimmelbilder gut sind. Und eigentlich bin ich nur erschlagen von all den vielen Dingen, die gerade innert 5 bis 10 Minuten passiert sind.

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
Mehrheitlich ja.
Ja: Ich kann Wimmelbilder spielen. Die liebe ich und was ich sehr positiv finde: Ich bin hier nicht abhängig von irgendeiner ominösen Energieleiste (die mind. 6 Stunden braucht zum laden), wie bei anderen Spieleanbietern, sondern ich weiss, ich muss X Minuten warten, bis ich wieder spielen kann. Mit den Fabrikstufen kommen neue Wimmelbilder und Suchvarianten (Unterschiede, mehrere von einem Gegenstand, Umschreibungen)
Nein: Ich komme nicht so oft zum wimmeln, wie ich mir das vorstelle. Ich bin viel zu oft damit beschäftigt, Holz und Steine zu sammeln und irgendwelche Kunden zu bedienen. Der Fokus liegt für mich viel zu stark auf dem Aufbauspiel.

Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
1 bis 2 Stunden. Ich logge mich ca. vier Mal ein.

Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
Die Wimmelbilder.

Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
Das Aufbauspiel, das ewige Abbauen von Holz und Stein.

Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
Möglichst oft zu wimmeln. Die Freude am Spiel zu behalten, wenn ich permanent mit Holz und Steinabbau beschäftigt bin.

Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole. Auf die Wimmelbilder.

Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
Die Bedienbarkeit ist okay. Was stört, sind die lauten Geräusche bei jeglicher Aktivität. Zum Glück kann man die ausschalten.

Was könnte man besser machen?
Den Wimmelbildern mehr Platz geben. Statt nur fünf Wimmelbilder könnten es 8 bis 10 pro Runde sein. Man könnte ja dafür die Punktzahl für die nächste Wimmelbildstufe anpassen (nicht die Zeitabstände, sonst bringt das ja nichts).

Gruss
Moonsorrow

whitejen
Beiträge: 216
Registriert: Di 6. Mär 2012, 11:48

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von whitejen » Mi 5. Feb 2014, 11:38

Erster Eindruck

Wie gefällt euch die Startseite?
Startseite sieht gut aus. NIchts zu mekern

Ist sie ansprechend?
Siehe erste Antwort.

Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden?
Jup, alle sofort gefunden

Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt?
Sehr freundlich und angenehme Atmosphäre

Wie bewertet ihr die Grafiken?
Ansprechend

Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?
Im Grunde ist es verständlich. Man oder ich habe mich sofort zurecht gefunden.


Spiel

Tutorial -

Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?
Die ersten Funktionen ja. Aber hier fehlt mir die genaue Erklärung, was die Wimmelbilder mit dem Aufbau des Dorfes zu tun haben.

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
Mir macht es Spaß, teilweise. Die Suchbilder sind ok. Was mir jedoch nach ein paarmal spielen aufgefallen ist und mich doch ein wenig stört, ist, dass die Suchbilder sich von den gesuchten Gegenständen oft wiederholen und man quasi schon auswendig weiß, wo welche Gegenstände sind. Hier wünsche ich mir doch schon mehr Abwechslung und nicht zum tausensten mal die Katze an der selben Stelle finden.
Außerdem muss man einfach zu lange warten bis man die nächsten Bilder machen kann und da es sich doch genau um diese Bilder im Spiel geht, ist das doch sehr frustrierend.

Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
Kann ich noch nicht sagen, da ich heute erst angefangen habe zu spielen.

Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
Die Aufmachung, dass es nicht allein um die Suchbilder geht. Es entsteht Abwechslung.

Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
Wiegesagt: Das sich die Wimmelbilder irgenwann wiederholen und man auswendig weiß, wo welche Gegenstände sind.

Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
Ziel: Erstmal eine Zeit lang spielen und schauen was in den höheren Level passiert

Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
Lösen von Suchbildern

Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
An der Bedienbarkeit habe ich nichts auszusetzen. Alles lässt sich bequem erreichen ohne dass man über Umwege machen muss.

