Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Gast

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Gast » Fr 30. Mär 2018, 09:26

Guten Morgen,

hab's an anderer Stelle schon angesprochen, aber ich wiederhole mich gerne. Denn Ja, es nervt mich wirklich.
Ich schließe mich Bragonia voll an. Der Weihnachtskalender, genau, wie jetzt der Osterkalender ist für Premiumspieler – da nützen auch zwei Boster nix.
Als Otto Normalplayer hat man in der letzten Zeit immer wieder den Eindruck ignoriert zu werden. Das steht meiner Meinung nach konträr zur Geschäftsidee. Natürlich ist Upjers kein Wohlfahrtsverein und sie sollen ja auch verdienen, kein Thema. Aber wir kleinen Farmer werden es wohl sein, die das Spiel (und die Firma) aufrechterhalten. Denn geschenkt bekommt hier keiner was. Wie an anderer Stelle schon angemerkt, nur mal zu überlegen, was die Hoferweiterungen kosten, das sind ab der 11 Erweiterung schon 32 Euro und ab 17 kann man auch nicht mehr mit Taler bezahlen, da zählen nur noch echte Euros. Also von Wohlfahrt kann nun wirklich nicht die Rede sein.
Ist aber auch so weit alles in Ordnung. Ich finde nur, dass man es nicht übertreiben soll und die Masse der (kleinen) Spieler nicht übersehen darf. Denn ich denke mal, dass Premium nur eine Sache auf Zeit sein kann. Wie viele Spieler wollen denn tatsächlich Unsummen verzocken?

Schönen Tag und frohe Ostern
Maxila

Neofarmerin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Neofarmerin » Fr 30. Mär 2018, 11:14

Bragonia hat geschrieben:Neofarmerin, ich hatte hinsichtlich was mich nervt den Event angesprochen. Du kamst daraufhin damit, Geschenke würden nicht erkannt werden und nanntest in dem Zusammenhang den Goldbooster. Also ...
............
Ich kann ja was zugeben und wollte mich schon entschuldigen dass ICH Event und Kalender gemixt habe, gerne wüsste ich wo ich auf DEIN Post hin etwas von Goldbooster geschrieben habe. Meine Reaktion auf Dein Post war lediglich
Neofarmerin hat geschrieben:Bild Bild
Ich denke man braucht auch keine Spieler die nicht auf einem kleinen Hof spielt darüber aufklären dass da GBs drin stecken, woher die sind sei mal dahin gestellt und geht niemanden was an. Ich bin auch die letzte die behaupten würde dass es an den Premiumspielern liegt dass es dieses Spiel noch gibt, ausserdem bin ich auch absolut ktitisch zu Veränderungen die mich persönlich so GAR nicht betreffen
Neofarmerin hat geschrieben:So sehe ich das auch ich verstehe auch nicht dass man das Geschenk (was natürlich sicher AUCH dazu da ist dem einen oder anderen das Premium schmackhaft zu machen, aber Upjers ist ja auch kein Wohlfahrtsverein) ... wie so oft... gar nicht erkennt. Was mich daran etwas stört, ist dass man mit den anderen Preisen also Dünger erreichen möchte dass jeder den Dünger auch als Dünger und nicht als Verkaufshit (der er ja offensichtlich mal war und auch so verwendet wurde ... keine Ahnung noch kein Stück verkauft...) genutzt wird. Ich denke nur mit Premium Spielern hätte sich das Spiel nicht so rasant entwickelt, dass aber nun auch diese (siehe Wegfall von Einklick-NPC-Abholer, und Drosselung des Rosenverkaufs wenn man voll ausgebaut hat) abwatscht finde ich z.B. nicht richtig.
Die Aussage dass ALLES nur noch aufs Premium ausgelegt ist, zeigt dass manche Geschenke einfach nicht erkennen oder es nicht erkennen wollen.
Fakt ist dass keiner sieht dass JEDER Premiumzeit/Punkte GESCHENKT bekommt, auch wenn die Gründe sicher geschäftlicher Natur sind. Wenn man schon auf Seitenblick auf mich postet, damit meine ich nicht nur dich denn Du hast mich ja persönlich angesprochen und dafür ist ein Forum auch da ;) dann sollter man sich nicht auf EIN Post von mir fixieren und da was reindichten was ich so nicht geschrieben geschweige noch gemeint habe. Ich weiss nicht jeder liest gerne Romane, aber genau das was man mir vor allem im Post vor mir zu vermitteln versucht hab ich selbst schon mehrfach mit anderen Worten geschrieben. Dieses Spiel ist jedenfalls teurer als die beiden anderen Farmspiele die ich hinter mir habe wo ich für mein Hobby auch Geld ausgab! Wird auch mein letztes Online spiel sein wofür ich Geld ausgebe :mrgreen:

