Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Benutzeravatar
marpacifico
Spielleitung
Beiträge: 501
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:24

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von marpacifico » Do 4. Jun 2020, 08:36

Hallo Martinkohl,

die Unity Version kann dann sowohl im Browser als auch im Playground gespielt werden.

Viele Grüße 🌺
marpacifico
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!

Benutzeravatar
Polstergeist
Beiträge: 491
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:15

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von Polstergeist » Do 4. Jun 2020, 21:13

MartinKohl hat geschrieben:
Mi 3. Jun 2020, 22:17
wenn das testen beendet ist und bei allen Spieler auf Unity umgestellt wird, benòtigt man dann weiterhin den playground zum spielen?
Oder wird der playground dann abgeschafft bzw wird nicht mehr fùr MLF benòtigt?

Wùrde mich ùber Infos freuen oder ùber eine Bestàtigung was Feuerblitz schon beschrieben hat. ;)
Ich denke mal, der Grund, warum es Playground gibt ist recht einfach erklärt: Nicht bei allen Spielen lohnt sich die Umstellung auf Unity. Lizenzgebühren, Programmierer, Arbeitszeit, die Umstellung eines Spiels kostet Geld und Ressourcen und ein Betreiber muss sich überlegen, bei welchen Spielen es sich lohnt und bei welchen, mangels Spielern, man es lieber bei Flash belässt.

Nun wird bekanntlich die Weiterentwicklung von Flash beendet und auch die großen Browser-Hersteller haben schon zur Beerdigung geladen. Als Spiele-Hersteller muss ich mir überlegen, wie ich kostengünstig aus der Nummer rauskomme. Da ist ein eigener Spielebrowser mit Sicherheit interessanter, als womöglich 10 oder 12 wenig Gewinn bringende Spiele auf das neue Format zu migrieren.

Ich würde derzeit darauf wetten, dass der Playground alleine schon wegen den vielen bis dahin nicht umgestellten Spielen erhalten bleibt. Umgestellte Spiele werden auch weiter da gespielt werden können - alleine schon, um das ganze Portfolio unter einem Dach präsentieren zu können ;)

Ich persönlich werde, sobald die Unity-Version stabil läuft, auch wieder vermehrt mit dem Playground spielen, alleine schon wegen der doppelten Punktzahl beim Einloggen :D
Bild
Spiel: ..... MLF Server 2
User ID: ..1218445

MartinKohl

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von MartinKohl » Do 4. Jun 2020, 22:59

marpacifico hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 08:36
Hallo Martinkohl,

die Unity Version kann dann sowohl im Browser als auch im Playground gespielt werden.

Viele Grüße 🌺
marpacifico
Vielen Dank fùr die Antwort
Polstergeist hat geschrieben:
Do 4. Jun 2020, 21:13
MartinKohl hat geschrieben:
Mi 3. Jun 2020, 22:17
wenn das testen beendet ist und bei allen Spieler auf Unity umgestellt wird, benòtigt man dann weiterhin den playground zum spielen?
Oder wird der playground dann abgeschafft bzw wird nicht mehr fùr MLF benòtigt?

Wùrde mich ùber Infos freuen oder ùber eine Bestàtigung was Feuerblitz schon beschrieben hat. ;)
Ich denke mal, der Grund, warum es Playground gibt ist recht einfach erklärt: Nicht bei allen Spielen lohnt sich die Umstellung auf Unity. Lizenzgebühren, Programmierer, Arbeitszeit, die Umstellung eines Spiels kostet Geld und Ressourcen und ein Betreiber muss sich überlegen, bei welchen Spielen es sich lohnt und bei welchen, mangels Spielern, man es lieber bei Flash belässt.

Nun wird bekanntlich die Weiterentwicklung von Flash beendet und auch die großen Browser-Hersteller haben schon zur Beerdigung geladen. Als Spiele-Hersteller muss ich mir überlegen, wie ich kostengünstig aus der Nummer rauskomme. Da ist ein eigener Spielebrowser mit Sicherheit interessanter, als womöglich 10 oder 12 wenig Gewinn bringende Spiele auf das neue Format zu migrieren.

Ich würde derzeit darauf wetten, dass der Playground alleine schon wegen den vielen bis dahin nicht umgestellten Spielen erhalten bleibt. Umgestellte Spiele werden auch weiter da gespielt werden können - alleine schon, um das ganze Portfolio unter einem Dach präsentieren zu können ;)

Ich persönlich werde, sobald die Unity-Version stabil läuft, auch wieder vermehrt mit dem Playground spielen, alleine schon wegen der doppelten Punktzahl beim Einloggen :D
Ja das kann sein das Upjers jetzt erstmal die grossen/beliebten Spiele umrùstet auf Unity.
Aber es kann natùrlich auch sein, das manche Spiele nicht bzw umstàndlich umgerùstet werden mùssen.
Und deshalb es weiterhin den Playground gibt, damit man weiterhin diese Spiele kann.
Wie du schon angedeutet hast.

Sobald aber eine Mòglichkeit gefunden worden ist alle Spiele umzurùsten, kann es schon mòglich sein das Playground abgeschafft wird und die doppelten Upjers Punkte auf der normalen Upjers Seite weiter gefùhrt werden.
Aber das wird dann aber noch etwas lànger dauern, wenn ich denke wie umfangreich manche Spiele sind.

