Intelligente Platznutzung Auenland

steffi1171
Beiträge: 207
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 20:12

Re: Intelligente Platznutzung Auenland

Beitrag von steffi1171 » Mo 13. Jul 2020, 14:19

wie wärs denn mit teicherweiterungen ?
ähnlich wie bei den tiergattern, dass man den teich an der stelle/ecke seiner wahl um ein feld erweitern kann oder sogar 2 nebeneinander liegende teiche verbinden zu einem grossen....
und die erweiterungsteile als (seltene) sammelkarten... 1 erweiterungsfeld bestehend aus 5-10 karten oder als ganzes kaufbar für 3-5gb

Benutzeravatar
MartinKohl
Beiträge: 222
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 14:49

Re: Intelligente Platznutzung Auenland

Beitrag von MartinKohl » Mo 3. Aug 2020, 16:32

steffi1171 hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 14:19
wie wärs denn mit teicherweiterungen ?
ähnlich wie bei den tiergattern, dass man den teich an der stelle/ecke seiner wahl um ein feld erweitern kann oder sogar 2 nebeneinander liegende teiche verbinden zu einem grossen....
und die erweiterungsteile als (seltene) sammelkarten... 1 erweiterungsfeld bestehend aus 5-10 karten oder als ganzes kaufbar für 3-5gb
Die Idee ist auch schön, aber den Rand der Teiche/Seen müsste noch anders gestaltet werden.
Sonst kann man an die Seiten nichts anpflanzen.
Man müsste den Rand gerade machen, sowie beim Wasser Terrain. ;)
Bild

MFeuerblitz
Beiträge: 764
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: Intelligente Platznutzung Auenland

Beitrag von MFeuerblitz » Fr 30. Okt 2020, 11:19

Ich schiebe das hier mal ganz unauffällig nach oben :oops: :mrgreen:

Es tut einfach nur in den Augen weh :( Dieser See ist "voll besetzt" :( Dabei wäre noch locker für mindestens 3, eher mehr Pflanzen Platz! :roll:

Bild
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

MFeuerblitz
Beiträge: 764
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: Intelligente Platznutzung Auenland

Beitrag von MFeuerblitz » Di 1. Dez 2020, 20:13

Push ;)
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

Antworten