Lagerhaus Erweiterung unendlich

Peter5744

Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von Peter5744 » Di 27. Feb 2018, 11:53

Wenn mich nicht alles täuscht, gibt es derzeit 52 Lagerhauserweiterungen.

Eine Lagerhaus Erweiterung 53
die dann unendlich Lagerplatz bietet wäre nun sehr sinnvoll.

Könnte auch in Verbindung mit Premium laufen,
also unendlich Lagerplatz, solange Prämium aktiv ist.

geistreich
Beiträge: 810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 20:41

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von geistreich » Di 27. Feb 2018, 12:49

das wäre ja wie Ostern und Weihnachten zusammen. Das könnte mir auch gefallen. Endlos Ware sammeln und horten :D
nicozeh ID 33320

Neofarmerin
Beiträge: 1973
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von Neofarmerin » Di 27. Feb 2018, 13:01

Von unendlich Lager, oder wenigstens so angepasst dass man auch was man machen KÖNNTE ohne NUR mit dem Lebendlager Produktionen starten zu können, träume ich schon seeeehr lange, aber in Anbetracht dessen dass das für Upjers eine Einnahmequelle ist, wird es wohl ein Traum bleiben das mit dem Premium NOCH mehr Lager als bisher gegeben wird ... es sei den mit weiteren Stufen.

Allerdings was ist mit Leuten die sich Premium nicht leisten können/wollen :?

Ich denke nach angfänglicher "Mogelpackung" hat sich das Premium gemausert und bietet wirklich so viel, dass man es mit gutem Gewissen "Premium" nennen darf und es sich auch lohnt (wenigstens für mich) es zu haben, Ideen gibt ja einige wie man es noch aufrüsten könnte.

Ich glaube aber (nur so eine Annahme), dass Upjers auch so am Premium genug verdient, als dass es für sie lukrativ wäre Lagerplatz statt mit GBs anzubieten einfach so unbegrenzt mit dem Premium mitzugeben. Sie bieten ja noch nicht mal so viel Platz wie manche bräuchten für GB anbieten :lol:

Nicht dass ich den Vorschlag nicht begrüssen würde, aber ich finde den Vorschlag (zu dem ich türlich nicht NEIN sagen würde, würde es realisiert werden) schon ein bisschen unrealistisch, gerne würde ich mich aber eines besseren belehren lassen ;) :mrgreen:

Aso DEN Traum hab ich übrigens anderswo schon erleben dürfen, aber wie heisst es so schön es ist nie irgendwo alles NUR gut und schön, darum bricht man dann auch die Zelte ab, wenn es zu vieles gibt was nicht mehr stimmt ;)

Rutjard
Beiträge: 268
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 10:45

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von Rutjard » Di 27. Feb 2018, 17:55

Die Idee ist wirklich klasse, wobei ich es auch direkt fair fände, das einfach in die 53te Lagererweiterung zu integrieren.
Schließlich haben die Leute, die 52 Erweiterungen getätigt haben, so viel Geld ausgegeben, das so ein Bonbon drin sein sollte

MartinKohl

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von MartinKohl » Mi 28. Feb 2018, 03:41

Hmm irgendwie erinnert mich das an den Thread bezahlbare Erntehilfe.
Da hatten wir auch ein Traum und der wurde dann leider nicht so erfùllt wie wir uns das vorgestellt haben. :roll:

Daher gehe ich hier auch davon aus, das es nicht so umgesetzt wird wie es hier gewùnscht wird.
Nur rein aus Erfahrung mit Umsetzungen von Wùnschen/Vorschlàge. :(

So zum Vorschlag selbst, ich habe da noch ein kritischen Punkte.
Was vielleicht auch der Grund sein kann das keine bzw langsam weitere neuen Lager Erweiterungen folgen, obwohl sich Spieler (z.B Neo und dvla) Erweiterungen wùnschen.
Mich wundert auch das sich nicht mehr Spieler mit dem Lagerplatz Problem melden, obwohl wie von Neo und dvla beschrieben wurde, man so viel Platz braucht wenn man alles ausgebaut hat?

