Luxuswünsche ?

Benutzeravatar
MartinKohl
Beiträge: 76
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 14:49

Re: Luxuswünsche ?

Beitrag von MartinKohl » Mo 3. Aug 2020, 15:14

Maate hat geschrieben:
Di 28. Jul 2020, 16:23
huhu hab nach den patch keine verbesserung bemerkt. gab nur wieder probleme mit einigen sachen. lol
ach ja das geht schon jahre so.
keine neuen lagerkapazitäten aber wenn die alten hier nicht mehr gefragt sind, frage ich mich wie die neuen spieler nach einiger zeit reagieren, mit der flut der gebäude und dann nur noch für goldeinsatz. denke mal bevor da mal ein einsatz für premium kommt sind die wieder weg.
ich wäre heute mit dem stand der dinge auch überfordert so wie das jetzt läuft. :roll:
habe festgestellt das man hier ein haufen höfe erben kann ohne das die freunde an coronia eingegangen sind. denke mal da gibts in einigen hansen verlassende höfe, die mal aufgemacht werden für die wettis und da auch schon mal ein paar apfelbäume rausspringen.
na ja die halten die statistik auch hoch. :roll:
Also ein Freund der Gold Produktionsgebäude bin ich auch nicht, vorrallem nicht das jetzt jedes neues Gebäude nur noch Gold Erweiterungen braucht.
Ich vergleiche schon immer den Gold und Silber(Taler) Kurs :lol: Gold Preise bleiben in etwa gleich hoch.
Talerpreise bekommt man ja nicht mehr zu Gesicht. :(

Das mit den Lagererweiterungen kann ich nicht so stehen lassen, es gab doch Lagererweiterungen beim Goldkauf ich glaube sogar zweimal.
Gut das man sich nicht den gewünschten Lagerplatz durch die kurze Laufzeit des Angebots holen kann, war ja klar.
Man musste ja nur die Preise anschauen im Goldshop, um das zu erkennen.
Ich denke auch das Upjers das mit den Lager Angeboten nicht so oft machen wird, a sie wollen nicht immer das gleiche machen und b die neuen Spieler würden billiger weg kommen mit dem Lagerplatz Kauf. Da sie Lagerplatz für den Goldkauf erhalten und mit dem gekauften Gold sich wieder Lagerplatz kaufen.Und da die Lager Ausbaukosten am Anfang billiger sind, kann sich als neuer Spieler schon ein schön grosses Lager machen.
Grosses Lager bezieht sich auf neuen Spieler, für ihn wäre das Lager zu Anfang gross ;)

Am besten man würde mal Lagerplatz im grossen Rahmen anbieten vielleicht mal direkt 50 neue Lagererweiterungen und nicht immer nur so 6-10 Neue.Dann müssten die Programmierer auch nicht mehrmals ran, sondern nur einmal.
Dann können sich die wo Lagerprobleme haben, ihre Lagergrösse nach ihren Bedürfnissen anpassen.

Und zum Thema Luxuswünsche:
Das immer wieder erwähnen wegen des Lagerplatz Problems, verstehe ich nicht ganz.
Upjers hat das doch schon längst auf dem Schirm mit den Lagererweiterungen so oft wie es erwähnt wird.
Und den Sinn des öfteren erwähnen des Lagerplatz Problems, verstehe ich ebensfalls nicht, man treibt doch nur den Gold Preis für neue Lagerwerweiterungen hoch.
Umso dringender man es braucht, umso höher ist dann der Preis.
Und dann wird der neue Lagerplatz zum Luxuswunsch, weil er extrem teuer geworden ist, sowie die Gebäude Erweiterungen. :(
Ich würde es aussitzen und warten, wie momentan eigentlich auch. :geek:
Zuletzt geändert von MartinKohl am Do 6. Aug 2020, 05:22, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Tadanoumi
Beiträge: 311
Registriert: Di 21. Feb 2017, 16:16

Re: Luxuswünsche ?

Beitrag von Tadanoumi » Do 6. Aug 2020, 01:45

Also was ich gaaaanz toll fände wäre rechtsklick aufs Produktionsgebäude, ne Auflistung dessen, was man im Lager zur Befüllung hat und peng alle Slot gefüllt :D ooooch, man darf ja noch träumen dürfen :lol: DAS wäre mal was für ne neue Premiumstufe! Oder ernten und Münzauffüllung mit Rechtsklick aufs Weltwunder mit Auswahl, Handlung gilt für alle Weltwunder der gleichen Art :)))

Wie auch immer... ich bin für jede Art der Arbeitserleichterung!

und was das Lager betrifft, Vollausbau hab ich gottseidank noch nicht (meine Farm ist ja auch erst halb so alt wie die der ganz alten Hasen) aber ich weiss nicht über was ich mehr fluche ... ich komme mit Lagerausbau definitiv nicht nach so schnell einem die neuen Gebäude nachgeschmissen werden so ist es eine Frage einer sehr kurzen Zeit wo ich auch ans Limit gelange ... also ich kann es absolut nachvollziehen! und nein, ich werde deswegen nicht doppelt so viel Gold kaufen wie zuvor! Hört bitte mit dieser Flut an neuen Produktionsgebäuden auf und schiebt mal was Nettes wie ein neues Weltwunder, was fürs Schloss und von mir aus auch Dünger oder so dazwischen - oder massive Erleichterung der Nonstopklickerei :)
Server 2, Erdbeer Hanse

Maate
Beiträge: 75
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:38

Re: Luxuswünsche ?

Beitrag von Maate » Fr 7. Aug 2020, 00:20

huhu wenn ich gewusst hätte das es mal so endet, das man völlig überfordert ist mit den ganzen waren, da hilft auch kein lager mit über 25000 lagerplatz. dann hätte ich schon früher mal gestoppt. nee jetzt baue ich einfach die neuen gebäude nicht mehr. mut zur lücke.
denke mal das spiel wird so nicht mehr spielbar und schon gar nicht wenn man noch wettbewerbe spielen will. also bevor ich weiterhin alpträume nachts bekomme, muss ich mal das stop zeichen einzetzen mit meinen hof.
ist ja auch eine umsatzbremse wenn man nicht mehr normal das lager weiter ausbauen kann. zumal ja einige waren plötzlich ohne vorwarnung lagerplatz gekostet haben. na ja da war ich ja auch schon abgebremst mit meiner motivitation. aber egal ich warte mal ab. mir hat der marktplatz auch auch schon zugesetzt. ja leider wird da ja auch nichts getan und man kann sich da leicht verklicken.

Maate
Beiträge: 75
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:38

Re: Luxuswünsche ?

Beitrag von Maate » Fr 7. Aug 2020, 01:05

schade das mein mann das spiel verlassen hat. er war mehrmals im krankenhaus und sieht jetzt nicht mehr ein ein festes monatsgehalt hier einzuzahlen. ich sehe leider auf sein hof die hart erarbeiteten premiumpunkte fallen. das ist ist sehr traurig. nun ja er hat sich dafür entschieden hier mit dem festen beiträgen nicht mehr mitzumachen. es gibt ja auch andere schöne spiele. mir wird echt was in dem hof für echtgeld steckt.

Antworten