MFeuerblitz
Beiträge: 682
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von MFeuerblitz » Fr 5. Jun 2020, 00:48

Es bleibt ja einem auch selbst überlassen, ob man den Playground nutzt oder nicht, es zwingt einen ja keiner. Von demher ist es ja auch völlig egal, ob dieser erhalten bleibt oder nicht, er schadet ja niemandem ;) Praktisch ist er ja auch. Wenn man aber lieber über Firefox und Co. spielt, kann man das ja tun :)
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

MartinKohl

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von MartinKohl » Di 9. Jun 2020, 13:54

MFeuerblitz hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 00:48
Es bleibt ja einem auch selbst überlassen, ob man den Playground nutzt oder nicht, es zwingt einen ja keiner. Von demher ist es ja auch völlig egal, ob dieser erhalten bleibt oder nicht, er schadet ja niemandem ;) Praktisch ist er ja auch. Wenn man aber lieber über Firefox und Co. spielt, kann man das ja tun :)
Ja, ich bin ja froh das ich dann wieder mit meinem Browser spielen kann.
Ich bin halt neugierig wie es weiter geht mit Upjers, daher spekuliere ich etwas rum :mrgreen: , aber ich denke das werden wir erst in einem Jahr sehen wie alles so wird.
Corona stellt sich ja Upjers auch noch in den Weg, was das ein oder andere noch verzògern wird.

Farmnaity
Beiträge: 124
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 13:26

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von Farmnaity » Do 11. Jun 2020, 10:36

Wie geht es denn unseren tapferen Unity-Testern? Sind die Startprobleme inzwischen behoben und ist halbwegs normales Spielen möglich?

Benutzeravatar
Polstergeist
Beiträge: 491
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:15

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von Polstergeist » Do 11. Jun 2020, 10:58

Farmnaity hat geschrieben:
Do 11. Jun 2020, 10:36
Wie geht es denn unseren tapferen Unity-Testern? Sind die Startprobleme inzwischen behoben und ist halbwegs normales Spielen möglich?
:oops: als "tapfer" würde ich mich selber nicht bezeichnen, sondern als neugierig ;) Es gibt nach wie vor Probleme bei verschiedenen Aktionen, auch gibt es regelmäßig "Freiflüge", immerhin etwas weniger oft als am Anfang.
Verschiedenes wurde aber auch schon verbessert. Geduld ist noch vorhanden 8-)
Bild
Spiel: ..... MLF Server 2
User ID: ..1218445

Benutzeravatar
MartinKohl
Beiträge: 41
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 14:49

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von MartinKohl » Di 7. Jul 2020, 14:49

Hallo liebe Tester,

auch ich frage mal nach, wie sieht es aktuell aus?
Läuft das Spiel mittlereweile gut, vorallem wären mir wichtig ob die Hanse Funktionen alle stabil laufen?
Dann könnte ich mich auch mal als Tester eintragen lassen.

An alle Tester nochmal ein Danke fürs testen, es war sich nicht leicht mit so vielen Spiel Fehlern am Anfang zu spielen.
Bild

MFeuerblitz
Beiträge: 682
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von MFeuerblitz » Di 7. Jul 2020, 23:21

MartinKohl hat geschrieben:
Di 7. Jul 2020, 14:49
Hallo liebe Tester,

auch ich frage mal nach, wie sieht es aktuell aus?
Läuft das Spiel mittlereweile gut, vorallem wären mir wichtig ob die Hanse Funktionen alle stabil laufen?
Dann könnte ich mich auch mal als Tester eintragen lassen.

An alle Tester nochmal ein Danke fürs testen, es war sich nicht leicht mit so vielen Spiel Fehlern am Anfang zu spielen.
Im Vergleich zum Anfang läuft es schon deutlich besser, Fehler gibt es aber natürlich weiterhin. Es hat sich aber schon einiges getan, und es wird zumeist sehr schnell auf unsere Hinweise und Meldungen eingegangen sowie sich um deren Behebung gekümmert. Bis zur fertigen Version wird es aber doch noch einige Zeit dauern. Bezüglich Hanse ist mein letzter Stand leider nach wie vor, dass sich die Aufgaben nicht erledigen lassen.
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

Benutzeravatar
marpacifico
Spielleitung
Beiträge: 501
Registriert: Do 1. Aug 2019, 12:24

Re: Infos für die Tester von Unity fehlen leider noch !!!

Beitrag von marpacifico » Mi 8. Jul 2020, 11:49

Hallo MartinKohl,

derzeit können in der Unity Testversion tatsächlich noch einige Probleme bei der Hanse auftreten. Unsere Entwickler haben mittlerweile die Möglichkeit geschaffen, als Tester zwischen der Unity und Flashversion manuell wechseln zu können. Das heißt, man kann bei Problemen jederzeit zu Flash wechseln, um z.B. die Aufgaben bei der Hanse zu erledigen.

Wir würden uns sehr freuen weitere Spieler als Tester begrüßen zu dürfen 🙂 und sind sehr dankbar für eure Unterstützung 🌹.

Viele Grüße
marpacifico 🌸
Bild
Klicke HIER, um zum Supportformular zu gelangen!

Antworten