Was könnte man besser machen?
Siehe Kritik von gleichbleibenden Gegenständen in den Suchbildern

Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
Kann ich noch nicht viel zu sagen

Wie flüssig läuft das Spiel bei euch?[/quote]
Ohne Probleme,obwohl mein Laptop schein einige Jahre alt ist.
Zuletzt geändert von whitejen am Do 6. Feb 2014, 17:50, insgesamt 1-mal geändert.

Catly90
Beiträge: 3
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 22:39

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Catly90 » Mi 5. Feb 2014, 22:58

Man sollte weg- und herzoomen können.

Und es ist nicht in Ordnung, wenn eine Landerweiterung vor ein paar Stunden noch 2999 kostete und jetzt, da ich mich wieder einlogge und das Geld zusammen habe, es auf einmal 4000 kostet!

Isadora
Beiträge: 118
Registriert: Do 22. Mär 2012, 01:28

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Isadora » Mi 5. Feb 2014, 23:58

Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?
nach ende des tutorials macht man genau das gleiche weiter und weiß eigentlich nicht so recht warum, weil das spiel ja schließlich mit den wimmelbildern beworben wird.

Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?
einiges bleibt unklar

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
kann ich noch nicht sagen.

Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
wird man sehen

Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
die grafik

Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
schon mit level 5 sieht man überall, dass es doch nur darum geht, echtgeld einzunehmen. steinbruch, holzlager, und wohnhäuser lassen sich nur einmal ausbauen, bevor dias verlangt werden. gerade beim steinbruch wegen der geringen kapazität von nur 50 einheiten, ohne die möglichkeit selber neu zu bauen, sehr merkwürdig. die gegenstandsbezeichnungen bei den wimmelbildern sind teilweise unverständlich. da es bei fehlschlag keine auflösung gibt, erfährt man wenn überhaupt nur durch die tips wie die gegenstände aussehen sollen. vor allem bei gleichen gegenständen wie dem küchentuch sehr ärgerlich. wenn man die 5 wimmel macht, wiederholen sich die gleichen viel zu oft, sodass man nur durchklick und dann wieder eine stunde wartet.

Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
mit den paar steinen und zu hohen münzpreisen nicht die lust zu verlieren.

Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
eigentlich auf die wimmelbilder, von denen man aber zu wenig sieht.

Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
es fehlen abbruchknöpfchen in den fabriken und bestätigungsknöpfchen bevor man eine solche mit den paar rohstoffen repariert. sehr ärgerlich wenn man nichtmal merkt, dass da anscheinend ein druck auf das reparierfeld registriert wurde und plötzlich sind die steine weg.

Was könnte man besser machen?
siehe oben. vielleicht auch mehr interaktionen mit mitspielern, außer die 5 klicks in deren dörfern. ein abbruchknöpfchen für die quests, wenn man eine nicht machen möchte. die scheinen ja eh per zufall generiert zu werden.

Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
sehr langatmig wenn man eigentlich wegen den wimmelbildern spielt.

Catly90
Beiträge: 3
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 22:39

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Catly90 » Do 6. Feb 2014, 11:31

Erster Eindruck

Wie gefällt euch die Startseite? Ist sie ansprechend? Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden?

Passt alles
Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt?

Überfüllt
Wie bewertet ihr die Grafiken?
In Ordnung
Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?
JA


Spiel

Tutorial - Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?

Ja

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
Es hätte mehr Spaß gemacht, wenn das Speil nicht zurückgesetzt worden wäre. Wenn man zoomen könnte. Wenn nicht alles mehr kosten würde, wievor der Zurücksetzung. Ansonsten ist es in Ordnung
Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
Hab Semesterferien, da bin ich fast die ganze Zeit on^^
Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
Die Tiere
Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
Zu viel Bäume und zu wenig Steine
Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
Mein Ziel ist es eigentlich ne hübsche Stadt aufzubauen. Dabei seh ich die Herausforderung, dass mans ehr viel Zeit und Geld dafür investieren muss, da das finanzielle Verhätnis nicht passt. Und die Wimmelbilder so schnell wie möglich zu lösen
Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
Auf eien schön angelegte Stadt und viele Wimmelbilder lösen
Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
Die Bedienbarkeit ist an sich angenehm, nur fehlt ein Zoom für einen besseren Überblick
Was könnte man besser machen?
Zoom einbauen. Finanziellle Ansprüche etwas zurücksetzen
Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
Keine Ahnung
Wie flüssig läuft das Spiel bei euch?
Geht an sich. Wenn ich aber was anderes nebenher geöffnet hab, stockt das Spiel schon ab und zu

sepplchen
Beiträge: 33
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:07

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von sepplchen » Fr 7. Feb 2014, 07:59

