THEMA: Fanshop

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Fr 21. Feb 2014, 20:03

Is euch klar, dass man da jedes mal für paar Talerchen ein Energiepunkt verballert? :shock: :o

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Sa 22. Feb 2014, 02:18

hehe is momentan leider so..
hoffe mal das da nochn update kommt das nur Dinge verkauft werden, die aufm Tresen liegen.
habe 7 Tresen und schicke 6 von 10 weg..
da haben die Entwickler bissl gepennt :evil:
Wenn das so bei den Gerichten wäre,das man für jedes Essen einen Tresen bräuchte,wäre ich schon hier raus(hab 8 Tresen[war immer ausreichend] und bin Level 48)
Koche nur Sachen die rentabel sind^^
in diesem Sinne :mrgreen:

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Sa 22. Feb 2014, 11:22

daregma hat geschrieben:... hoffe mal das da nochn update kommt das nur Dinge verkauft werden, die aufm Tresen liegen...
Das Problem ist dann nur, daß beim Bedienen jedesmal 1 Energie abgezogen wird. :(
... und das im 180 Sekunden-Takt, wenn man alle bedienen würde...

... und das für die paar Taler... :(

Dann bitte ohne Energie oder es gibt paar Punkte von den Kunden. Vll. gestaffelt nach dem Einkaufspreis, umso hochwertiger das Produkt, desto mehr Punkte.
Dann würden von vielen Usern sicher auch diese Goldprodukte ins Sortiment aufgenommen werden... ;)
Denn Punkte und Energie sind nun mal wichtiger als paar Taler!!!

LG Stulzi

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Mo 24. Feb 2014, 20:02

habe 7 Tresen und schicke 6 von 10 weg..

Wenn du zehn Gäste bedienst hast, könntest du einmal Energie neu aufladen, was könntest du da für sämtliche Gäste
für abkassieren..... :o

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Di 25. Feb 2014, 10:34

zoelona hat geschrieben:habe 7 Tresen und schicke 6 von 10 weg..

Wenn du zehn Gäste bedienst hast, könntest du einmal Energie neu aufladen, was könntest du da für sämtliche Gäste
für abkassieren..... :o
Hallo zoelona,
kannst du mir bitte dein Rechenbeispiel erläutern? Du meinst, wenn du statt 10 Fanshopkunden bedienst (macht übrigens 10x Energie) - könntest du stattdessen einmal aufladen? Das ist aber nicht korrekt, du ladest deine Energie mit KG ja nicht nur bis 10 auf - da hast du einen Denkfehler drin ;)
Auch bei den normalen Kunden "kostet" das abkassieren 1x Energie, also sprich 10 Kunden könntest du abkassieren, ergo nicht mehr als die zusätzlichen Fanshopkunden. Wenn du jedoch noch reinigen und bedienen mitrechnest, sind es gerade 3 "normale" Kunden + 1 Kunde abkassieren und keine 10. Du musst auch den Gewinn der Fanshopkunden mit einbeziehen, da dieser wesentlich höher pro eingesetztem Aktionspunkt ist als bei den Gerichten, :)

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Di 25. Feb 2014, 11:59

selinacat hat geschrieben:Wenn du jedoch noch reinigen und bedienen mitrechnest, sind es gerade 3 "normale" Kunden + 1 Kunde abkassieren und keine 10.
Für das Reinigen und Bedienen bekommt man aber Punkte... Außerdem zählt auch das Abkassieren bei Aufgaben, Quests, Errungenschaften etc. mit.
Bei diesen Fanshopkunden wird das überhaupt nicht mit angerechnet.
selinacat hat geschrieben:Du musst auch den Gewinn der Fanshopkunden mit einbeziehen, da dieser wesentlich höher pro eingesetztem Aktionspunkt ist als bei den Gerichten, :)
Der Gewinn ist lächerlich... Hier mal ein Beispiel:
Bild
Pro Paket mache ich hier einen Gewinn von 2 Talern!!!
Dazu muß ich aber erstmal alle 11 Shirts verkaufen!!!
Wegen 2 Talern 11 Energie sinnlos verplempern???
Ich hoffe, daß der Fanshop nochmal überarbeitet wird. Ansonsten werde ich das Teil ins Lager verschwinden lassen und mich über die 350 KG ärgern, die sinnlos rausgeschmissen waren und die ich dann lieber anders eingesetzt hätte...
LG Stulzi