Ich finde es auch ok dass jeder hier seine Meinung sagt, und auch gut dass dieser Thread noch immer offen ist, ob Upjers sich über die Posts Gedanken macht .... wer weiss das schon. Fakt ist leider auch dass jeder Anbieter die Grenze der finanzellen Belastbarkeit die auch bereit sind zu bezahlen austestet, nur wenn es mal damit anfängt Dinge die sich viele wünschten anzubieten und die Werte/den Komfort wieder zu reduzieren, oder wie den Dünger total zu nichte zu machen für den Verkauf (auch WENN mich das nicht betrifft) sehe ich persönlich den Brunnen schon näher kommen und der Krug hat schon Haarrisse :mrgreen:

Cachaca
Beiträge: 555
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 16:50

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Cachaca » Di 3. Apr 2018, 12:07

Moin
mich nervt das Upjers wohl genug mit diesem spiel verdient hat und wohl auch noch verdient
und es nicht mehr für nötig hält irgend etwas zu verändern außer zum negativen der spieler oder vielleicht noch mist für gold einzubringen etc.

HellRabbit
Beiträge: 596
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 08:58

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von HellRabbit » Di 3. Apr 2018, 15:23

Hallo,

natürlich lesen wir mit und selbstverständlich versuchen wir immer, möglichst viele Vorschläge umzusetzen. Dadurch gab es unter anderem ja auch beispielsweise in letzter Zeit eine Lagererweiterung. (Und ja, natürlich haben wir mitbekommen, dass auch damit viele Spieler wieder unzufrieden waren...)

@ Cachaca: Wir möchten dich bitten, deine Kritik etwas sachlicher vorzubringen und dich im Ton zu mäßigen. Wenn dir Inhalte, Bonusitems etc. nicht gefallen, musst du sie natürlich nicht erwerben. Deinem letzten Post kann ich aber leider keinen einzigen konstruktiven Kritikpunkt entnehmen, auf den ich mich weiter beziehen könnte.

Generell:
Wie schon einmal geschrieben dienten die letzten Änderungen dazu, das Spiel spielbar zu halten. Es gibt viele Leute, die eine Menge NPCs auf dem Hof haben, wo jedoch die Masse (teilweise über 1000 NPCs) einfach zum Absturz geführt hat. Natürlich wollten wir aber auch diesen Spielern helfen. Darum wurde die Abholung gestaffelt. Falls jemand eine bessere Idee hat, nehmen wir diese gerne bei uns auf und leiten diese weiter. Die Entwickler werden diese dann auf ihre Machbarkeit hin testen. Der Dünger war als Dünger gedacht. Um ihn seiner ursprünglichen Verwendung zuzuführen, wurden die Verkaufspreise geändert.

Leider stellen wir immer wieder fest, dass man es nie allen Recht machen kann. Das wir Vorschläge ernst nehmen und auch umsetzen, sollte aber allein die Vergangenheit zeigen, in der viele Wünsche und Ideen aus der Spielergemeinschaft bereits aufgenommen und umgesetzt wurden. Nur weil wir nicht jeden Post zu Kritik beantworten, heißt das nicht, dass wir diese nicht zur Kenntnis nehmen.

Vorschläge und Verbesserungen könnt ihr jederzeit gerne posten. Dafür haben wir übrigens auch einen extra Thread eingerichtet ;)

Liebe Grüße und noch einen schönen Tag,

HellRabbit

Neofarmerin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Neofarmerin » Di 3. Apr 2018, 16:33

Erstmal vielen Dank für das Statement, sind ja Ausnahmefälle dass so ausführlich auf etwas was uns beschäftigt eingegangen wird :)
HellRabbit hat geschrieben:Hallo,

natürlich lesen wir mit und selbstverständlich versuchen wir immer, möglichst viele Vorschläge umzusetzen. Dadurch gab es unter anderem ja auch beispielsweise in letzter Zeit eine Lagererweiterung. (Und ja, natürlich haben wir mitbekommen, dass auch damit viele Spieler wieder unzufrieden waren...)
Sollte ich zu denen gehören die mit "unzufrieden" gemeint sind, das muss man differenziert sehen, ich denke ich gehöre zu den wenigen die sich für Umsetzungen, vor allem solchen die mir wirklich zu Gute kommen und schon zum Murmeltierthema geworden sind, immer bedankt, und ich freu mich auch wie Bolle darüber WENN etwas was gewünscht wurde umgesetzt wurde. Ich denke aber, dass ich Grossbauern und Dir/Euch nicht sagen muss dass das Lager dem was uns geboten wird einfach immer noch nicht angepasst ist, darum erlaube ich mir auch weiter zu nöhlen und versuche das auch sachlich zu machen, warum sollte ich jemandem von dem ich was erwarte/erhoffe blöd anmachen und mich am Ton vergreifen :roll:

Ich denke alle haben auch begriffen WARUM man uns den Einklick-NPC-Erntebutton wieder geklaut hat. Als Laie hat man aber keine Ahnung ob eine "Entweder-oder"-Programmierung machbar ist (heisst dass die mit Leistungsfähigeren PCs den Vorteil den wir hatten weiter nutzen könnten, bzw. lieber einen Freiflug in Kauf nehmen .....ist immer noch schneller als im 50er Takt die NPCs zu erleichtern) der Vorschlag wurde schon mehrfach gemacht.

Genauso wie erkannt wurde (wurde ja deutlich genug kommuniziert) dass der Dünger auch als solcher genutzt werden sollte, ich verstehe auch nicht warum manche den Anspruch haben ganze Felder damit sofort fertig machen zu können, man wusste ja von Anfang an wie viel Dünger eine Pflanze braucht. Ich denke der Unmut hier kommt daher, das vor allem kleiner Farmer mit Dünger Taler machen konnten was nun ja ersatzlos weg fällt. Ich denke da werden sich die Entwickler vielleicht bei etwas ähnlichem auch Gedanken machen dieses gleich als das wofür es gedacht war anzubieten, dass dem Spieler die Wahl zu lassen wie er das nutzen will. Was dann aber auch weniger schlimm wäre.

Leider ist es so dass meckern vielen leichter fällt als auch mal danke zu sagen, vor allen wenn man selbst ein Geschenk nicht erkennt wenn es einem jemand auseinander klabüsert :mrgreen: ... Tatsache ist auch dass man es niemals allen Recht machen kann, das ist in allen Lebensbereichen so, warum sollte es hier anders sein.

Gut zu lesen dass ausserhalb des Forums für Vorschläge und Verbesserung, das eine oder andere "gesammelt" wird. Das zu Vorschlägen keine Stellung genommen wird dürfte denen die sich im Forum durchlesen auch hinreichend bekannt sein, dennoch finde ich es nett dass Du dich mal geäussert hast :)

HellRabbit
Beiträge: 596
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 08:58

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von HellRabbit » Mi 4. Apr 2018, 13:17

Hallo Neofarmerin,

vielen Dank für dein Feedback :) Der Post sollte vor allem die Allgemeinheit hier ansprechen. Kritik nehmen wir gerne bei uns auf - allerdings macht eben auch der Ton die Musik ;)

Kritik wird immer ans Team weitergeleitet und regelmäßig besprochen. Entscheidungen werden daher auch immer gemeinschaftlich getroffen. Generell wollte ich hier nur einen etwas sachlicheren Umgangston anregen, denn Beleidigungen lässt sich niemand gerne an den Kopf werfen ;) Bitte seid auch untereinander nett, schließlich soll das Spiel Spaß machen und jeder darf und kann seine eigene Meinung hier vertreten.

Wir können euch versichern, dass eure Kritik stets zur Kenntnis genommen wird, auch wenn nicht jeder Post dazu beantwortet wird. ;)

Liebe Grüße,
HellRabbit

Neofarmerin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Neofarmerin » Mi 4. Apr 2018, 15:57

Hi HellRabbit

Ich will deinen Ansatz auch mal ein bisschen mehr zu posten nicht ausnutzen und hab eigentlich gar keine Antwort werwartet :mrgreen:

Du hast Recht dass der Ton die Musik macht, dass manche Anliegen nur noch aus Vorwürfen bestehen dass es noch nicht ausgeführt wurde und die tatsächlich in einem harschen Ton statt findet ist mir auch aufgefallen und ich bedauere das, weil diese Leute haben seit und bevor ich hier aufgeschlagen bin schon vieles "durchsetzen" können und beschränken sich mMn leider nur noch aufs Motzen, das mag aber daran liegen das manche Dinge dringend umzusetzen wären, damit man mit weniger Stress (Klicks) spielen könnte aber es den Anschein macht dass sich da NIX tut oder sorry dass ich die Platte wieder auflege eben tut (Einklick-NPCs) und dann wenn man sich an den Luxus gewöhnt hat wieder ändert. Auch wenn ich die Begründung absolut verstehen kann, wenn der PC das mitmachen würde ist es eben nervtötend.