Kritischer Punkt:Ist ein unendliches Lager bzw weitere Erweiterungen gut fùr den Spiellauf? :geek:
Also tretet stocken im Spiel auf , durch die Massen an Waren was geladen mùssen.
Wàre ja blòd wenn das Lager entsprechent gross ist und dann das Spiel stockt und langsam wird.
Neofarmerin hat geschrieben: Allerdings was ist mit Leuten die sich Premium nicht leisten können/wollen :?
Also mir als nicht Premium Spieler wùrde es nix ausmachen wenn Premium Spieler ein unendliches Lager bekommen wùrden.
Die Premium Spieler bekommen ja aktuell schon mehr Lagerplatz mit Premium, da macht ein unendliches Lager den Braten auch nicht Fett. ;)
Neofarmerin hat geschrieben: Ich glaube aber (nur so eine Annahme), dass Upjers auch so am Premium genug verdient, als dass es für sie lukrativ wäre Lagerplatz statt mit GBs anzubieten einfach so unbegrenzt mit dem Premium mitzugeben. Sie bieten ja noch nicht mal so viel Platz wie manche bräuchten für GB anbieten :lol:
Und genau das ist der Grund wieso ich denke das es weiterhin nur normale Lagererweiterungen geben wird.

geistreich
Beiträge: 810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 20:41

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von geistreich » Mi 28. Feb 2018, 08:17

na klar hab ich Lagerprobleme. Hab alles komplett ausgebaut und auch Premium läuft. Man lernt einfach damit umzugehen.
Ich spiele ein anderes Spiel, wo es unendlich Lager gibt und das von Anfang an. Ohne irgendeinen Einsatz von Spiel- oder Echtgeld. Das Spiel stockt auch nicht mehr, als andere Spiele auch.
Man sieht also, das es möglich wäre, aber mal so ne Erweiterung, zwischendurch geschenkt, würden bestimmt viele begrüßen ;)
nicozeh ID 33320

Neofarmerin
Beiträge: 1973
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von Neofarmerin » Mi 28. Feb 2018, 11:10

geistreich hat geschrieben:.......
Ich spiele ein anderes Spiel, wo es unendlich Lager gibt und das von Anfang an. Ohne irgendeinen Einsatz von Spiel- oder Echtgeld. Das Spiel stockt auch nicht mehr, als andere Spiele auch.
Man sieht also, das es möglich wäre, aber mal so ne Erweiterung, zwischendurch geschenkt, würden bestimmt viele begrüßen ;)


Genauso ist es, wenn das Spiel wegen unendlich Lager stockt sollte, denke ich dass eher der PC es nicht schafft, obwohl wenn meine Shooter SO laufen würden wie es bei grossen Feldern ernten hier läuft (das System scheint zu überlegen ob es das schafft :shock: und die Uhr dreht oft mit), könnte ich alle die Spiele wo es auf Geschwindigkeit ankommt einmotten, weil da wäre ich tot bevor ich einen Schuss abgeben könnte :mrgreen:

Wie kann man EH mit Lagerkauf, wo man EINMAL kauft und dann HAT man (jedenfalls bisher *aufDüngerjustierungschiel*) das Lager (abgesehen vom Premium-Goodie) für immer, vergleichen :roll: Allerdings trau ich Upjers auch zu dass sie die Preise da erhöhen, vor allem da anzunehmen ist dass nicht nur die welche hier schreiben dass sie Lager brauchen würden/könnten, in den sauren Apfel beissen würden :mrgreen:

Es ist seltsam dass man an der Spielweise, bzw. die Aussagen von Spielern in Frage stellt, bei einem vermutlich verhältnismässigen kleinen Hof OB man wirklich so viel Lager braucht, ich denke die eigenen Ziele (die ich mir jedemfalls stelle) zeigen mir deutlich und sichtbar dass ich weiter komme, und auch weiss warum ich vielleicht auch leichter weiter komme als andere, da JEDER dieses Spiel spielen kann wie er will/kann. Mir ist es ja auch wurscht wenn jemand Monate oder noch länger zum leveln braucht, jeder wie er mag, das IST ja das schöne an solchen Spielen, sie passen sich eigentlich UNS an, nur bei manchen Dingen wo die Entwickler das Spiel wohl nicht so intensiv spielen (muss ja auch nicht sein dass man in der Freizeit seinen Job weiter macht :lol: ) wie wirklich "angefressene" Spieler, fehlt eben dies und das in dem Fall Lagerplatz Bild

