Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

tierfreund007
Beiträge: 174
Registriert: So 5. Feb 2012, 22:54

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von tierfreund007 » Di 30. Dez 2014, 16:27

Einfach VIP kaufen oder klicken
akzeptiere es oder lass es,
so sind hier nun mal die Regeln.

Wieso sollte daran was geändert werden??

Benutzeravatar
Heiter Kleinpo
Beiträge: 32
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:22

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von Heiter Kleinpo » Di 30. Dez 2014, 16:54

tierfreund007 hat geschrieben:Einfach VIP kaufen oder klicken
akzeptiere es oder lass es,
so sind hier nun mal die Regeln.

Wieso sollte daran was geändert werden??
o.k.
dann sie dir mal die Liga an, ca.1100 aktive gegenüber 69000 Anmeldungen fällt dir was auf ?
Es wird immer schwerer jemand für die Allianz zu finden der auch aktiv dran bleibt, also sollte etwas geändert werden um die atrativität des Spieles zu erhalten.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Und die Antwort auf alle Fragen ist "42"

tierfreund007
Beiträge: 174
Registriert: So 5. Feb 2012, 22:54

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von tierfreund007 » Di 30. Dez 2014, 16:59

da geb ich dir recht, aber das ist in vielen upjers Spielen so,
der große Ertrag ist abgeschöpft und da wird nicht mehr viel kommen.
Mann siehts ja an den Aktionen in anderen Spielen von upjers,
wo bleiben die hier?
Future Torpia ist nur noch ein Mitläufer, das für ein paar harte Gamer offen bleibt.

Nehmen wir wie es ist :-)

DamonLaCroix
Beiträge: 1962
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:39

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von DamonLaCroix » Di 30. Dez 2014, 17:56

Warum sollte man alles so nehmen wie es ist, wenn es doch offensichtlich schief läuft?

Wir bekommen doch nur aus einem einzigen Grund hier keine Aktionen und das ist eben weil immer weniger Leute spielen.

Was aber definitiv nicht sein müßte da das Spiel Potenzial hätte und man mit geringfügigien Änderungen sehr viel zum Spielspaß beitragen könnte!
veni vidi no video

Benutzeravatar
Heiter Kleinpo
Beiträge: 32
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:22

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von Heiter Kleinpo » Di 30. Dez 2014, 21:35

DamonLaCroix hat geschrieben:Warum sollte man alles so nehmen wie es ist, wenn es doch offensichtlich schief läuft?

Wir bekommen doch nur aus einem einzigen Grund hier keine Aktionen und das ist eben weil immer weniger Leute spielen.

Was aber definitiv nicht sein müßte da das Spiel Potenzial hätte und man mit geringfügigien Änderungen sehr viel zum Spielspaß beitragen könnte!
Zustimmung
Bild
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Und die Antwort auf alle Fragen ist "42"

Benutzeravatar
DrOne
Beiträge: 517
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:28

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von DrOne » Sa 3. Jan 2015, 19:53

Um zu den drei Themen zurückzukehren:

Das der VIP-Vorteil "alles abholen" auch Nicht-Geld-Spieler gewährt wird, dürfte wohl nicht geschehen. Oder sollen alle bisherigen/gegenwärtigen VIP's entschädigt werden :?:

-----

Die Anzahl der "Klicks" ist abhängig vom Aufbau eines Accounts - hier muss jeder Spieler selbst entscheiden wie viel "Zeit und Energie" er seinem Reallife zumuten kann! - und um ehrlich zu sein reicht es 3x-4x täglich mit wenigen Klicks seine Forschungs-Punkte/Waren abzuholen - alles darüber ist den eigenen Spielzielen geschuldet ;)

-----

Das die Anzahl der aktiven Spielern abnimmt ist ein Problem, liegt aber nicht an der Balance von "mit oder ohne VIP spielen". Was können wir gegen Spielerschwund tun?

Als Chef, Member, Freund sollten wir unseren Mitspielern nicht nur das "24std-100%-Spiel lehren" sondern auch Respekt und Toleranz bzgl. "anderer Lebensumstände /alternativer Spielweisen" aufbringen - das hilft beim gemeinsamen dauerhaften Spielspaß.

Sicher kann Upjers treuen Kunden den "Klickzwang und psychologischen Druck" etwas nehmen, indem (wie bereits vorgeschlagen) der Ernteertrag von Rohstoffquelle III,IV,V angehoben würde und der FP-Speicher trotz freigespielten FP-Fähigkeiten volle 10 Std. reichen täte.

Wichtig aber auch: hier im Forum sollten wir unsere Beiträge und Meinungen daraufhin kontrollieren, welchen Eindruck sie beim unbedarften Leser hinterlassen - ob das andauernde Schlecht-Reden eines ansonsten gut funktionierenden Spiels förderlich ist neue Spieler, Freunde, Member zu werben, wage ich mal zu bezweifeln 8-)
FutureTorpia ID 820 = ALFo (Außerirdische LebensForm), Member von "Klein aber Oho"

Fuchs76
Beiträge: 157
Registriert: Do 21. Nov 2013, 15:13

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von Fuchs76 » So 4. Jan 2015, 16:41

Zitat: "Wichtig aber auch: hier im Forum sollten wir unsere Beiträge und Meinungen daraufhin kontrollieren, welchen Eindruck sie beim unbedarften Leser hinterlassen - ob das andauernde Schlecht-Reden eines ansonsten gut funktionierenden Spiels förderlich ist neue Spieler, Freunde, Member zu werben, wage ich mal zu bezweifeln"

Welch wahre Worte. Ob das die ülichen Verdächtigen überhaupt realisieren?

