MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Benutzeravatar
Barschi
Beiträge: 2162
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 16:50

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von Barschi » Mi 5. Mai 2021, 16:58

Man kann dennoch die Geschenke schicken und sie sollen sie einfach verkaufen und dafür was anderes für das Event kaufen ;)
Bild
Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein

Benutzeravatar
LisaMarie
Beiträge: 447
Registriert: So 3. Feb 2013, 10:58

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von LisaMarie » Do 6. Mai 2021, 09:01

Polstergeist hat geschrieben:
Di 4. Mai 2021, 18:27
Okay, irgendwo sind wir Spieler ja selber schuld:
Wir meckern, wenn es bei einem Event ein neues Produktionsgebäude und neue Produkte gibt, also kreiert upjers einen NPC fürs Event :D
Da gebe ich dir vollkommen recht! Bin zufrieden mit dem NPC-Event, die Ausgabe von gut 30 Millionen für 100 NPC-Teile hab ich gar nicht gemerkt. Ist natürlich enttäuschend für Spieler die nicht so viel Spielgeld haben. Durch den Platzverbrauch der Deko ist es auch schwer, kleinen Hansemitgliedern oder Freunden das Event zu schenken.
Lawina hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 10:36

Ich wünsch mir auch nicht dauernd neue Gebäude, inzwischen gibt es so viele, dass man die sowieso nicht regelmäßig bedienen kann. Allerdings brauch ich auch keine Gehöfte, Schlossteile oder Dünger. Weltwunder - da hätte ich dann lieber welche, wo ich ähnlich wie beim Wunschbrunnen etwas aktivieren kann - z. B. alle Eier auf einmal abholen, oder alle leeren Slots in Windmühlen mit dem Mais im Lager bestücken, also irgendwas das mir die Arbeit erleichtert. Lagerplatz kann man nie genug haben, der ist mir auch immer willkommen.
Das ist ne tolle Idee, Lawina! Die Funktionen könnte man zur Not auch in den Wunschbrunnen integrieren. Alle Weltwunder automatisch auffüllen steht auf meinem Wunschzettel ganz oben! :D

Peppina
Beiträge: 102
Registriert: Do 26. Feb 2015, 14:41

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von Peppina » Do 6. Mai 2021, 09:48

Barschi hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 16:58
Man kann dennoch die Geschenke schicken und sie sollen sie einfach verkaufen und dafür was anderes für das Event kaufen ;)
Vom Prinzip ist dieser Vorschlag Spitze. Der Nachteil daran ist, dass das Heckenmuster komplett 100.000 Taler für den Schenker kostet, der Beschenkte jedoch nur 20.000 Taler erzielen kann. D.h., um dem Beschenkten behilflich zu sein, muss der Schenker 5 x soviel ausgeben, damit der Begünstigte zum Ziel kommt.
Das ist für mich keine win-win Situation, auch nicht unter der Berücksichtigung, dass der Schenker über genügend Kapital verfügt.
~☼~
___|||>___
^v^ _(__((__((__(_
(_ℋ_((_•_((_T_(
<|_______|||___웃_
|__∩_o_∩_o_∩__Þ
J\____________/≈
≈≈ゅ≈ゅ≈≈ゅ≈≈≈ゅ≈≈
彡彡彡彡

Lawina
Beiträge: 2647
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 11:40

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von Lawina » Do 6. Mai 2021, 11:40

Vielleicht wäre es auch möglich, so ein Event mal zweizuteilen, damit große und kleine Spieler was davon haben.
Z.B. es gibt Deko, die nicht so teuer ist und nicht so viel Platz braucht, da sammelt man Gänseblümchen und damit kann man sich ein altes Weltwunder zusammensammeln, z.B. eine Kamelkarawane, und dann gibt es Deko, die teurer ist und mehr Platz braucht, dafür bekommt man Sonnenblumen, und damit kann man sich dann ein neues Weltwunder zusammensammeln, mit dem man irgendwas bewirken dann. Für kleine Spieler ist sowas eher uninteressant, 2 Mühlen kann man auch von Hand befüllen, aber bei 30 ist das manchmal ätzend, da hätte ich schon manches Mal gerne Unterstützung 8-).

MFeuerblitz
Beiträge: 832
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 15:21

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von MFeuerblitz » Do 6. Mai 2021, 11:55

Lawina hat geschrieben:
Do 6. Mai 2021, 11:40
Vielleicht wäre es auch möglich, so ein Event mal zweizuteilen, damit große und kleine Spieler was davon haben.
Z.B. es gibt Deko, die nicht so teuer ist und nicht so viel Platz braucht, da sammelt man Gänseblümchen und damit kann man sich ein altes Weltwunder zusammensammeln, z.B. eine Kamelkarawane, und dann gibt es Deko, die teurer ist und mehr Platz braucht, dafür bekommt man Sonnenblumen, und damit kann man sich dann ein neues Weltwunder zusammensammeln, mit dem man irgendwas bewirken dann. Für kleine Spieler ist sowas eher uninteressant, 2 Mühlen kann man auch von Hand befüllen, aber bei 30 ist das manchmal ätzend, da hätte ich schon manches Mal gerne Unterstützung 8-).
Auch eine sehr gute Idee, die ich vollkommen unterstütze! 8-) :P
Wer nicht fragt, bleibt dumm :D

Maate
Beiträge: 97
Registriert: Di 20. Okt 2015, 18:38

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von Maate » Do 6. Mai 2021, 14:08

na super jeder hat einen anderen wunsch :lol:
ich finde die idee mit dem npc sehr gut aber mit dem platz siehts echt schlecht aus. wie gesagt die teile bringen so gut wie keine punkte und die pflanzdeko so gut wie keine punkte und ep,s. schade das man da kleine höfe kaum unterstützen kann. denke mal wenn man die teile für die npc,s nicht voll bekommt kann man die eh nur mit gold auffüllen, oder sind die tauschbar? das ist so sehr traurig für höfe die kein platz haben.

Peppina
Beiträge: 102
Registriert: Do 26. Feb 2015, 14:41

Re: MAIWANDERER 2021 / Kleiner Hans

Beitrag von Peppina » Di 11. Mai 2021, 08:07

Schön wäre auch, wenn der Kleine Hans auch Gold während seiner Rundgänge auf dem Hof sammelt und dem Hofbesitzer damit beschenkt.
Dann wäre das Event wieder für alle interessant gewesen, aber so ist es eigentlich nur für die Spieler, die relativ neu dabei sind, von Interesse.
Naja, vielleicht beim nächsten Mal ?!
~☼~
___|||>___
^v^ _(__((__((__(_
(_ℋ_((_•_((_T_(
<|_______|||___웃_
|__∩_o_∩_o_∩__Þ
J\____________/≈
≈≈ゅ≈ゅ≈≈ゅ≈≈≈ゅ≈≈
彡彡彡彡

Antworten