Ich wäre ja schon zufrieden wenn zwischendurch mal wieder (wie bisher) mit Talern gekauft werden könnte, aber kleine Geschenke erhalten die Freund ..... ööööhm Kundschaft :mrgreen:

Edit:
tumli55 hat geschrieben:
Neofarmerin hat geschrieben:Edit: Aso und die welche Lager zum versauen haben und damit angeblich GUT klar kommen, brauchen darauf dass manche eben Lagerplatzmangel haben nicht wirklich zu reagieren, es ändert nämlich NIX daran dass das Lager den Gegebenheiten wenn alles ausgebaut ist nicht angepasst ist, auch wenn man sich das hamstern inzwischen gezwungenermassen schon abgewöhnt hat :roll:
Ich glaube die meisten verstehen gar nicht worum es eigentlich geht, weil sie nicht alles voll ausgebaut haben.
Von denen, die hier alle 3 Stunden 5780 Rosen ernten, wird wohl niemand mit dem Lager gut klar kommen. ;)
Schön dass Du (der noch gar nicht sooo lange hier bist) es verstehen und sogar nachvollziehen kannst warum man bei ausgebautem Hof eben nur schwer klar kommt. Wie geistreich sagte, man lernt damit umzugehen (muss man ja), ich tu mich aber schwer damit und Frust ist vorprogrammiert :?

MartinKohl

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von MartinKohl » Mi 28. Feb 2018, 16:38

Ja noch hat das Spiele keine lade Probleme, bei mir jedenfalls.(Mittlerer Hof)
Bei einem grossen Hof sieht es wohl anders aus, wie Neo es beschrieben hat.

Dennoch denke ich das dass Spiel schon seine Grenzen hat, z,B bei den Hofvergròsserungen tut sich ja auch nichts mehr ;)
Dafùr kam der Kartograf um die Ecke, der soll das mit fehlenden Hofvergròsserungen ausgleichen.
Also bei Hofvergròsserungen ist anscheinend schon das Limit erreicht.

Ob das Lager auch langsam beim Limit ist, ist lediglich eine Vermutung von mir geistreich.
Ob man das andere Spiel von dir mit MLF vergleichen kann, weis ich auch nicht.
Mir fàllt es nur auf das es nicht mal einfach so 20 neue Lagererweiterungen gibt sondern immer so um die 3-5 Erweiterungen(wenn ùberhaupt).
So Hàppchen Weise halt, nach den Motto nicht zu viel kònnten ja evtl Probleme auftreten.
Natùrlich wird das Spiel auch optimiert um noch mehr Lagererweiterung raus quetschen zu kònnen.(Ich hoffe es sind noch ganz viel fùr die gross Hof Besitzer)Aber an kostenlose Lager Erweiterungen glaube ich nicht.

Ich selbst habe ja eine Mini Lager gegen euer Lager.
Habe auch am Anfang gedacht, was haben die immer bloss mit ihrem Lager?
Und habe auch die Meinung vertreten, aber dann wurden mir die Waren Mengen um die Ohren gehauen und dann ist mir auch noch in den Sinn gekommen das ich die Vorteile eines Premium Accounts total vergessen habe, dort kommen ja nochmal extra Waren oben drauf.
Und auch Lagerplatz, aber der reisst es auch anscheinend auch nicht raus bei euch.

Wenn ich mich jetzt mal an eure Position befinde, kann ich mir in etwa vorstellen wie ihr versucht mit dem Lager umzugehen.
Ich denke, ihr seit auch immer am schauen wo man noch Lagerplatz einsparen kann.Ihr passt vielleicht euren Hof dem Lager an, aber leider nicht nach euren Wùnschen, weil eure Wùnsche zu viel Platz benòtigen wùrden.
Und eure Stànde wird sicher euer zweit Lager sein um ùberhaupt Platz im Lager zu haben fùr die gernteten Waren.

Aber ist ja irgendwie auch nicht das gelbe vom Ei, es sollte schon genùgent Lagerplatz fùr jeden vorhanden sein um damit arbeiten zu kònnen.
Und das ist egal welche Spielweise ein Spieler hat.

Ich unterstùtze auf jeden Fall den Vorschlag das es mehr Lagererweiterungen geben soll, das jeder so spielen kann wie er mòchte und nicht immer auf das Lager geschaut werden muss.