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Di 25. Feb 2014, 13:07

Hallo stulzi,
die Argumente mit Punkte und Errungenschaften kann ich nicht widerlegen, ist aber eher was für den Vorschlagsbereich ;) Ob noch irgendwelche Änderungen kommen, kann ich jedoch nicht sagen. Das Feature ist ja noch recht neu.

Bedenke aber bitte den Deko und Premiumbonus pro Kunde, diese musst du mit einbeziehen.

Ich habe mal das Makeup im Ein-und Verkauf hochgeladen:

Bild
Das Makeup (10 Stk) kostet mich 93 Taler im Einkauf, ohne Bonus bin ich bei 110 Taler beim Verkauf des Paketes. 17 Taler Gewinn/Paket.

Bild
Mit Deko und Premiumbonus verkaufe ich ein Makeup nicht für 11 Taler sondern für 17 Taler, also 6 Taler pro Artikel mehr (bei den anderen variiert sich die Höhe vom Bonus).
Mit Deko und Premiumbonus bin ich bei 170 Taler beim Verkauf des Paketes. 60 Taler Gewinn/Paket.

Ist jetzt nur ein Beispiel von 20 Artikeln aus dem Sortiment. Hört sich im ersten Step nicht viel an aber hochgerechnet läppert sich da schon was zusammen, zumal alle 3 Minuten ein Fanshopkunde generiert wird....

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Di 25. Feb 2014, 13:12

Okay... An den Bonus hab ich nicht gedacht... ;)
LG Stulzi

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Di 25. Feb 2014, 13:18

Aber ich bitte dich... 60 Taler is noch WENIGER als ein Witz...... :(

Gast

Re: THEMA: Fanshop

Beitrag von Gast » Di 25. Feb 2014, 15:01

selinacat hat geschrieben:
zoelona hat geschrieben:habe 7 Tresen und schicke 6 von 10 weg..

Wenn du zehn Gäste bedienst hast, könntest du einmal Energie neu aufladen, was könntest du da für sämtliche Gäste
für abkassieren..... :o
Hallo zoelona,
kannst du mir bitte dein Rechenbeispiel erläutern? Du meinst, wenn du statt 10 Fanshopkunden bedienst (macht übrigens 10x Energie) - könntest du stattdessen einmal aufladen? Das ist aber nicht korrekt, du ladest deine Energie mit KG ja nicht nur bis 10 auf - da hast du einen Denkfehler drin ;)
Auch bei den normalen Kunden "kostet" das abkassieren 1x Energie, also sprich 10 Kunden könntest du abkassieren, ergo nicht mehr als die zusätzlichen Fanshopkunden. Wenn du jedoch noch reinigen und bedienen mitrechnest, sind es gerade 3 "normale" Kunden + 1 Kunde abkassieren und keine 10. Du musst auch den Gewinn der Fanshopkunden mit einbeziehen, da dieser wesentlich höher pro eingesetztem Aktionspunkt ist als bei den Gerichten, :)
äh ja... da war ein Denkfehler... :-) aber Kunden bedient oder kassiert man ja nur ab, wenn man eintweder einen Quest, eine Aufgabe oder vielleicht sogar im besten Fall beides hat.... aber von den Fan-Shop Kunden hat man halt nix, ausser die paar Talerchen... ich hab sowieso nie verstanden, warum es bei so aufwändingen Quest z.b. immer nur so einen Hungerlohn gibt, es würde keinem wehtun, wenn das ganze
nicht so geizig ablaufen würde, man müsste trotzdem noch KG kaufen (was ja Sinn und ziel des Spiels ist), um weiterzukommen.....

Antworten