Ausbaukosten Produktionsgebäude

Antworten
sigi52
Beiträge: 322
Registriert: Do 23. Mai 2013, 23:44

Ausbaukosten Produktionsgebäude

Beitrag von sigi52 » Fr 8. Mai 2020, 14:04

Zuerst einmal ein Danke an Upjers für die Uebersicht der Produktionsgebäude. Die Infos sind jetzt sehr gut abrufbar. So gut, dass jetzt recht schnell überblickbar ist, was für Ausbaukosten anfallen. Es ist nun sehr einfach, sich bestätigen zu lassen, was ja schon länger auffällt. Es gibt nur noch neue Produktionstätten die nur mit Echtgeld ausgebaut werden können. Bei allem Verständnis dass der Betrieb eines solches Spiels kostet, wäre es ja schon schön, wenn hin und wieder wenigstens 1 Ausbauschrit mit Taler erworben werden kann. War ja früher auch möglich.

Neofarmerin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Ausbaukosten Produktionsgebäude

Beitrag von Neofarmerin » Fr 8. Mai 2020, 15:22

Der Dank gebührt eher dem Moderator :? , schade dass er bei sowas nicht gleich die Angaben von upjers geliefert bekommt, was die Ausbaukosten für aktuelles (wie z.B. Töpferei) am besten gleich nach Eventstart *duckundwech* kosten würde, dann könnten es sich die Leute die auch sonst damit nicht wirklich zufrieden sind, überlegen ob sie das Event überhaupt mitmachen, denn auch die Talerpreise für Eventdeko (die wie meist auch dieses mal sehr hübsch gestaltet sind wie auch die Töpfrei :) ) haben in der Zeit wo ich hier Spiele ganz schön angezogen.

Eine Ausbaustufe für Taler angeboten zu bekommen könnte mir auch gefallen, zumal die Preise ja nicht wirklich als Schnäppchen zu bezeichnen sind. :roll:

MFeuerblitz
Beiträge: 682
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: Ausbaukosten Produktionsgebäude

Beitrag von MFeuerblitz » Fr 8. Mai 2020, 23:09

Das wäre wirklich mal wieder etwas sehr schönes, wenn man zwischen den ganzen goldenen Pixeln auch mal wieder ein paar silberne finden würde :oops: Alternativ könnte man natürlich auch innerhalb des Spiels ein paar mehr Möglichkeiten integrieren, überhaupt Gold zu erspielen, denn das ist ja nun wirklich kaum möglich :roll: Ich rede hierbei ja auch nicht davon, dass man ruck zuck hunderte Barren angesammelt hat, aber hin und wieder mal so 3, 4, 5 oder so wäre doch ganz nett. Das dauert dann immernoch laaaaaaange genug, bis man die zum Teil wirklich sehr utopischen Preise zusammen hat :lol: :lol:

Was ich auch eine nette Idee fände (was aber auch schon mehrfach vorgeschlagen wurde glaub ich), wenn man sich nicht nur die Gebäude, sondern auch Gebäude-Erweiterungen über Kartenteile ersammeln kann :D

Aber nun genug von der Träumerei..... :roll: :roll: :lol:
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

Antworten