Ich Denke Dinge wie

Weltwunder nicht mehr einzeln zu ernten/starten
Giverteile abzugrasen
Einfachere Bestückung der Marktstände
Lagerkapazität die ich immer SEHR begrüsse, mich freue und mich drauf stürze, sorry wenn ich damit wohl nicht nur Euch auf die Nerven gehe :?
Von Hoferweiterung gönne ich mir nur Tagträume :lol:

Ich brauche keine Antwort mehr, nicht dass Dein Kontingent auch noch ausgeschöpft wird ;)

Aso ein BISSCHEN ausführlichere Ankündigungen, alles auch schon drölfzug mal wiedergekäut, wären auch nett. *duckundwech"

Cachaca
Beiträge: 555
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 16:50

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Cachaca » Mi 4. Apr 2018, 17:43

moin
ich noch mal da ich ja wohl nicht den richtigen ton getroffen habe ( was mir sehr leid tut will ja keinen anmotzen )
aber ich bin nun mal nicht der mensch der mit dem honigquast in der hand rumlauft um etwas zu verkünden
in dem job wo ich was zu sagen habe und auch etwas sagen darf is kurz und knapp angesagt und nich stundenlang um den heißen brei ok
und wenn man hier nur mit geschleime weiter kommt bin ich hier wohl fehl am platze ( und werde jetzt mein sabbel halten )
alles nur mein persönliches gefühl
nur mir geht es allmählich auf den keks das sachen eingeführt werden wo gesagt wird auf "vielfachen wunsch " von denen ich nicht ein sterbenswörtchen im forum gelesen habe ( und ich lese hier viel und oft bin ja schon ein paar tage hier )
aber sachen von denen hier sehr oft geschrieben wurde wo auch seitens upjers gesagt wurde wir werden uns da jetzt besonders drum kümmern ( ich sach nur hansen ) passiert nichts
genau so geht es mir auf den keks das immer erst alles angeboten wird ( natürlich für gold ) und wenn dann jemand daraus seinen vorteil zieht muß mit mal alles zurück genommen oder geändert werden weil das ja nicht so gedacht war und upjers als neuling in den gewerbe das nicht voraus ahnen konnte
ich habe mich selten über etwas in diesem spiel beschwert
hab immer gedacht ok wird schon

nur in letzter zeit ist es für mein gefühl so das die negativen veränderungen immer mehr werden ( und meine kohle kosten )
aber wichtige ( natürlich nur für die leute die in einer hanse spielen ) spiel erweiternden möglichkeiten immer weniger werden
wie gesagt nur mein persönliches gefühl

Neofarmerin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 15:40

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von Neofarmerin » Do 5. Apr 2018, 07:18

:o Cachaca ich hoffe nicht dass nun auch DU deinen Sabbel hälst, denn wie soll Upjers sonst erfahren was fehlt.... gut manche Threads sind schon fast Forenleichen, und die Umsetzung fehlt noch immer auch wenn immer mehr von dem dazu kommt das die kleinen Liste welche ich hier aufgezählt aktuell bleiben lässt.
Aber da dein Gefühl nicht nur ein Gefühl ist sondern Tatsache dass vermehrt Dinge/Werte nach unten justiert wurden und zu befürchten ist dass dieser Trend anhält (wie ich aus Erfahrung zu wissen meine) ist es wirklich nervend vor allem wenn man sich die Dinge auch OHNE Videos zu guggen leistete.

Ausserdem ist manchmal eine Portion Ironie/Sarkasmus in manchen aufgeheizten Situationen (wenn man mit einem dicken Hals postet, weil mal wieder etwas nicht so gedacht war und es einem wieder genommen wurde :( ) das einzigste was einem ein noch ein grinsen rauslocken kann, auch wenn man mit dem sich in Gedanken fragt wie lange man sich das noch gefallen lassen will :roll:

Benutzeravatar
koala33
Beiträge: 3068
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 11:10

Re: Was nervt Euch wirklich an dem Spiel?

Beitrag von koala33 » Do 5. Apr 2018, 20:58

Ich hab jetzt nicht alles hier gelesen.
Aber ich kann es kurz machen.
Am meisten nervt mich, dass es keine kostenlose Erntehilfe gibt. Mit fast allem sonst könnte ich leben, wenn nicht diese ewige Klickerei wäre zum Ernten. :roll:

Antworten