Labyrinth

raka72
Beiträge: 336
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 10:54

Labyrinth

Beitrag von raka72 » Do 26. Nov 2020, 13:42

In dem neuen Gebiet kann man dann ja Edelsteine sammeln. Ich möchte nachfragen, ob diese dann den Lagerplatz reduzieren werden. Liebe Grüße raka72

Kladusch
Beiträge: 422
Registriert: Do 21. Mär 2013, 20:04

Re: Labyrinth

Beitrag von Kladusch » Do 26. Nov 2020, 14:10

was kann man mit den Edelsteinen machen ?
ID-6767

Dragonet
Beiträge: 22
Registriert: So 4. Okt 2020, 16:04

Re: Labyrinth

Beitrag von Dragonet » Do 26. Nov 2020, 14:34

FAQ - Labyrinth-Region https://forum.de.upjers.com/viewtopic.p ... 6#p1293976
raka72 hat geschrieben:
Do 26. Nov 2020, 13:42
In dem neuen Gebiet kann man dann ja Edelsteine sammeln. Ich möchte nachfragen, ob diese dann den Lagerplatz reduzieren werden. Liebe Grüße raka72
Um die Sammlungen zu vollenden, müssen die Edelsteine im Lager vorhanden sein. -> sollten dann wohl auch Lagerplatz verbrauchen.
Kladusch hat geschrieben:
Do 26. Nov 2020, 14:10
was kann man mit den Edelsteinen machen ?
Sammeln oder verkaufen

pebe
Beiträge: 221
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:03

Re: Labyrinth

Beitrag von pebe » Do 26. Nov 2020, 16:54

Hallo zusammen. Jetzt wurden im Labyrinth Anbauflächen eingepflegt. Allerdings kann man keinen Holunder anpflanzen, wird rot angezeigt beim anklicken. Ich möchte übrigens keine 100 GB für die Erweiterung ausgeben, wenn ich nicht weiß ob sich der Holunder beim Anpfanzen vervielfältigt oder nicht. Wenn nicht hat man ja irgendwann keinen Holunder mehr um etwas herzustellen. Eine Erklärung wäre schon hilfreich.
Gruß pebe

Dragonet
Beiträge: 22
Registriert: So 4. Okt 2020, 16:04

Re: Labyrinth

Beitrag von Dragonet » Do 26. Nov 2020, 17:37

pebe hat geschrieben:
Do 26. Nov 2020, 16:54
Hallo zusammen. Jetzt wurden im Labyrinth Anbauflächen eingepflegt. Allerdings kann man keinen Holunder anpflanzen, wird rot angezeigt beim anklicken. Ich möchte übrigens keine 100 GB für die Erweiterung ausgeben, wenn ich nicht weiß ob sich der Holunder beim Anpfanzen vervielfältigt oder nicht. Wenn nicht hat man ja irgendwann keinen Holunder mehr um etwas herzustellen. Eine Erklärung wäre schon hilfreich.
Gruß pebe
Laut FAQ soll man die Samen anpflanzen können, die man in den Grabstellen findet. Und zwar ausschließlich auf den Anbaufeldern des Labyrinth.
Das Ernteprodukt ist dann der Holunder, der weiterverarbeitet werden kann.

Edit: Deine Frage wird hier https://forum.de.upjers.com/viewtopic.p ... 7#p1294287 beantwortet.
Zuletzt geändert von Dragonet am Do 26. Nov 2020, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.

PapaYogi
Moderator/in
Beiträge: 972
Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:24

Re: Labyrinth

Beitrag von PapaYogi » Do 26. Nov 2020, 18:14

pebe hat geschrieben:
Do 26. Nov 2020, 16:54
Hallo zusammen. Jetzt wurden im Labyrinth Anbauflächen eingepflegt. Allerdings kann man keinen Holunder anpflanzen, wird rot angezeigt beim anklicken. Ich möchte übrigens keine 100 GB für die Erweiterung ausgeben, wenn ich nicht weiß ob sich der Holunder beim Anpfanzen vervielfältigt oder nicht. Wenn nicht hat man ja irgendwann keinen Holunder mehr um etwas herzustellen. Eine Erklärung wäre schon hilfreich.
Gruß pebe
Hallo pebe, sind diese Angaben ausreichend?
LG PapaYogi
Klicke Hier um zum Support zu kommen.

pebe
Beiträge: 221
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:03

Re: Labyrinth

Beitrag von pebe » Do 26. Nov 2020, 18:25

Danke Dragonet. Habe mich falsch ausgedrückt, meinte ja den Samen. Also 100 GB für die Erweiterung und dann kann man den Samen aussäen. Das werde ich mir gut überlegen. Es ist noch alles für mich ziemlich unübersichtlich. Wieso sollte ich die Labyrinthmauern, die ja zahlreich vorhanden sind, für je 10 GB abbauen? Das kostet Unmengen an GB oder habe ich einen Gedankenfehler? Ich arbeite mich erstmal durch die innenliegenden Hindernisse und dann sehe ich, was passiert oder auch nicht

pebe
Beiträge: 221
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:03

Re: Labyrinth

Beitrag von pebe » Do 26. Nov 2020, 18:28

Danke PapaYogi. Den Holunder spare ich erstmal

Dragonet
Beiträge: 22
Registriert: So 4. Okt 2020, 16:04

Re: Labyrinth

Beitrag von Dragonet » Do 26. Nov 2020, 18:36

pebe hat geschrieben:
Do 26. Nov 2020, 18:25
Danke Dragonet. Habe mich falsch ausgedrückt, meinte ja den Samen. Also 100 GB für die Erweiterung und dann kann man den Samen aussäen. Das werde ich mir gut überlegen. Es ist noch alles für mich ziemlich unübersichtlich. Wieso sollte ich die Labyrinthmauern, die ja zahlreich vorhanden sind, für je 10 GB abbauen? Das kostet Unmengen an GB oder habe ich einen Gedankenfehler? Ich arbeite mich erstmal durch die innenliegenden Hindernisse und dann sehe ich, was passiert oder auch nicht
Vor allem vervielfältigt sich der Samen nicht.
Wenn die Ebene abgearbeitet ist, gibts die nächsten Samen erst auf der nächsten Ebene.
Und die muß man sich erst freispielen oder mit GB freikaufen.
Zuletzt geändert von Dragonet am Do 26. Nov 2020, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.

pebe
Beiträge: 221
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:03

Re: Labyrinth

Beitrag von pebe » Do 26. Nov 2020, 18:46

Danke Dragonet für die ausführliche Antwort. Ja, man kann vorzeitig für 10 GB eine andere Ebene freischalten, allerdings verliert man alle gefundenen Edelsteine und Samen. Wer macht denn sowas?

Antworten