Ist auch schòn das sich doch jetzt auch andere melden wegen zu wenig Platz im Lager.
Habe wirklich gedacht Neo und dvla sind die einizigsten, weil sie so oft das Lager Problem beschrieben haben.
Neo zum Beispiel hat es bei jedem zweiten Beitrag erwàhnt :lol:

Neofarmerin
Beiträge: 1973
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von Neofarmerin » Mi 28. Feb 2018, 18:03

MartinKohl hat geschrieben:.......
Neo zum Beispiel hat es bei jedem zweiten Beitrag erwàhnt :lol:
:o NUR :mrgreen: scheint dem nach wie lange wir immer darauf warten müssen und wie schnell die Grenze wieder erreicht wird, noch zu wenig zu sein :?

Es ist ja nicht so man stockt ja auch schon Marktstände auf, allerdings hab ich für 10 weitere Platz gemacht, und stelle nun nach erstmal 5 neuen fest, dass ich die nun gar nicht voll bekomme, also rückt der Kauf von 10 weiteren in die Ferne.

Aber DAS ist nun wirklich MEIN Problem, wer macht sie schon einen Kopf die Stände so zu bestücken dass sie möglichst nie ausverkauft sind und keinen Leerlauf haben :mrgreen:

Und wie schon gesagt ich mein Hamsterbackendasein ist auch erheblich weniger geworden (für mein Verständnis sogar fast ganz verschwunden :shock: ) bis vor kurzem hab ich kein Stück GB Ware unverarbeitet verkauft nun gehen sogar Stückware von Äpfeln in den Stand :shock: :cry: was mir weh tut :mrgreen:

Darum meine ich auch es ist schwierig Beweggründe von anderen zu verstehen, weil jeder anders spielt.

Beim laden und sonst agieren hab ich so auch keine Probleme mit dem Spiel, aber bei den Rosen wo man durchs Premium das fünfache bekommt, braucht es seine Zeit bis die geerntet sind, allerdings werde ich wieder anfangen auf ernten zu klicken und SOFORT auf den Hof gehen, da gehts schneller, hab ich erst seit den Problem mit der Ernte nicht mehr gemacht, um nicht mehr hin und her springen zu müssen. Aber solange man die Marktstände nicht von den Aussengebieten bestücken kann hat man da keine Wahl als als "Springer" unterwegs zu sein :mrgreen:

Darum sag ich ja das Lager ist den Möglickeiten die man uns bietet (auch wenn man eigentlich nicht sooo viel nutzt, vor allem wenn man nicht für eine Hanse bestimmtes anbauen muss) nicht angepasst.

Wenn ich was herstelle kommt 90% DIREKT vom Lebendlager und/oder von den Betrieben wo die Ware fertig lagert, bis sie in den Weiterverarbeitungsbetrieben benötigt wird, was geholt wird wird umgehend in die Stände zum verlauf gebracht.

Man darf auch die Giverteile und die NPCs nicht vergessen. Je man Menge die man hat, ist vor allem bei den NPCs das Lager wenn man erstmal die Giver abgegrast hat nicht sooo viel freien Platz im Lager hat das Lager schnell mal überfüllt, ich jammere nicht umsonst dass ich mehr den Verkäufer gebe als dass ich farmere :roll:

Dennoch gefällt mir das Spiel noch gut genug, dass ich noch daran hänge ;)

Ja sehr schön dass auch andere sich zum Lagerplatz äussern. Allerdings bekamen wir ja da auch immer mal wieder dazu, und eine kurze Zeit war es dann bissl stressfreier.

andi158
Beiträge: 17
Registriert: Di 18. Aug 2015, 21:54

Re: Lagerhaus Erweiterung unendlich

Beitrag von andi158 » Do 1. Mär 2018, 11:18

ich würde das auch sehr begrüssen. Bei einigen Vorschlägen hier im Forum denke ich oft, wäre gut, würde das Spiel aber zu sehr vereinfachen. Man muss ja auch ein bisschen was tun für sein Geld....
Das Lager nehme ich da aber raus, das würde sehr viel erleichtern, ohne das Spiel kaputt zu machen. Aber es sollte schon nicht zu einfach sein. Gold kaufen kann ja jeder. Ich denke da an eine Summe wie z.B. 5 Milliarden Taler oder so. Lager unendlich wäre halt ein riesiger Schritt, da kann man schon ein paar Wochen drauf sparen.....

Antworten