Amors Garten und Rosenbüsche

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Fr 12. Feb 2016, 16:31

Nein hab ich nicht. Das ist viel zu viel für mich diese 15.000 Dinger da. Dafür müsste ich Gold ausgeben was ich nicht mache.. Dann muss es eben ausfallen für mich. Ich finde auch das es betrug ist. Das ist viel zu viel was man da ausgeben muss :?

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Fr 12. Feb 2016, 16:44

Betrug ist das nicht, das wäre es nur, wenn man dich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zum Geld ausgeben verleiten würde. Hier weisst aber von Anfang an, wieviel du wofür zahlen sollst. Also ein Angebot, welches du wahrnehmen oder ablehnen kannst.
"Betrug bezeichnet im Strafrecht Deutschlands ein Vermögensdelikt, bei dem der Täter in der Absicht rechtswidriger Bereicherung das Opfer durch Vorspiegelung oder Unterdrückung von Tatsachen gezielt so täuscht, dass dieses sich selbst oder einen Dritten am Vermögen schädigt und damit materiellen Schaden zufügt."

kalb1
Beiträge: 17
Registriert: Di 1. Okt 2013, 13:41

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von kalb1 » Fr 12. Feb 2016, 23:52

Mir geht es genauso. Ich habe zwar Rosenbüsche kann sie aber nicht in den Garten setzen. Das finde ich doof, zumal nur noch wenig Zeit ist um zumindest einige Teile zu erarbeiten.

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Sa 13. Feb 2016, 16:55

Hallo habe Probleme mit den kleinen Rosenbusch, es werden zwischen 1 - 3 gezählt, in der Beschreibung stehen aber alle 4 Stunden werden 3 Weise Rosen gezählt. Hier stimmt die Beschreibung ja nicht oder. Die Aktion ist ja ein Witz wenn die Beschreibungen schon nicht stimmen.

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Sa 13. Feb 2016, 21:29

Also bei mir sind es immer 3 gewesen pro kleinem Rosenbusch bis jetzt.
Und kalb1, warum kannst Du keine Rosenbüsche einpflanzen ? Oder haben einfach nicht alle Platz, die Du hast ?

Lawina
Beiträge: 2578
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 11:40

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Lawina » Sa 13. Feb 2016, 22:41

Harry550 hat geschrieben:Hallo habe Probleme mit den kleinen Rosenbusch, es werden zwischen 1 - 3 gezählt, in der Beschreibung stehen aber alle 4 Stunden werden 3 Weise Rosen gezählt. Hier stimmt die Beschreibung ja nicht oder. Die Aktion ist ja ein Witz wenn die Beschreibungen schon nicht stimmen.
Wenn du mit dem Cursor über die Blätter gehst, zeigt er an, wieviel er im Moment einsammelt, das ist zwischen 1 und 3, aber wenn du mal hinterher nachrechnest, wirst du feststellen, dass für jede Rose 3 Blütenblätter gekommen sind.
kalb1 hat geschrieben:Mir geht es genauso. Ich habe zwar Rosenbüsche kann sie aber nicht in den Garten setzen. Das finde ich doof, zumal nur noch wenig Zeit ist um zumindest einige Teile zu erarbeiten.
Du hast aber schon die Rosenbüsche, die man in Amors Garten kaufen kann? Die Deko-Rosen-Sträucher, die es auf der Farm gibt, kann man in Amors Garten nicht einpflanzen.

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Mo 15. Feb 2016, 14:53

hab jetzt mal aufgepasst. bei mir waren es jetzt 1-3 rosenblätter die ich bekommen habe. hatte heute mittag 249 stk. einen busch dazugekauft und jetzt hatte ich gerade 240 stk. da kann doch was nicht stimmen? :(

Hercules80
Beiträge: 51
Registriert: Sa 11. Okt 2014, 10:51

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Hercules80 » Mo 15. Feb 2016, 15:01

bei mir ist es auch so

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Mo 15. Feb 2016, 16:20

Nilpferd09 hat geschrieben:Ja wie ich es schon vermutet habe, dieser Event ist der * von upjers. Denn zum Freiräumen in Amorsgarten musst du aktiv Gold in großen Mengen einsetzen, sonst ergeht es dir wie mir beim Weihnachtsevent. Die Fläche reicht nicht um genügend Rosen zu ernten, wenn sie nicht komplett frei ist.
Das stimmt nicht. Ich habe nur die ohne GB-Einsatz freizuräumenden Gegenstände entfernt und habe die 7000 Rosen jetzt zusammen, obwohl noch fast ein ganzer Tag übrig ist. Das ist durchaus ohne GB-Einsatz zu schaffen. Aber man muss von der ersten Minute an dabei sein und bekloppt genug sein, sich gegebenenfalls auch nachts kurz aus dem Bett zu quälen um zu ernten. Und ich bin so bekloppt. :lol:

Gast

Re: Amors Garten und Rosenbüsche

Beitrag von Gast » Mo 15. Feb 2016, 16:47

Ich hab mal eine ganz andere Frage - wenn man mehr als 7000 Rosenblätter hat, bekommt man dann beispielsweise nochmal die 5 Kartenteile von den ersten 500 oder die 10 von den 1000 ? Oder ist definitiv Schluß bei 7000 ?

@Knoko - ich hab es wie Du gemacht und war auch so bekloppt :-)

Antworten