DamonLaCroix
Beiträge: 1962
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:39

Re: Änderung an VIP / kein Klickzwang mehr

Beitrag von DamonLaCroix » Di 6. Jan 2015, 17:31

DrOne hat geschrieben:Um zu den drei Themen zurückzukehren:

Das der VIP-Vorteil "alles abholen" auch Nicht-Geld-Spieler gewährt wird, dürfte wohl nicht geschehen. Oder sollen alle bisherigen/gegenwärtigen VIP's entschädigt werden :?:
wer VIP hatte, hat schon davon profitiert, wieso sollten die Leute jetzt rückwirkend dafür etwas zurückbekommen o_O

gegenwärtige und zukünftige VIPs:
siehe dazu Seite 1 des Threads.

DrOne hat geschrieben: Die Anzahl der "Klicks" ist abhängig vom Aufbau eines Accounts - hier muss jeder Spieler selbst entscheiden wie viel "Zeit und Energie" er seinem Reallife zumuten kann! - und um ehrlich zu sein reicht es 3x-4x täglich mit wenigen Klicks seine Forschungs-Punkte/Waren abzuholen - alles darüber ist den eigenen Spielzielen geschuldet ;)
nicht jeder kann genau dann online gehen, wenn es die Klicks erfordern. einige schaffen es vielleicht gerade 1-2 mal und dafür für ne Weile zu bestimmten Zeiten und dann soll da natürlich so viel wie möglich abgeholt werden können.
andere wie ich zB. können sehr häufig und lange online gehen und wollen davon auch was haben...
es fördert kaum den Spielspaß seine FP nicht investieren zu können, da man man nicht genug Rohstoffe zusammenbekommt ohne sich totzuklicken...

DrOne hat geschrieben: Das die Anzahl der aktiven Spielern abnimmt ist ein Problem, liegt aber nicht an der Balance von "mit oder ohne VIP spielen".
komischerweise haben schon einige Spieler - hier im Forum und Ingame - genau diese Klickerei als Grund zum Aufhören genannt - also wie kommst du zu deiner Aussage?
DrOne hat geschrieben: Was können wir gegen Spielerschwund tun?

Als Chef, Member, Freund sollten wir unseren Mitspielern nicht nur das "24std-100%-Spiel lehren" sondern auch Respekt und Toleranz bzgl. "anderer Lebensumstände /alternativer Spielweisen" aufbringen - das hilft beim gemeinsamen dauerhaften Spielspaß.
aha...
ich wär noch nie auf die Idee gekommen unsere Leute zu was zu drängen oder den Leuten in meiner FL vorzuschreiben wie sie zu spielen haben...trotzdem verschwinden sie.
scheint wohl irgendwie nicht die Ursache zu sein...


DrOne hat geschrieben: Sicher kann Upjers treuen Kunden den "Klickzwang und psychologischen Druck" etwas nehmen, indem (wie bereits vorgeschlagen) der Ernteertrag von Rohstoffquelle III,IV,V angehoben würde und der FP-Speicher trotz freigespielten FP-Fähigkeiten volle 10 Std. reichen täte.

Wichtig aber auch: hier im Forum sollten wir unsere Beiträge und Meinungen daraufhin kontrollieren, welchen Eindruck sie beim unbedarften Leser hinterlassen - ob das andauernde Schlecht-Reden eines ansonsten gut funktionierenden Spiels förderlich ist neue Spieler, Freunde, Member zu werben, wage ich mal zu bezweifeln 8-)

wieviele Leute siehst du denn hier die das Spiel dauernd nur schlecht reden?
wieviele Leute siehst du denn die überhaupt noch irgendwas im Forum schreiben?


aber du hast Recht, es is für ein Spiel natürlich 100mal besser für die zukünftige Entwicklung, wenn sich alle nur friedlich und freundlich löschen / inaktiv werden als zu sagen, was einen persönlich stört und wie man es verbessern könnte o_O

ich lehn mich mal soweit aus dem Fenster, daß 90% der Leute die bisher das Spiel verlassen haben noch nicht mal im Forum registriert waren und zu nem großen Teil kaum bis gar keinen Kontakt zu anderen Spielern hatten.
die haben nur nach nem Spiel mit Kampfoption gesucht, ne Weile gespielt und sich dann nur mehr gedacht: "wenn ich Bock auf stupides Klicken hätte, könnte ich auch MFZ oder Farm-Dingens oder sonstwas ohne Inhalt spielen - ich bin raus"

Alter Schwede, das tut schon etwas weh beim Lesen...
veni vidi no video

Antworten