Seite 8 von 11

Re: Freundespunkte

Verfasst: Mi 13. Nov 2013, 19:23
von Gast
LadyTrixi hat geschrieben:Hallo House,

ich muss das Gericht nicht kochen??? Das kann nicht sein.
In der Ankündigung steht : man bestellt ein Gericht das der Freund binnen 24 Stunden kochen muss.
Oder habe ich das völlig falsch verstanden?
Hallo LadyTrixi,
House hat das völlig korrekt erklärt - Sofern du die gewünschten Gerichte vorrätig hast auf deinen Theken, brauchst du nicht nachkochen und kannst die Aufgabe sofort erfüllen ;) Du musst die Gerichte nur kochen, wenn du die bestellten Gerichte nicht bereits auf einer deiner Theken parat hast. Das erkennst du an dem Erledigungsbutton, wenn der fehlt- musst du kochen :)

Re: Freundespunkte

Verfasst: Mi 13. Nov 2013, 20:46
von Gast
Ja gut das ich mal gefragt habe, ich hatte das völlig falsch verstanden.
Ich dachte ich muss die Gerichte jedesmal kochen.
Dafür habe ich jetzt 598 mal Schwarzwälder Kirschtorte vorrätig :roll:

Re: Freundespunkte

Verfasst: Mi 13. Nov 2013, 21:00
von Gast
598 mal ? *tröst* Keine Sorge, die wirst du schnell wieder los und zeitweise kochen gespart ;) Die Energie kannst du solange anderweitig nutzen :)

Re: Freundespunkte

Verfasst: Mi 13. Nov 2013, 21:29
von Gast
Das ist lieb, ich bin nur darüber erstaunt was ich doch für ein
riesen Brett vorm Kopf hatte.

Re: Freundespunkte

Verfasst: Di 19. Nov 2013, 14:36
von Gast
Ich frage mich grade, ob man wohl OHNE Goldgerichte über 21 Prozent kommen kann? Ich krebse schon seit einiger Zeit um die
3500 rum, und all das, was man kocht, wird nachts wieder abgezogen... und ich/bzw. wir kochen Polenta (das höchte Punkte Gericht)

Re: Freundespunkte

Verfasst: Di 19. Nov 2013, 17:01
von Gast
Hallo zoelona,
hier spielt natürlich auch die Freundeszahl eine große Rolle. Mit 24 Freunden bei Schaltung eines Premiumaccounts sammeln sich die Freundespunkte und zwangsläufig die reduzierte Zeit der Besuchspunkte natürlich schneller als ohne Premium mit 12 Freunden.

Ich habe mit meinen Freunden abgesprochen, dass wir vorerst keine KG-Gerichte kochen und bei verklicken, läuft die Zeit halt aus ;)

Du kannst das auch ausrechnen. Als Premiumspieler mit 24 Freunden kannst du jeden Tag maximal 2592 Punkte erhalten. Hast du 25920 Punkte erreicht, werden dir pro Nacht 2592 Punkte abgezogen, so dass du nicht mehr als 25920 Punkte erreichen kannst.

Re: Freundespunkte

Verfasst: Di 19. Nov 2013, 18:22
von Gast
Das is doch Kacke, oder?
Da hätte ich aber schon gedacht, dass man da sich bisschen mehr als 2 "Level" mehr verdienen könnte....
Sehr enttäuschend....

Re: Freundespunkte

Verfasst: Di 19. Nov 2013, 18:23
von Gast
Aber, dass wieder auf Gold rausgelockt wird, war ja eigentlich vorrauszushen....

Re: Freundespunkte

Verfasst: Di 19. Nov 2013, 18:53
von akireka
Ich bin auch sehr endtäuscht.
Habe von 24 Freunden,denen ich täglich Aufgaben schicke,heute nur eine Aufgabe zurück bekommen.
Und kann nicht mal sehen von wem.
Irgendwie ist doch da der Wurm drin.
Was soll ich machen,wer weiß einen Rat ?

Re: Freundespunkte

Verfasst: Di 19. Nov 2013, 19:21
von Gast
zoelona hat geschrieben:Das is doch Kacke, oder?
Da hätte ich aber schon gedacht, dass man da sich bisschen mehr als 2 "Level" mehr verdienen könnte....
Sehr enttäuschend....
zoelona hat geschrieben:Aber, dass wieder auf Gold rausgelockt wird, war ja eigentlich vorrauszushen....
Hallo zoelona,
du bekommst kürzere Regenationszeit deiner Besuchspunkte, was widerum in Waren, Taler oder Punkte beim sammeln umgewandelt wird. Beim kochen bekommst du zuvor schon Punkte, sowie bei den Aufgaben stellen und erledigen plus Taler. Ich kann diese Aussage zum "rauslocken von Gold" beim besten Willen nicht erkennen. Zudem ist dieses Feature ohne Zwang, niemand zwingt dich dazu ;)
akireka hat geschrieben:Ich bin auch sehr endtäuscht.
Habe von 24 Freunden,denen ich täglich Aufgaben schicke,heute nur eine Aufgabe zurück bekommen.
Und kann nicht mal sehen von wem.
Irgendwie ist doch da der Wurm drin.
Was soll ich machen,wer weiß einen Rat ?
Hallo akireka,
diese Anzeige wird noch geprüft, da muss ich noch um Geduld bitten.
Wenn deine Freunde keine Aufgaben stellen, solltest du sie vielleicht nach den Gründen fragen. Aber wie gesagt, es kein "Muss", die Aufgabenstellung zu spielen.