Tier-Produkte auf einmal abholen

sker522
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Apr 2020, 11:49

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von sker522 » Di 28. Apr 2020, 11:31

Man könnte es lösen, wie mit dem Trog oder dem Becken. Ein Gegenstand (nennen wir ihn einfach Sammler) in das Gehege bauen, welches man wöchentlich aufladen muss. Beim klick darauf, wird alles von den Tieren eingesammelt. Beim Preis könnte man dann auch wieder zwischen kleinen mittleren und großen Gehegen unterscheiden(Bsp. kleine und mittlere für Tales und große für Gold).

Blümchenkind
Beiträge: 917
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 13:23

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von Blümchenkind » Di 28. Apr 2020, 18:05

huhnhuhn hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 17:59
Ich kriege ja seit März keine Luft wegen
Farmnaity hat geschrieben:55 Gatter Haubenhühner
:shock: :lol:
Da bleibt mir auch die Luft weg :roll:

Ich gebe es zu, hab bei Berufslvl 8 aufgehört aktiv in einer Hanse zu spielen weil diese ganze Klickerei mir dermaßen auf den Keks ging und immer noch geht. Aber als reine Blümchenfarmerin die hier nur noch gelegentlich spielt fällt das nicht mehr ganz so störend auf.
Allerdings bedauere ich alle auch nur wenig die sich jeden Tag den Terror antun tausend um aber tausende Klicks zu erledigen.

Für die Entwickler sollte es ein leichtes sein das zu ändern. Es hängt hier nicht am Können sondern am Wollen und das ist mehr als nur schade.
Server 2 User-ID: 1185429 MLF

0815farmer
Beiträge: 165
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 14:54

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von 0815farmer » So 1. Nov 2020, 21:20

huhnhuhn hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 17:59
Ich hatte schon lange den Wunsch, dass überall, wo man Mengen einstellt, automatisch das mögliche Maximum eingestellt wird.

Bei den Gehöften wurde das nun getan (yeah yeah yeah :mrgreen: ), nun bitte noch bei:

Produktionsgebäuden inkl. Hanse
Markständen
Spenden an Hanse
Hanse Spende an Bedürftige
Lagerverkauf
Füttern der Hansekrämer!!! Es ist jedesmal ein Krampf, dort bei dem piepseligen Schieberegler genau die Lagermenge einzustellen.

Bitte. Danke. :)
Ja! Bitte nicht 1 sondern automatisch Maximum!

Farmnaity
Beiträge: 157
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 13:26

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von Farmnaity » Di 1. Dez 2020, 19:24

Ich möchte Lawinas Anliegen noch einmal in Erinnerung rufen.

An meiner Meinung von damals hat sich auch nichts geändert. Eine Verbesserung bei der Tierpflege ist mehr als überfällig.
Farmnaity hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 13:48
Im Vergleich zum anbauen und ernten von Pflanzen ist die Bedienung der Tierprodukte milde ausgedrückt bescheiden. 15 Klicks, um ein verbrauchtes Tier zu ersetzen und eine neue Zucht zu starten, sind mindestens zehn Klicks zuviel. Auch könnte man alle gleichartigen Gatter, in denen die gleichen Tiere gezüchtet werden, doch einfach mal zusammenschalten. Dann könnte man in einem Gatter gemütlich klicken und in allen anderen Gattern passiert das Gleiche. Statt als Lvl 13 Handelsmann 55 Gatter Haubenhühner mühsam mit knapp je 1.300 Klicks 4x am Tag durchzuackern, könnte man das dann mit etwa 25 Klicks schaffen.
Meine Haubenhühnerzucht ruht übrigens seit geraumer Zeit. Die Klickerei macht einfach keinen Spaß mehr!

MFeuerblitz
Beiträge: 764
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von MFeuerblitz » Di 1. Dez 2020, 20:11

Es wäre wirklich schön, wenn sich da mal etwas tun würde :roll:
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

AssosHof
Beiträge: 162
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:39

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von AssosHof » Di 2. Feb 2021, 11:18

Bin auch voll dafür, deswegen schubse ich das Anliegen nochmal hoch ;)
Neues Jahr, neues Glück :lol:

AssosHof
MLF Server 1//User-ID: 4298
Hanse: Hanseaten2
http://www.mylittlefarmies.de/nickpage/index/user/4298

Benutzeravatar
daProf
Beiträge: 50
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 12:30

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von daProf » Di 2. Feb 2021, 17:02

nachdem ich grad ne Klick-Pause habe.... (weil es grad ein ungeplantes Hofverbessern gibt ...)

So wie es zb bei Premiumspielern je nach level ganzes Feld ernten / Tages-/ Wochentickets für Gemüse und co gibt
könnte man sowas auch für Tiere einführen denke ich.

und bei den Gebäuden (einen Knopf wo sich jeder selber die Reihenfolge der zu erzeugenden Produkte einstellen kann) (dann wanderen die Karotten und viel anderes Zeug gaaaaanz nach hinten)
Da könnte man dann ja auch glatt einen kleine Statistik auswerten welche Produkte wurden nach hinten gereiht und dann könnte man sich auch glatt fragen warum das so ist *grins* :idea:
wer Rechtsschreibfehler findet, darf sie behalten :lol:

Benutzeravatar
MartinKohl
Beiträge: 222
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 14:49

Re: Tier-Produkte auf einmal abholen

Beitrag von MartinKohl » Di 2. Feb 2021, 18:56

daProf hat geschrieben:
Di 2. Feb 2021, 17:02
nachdem ich grad ne Klick-Pause habe.... (weil es grad ein ungeplantes Hofverbessern gibt ...)

So wie es zb bei Premiumspielern je nach level ganzes Feld ernten / Tages-/ Wochentickets für Gemüse und co gibt
könnte man sowas auch für Tiere einführen denke ich.

und bei den Gebäuden (einen Knopf wo sich jeder selber die Reihenfolge der zu erzeugenden Produkte einstellen kann) (dann wanderen die Karotten und viel anderes Zeug gaaaaanz nach hinten)
Da könnte man dann ja auch glatt einen kleine Statistik auswerten welche Produkte wurden nach hinten gereiht und dann könnte man sich auch glatt fragen warum das so ist *grins* :idea:
Ich habe auch Zeit. :D

Das mit den Tieren kann man bestimmt einführen.
Es müsste nur erstmal die Option entwicklet werden, das man ein Gatter mit einem Klick ernten kann.
Oder eine Tier Sorte komplett geerntet werden kann.
Bild

Antworten