Erster Eindruck

Wie gefällt euch die Startseite? Ist sie ansprechend? Habt ihr alle notwendigen Felder gleich gefunden?
ja :-)

Wie wirkt Uptasia, wenn man das Spiel betritt?
sehr wolkig, aber es regnet ja nicht ;-)
Wie bewertet ihr die Grafiken?
In Ordnung, aber die Menschen könnten ein bisschen größer, netter, komischer, etc. sein
Ist das Spiel verständlich? Findet man sich schnell zurecht?
JA


Spiel

Tutorial - Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?
Ja

Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
eigentlich schon, allerdings wird es auf die Dauer sehr langatmig. Man wartet eine Stunde bis man wieder Wimmelbilder spielen darf. Das finde ich viel zu lang :-(
Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
die Wimmelbilder
Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
man muß ständig Bäume und Steine hauen. Grad bei den Bäumen tut mir das echt leid. und Nachschub kommt nur, wenn man ON ist?!
Welcher normal arbeitende Mensch kann so lange ON sein :-((
Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
eine nette Stadt aufzubauen und Wimmelbilder zu spielen. Leider ist alles sehr teuer und steht nicht wirklich im Verhältnis.
Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
viele Wimmelbilder lösen
Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
ist ok
Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
??
Wie flüssig läuft das Spiel bei euch?
Geht so, wenn ich aber noch etwas anderes spiele schläft alles ein ;-(

sepplchen
Beiträge: 33
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:07

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von sepplchen » Fr 7. Feb 2014, 08:02

NACHTRAG

schön wäre es, wenn man produzierte Waren auch so verkaufen könnte - gerne auch für weniger Geld als wenn man es an einen Kunden verkauft.
So produziert man, es ist kein Kunde da, die Quest kann nicht abgeschlossen werden und das Lager ist voll.
Und dann nur wegwerfen? :oops: >Find ich doof :(

Traumfee59
Beiträge: 43
Registriert: So 25. Aug 2013, 14:48

Re: Feedback zu Uptasia

Beitrag von Traumfee59 » Fr 7. Feb 2014, 13:57

Tutorial - Führt euch das Tutorial angemessen in das Spiel ein?
ja
Macht es Spaß? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
es macht schon spass... würde aber auch gern ware auf dem markt ( stand ) verkaufen

Wie viel Zeit verbringt ihr ca. pro Tag im Spiel (geschätzt)? Wie oft loggt ihr euch ca. ein?
wenn ich arbeiten muss ca 2h wenn frei oder urlaub je nach lust und laune 4h
Was gefällt euch besonders gut an Uptasia?
die gebäude :D
Was gefällt euch nicht so gut an Uptasia?
die figuren sind zu klein
Welche Ziele habt ihr im Spiel? Welche Herausforderungen seht ihr?
so weit wie möglich zu kommen
die wimmelbilder sind ne herausforderung
Auf was setzt ihr hauptsächlich euren Fokus?
besser bei den wimmelbildern zu werden :lol:
Wie findet ihr die Bedienbarkeit, was ist besonders angenehm, wo fehlt oder stört etwas?
bis jetzt alles oki .... hab erst vor kurzem hier angefangen ;)
Was könnte man besser machen?
die wartezeit der kunden evtl verkürzen oder wie erwähnt andere verkaufsmöglichkeiten anbieten
Wie ist das Balancing im Allgemeinen? (gefühlt)
so weit okey
Wie flüssig läuft das Spiel bei euch?
läuft sehr gut

lg Delphin55 ( mein nickname hier )

Antworten