Tiernamen sofort eingebbar

Antworten
Benutzeravatar
daProf
Beiträge: 50
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 12:30

Tiernamen sofort eingebbar

Beitrag von daProf » Mo 7. Dez 2020, 13:18

Was mich schon lnge ärgert und ich denke es ist nicht schwer zu realisieren (setFocus bei vielen Programmiersprachen)

EIn Tier wurde im Stall geboren
  • klick
  • nochmal klick (Jungtier ins Gatter setzen) für einen Dialog den ich schon nicht mehr sehen will, weil ich weiß was zu tun ist, kann man den nicht einfach auch ausblenden wie die Infos zb beim Obelisken, etc etc
  • 3.Klick ins richtige Gatter
  • und der 4.Klick weil ich zuerst ins NAMENSFELD den Focus setzten muss damit ich schreiben kann.
mM 2 klicks zu viel
geht da was?
thx
wer Rechtsschreibfehler findet, darf sie behalten :lol:

Lawina
Beiträge: 2592
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 11:40

Re: Tiernamen sofort eingebbar

Beitrag von Lawina » Mo 7. Dez 2020, 13:56

und wenn ihr schon dabei seid, wenn man zu schnell ist und auf "Jungtier ins Gatter setzen" klickt, bevor man einen Namen eingegeben hat, kommt die Aufforderung: Bitte gib einen Namen für dein neues Tier an. Das würde ich dann ja gerne, leider kann ich in dem Feld aber keinen Namen eingeben, sondern nur auf ok klicken und muss dann wieder von vorn im Stall anfangen. Das ist sehr ärgerlich, besonders wenn man das Jungtier nicht zu den Eltern ins Gatter setzen will, sondern in ein Gatter, das am anderen Ende von Diana steht. Also bitte macht in diese Aufforderung ein Eingabefeld mit rein, damit man den Namen gleich eingeben kann.

Antworten